T25 Kamera und Einparkhilfe nachrüsten

Diskutiere T25 Kamera und Einparkhilfe nachrüsten im Audio - Navigation - Telekommunikation Forum im Bereich Avensis Drumherum (T22, T25 und T27); Hallo, habe einen Avensis t25 gekauft und möchte gern Kamera hinten und Einparkhilfe vorn und hinten nachrüsten. Vielleicht auch in Verbindung mit...

  1. gerd73

    gerd73 Neuling

    Dabei seit:
    02.01.2018
    Ort:
    04769 ablaß
    Hallo, habe einen Avensis t25 gekauft und möchte gern Kamera hinten und Einparkhilfe vorn und hinten nachrüsten.
    Vielleicht auch in Verbindung mit Radiowechsel .Kann mir jemand bei der Auswahl helfen? Habe mir schon einige Beiträge angeschaut leider nichts passendes gefunden.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 HackCrack, 03.01.2018
    HackCrack

    HackCrack Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    14.07.2003
    Fahrzeug:
    T25 D4D Diesel Kombi Exec.
    Ich habe mir in der Bucht original Einparkhilfe für hinten geholt. Bei Toyota bekommst du die Original Unterlagen mit Schablonen. Ausscheiden und aufkleben dann kannst du genau die Löcherpositionen bohren. Ggf. einen Schalter wenn du mit Hänger fährst. Beim Radiowechsel musst du den Bus brücken sonst hast du keine Spracheingabe mehr, weil der am Radio terminiert.


    Gesendet von iPad mit Tapatalk
     
  4. #3 WhiteTourer, 03.01.2018
    WhiteTourer

    WhiteTourer Profi

    Dabei seit:
    17.07.2011
    Ort:
    66265 Heusweiler-Dilsburg
    Fahrzeug:
    AVENSIS TOURER - T27 2.0 D-4D
    Verbrauch:
    Du brauchst glaub ich ein B9013 (TNS700) beim B9010 (auch TNS700) bin ich mir nicht sicher. Die Radios wurden ständig verbessert. Einige haben DAB, andere eine Freisprecheinrichtung,.... etc.
     
  5. #4 T-25 Kombi, 03.01.2018
    T-25 Kombi

    T-25 Kombi Neuling

    Dabei seit:
    25.03.2016
    Fahrzeug:
    Avensis T25 Kombi 2.0 D4 vvt-i
    Hallo,
    ich habe in meinem Avensis ein Doppeldin Kenwood DDX4016BT verbaut. Und eine Zenec ZE-RVC 80MT Rückfahrkamera ist daran angeschlossen.
    Bin mit beiden Geräten zufrieden. Das Bild wird sehr schnell zum Radio übertragen. Die Kamera lässt sich in der Neigung verstellen, damit konnte ich sie indivduell an das Heck anpassen (man sieht gerade noch ein Stück der Heckstoßstange). Diese Orientierungslinien kann ich mit dem Kenwood so anpassen wie es mir gefällt, oder ganz entfernen.
    Bei Nacht ist das Bild natürlich nicht so toll wie tagsüber. Aber das liegt auch daran, das der Avensis nur einseitig über einen Rückfahrscheinwerfer verfügt. Aber ich komme damit klar.
    Würde mir beide Geräte wieder kaufen und einbauen lassen.
    Eine Einparkhilfe für vorne habe ich nicht. Daher kann ich dazu auch leider nix sagen ;-) .
     
  6. #5 HackCrack, 03.01.2018
    HackCrack

    HackCrack Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    14.07.2003
    Fahrzeug:
    T25 D4D Diesel Kombi Exec.
    Funktioniert deine Spracheingabe noch per Lenkradknopf?


    Gesendet von iPad mit Tapatalk
     
  7. #6 T-25 Kombi, 03.01.2018
    T-25 Kombi

    T-25 Kombi Neuling

    Dabei seit:
    25.03.2016
    Fahrzeug:
    Avensis T25 Kombi 2.0 D4 vvt-i
    Hallo.
    Mein altes originales Radio hatte diese Funktion leider nicht. Hatte die Version mit MC und CD.
     
