T27 Fahrersitz quietscht brutal

Diskutiere T27 Fahrersitz quietscht brutal im T27: Kinderkrankheiten, Probleme Forum im Bereich Avensis T27: von 01-2009 bis --; Hallo Leute! bei meinem T27 quietscht der Fahrersitz. und zwar immer wenn ich die Kupplung trete. und nein das ist nicht die Kupplungspedal. kommt...

  1. #1 bob.0179, 01.11.2015
    bob.0179

    bob.0179 Neuling

    Dabei seit:
    29.10.2015
    Fahrzeug:
    Avensis T27 1.8 Kombi
    Hallo Leute!
    bei meinem T27 quietscht der Fahrersitz.
    und zwar immer wenn ich die Kupplung trete.
    und nein das ist nicht die Kupplungspedal.
    kommt von der linken Seite des Sitzes und ich kann nicht heraus finden woran es liegt.

    bevor ich den Sitz ausbaue, mit den b´ganzen Kabeln dachte ich hier ans Forum!

    kennt es jemand???
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 goescha, 01.11.2015
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo

    das Sitzgestell mal über all mit Balistol einsprühen. Natürlich nur dort wo sich was bewegt oder bewegen kann. :prankster:

    Seit ich das gemacht habe ist Ruhe. Und das war vor 200000km. Und nichts anderes als Balistol. Du kannst Dir notfalls danach die Finger abschlecken so ungefährlich ist das Zeug. Und jetzt erzähle mir niemand, dass sich ein Toyotasitzgestell über alle Maßen von einem Renaultsitzgestell unterscheidet. Ein quietschendes Sitzgestell ist ein quietschendes Sitzgestell.

    Gruß Götz
     
  4. #3 bob.0179, 01.11.2015
    bob.0179

    bob.0179 Neuling

    Dabei seit:
    29.10.2015
    Fahrzeug:
    Avensis T27 1.8 Kombi
    danke für den Tip.
    ist das Zeug klebrig oder sonst irgendwie?
    da hast recht! Sitz ist ein Sitz.

    und der von Toyota ist echt ein schei.... nach 25.000 km .
    überall klappert irgendetwas. im Sommer eine Sache im Winter anderes Zeug!!!
    da war mein Yaris aus Japan viel besser!!!
     
  5. focki

    focki Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Ort:
    Bergen auf Rügen
    Fahrzeug:
    T27 - Combi - 1,8l - 6Gang - TX (Edition)
    Verbrauch:
    Bevor du das Gestell "komplett mit Balistol flutest" behandle erst mal nur die Gurtpeitsche und da das Gelenk/die Schraube mit der sie am Sitz befestigt wurde.
     
  6. #5 bob.0179, 01.11.2015
    bob.0179

    bob.0179 Neuling

    Dabei seit:
    29.10.2015
    Fahrzeug:
    Avensis T27 1.8 Kombi
    focki!
    hast es auch gehabt?
     
  7. CZ99

    CZ99 Routinier

    Dabei seit:
    28.03.2012
    Ort:
    Gaggenau
    Fahrzeug:
    Avensis D-Cat Exe Limo (T27)
    Hast du Leder- oder Leder-/Alcantarasitze? Bei mir drückt beim Kupplungtreten das Leder gegen die seitliche Sitzverkleidung aus Kunststoff. Das gibt dann immer so ein Quietschgeräusch.
     
  8. #7 bob.0179, 01.11.2015
    bob.0179

    bob.0179 Neuling

    Dabei seit:
    29.10.2015
    Fahrzeug:
    Avensis T27 1.8 Kombi
    NE kein Leder!
    und ja, habe auch das Gefühl dass es aus dem Plastik auf der Seite kommt.
     
  9. #8 bob.0179, 01.11.2015
    bob.0179

    bob.0179 Neuling

    Dabei seit:
    29.10.2015
    Fahrzeug:
    Avensis T27 1.8 Kombi
    am Handschuhfach vibriert in letzter Zeit auch etwas! ich glaube dass er der rechte Riegel ist!
    wenn ich auf der Rechten Seite etwas dazwischen klemme ist es weg!!!
    ich weiß es nicht!! der T27 an sich ist ein gutes Auto, aber das gerappel habe ich echt satt.
    und das schlimmste ist, das es im Sommer und im Winter unterschiedlichen Sachen sind.
     
  10. #9 t23owner, 01.11.2015
    t23owner

    t23owner Routinier

    Dabei seit:
    23.03.2012
    Ort:
    Sonneberg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 2.0 TSI RS230
    Verbrauch:
    Ja das stimmt leider. Ich habe mittlerweile schon ein paar Geräusche eliminiert bekommen ( Knarzen beim Schalten, rappelnde Beifahrerkopfstütze / Abdeckung, knarzender Türgummi Fahrertür, Knacksen aus Richtung Rücksitzlehne)

    Bei meinem Auris war das alles noch viel extremer, da ist der Avensis schon deutlich ruhiger. Schuld ist aber TOYOTA, denn das es besser und ruhiger zu bauen geht, zeigt mir der Golf Plus meiner Frau. Der ist nun 5 Jahre alt, rostet langsam aber sicher an den markanten Stellen, dafür ist im Innenraun bei jeder Temperatur Ruhe, einfach himmlische Ruhe. Merkt man schon beim festeren drücken und ziehen am Armaturenbrett. Da knarzen die verschiedenen Hartplastikteile im Konzert, auch weil das Armaturenbrett nicht so fest eingebaut ist, wie beim Golf...

