T25 Kaufberatung 2,0 Benzin Automatik

Diskutiere T25 Kaufberatung 2,0 Benzin Automatik im T25: Avensis - Allgemein Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Hallo Community, ich gehe mir morgen einen Toyota Avensis 2.0 Executive in Düsseldorf anschauen. Genauer gesagt der hier . Dannach noch den...

  1. #1 Danny110, 17.03.2014
    Danny110

    Danny110 Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    17.03.2014
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis T25 2.0 Benzin siehe Fahrzeuginfo
    Hallo Community, ich gehe mir morgen einen Toyota Avensis 2.0 Executive in Düsseldorf anschauen. Genauer gesagt der hier .

    Dannach noch den Avensis , beide änlich.

    Könnt ihr mir sagen was beim t25 beachtet werden muss, beim kauf.Also Checkliste und Spaltmaße oder so.Dazu noch, wie sich viele Kilometer erkennen lassen, der Schwarze hat laut bekanntem der dort heut war Abriebe am Gaspedal und am Lenker, er vermutet das er mehr gelaufen hat.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. maze1

    maze1 Kaiser

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Fahrzeug:
    Yaris Edition 2014 1.33 XP13 / Mercedes Benz SLK 200 Kompressor
    Ich wüsste jetzt nicht wo man das erkennen könnte. Allerdings ist Abrieb an den Pedalen bei 120.000 km ganz normal...
     
  4. #3 Danny110, 17.03.2014
    Danny110

    Danny110 Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    17.03.2014
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis T25 2.0 Benzin siehe Fahrzeuginfo
    Ok, gut. Sonst irgendwas zu bemängeln? Irgendwelche Indizien fürs altern welche ich morgen erkennen kann?
     
  5. LutzB

    LutzB Neuling

    Dabei seit:
    27.10.2011
    Fahrzeug:
    Limo T25 / 1.8 Exe
    Der ist aber nicht schwarz , dafür aber das FL Modell -lass dir das Scheckheft und Rechnungen oder die alten HU /AU Bescheinigungen zeigen, da kannst du es besser einschätzen, ob die km Angabe plausibel ist.
     
  6. #5 Danny110, 17.03.2014
    Danny110

    Danny110 Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    17.03.2014
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis T25 2.0 Benzin siehe Fahrzeuginfo
    Dunkelbrau, sorry.Wie siehts denn allgemein aus , welche rgefällt euch mehr? Und sonst zur checkliste und was schnell kaputt geht?
     
  7. #6 Mickele, 17.03.2014
    Mickele

    Mickele Neuling

    Dabei seit:
    17.09.2013
    Ort:
    Düsseldorf
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis 2,4 Kombi
    ölwechsel,-Bremsflüssigkeitzettel im Motorraum
     
  8. Neumi

    Neumi Neuling

    Dabei seit:
    15.11.2012
    Ort:
    Havelland
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis T25 Kombi Executive 2008; Toyota Verso Executive 2013 Facelift
    Meiner hat auch Abriebe am Lenkrad. Laut Toyota kann das an Ringen liegen die man am Finger trägt. Bei meinen 76 000 km könnte man auch denken der hat mehr runter. Falls du dir nicht sicher bist kannst du ja beim Händler wo das Fahrzeug Checkheft gepflegt wurde nach dem Km Stand fragen, sowie welche Reparaturen an dem Fahrzeug durchgeführt wurden.

    PS: der Blaue gefällt mir optisch besser, der Silberne von den Km.
     
  9. #8 Danny110, 18.03.2014
    Danny110

    Danny110 Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    17.03.2014
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis T25 2.0 Benzin siehe Fahrzeuginfo
    Jo, nur ist der silberne 2 Jahre Älter, dazu aber 1000 euro billiger.

    NUR was muss ich denn beim kauf BEACHTEN?
     
  10. Neumi

    Neumi Neuling

    Dabei seit:
    15.11.2012
    Ort:
    Havelland
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis T25 Kombi Executive 2008; Toyota Verso Executive 2013 Facelift
    Ich würde drauf achten ob die Rückrufaktionen durchgeführt wurden. Beim Avensis FL war es die Lenkspindel und das Gaspedal. Denke aber das ist erledigt. Bekommt man aber bei Toyota über die Fahrzeugidentifikationsnummer raus. Dann wie Du geschrieben hast, ob die Spaltmaße stimmen. Sowie, ob im Motorraum die Zettel übereinstimmen. (wie Mickele bereits geschrieben). Kauf ein Fahrzeug nur mit neuer Inspektion und TÜV. Achte auf das Alter der Reifen sind sie zu alt kann man den Preis drücken oder man bekommt neue.
    Sind Lackspuren im Radkästen Tür und Fenstergummis zu sehen wurde das Fahrzeug nachlackiert, was auf einen Schaden hindeutet.
    Dann ist da noch das bekannte Problem mit den Xenonscheinwerfer. Achte darauf ob die Linsen Trübe sind. Wird auf Kulanz von Toyota gewechselt.
    Ansonsten kannst du dir ne Checkliste Fahrzeugkauf ausdrucken. Einfach bei Google eingeben. Da stehen alle wichtigen Punkte drin.
     
  11. focki

    focki Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Ort:
    Bergen auf Rügen
    Fahrzeug:
    T27 - Combi - 1,8l - 6Gang - TX (Edition)
    Verbrauch:
    Der blaue macht für mich einen besseren Eindruck. Gefällt mir auch besser.
    Der hat "aber" Xenon. Hier gibt es teils Probleme mit den Scheinwerfern. Dazu gibt es hier ein Thread.
    Der silberne, genau da gefallen mir nach den Bildern die Scheinwerfer nicht. Mag täuschen, aber sie sehen sehr matt aus.
    Die 120000 km sollten kein Problem darstellen.
     
  12. #11 Danny110, 18.03.2014
    Danny110

    Danny110 Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    17.03.2014
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis T25 2.0 Benzin siehe Fahrzeuginfo
    wie groß sind denn die Spaltmaaße?

    Danke Jungs, nur noch eine Frage, bin jetzt weg zum schauen.Wie stark sollten die Xenon sein?
     
  13. Neumi

    Neumi Neuling

    Dabei seit:
    15.11.2012
    Ort:
    Havelland
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis T25 Kombi Executive 2008; Toyota Verso Executive 2013 Facelift
    Wie groß kann ich nicht sagen, schau das sie gleich groß sind. Z.B. Motorhaube links und rechts gleich oder von oben nach unten gleich bleibend. Xenon sieht man am besten im dunkeln bei ner Probefahrt. Sind die Linsen trüb ist das Licht auffallend schlecht. Z.B. haben hier im Forum welche geschrieben das bei Zuschalten der Nebelscheinwerfer deutlich mehr zu sehen ist.
     
  14. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 Danny110, 18.03.2014
    Danny110

    Danny110 Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    17.03.2014
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis T25 2.0 Benzin siehe Fahrzeuginfo
    Der Blaue war mehr oder weniger mist für den Aufpreis.Mehr Kilometer, ein NAVI MIT CD?!, viele viele geklebte Kratzer.Dazu noch relativ abgenutzt.Habe mich für den weißen entschieden, mit Tüv und neuer Batterie.Schade das die Heckscheibe beim Kofferraum nicht hoch geht, und der schöne große Display gefiel mir auch.Sonst hat der Silberne was ich brauchte.Kennt jemand vielleicht ein Radio mit DVD spiele für den Avensis?
     
  16. #14 SaxnPaule, 18.03.2014
    SaxnPaule

    SaxnPaule Moderator UND Grillmeister
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2013
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    1.8er Avensis T25 Kombi DK '08
Thema:

T25 Kaufberatung 2,0 Benzin Automatik

Die Seite wird geladen...

T25 Kaufberatung 2,0 Benzin Automatik - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung Avensis T25 oder T27

    Kaufberatung Avensis T25 oder T27: Hi Leute, ich suche einen Nachfolger für meinen BMW 523 i Bj.1999 und hoffe ihr könnt mir da weiter helfen. Ich habe genau 7000 Euro nicht mehr...
  2. Kaufberatung: T27 - BJ 2015 - 2,2 Diesel

    Kaufberatung: T27 - BJ 2015 - 2,2 Diesel: Hallo Zusammen wir fahren aktuell bereits einen T27 2.2 l Diesel mit 177 PS. Sind total zufrieden und überlegen jetzt auf das Facelift Modell mit...
  3. Kaufberatung T25 Executive Facelift

    Kaufberatung T25 Executive Facelift: Mahlzeit, Ich habe einen T25 Exe Facelift gefunden, der es mir angetan hat: 9200 EUR 2.2 dcat Kombi 40tkm EZ 2007 Leder, Navi unten, Einparkhilfe...
  4. Kaufberatung T22 Turbodiesel erbeten

    Kaufberatung T22 Turbodiesel erbeten: Hallo ! Ich bin neu hier und erwäge in den nächsten 12 Monaten (es eilt also nicht...) einen Avensis T22 als TurboDiesel anzuschaffen. Über die...
  5. Kaufberatung Toyota Avensis 1.8 VVT-i Executive - 10 Jahre alt

    Kaufberatung Toyota Avensis 1.8 VVT-i Executive - 10 Jahre alt: Guten Abend, nachdem ich meine Kaufentscheidung in Richtung Skoda Octavia wegen des TSI Motors umgelenkt habe, stieß ich heute auf folgendes...