T25 Tuning Teil 1 + 2

Diskutiere T25 Tuning Teil 1 + 2 im Tuning Forum im Bereich Avensis Drumherum (T22, T25 und T27); T25 Tuning hat begonnen Teil 1 Hallo Avensis -Gemeinde... wie ich im Vorstellungsbericht schon geschrieben hatte werde ich nun nach und nach...

  1. ingoe

    ingoe Neuling

    Dabei seit:
    30.12.2010
    Ort:
    Sachsen / LK Meißen
    Fahrzeug:
    TOYOTA T25 D4D 2,0 EXE
    T25 Tuning hat begonnen Teil 1

    Hallo Avensis -Gemeinde...

    wie ich im Vorstellungsbericht schon geschrieben hatte werde ich nun nach und nach kleine Veränderungen am T25 vornehmen und hier Dokumentieren!
    Vorrangig die Bereiche:
    Licht (Innenlicht, Aufblend-, Stand- und Nebellicht,Kennzeichenbeleuchtung, Coming Home Funktion)
    Audio (Lautsprechertausch, Türdämmung, Neuverkablung, Soundprozessoreinbau, Subwoofer.....)
    Sicherheit (Alarmanlage [Inline] über orig. ZV Steuerbar)
    Komfortmodulnachrüstung ( Danke an Frank)

    Sehr wichtiges Werkzeug (habe ich mir heute noch schnell zugelegt) für die geplanten Arbeiten ist so etwas!!
    Schraubzieher und andere harte Hebel können schnell hässliche Spuren hinterlassen.
    [​IMG]

    Teil 1. Heute das Innenlicht!
    die originalen Lampen waren uns VIEL zu Dunkel und das gelbliche Licht sieht schei... aus...

    [​IMG] [​IMG]
    und das bei allen Innenbeleuchtungen der T25. nun ist es bei offenen Türen beinahe Tag-Hell. Ich werde bei Gelegenheit mal ein Nachtfoto hier ergänzen!
    Verwendet habe ich diese LED-Pads gehen echt Super und gibt es in Weiß und Blau
    [​IMG]
    ich denke zum Umbau der Innenleuchten muß ich keine weiteren Umbauerläutungen abgeben, einfach Deckel mit nem dünnen Montierhaken aushängen, Lämpchen Raus -> aus dem Set den passenden Adapter raus suchen -> diesen einsetzten -> LED Pad mit den mitgelieferten Klebepads befestigen --> FERTIG

    Viele Grüße aus dem auch heute wieder sonnigen Sachsen
    Sagt InGoe
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ipd4711, 19.05.2011
    ipd4711

    ipd4711 Guest

    Super ...

    Ich habe die Innenbeleuchtung auch durch LED-Sofitten ersetzt - Das sieht SUPER aus.
    Die Leuchten in der Tür habe ich noch nicht gewechselt - ich weiß nicht wie ich die Lampen rausbekomme ohne diese zu zerstören.

    Ich bin schon auf die Fortsetzung neugierig ...

    Allzeit gute Fahrt ...

    lg
    Dietmar
     
  4. #3 xXDer-BastiXx, 19.05.2011
    xXDer-BastiXx

    xXDer-BastiXx Guest

    Sehr coole Sache, hab ebenfalls LED's verbaut.

    Um noch mehr Licht zu haben kommen noch Zwei Speerdioden rein und die Leseleuchten leuchten dann mit.

    ingoe: Hoffentlich hast du die hinteren Lampen nicht vergessen. ;)

    ipd4711: Die Plastescheibe an den Türen muss auch herausgehebelt werden um an die Lampen zu kommen, am besten mit nem Schraubendreher und nem Lappen.


    Grüße Basti der auch bald die Fussräume beleuchten lässt
     
  5. ingoe

    ingoe Neuling

    Dabei seit:
    30.12.2010
    Ort:
    Sachsen / LK Meißen
    Fahrzeug:
    TOYOTA T25 D4D 2,0 EXE
    @xXDer-BastiXx Natürlich habe ich die hinteren Lampen nicht vergessen und auch im Kofferraum ist alles Hell...
     