    Aber man kann nicht alles haben und wenn mir der Avensis mal wieder zu sehr auf den Keks geht, wird das Radio etwas lauter gedreht. :D


    Edit durch Prog - Unnötiges Vollzitat des Vorposters entfernt. "Antworten"-Button benutzen!
     
  11. focki

    focki Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Ort:
    Bergen auf Rügen
    Fahrzeug:
    T27 - Combi - 1,8l - 6Gang - TX (Edition)
    Verbrauch:
    Ja! Hatte rein akustisch auch zuerst auf der linken Seite gesucht. Das Quitschen war aber nicht so massiv, irgendwann quiekte es und je intensiver man gesucht hat, um so weniger wurde es dann. Glaube es war Elvis, der dann mal geschrieben hat daß es das Gurtschloss ist. Darauf hin hab ich das mal geölt und seither wieder vergessen.
    Problem ist, an die Stelle kommt man sehr schlecht ran, da braucht man schon ne "Qlkanne" mit langem Röhrchen.

    Und JA auch bei VW rappelts. Bin neulich in Chefes Passat fast verrückt geworden. Links, Bereich Lichtschalter klappert und knartzt das Ding was das Zeug hält, und das nicht nur auf Kopfsteinpflaster. Und schlimmer noch, kein Drücken und klopfen half.

    Aber hier geht es erst einmal nur um den Fahrersitz. ;)
     
  12. #11 bob.0179, 04.11.2015
    bob.0179

    bob.0179 Neuling

    Dabei seit:
    29.10.2015
    Fahrzeug:
    Avensis T27 1.8 Kombi
    danke Focki!
    quietschen ist weg.
    da wo du es gesagt hast. Plus etwas unterhalb des Sitzes am Plastik.
    sonst Top.

    eins noch! wie lange bleibt der Geruch von dem Öl? ich meine es stört mich weniger als das quietschen!
     
  13. #12 Olav_888, 04.11.2015
    Olav_888

    Olav_888 größte Klappe UND aus Sachsen

    Dabei seit:
    03.09.2013
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Auris II TS HSD 2014 Avantgarde Bronze
    Verbrauch:
    Bis es wieder quietscht :) =)

    Pups: :** :aua: :(

    Im Ernst, kommt ja wohl auf das Öl und die Menge an, bissel wirst Du es mit empfindlicher Nase immer riechen
     
  14. #13 bob.0179, 16.11.2015
    bob.0179

    bob.0179 Neuling

    Dabei seit:
    29.10.2015
    Fahrzeug:
    Avensis T27 1.8 Kombi
    so.
    der Sitz ist ruhig. Geruch ist kaum noch da.
    danke für den super Tip.

    jetzt klappert etwas am Handschuhfach. ich glaube die rechte Riegel Ihnen.
    gibt es auch hier eine Lösung?
     
  15. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Brösel, 17.11.2015
    Brösel

    Brösel rotaredoM Moderator
    Moderator

    Dabei seit:
    21.03.2011
    Ort:
    Cuxhaven (fast)
    Fahrzeug:
    T27 Combi 2.0 Executive
    Verbrauch:
    Eiskratzer im Handschuhfach? :prankster:

    Brösel
     
  17. Prog

    Prog Foren Gott
    Administrator

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Ort:
    Sulzbach/Taunus
    Fahrzeug:
    Auris Touring Sports 1,6-l-D-4D Executive 112 PS (Bj. 02/2016) Aktuell 19200 km
    Verbrauch:
    Das Thema klapperndes Handschuhfach bitte in einem anderen, dafür passenden Thread, behandeln!
    Hierzu gibt es meines Wissens nach bereits einen Thread; bitte Suche benutzen.
    Hier geht es nur um "Fahrersitz quietscht"!

    Prog
     
Thema: T27 Fahrersitz quietscht brutal
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fahrersitz quietscht

    ,
  2. farersitz toyota t 27

Die Seite wird geladen...

T27 Fahrersitz quietscht brutal - Ähnliche Themen

  1. Seltsamer Stecker Fahrersitz Avensis T25

    Seltsamer Stecker Fahrersitz Avensis T25: Hallo. Ich habe einen sehr gut erhaltenen Fahrersitz gefunden den ich gegen meinen Fahrersitz austauschen möchte. Er stammt ebenfalls aus einem...
  2. Sitzmemory-Funktion am Beifahrersitz nachrüsten.

    Sitzmemory-Funktion am Beifahrersitz nachrüsten.: Hallo, da ich die Sitzmemory-Funktion sehr zu schätzen weiß, würde es mich interessieren wo die Steuerung/Speicherung des Fahrersitzes sitzt? Oder...
  3. Fahrersitz Avensis T25 Kombi austauschen

    Fahrersitz Avensis T25 Kombi austauschen: Hallo, Ich möchte bei meinem Avensis T25 Kombi Bj 2004 den Fahrersitz austauschen. Der alte Sitz ist leider an der Seitenwange defekt. Ich konnte...
  4. Kind auf dem Beifahrersitz - was meint ihr?

    Kind auf dem Beifahrersitz - was meint ihr?: Meine Schwiegermutter sprach mich heute wieder an, ab wann ein Kind auch vorne im Auto mitfahren darf. Kindersitz ist klar, aber wie ist das mit...
  5. Avensis Kombi - Beifahrersitz klappbar?

    Avensis Kombi - Beifahrersitz klappbar?: Hallo! Ich trage mich auch mit dem Gedanken, einen Avensis als Combi zu kaufen. Dazu eine Frage, auf die ich bisher online keine Antwort...