  8. gerd73

    gerd73 Neuling

    Dabei seit:
    02.01.2018
    Ort:
    04769 ablaß
    Hallo,danke für die schnellen Antworten und Vorschläge.Ich habe mir eigendlich vorgestellt eine Kamera und Pieptöne beim Rückwärtsfahren zu haben.Ausserdem sind die Karten vom Navi nicht mehr aktuell,darum der Radiowechsel. Meine Frau fährt jeden Tag mit dem Auto auf Arbeit und wünscht sich Hilfe beim Einparken,was ich nicht schlecht finde um Kratzer zu vermeiden.:love:In diesem Forum habe ich von Android Radio/Navis gelesen,fand ich sehr interessant aber weis nicht welches aktuell ist und was für Kameras und Sensoren passen. Der Vorschlag mit den orginalen und der Bohrschablone ist sehr gut,aber zu welchem System passt es?
    Knopf mit Spacheingabe habe ich noch nicht probiert denke aber ja. Der Toyota ist super gepflegt und gewartet.
     
  9. #8 jebba9084, 04.01.2018
    jebba9084

    jebba9084 Routinier

    Dabei seit:
    06.10.2017
    Ort:
    Suhl/Erfurt
    Fahrzeug:
    Avensis T25 2.0 D4D Exe / Corolla Verso 2,2D4D Team
    Verbrauch:
    Kommt jetzt darauf an ob du auf ein CD-Laufwerk verzichten kannst oder wie ich darauf wert legst? Piep vorne brauch ich nicht aber ich sehe lieber hinter mir was da ist als ein Piep zu hören. Mit Kamera gibt es einige Geräte die in Frage kommen vor allem durch Android Auto bist du nicht mehr auf Kartenupdates angewiesen und nutzt einfach dein Smartphone.
     
  10. pcb1

    pcb1 Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    02.09.2016
    Fahrzeug:
    T25 2.0 D-4D
  11. gerd73

    gerd73 Neuling

    Dabei seit:
    02.01.2018
    Ort:
    04769 ablaß
    @ jeppa,CD Laufwerk brauchen wir nicht unbedingt wäre aber schön. Eine Kamera und Sensoren wäre perfekt.Die Optik ist aber wichtig, soll orginal aussehen und kein Mäusekino zum Aufkleben sein.
    @pcb1habe ich mir angesehen und finde ich toll da man keinen Zwischenrahmen braucht, alles integriert ausieht und auf technisch neuem Stand ist.Leider verstehe ich nicht so gut Englisch und kann auch keine Einbindung für Rückfahrsensoren sehen.
     
  12. #11 jebba9084, 05.01.2018
    jebba9084

    jebba9084 Routinier

    Dabei seit:
    06.10.2017
    Ort:
    Suhl/Erfurt
    Fahrzeug:
    Avensis T25 2.0 D4D Exe / Corolla Verso 2,2D4D Team
    Verbrauch:
    Navigation allgemein wichtig oder unwichtig? Über Smartphone?

    Die Piepser laufen unabhängig vom Radio und sind nicht eingebunden wie bei VW. Pioneer und Kenwood haben da auch nicht so preisintensive Geräte. Da kommst du für Radio, Blende, LFB-Interface, Kamera auf circa 500€ + Einbaukosten. Ich halte von dieser chinesischen Lösung rein gar nichts, zu mal mein Schwiegervater mit sowas auch schon schlechte Erfahrung gemacht hat. Wenn jeder Car-Hifi Laden einem schon von Zenec abrät, was soll dann Das taugen...oder die Spanne ist zu gering bei Zenec
     
  13. #12 T-25 Kombi, 05.01.2018
    T-25 Kombi

    T-25 Kombi Neuling

    Dabei seit:
    25.03.2016
    Fahrzeug:
    Avensis T25 Kombi 2.0 D4 vvt-i
    Meine Rückfahrkamera ist ja von Zenec. Kann eigentlich nicht meckern.
    Wie die Radios von denen sind weiß ich nicht. Beim Radio habe ich ja auf Kenwood zurück gegriffen.
     