  6. #5 ipd4711, 20.05.2011
    ipd4711

    ipd4711 Guest

    Danke für den Tipp mit dem Heraushebeln der Türleuchten ... aber von welcher Seite soll man den Schraubenzieher ansetzen?
    Das Plastikzeugs ist ja sehr empfindlich ... ich will nix kaputt machen :aua:

    Die Kennzeichenbeleuchtung habe ich noch nicht abgeändert - da ist der Ausbau ja auch eher ein Abenteuer ;)

    Na dann - viel Spass beim Weitertunen ...

    Bin schon auf Berichte und Bilder gespannt ...

    Allzeit GUTE FAHRT ... :U
     
  7. ingoe

    ingoe Neuling

    Dabei seit:
    30.12.2010
    Ort:
    Sachsen / LK Meißen
    Fahrzeug:
    TOYOTA T25 D4D 2,0 EXE
    Hallo ich hoffe die folgenden Bilder können Deine Frage beantworten

    [​IMG]
    Ach so und Vorsicht beim Umgang mit Schraubenziehern an der Verkleidung!!
    Ich empfehle Kunststoffhebel!! Die machen weniger Kratzer und Eindrücke.

    Gruß Ingoe
     
  8. ingoe

    ingoe Neuling

    Dabei seit:
    30.12.2010
    Ort:
    Sachsen / LK Meißen
    Fahrzeug:
    TOYOTA T25 D4D 2,0 EXE
    So für heute steht nun sie Außenansicht unseres T25 auf dem Programm...

    da ich jetzt erst mal zur Arbeit muß kann ich erst am Nachmittag beginnen.

    Das Cleanen des Avensis..
    also alle Schriftzüge entfernen.... (aus einen unerfindlichen Grund wollte es das AH nicht machen) also werd ich mich dann selbst mit nem Föhn bewaffnen und den Schriftzeichen an den Kragen gehn....

    Bis dahin allenen einenen schonnen Sonnabend !!!

    Gruß InGoe
     
  9. ingoe

    ingoe Neuling

    Dabei seit:
    30.12.2010
    Ort:
    Sachsen / LK Meißen
    Fahrzeug:
    TOYOTA T25 D4D 2,0 EXE
    So am gestrigen Sonnabend habe ich das Heck des T25 gecleant..

    [​IMG]

    Alles was orig. Schrift war runter ist eigentlich mit estwas geduld ganz einfach wie die Fotos Zeigen.
    Wichtig ist einen stabielen Bindfaden im Haushalt zu finden der schön weich ist von der Oberfläche her (damit er nicht am Lack kratzt)und Geduld um die aufkleberrückstände ordentlich zu entfernen.
    Der Faden sollte auch nur etwa halb so dick sein wie der Kleber der Buchstaben.
    Bild 2 in der oberen Reihe soll zeigen wie ich es gemacht hab. aden wie eine Bandsäge einfach hin und her ziehen somit schneidet er die Aufkleberschickt einfach ab. in 15 min. war die Schrift runter.
    aufwendiger ist das entfernen der Klebereste aber auch das ist mit etwas Geduld machbar!
    Verwendet keine scharfkantigen Sachen wie messer uder Schraubenzieher die machen Schaden!!

    Gruß Ingo

    PS: weiter gehts dann im neuen Thema Tuning Teil 2:arbeit:
     
  10. Mandi

    Mandi Labertasche des Forums

    Dabei seit:
    01.07.2009
    Ort:
    Thüringen
    Fahrzeug:
    Golf 7 1.4 TSI DSG HL R-line/Golf 6 1.2 TSI Match/ Ex: Avensis Combi 2.0 MD-S Executive
    Verbrauch:
    ...deine Bebilderungen und Beschreibungen sind 1A!!!!
    Großes Lob!

    Mandi
     
  11. ingoe

    ingoe Neuling

    Dabei seit:
    30.12.2010
    Ort:
    Sachsen / LK Meißen
    Fahrzeug:
    TOYOTA T25 D4D 2,0 EXE
    Hallochen,
    heute sollte es an die Dämmung der Türen gehen, aber vorab mußte ich noch den Nervenden Schlüsselpiepser ausmachen da man ja in Schlüsselstellung 1 bei offener Tür sonst nicht Radio hören kann, bzw. schon hören kann aber immer von diesem "ping ping ping ping..." genervt wird.

    Also kurzer Hand den Kreuzschraubenzieher, den Kabelschneider und 2 Kabelbinder herausgeholt und auf gehts an ruhigstellen.

    [​IMG]
    Alle anderen Warntöne wie Licht und so bleiben dabei erhalten !

    Gruß Ingoe
     
  12. rohoel

    rohoel Guest

    wie hell ist das denn bei dir? :foen:


    mfg rohoel.
     
  13. #12 goescha, 22.05.2011
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo

    edit d. goescha. Hab die beiden Threads zusammengefügt. Ich kann den Sinn von zwei separaten Threads zum gleichen Thema nicht sehen. Noch dazu geht der Thread genau da weiter wo der erste aufhört.

    Gruß Götz
     
  14. ingoe

    ingoe Neuling

    Dabei seit:
    30.12.2010
    Ort:
    Sachsen / LK Meißen
    Fahrzeug:
    TOYOTA T25 D4D 2,0 EXE
    O.K. ich wollte den Beitrag nicht so lang machen und in Etappen einteilen ich kann auch alles in ein Thema Packen ist mir egal.. grins..

    Also gehts hier weiter !
     
  15. ingoe

    ingoe Neuling

    Dabei seit:
    30.12.2010
    Ort:
    Sachsen / LK Meißen
    Fahrzeug:
    TOYOTA T25 D4D 2,0 EXE
    Wie könnte ich dir das am besten zeigen??? schön hell ist keine maßeinheit.. grins....
    ich werd mal ein Foto machen ohne Blitz wenn es richtig Dunkel ist und in diesen Beitrag einfügen....

    Gruß InGoe
     
  16. ingoe

    ingoe Neuling

    Dabei seit:
    30.12.2010
    Ort:
    Sachsen / LK Meißen
    Fahrzeug:
    TOYOTA T25 D4D 2,0 EXE
    So bei herrlichem Sonnenschein sollte nun gestern die Dämmung der Türen beginnen um eine optimale Grundlage für Guten Sound zu bekommen.
    Ich fange mal mit den Hinteren Türen an....

    [​IMG]

    1. Plastikverkleidung am Tür-Öffnenhebel einfach vorsichtig nach vorne ziehen und herausnehmen
    2. Avensis Schild heraushebeln von unten (wie bild 3 zeigt)
    3. Fensterheberschalter heraushebeln beginnend oben wo er spitz zuläuft (kleine Metallfeder)
    4. an den mit "roten Pfeilen" markierten stellen Kreuzschrauben herausdrehen
    5. ab der mit "grünem Pfeil" markierten Stelle 10ner Steckschlüssel verwenden zum Schraube lösen
    6. nun mit etwas Schwung und Unterstützung eines Kunststoff Montierhebels die Türverkleidung nach vorn abziehen.

    Dann kanns an Dämmen gehen....
    [​IMG]

    1. Die Innenfolie vorsichtig von der Tür lösen damit sie nicht beschädigt wird
    2. Dämmmatten etwas in die Sonne legen (vereinfacht das Formen)
    3. Tür von innen reinigen - Fette entfernen wegen der Klebefähigkeit der Matten
    4. Matten zuschneiden und so flächig wie möglich verkleben
    -- ich habe als Grundschicht Alubutyl Dämm-Matten und darauf eine 2. Schicht FINISH Alubutyl Dämm-Matten verwendet
    5. der Klopftest danach an der Tür ist einfach toll... Jetzt haben paar ordentliche Lautsprecher einen super Resonanzraum.... ich freu mich aufs weiterbasteln!!
     
  17. #16 ipd4711, 23.05.2011
    ipd4711

    ipd4711 Guest

    SUPER - vielen Dank für diese Bilder !
    Jetzt kann ich ohne Angst agieren ;-)

    Allzeit gute Fahrt ...
     
  18. #17 GoriBoy, 30.05.2011
    GoriBoy

    GoriBoy Guest

    super umbau ingoe..

    gefällt mir, werde ich auch machen..
    die leds habe ich nur bei amazon gefunden, wollen die aber 20€ pro stück haben.. gibbet die nicht günstiger?
    oder besser gesagt, so ein set, reicht nur für die deckenbeleuchtung, oder?
    müßte ich dann noch ein set für die türen kaufen?

    Gruß
    GoriBoy
     
  19. ingoe

    ingoe Neuling

    Dabei seit:
    30.12.2010
    Ort:
    Sachsen / LK Meißen
    Fahrzeug:
    TOYOTA T25 D4D 2,0 EXE
    Hallochen ich habe noch eine kleine Ergänzung zum Thema Licht hinten.
    Beim Austausch der 2 Leuchten hinten habe ich folgendes Bemerkt!!
    [​IMG]
    Wenn mann die Leute rausbaut, sieht man, das eine 3. Leuchte unter der Plastikabdeckung in der Mitte vorbereitet ist! (BIld 1 und 2)

    Also habe ich mir kurzerhand ein Meßgerät gegriffen und mal nachgeschaut wie es da mit Strom aussieht... und siehe da, sie ist direkt auf den Türschalter geklemmt.

    Somit habe ich mir nen Drehmel gegriffen, die größe des LED-Pads angezeichnet und das rausgeschnitten (Bild3)
    Jetzt noch schnell das Pad in das passende loch eingesetzt und Funktionsprobe und wieder war es ein stück heller....

    Lampen linlks und rechts gehen manuell per schalter anzuschalten und die nachgerüstete mittlere nur über die Tür..

    Viel Spaß beim nachbasteln
    Gruß Ingo und allen einen schönen Feiertag!
     
  20. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 GoriBoy, 10.06.2011
    GoriBoy

    GoriBoy Guest

    hallo ingoe,
    dadurch daß die ersatzlampen ja ziemlich teuer sind, habe ich mich mal auf die suche gemacht und denk' daß ich fündig geworden bin..
    passende ersatzbirnen mit 2 - 6 leds für paar 5,90€
    die müßten von der helligkeit ja an deine drankommen...

    hier der link
    BIRNCHEN

    Gruß
    GoriBoy
     
  22. ingoe

    ingoe Neuling

    Dabei seit:
    30.12.2010
    Ort:
    Sachsen / LK Meißen
    Fahrzeug:
    TOYOTA T25 D4D 2,0 EXE
    na dann viel erfolg! in meinen LED Pads sind 12 LED's pro Pad...

    grins....
     
Thema: T25 Tuning Teil 1 + 2
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota avensis t25 tuning

    ,
  2. toyota avensis t25 unterfahrschutz entfernen

    ,
  3. avensis t25 leistungssteigerung

    ,
  4. türverkleidung beleuchtung toyota avensis,
  5. Toyota avensis t22 zv steuergerät einbauort,
  6. avensis t25 tuning,
  7. toyota avensis t25 lautsprecher wechseln,
  8. toyota avensis t25 led,
  9. toyota avensis T25 Innenspiegel ausbauen,
  10. toyota avensis t25 fensterheberschalter ausbauen,
  11. toyota avensis t25 innenraumbeleuchtung,
  12. türverkleidung ausbauen toyota avensis t25,
  13. toyota avensis t27 tuning teile
Die Seite wird geladen...

T25 Tuning Teil 1 + 2 - Ähnliche Themen

  1. Xenon Avensis T25

    Xenon Avensis T25: Hallo , Toyotafreunde, das (leidige) Thema Xenon beschäftigt mich gerade akut, denn ich bin frischer Besitzer eines Avensis 2.0 mit Xenon. Der...
  2. Frage zum Kupplungstausch D4D 2 Liter BJ 2003

    Frage zum Kupplungstausch D4D 2 Liter BJ 2003: Hallo an die Fangemeinde Hab bei meinem D4D 2Liter BJ 2003 Kombi jetzt ca 240 000 KM drauf. Jetzt geht die Kupplung sehr schwer (Pedal ) und...
  3. T25 2.0 Vvti BJ 2003 ruckelt unter 3000Umdrehungen

    T25 2.0 Vvti BJ 2003 ruckelt unter 3000Umdrehungen: Hallo, ich bin neu hier. Mein Avensis T25 2.0 Vvti BJ 2003 ruckelt unter 3000 Umdrehungen. Kann mir evtl jemand helfen? Gruß Lohe
  4. Frage zu Touch & Go 2

    Frage zu Touch & Go 2: Dumme Frage: Ich habe am Touch einen USB Stick mit Musik hängen. Heute hatte ich mal die Suche ausprobiert und einen Interpret gesucht, von dem...
  5. Steuergerät Xenon Scheinwerfer T25

    Steuergerät Xenon Scheinwerfer T25: Hallo, ich habe Probleme mit dem Steuergerät bei den Xenon-Scheinwerfern. Habe mir bei ebay ein neues gekauft und wollte diese dan in der...