  14. maze1

    maze1 Kaiser

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Fahrzeug:
    Yaris Edition 2014 1.33 XP13 / Mercedes Benz SLK 200 Kompressor
    Siehste, hier ist genau wieder mal der Fall, die Car-Hifi Läden verkaufen das zeug für die die bessere Anlagen, besseren Sound usw. haben wollen. Wenn es aber rein um den Funktionumfang geht, ist der Frequenzgang oder die pure Leistung des Geräts erstmal nicht so wichtig ;)...

    Natürlich gibt es "Billig" Geräte die nix taugen, aber das alles über einen Kamm zu Scheren halte ich für ziemlich falsch. Gibt genug berichte die voll zufrieden sind.
    Zudem klingt sowieso jeder Radio anders, auch von den "Marken Herstellern" und Meist haben auch die Markengeräte nur 4x 20W reele Leistung, egal was PMPO Angegeben is...
    Wer Hifi will, braucht sowieso ganz was anderes, da kommt es auf den Zuspieler nicht mehr an...
     
  15. #14 jebba9084, 05.01.2018
    jebba9084

    jebba9084 Routinier

    Dabei seit:
    06.10.2017
    Ort:
    Suhl/Erfurt
    Fahrzeug:
    Avensis T25 2.0 D4D Exe / Corolla Verso 2,2D4D Team
    Verbrauch:
    Naja du kannst von einem Trekstore Tablet nicht das erwarten, was ein Surface kann und da kommst du sehr schnell an die Grenze des Machbaren aber es ist eben auch deutlich "billiger". China würde sich selbst sogar klonen aber davon hätten Sie nichts. Ich werde im Dicken auch wieder Kleinigkeiten machen in Sachen Car-HiFi aber nicht so ausrasten wie damals und wenn ich Daten sehe von dem Chinaknaller...Das ist ein 7 Zoll Tablet mit Anbindung von DVD und Co. Das TNS war schon akustisch eine Nullnummer...
     
  16. gerd73

    gerd73 Neuling

    Dabei seit:
    02.01.2018
    Ort:
    04769 ablaß
    Navi ist schon orginal im Auto hat aber altes Kartenmaterial und kleines Display oben oval über Lüftung.Neues wär gut aber nicht zwingend erforderlich.Wenn die Rückfahrsensoren nicht auf dem Radio liegen, wo werden sie visualisiert? Mit einem Preis von max 500€ habe ich schon gerechnet,mehr aber nicht ist ja schon ein älteres Auto. Der Meinung über billigen Chinaschrott hätte ich mich früher auch angeschlossen,aber heute kommt fast jede Elektronik oder Bauteile davon aus dieser Region sogar von "Deutschen Markenherstellern".
     
  17. #16 jebba9084, 05.01.2018
    Zuletzt bearbeitet: 05.01.2018
    jebba9084

    jebba9084 Routinier

    Dabei seit:
    06.10.2017
    Ort:
    Suhl/Erfurt
    Fahrzeug:
    Avensis T25 2.0 D4D Exe / Corolla Verso 2,2D4D Team
    Verbrauch:
    Gar nicht, du hörst lediglich das Piepen was immer hektischer wird, umso näher du kommst. Wo genau etwas ist, bleibt dir unklar.
    dann wird es wohl ohne Navifunktion klappen müssen. Die Hersteller pochen noch darauf im unteren Segment auf harte Entscheidungen vom Käufer. DVD oder Android Auto, Apple Car Play ist schon öfter zu finden in der unteren Preisklasse für circa 650 € bekommst du DVD und Android Auto, Kamera und alle nötigen Kabel/Blenden usw. im 2-Din-Format sind Kenwood/JVC und Pioneer die eizigsten die noch am Markt bleiben, Clarion ist weit abgeschlagen, Alpine hat eigentlich gar nichts in der unteren Preisklasse.
     
  18. #17 jebba9084, 10.01.2018
    jebba9084

    jebba9084 Routinier

    Dabei seit:
    06.10.2017
    Ort:
    Suhl/Erfurt
    Fahrzeug:
    Avensis T25 2.0 D4D Exe / Corolla Verso 2,2D4D Team
    Verbrauch:
    Da der Laden nun auf einmal 300€ mehr haben will, hab ich jetzt bis auf die Kamera die Sachen so bestellt. Angeblich war nie die Rede von Einbau
    https://www.ebay.de/itm/Pioneer-2DIN-DVD-DAB-Bluetooth-USB-MP3-Autoradio-für-Toyota-Avensis-2003-2009/391887736750?ssPageName=STRK:MEBIDX:IT&_trksid=p2057872.m2749.l2649
    Lenkradfernbedienung nochmal knappe 40€ und eine USB-Einbaubuchse für 5,50€. Kamera werde ich machen wenn es etwas wärmer ist und dann eventuell auch die DAB-Antenne..da bin ich mir noch nicht sicher weil der Sender den ich höre nicht auf DAB+ sendet...
     
  19. gerd73

    gerd73 Neuling

    Dabei seit:
    02.01.2018
    Ort:
    04769 ablaß
    Habe mir heute dieses Radio bestellt.
    Autoradio-GPS-DVD-Navi-ANDROID-7-1-BLUETOOTH-DAB-TOYOTA-AVENSIS-2003-07-H5587
    Will noch diese Kamera bestellen.
    HD-Lens-NTSC-Auto-Ruckfahrkamera-fur-Toyota-Camry-Prius-Lexus-Ipsum-Avensis
    Parksensoren weis ich noch nicht welche und wie man die vorderen sinnvoll einschaltet.
    Leider kann ich keine Links einstellen ist irgendwie gesperrt.
     
  20. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 jebba9084, 13.01.2018
    jebba9084

    jebba9084 Routinier

    Dabei seit:
    06.10.2017
    Ort:
    Suhl/Erfurt
    Fahrzeug:
    Avensis T25 2.0 D4D Exe / Corolla Verso 2,2D4D Team
    Verbrauch:
    So das Pioneer ist drinne und selbst ohne Laufzeit und EQ-Einstellungen ist es klanglich deutlich besser als das Toyota-Navi. Überhaupt kein Vergleich, nicht so unmöglich vom Bass her. Das war einfach zu viel des Guten.
     
  22. gerd73

    gerd73 Neuling

    Dabei seit:
    02.01.2018
    Ort:
    04769 ablaß
    Ich habe heute das Androidradio eingebaut läuft gut und Lenkradfernbedienung funktioniert,man kann sogar die Funktionen zuweisen.
    Leider ist die Griffleiste an der Heckklappe bei der Demnontage kaputt gegangen (kleine Plastenasen für Schraubenaufnahme).
    Die Kamera passt auch nicht in die Kennzeichenleuchten wird aber hoffendlich getauscht.
     
Thema:

T25 Kamera und Einparkhilfe nachrüsten

Die Seite wird geladen...

T25 Kamera und Einparkhilfe nachrüsten - Ähnliche Themen

  1. Lambdasonde Avensis 1.8 VVT-i T25

    Lambdasonde Avensis 1.8 VVT-i T25: Hallo zusammen, bei mir ist die Lambdasonde Bank 1 Sensor 2 hinüber (odbc Fehlercode p0136). Sieht so aus als wäre das Kabel angenagt. Weiss...
  2. Kaufberatung T25 Kombi 2.0/2.2 Diesel

    Kaufberatung T25 Kombi 2.0/2.2 Diesel: Hallo liebe Toyotaner, wir wohnen auf dem Land und bei uns steht demnaechst ein Fahrzeugwechsel (groessere Familienkutsche) an. Wir liebaeugeln...
  3. T25 Stellmotor Heizung

    T25 Stellmotor Heizung: Wenn ich bei meinen T25 diesen Klimaselbsttest mache, sagt er mir , dass der Stellmotor Fahrerseite defekt ist und das stimmt auch, da kommt nur...
  4. Leuchtweitenregulierung (Xenon) LWR Avensis T25 Sensor Hinterachse

    Leuchtweitenregulierung (Xenon) LWR Avensis T25 Sensor Hinterachse: Hallo! Es meinen Sensor auf der Hintewrachse erwischt. Im Grund brauche ich m.E. bloß das Plastikteil, das Gestänge ist noch vorhanden. Mein...
  5. Go Nachrüstung beim Touch 2

    Go Nachrüstung beim Touch 2: Hallo Community, mein Dad hat letzte Woche endlich sein neues Spielzeug geliefert bekommen. Ein azuritblauen Rav4 4x2 Hybrid in der Team D...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden