T25 - Bj 2006 - Radio ersetzen 1Din oder 2DIN inkl Lenkradfernbedienung

Diskutiere T25 - Bj 2006 - Radio ersetzen 1Din oder 2DIN inkl Lenkradfernbedienung im Audio - Navigation - Telekommunikation Forum im Bereich Avensis Drumherum (T22, T25 und T27); Radio ausbauen ist wirklich einfach und dauert keine 10 Minuten. Gibts hier auch schon zahlreiche Beiträge dazu. 15mm² ist ausreichend. Wegen...

  1. #21 SaxnPaule, 12.08.2014
    SaxnPaule

    SaxnPaule Zuckerbrot ist alle!
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2013
    Ort:
    LOS
    Fahrzeug:
    Mazda 6 GL G194 '19, 1.6er Corolla E11 FL LB '01
    Radio ausbauen ist wirklich einfach und dauert keine 10 Minuten. Gibts hier auch schon zahlreiche Beiträge dazu.

    15mm² ist ausreichend. Wegen Masse, schau dir mal das dritte Bild in meinem Beitrag an: [Anleitung] Demontage Stoßstange / Anhängerkupplung Da gibts bereits einen Massepunkt an den schon diverse Kabel rangehen.

    Findest du unter der oval gekennzeichneten Abdeckung.
     
  2. Bassey

    Bassey Neuling

    Dabei seit:
    22.07.2014
    Fahrzeug:
    Avensis T25 1.8 Benziner
    Wunderbar, wunderbar, hat alles soweit gut geklappt... Alle Kabel schön verbunden und mit Schrumpfschlauch ummantelt.

    Nun habe ich in meiner Euphorie leider ein Problem nicht bemerkt.

    Der Lenkradfernbedienungsadapter macht mucken.

    Es funktionieren nur: Laut, Leise, Titel Zurück

    Bei Mode und Titel Vor tut sich leider garnichts.

    Es handelt sich um den Adapter von ACV. Jemand eine Idee?
     
  3. #23 SaxnPaule, 18.08.2014
    SaxnPaule

    SaxnPaule Zuckerbrot ist alle!
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2013
    Ort:
    LOS
    Fahrzeug:
    Mazda 6 GL G194 '19, 1.6er Corolla E11 FL LB '01
    Ist das ein universaler Adapter? Falls ja, kann es sein, dass evtl. was falsch geklemmt ist. Auch mal mit einem Durchgangsprüfer die Verbindungen geprüft?
     
  4. Bassey

    Bassey Neuling

    Dabei seit:
    22.07.2014
    Fahrzeug:
    Avensis T25 1.8 Benziner
    Ich habe den Adapter (ist laut Beschreibung für Alpine, Becker, Blaupunkt, Sony und noch 5 weitere), einfach wie in der Anleitung beschrieben zwischen ISO und Toyota Stecker angeschlossen. Es gab keine blanken Kabel, alles war mit den richtigen Steckern versehen. Dann habe ich den zweiten Anschluss an den BUS Anschluss an meinem Sony Radio angeschlossen, auch hier geht nur ein passendes Kabel aus der Adapter Box raus um es anzuschließen.
     
  5. #25 SaxnPaule, 18.08.2014
    SaxnPaule

    SaxnPaule Zuckerbrot ist alle!
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2013
    Ort:
    LOS
    Fahrzeug:
    Mazda 6 GL G194 '19, 1.6er Corolla E11 FL LB '01
    ISO-Stecker? Die Lenkradfernbedienung hat aber einen Extra Stecker und ist nicht Teil des Radio ISO-Steckers.

    Der Adapter den ich habe (nur Alpine) wird direkt an den LFB Stecker angeschlossen und hat am anderen Ende einen 3,5mm Klinke Anschluss, welcher ins Radio kommt.
     
  6. Bassey

    Bassey Neuling

    Dabei seit:
    22.07.2014
    Fahrzeug:
    Avensis T25 1.8 Benziner
    Ich kann ehrlich gesagt nicht sagen welcher der LFB Stecker ist, jedenfalls ist alles verbunden...

    Ich habe von ACV jetzt eine Antwort bekommen.

    Ich soll die Adapterbox öffnen, Schalter nummer 4 Umstellen und dann erst den BUS ans Radio anschließen und danach den Rest der Verkabelung. Mache ich morgen, jetzt lege ich mich nochmal hin weil ich Nachtschicht habe ab 22 Uhr ^^
     
  7. Bassey

    Bassey Neuling

    Dabei seit:
    22.07.2014
    Fahrzeug:
    Avensis T25 1.8 Benziner
    Komme gerade von der Nachtschicht und wollte dann doch nicht bis zum Nachmittag warten.

    Ich habe die Adapterbox abgestöpselt, geöffnet und zum Vorschein kamen vier winzige Schalter (nummeriert).
    Wie vom ACV Support beschrieben habe ich Schalter Nummer 4 umgelegt und erst den BUS mit dem Radio verbunden
    und dann den anderen Stecker wieder mit dem ISO Stecker.

    Siehe da, es funktioniert nun alles! Wunderbar! Ich bin sehr erfreut und hochzufrieden ^^
     
  8. Mucho

    Mucho Guest

    Hallo Leute,
    Wer hat den T25 schon auf Din 2 Radio umgebaut? Was gibt es speziell zu beachten? Welches Gerät währe zu empfehlen?
    Vieleicht kann mir jemand ein par nützliche Tipps geben. im Voraus besten Dank Mucho ?( :?:
     
  9. #29 SaxnPaule, 26.11.2014
    SaxnPaule

    SaxnPaule Zuckerbrot ist alle!
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2013
    Ort:
    LOS
    Fahrzeug:
    Mazda 6 GL G194 '19, 1.6er Corolla E11 FL LB '01
    Einfach nur ein paar Beiträge unter deinem findest du:
    T25 - Bj 2006 - Radio ersetzen 1Din oder 2DIN inkl Lenkradfernbedienung

    Doppel Din-Blende

    6,2" China Navi mit TMC im T25

    Ohne Anforderungen und Budget wird dir keiner eine brauchbare Empfehlung geben können.

    Ich würde aktuell zum Alpine ICS-X8 greifen.

    Solltest du MirrorLink / DriveLink / CarPlay benötigen kommst du um einen Besuch beim Fachhändler eh nicht rum, da du unbedingt das Pairing und die unterstützten Funktionen testen solltest.

    Die integrierten Navis sind eigentlich durchweg Käse. Ich kenne kein Gerät, mit überwiegend guten Rezensionen bzgl. des Navis. Daher lieber ein extra Gerät oder eben MirrorLink benutzen.
     
  10. focki

    focki Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Ort:
    Bergen auf Rügen
    Fahrzeug:
    Hyundai IONIQ electric Style - FL 38,3kW
    Edit by focki - Thema mit bereits bestehendem zusammen gefügt.(Beiträge 28&29
    Paule - danke fürs Raussuchen.
     
  11. #31 SaxnPaule, 26.11.2014
    SaxnPaule

    SaxnPaule Zuckerbrot ist alle!
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2013
    Ort:
    LOS
    Fahrzeug:
    Mazda 6 GL G194 '19, 1.6er Corolla E11 FL LB '01
    Nachtrag: Ich habe mich zufällig vorgestern auch nochmal ausgiebig mit dem Thema beschäftigt. Es scheint aktuell mit Android 4.4.x keine Möglichkeit zu geben den gesamten AppUmfang auf ein MirrorLink taugliches Radio zu clonen. Wenn man die Standard MirrorLink Funktionalität nutzt kann man Telefon, GoogleMaps und Audio spiegeln. Sonst nichts. Für Android 4.2.x gab es eine aufgebohrte DriveLink App, mit der man alles spiegeln konnte. Diese läuft aber nicht unter 4.4.x

    Mehr dazu unter: Samsung Drivelink DEV needed ***BOUNTY REACH… | Samsung Galaxy S III I9300, I9305 | XDA Forums

    Solange es keine Möglichkeit gibt beliebige Apps zu spiegeln, werde ich nicht auf ein Doppel-Din Gerät umsteigen. Ich habe CoPilot 9 als komplette offline Navigation installiert, die bestens funktioniert. Daher sehe ich keinen Grund, ein Gerät mit Navi oder ein extra Navi zu nutzen.
     
  12. #32 Olav_888, 29.01.2015
    Olav_888

    Olav_888 Öko mit der größten Klappe UND aus Sachsen

    Dabei seit:
    03.09.2013
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Auris II TS HSD 2014 Avantgarde Bronze
    Verbrauch:
    So, nach dem sich mein Radio verabschiedet hat (Matrixdisplay zu 100% schwarz), hab ich mir jetzt mal ein neues gegönnt, ein Kenwood KDC-BT73DAB. Einbau ging dank mitgelieferten Adaptern ohne Probleme somit ist mein AutoRadio auch mal in der Neuzeit angekommen. Wie es schon der Name des Radios ausdrückt hat es auch DAB+ und BT, geliefert wurde es inklusive einer aktiven DAB-Fensterklebeantenne.
    Bin jetzt damit das erste mal größere Strecken gefahren und bin voll begeistert. Der Klang ist bei den meisten Sendern wesentlich voller, gerade so untenherum. Was mir allerdings zu mindestens bei MDR-Jump aufgefallen ist, die Stimmen der Moderatoren klingen jetzt ein wenig blechern, aber Musik ist gut. Bei anderen Sendern ist es irgendwie besser, keine Ahnung was die falsch machen.
    Schön ist, dass es ein automatisches Switchen zwischen UKW und DAB+ gibt, sofern er die beiden Sender zuordnen kann. Wenn also im Tunnel DAB+ ausfällt, wird soft zu UKW gewechselt und wieder zurück, sobald DAB+ verfügbar ist (dabei merkt man einen kleinen Sprung um ca 1sek zurück).
    Einzig Negativ mit DBA+ ist natürlich, das es ca. 5-10 sek nach dem Einschalten Dauert bis er den Sender gefunden hat. Da dies natürlich auch beim Anlassen passiert, werde ich wohl mal den Strom auf der geschalteten Plusleitung messen und ein entsprechenden Verzögerer einbauen, denke da an einen Monoflop mit 10-20sek Haltezeit.
    Ich hatte es zuerst in der Doppel-DIN-Blende oben eingebaut, nervt mich allerdings dann der Becherhalter. Also das ganze nochmal raus und mit dem Staufach getauscht.
    So, und nun noch ein zwei Bilder von det ganzen:
    [​IMG]
    [​IMG]
     
  13. focki

    focki Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Ort:
    Bergen auf Rügen
    Fahrzeug:
    Hyundai IONIQ electric Style - FL 38,3kW
    Olav - Die Bildgröße!

    Die Antenne ist ja mal recht aufdringlich.
     
  14. #34 Olav_888, 29.01.2015
    Olav_888

    Olav_888 Öko mit der größten Klappe UND aus Sachsen

    Dabei seit:
    03.09.2013
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Auris II TS HSD 2014 Avantgarde Bronze
    Verbrauch:
    Bei Attachments auch? Der rechnet die doch für die Darstellung schön runter. Wird noch geändert

    Antenne: Das ist ein Kästchen von etwa 3x5cm plus ein bissel Draht. Beim normalen Fahren ist das nicht so dominant wie hier auf dem Bild, noch dazu mit dem hellen Hintergrund, das ganze reicht noch nicht einmal in den Scheibenwischerbereich rein. Mal sehen, ob ich die Tage ein besseres Bild schießen kann. Der Aufkleber darüber sagt nur aus, wie ich im Falle meinen FTH erreichen kann ;)
     
  15. focki

    focki Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Ort:
    Bergen auf Rügen
    Fahrzeug:
    Hyundai IONIQ electric Style - FL 38,3kW
    Ja
    Den hätte ich ab gerissen, die Scheibe sauber gemacht und die Antenne da hin geklebt. So ist der "Fleck" so dominant. Zumindest auf dem Bild.
    Den Aufkleber brauchst du eh nicht.
     
  16. #36 Olav_888, 29.01.2015
    Olav_888

    Olav_888 Öko mit der größten Klappe UND aus Sachsen

    Dabei seit:
    03.09.2013
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Auris II TS HSD 2014 Avantgarde Bronze
    Verbrauch:
    Ok, Bilder berichtigt, dann halt anständig ohne Attachmentfunktion.

    Hab ich nie darüber nachgedacht. Muss mal sehen, ob ich die Tage nochmal ein besseres Foto machen kann, aber wenn Du das mal mit der A-Säule vergleichst, hast Du eine ungefähre Vorstellung, wie wenig das eigentlich ist
     
  17. #37 Olav_888, 30.01.2015
    Olav_888

    Olav_888 Öko mit der größten Klappe UND aus Sachsen

    Dabei seit:
    03.09.2013
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Auris II TS HSD 2014 Avantgarde Bronze
    Verbrauch:
    So, extra für Peter heute nochmal Fotos gemacht zur Dokumentation, dass die Antenne nicht so präsent ist, wie auf dem ersten Foto zu vermuten.

    Einmal vom der Fahrerposition:
    [​IMG]

    Und einmal von weiter hinten:
    [​IMG]
     
  18. focki

    focki Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Ort:
    Bergen auf Rügen
    Fahrzeug:
    Hyundai IONIQ electric Style - FL 38,3kW
    O.K., nun glaub ich dir das. :D
     
  19. #39 -EagleOne-, 22.12.2016
    -EagleOne-

    -EagleOne- Neuling

    Dabei seit:
    09.10.2015
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis Kombi 1.8 VVT-i 95kW
    Hallo,
    ich habe herausgefunden, dass ich für mein Radio (siehe auch avensis-forum.de/threads/radio-ausbauen-und-einbauen.15604/) keinen Adapter für die Lenkradfernbedienung (LFB) benötige, weil das Radio "angelernt" werden kann.

    Nun habe ich folgendes Problem:
    Ich möchte die Originalkabel mit den Kabelenden verbinden, die beim neuen Radio dabei sind. Allerdings möchte die Original-Kabel nicht vom Original-Stecker der LFB abschneiden.
    Kann ich die Originalkabel aus dem Stecker unproblematisch und reversibel herausziehen?
     
  20. #40 SaxnPaule, 23.12.2016
    SaxnPaule

    SaxnPaule Zuckerbrot ist alle!
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2013
    Ort:
    LOS
    Fahrzeug:
    Mazda 6 GL G194 '19, 1.6er Corolla E11 FL LB '01
    Das kann ich dir nicht beantworten. Evtl. lassen sich die Kabel mit einer Nadel "auspinnen". Dann solltest du dir aber unbedingt die Belegung notieren, falls du mal zurückrüsten willst.
     
Thema: T25 - Bj 2006 - Radio ersetzen 1Din oder 2DIN inkl Lenkradfernbedienung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. avensis Radio Austausch

    ,
  2. avensis t25 radio tauschen

    ,
  3. radio abensis t25

    ,
  4. Radio avensis,
  5. Austasch des Radios bei Toyota Avensis T25 1 8,
  6. toyota avensis t25 radio,
  7. avensis t25 radio bluetooth,
  8. avensis t25 lenkradfernbedienung stecker,
  9. autoradio.für Toyota Avensis Liftback bj 2003,
  10. Navigation Avensis t25,
  11. t25 radioblende Pioneer,
  12. toyota t25 radio,
  13. t25 displaygrösse,
  14. toyota avensis t25 radioblende,
  15. toyota avensis t25 bordcomputer stecker,
  16. avensis t25 1 din
Die Seite wird geladen...

T25 - Bj 2006 - Radio ersetzen 1Din oder 2DIN inkl Lenkradfernbedienung - Ähnliche Themen

  1. D4D 12/2006 Radiodisplay dunkel

    D4D 12/2006 Radiodisplay dunkel: Falls schon ein Thread besteht, den ich nicht gefunden habe : Bin Dankbar für nen Link. Ansonsten : Seit ein paar Tagen bleibt immermal wieder...
  2. Toyota Avensis 2.0 Benziner 2006 Radio wechsel oder adapter?

    Toyota Avensis 2.0 Benziner 2006 Radio wechsel oder adapter?: Guten Tag , ich habe mir ein gebrauchten Toyota Avensis gekauft , den 2.0 Benziner (2006) und habe mich gefragt ob man das Radio wechseln kann?...
  3. T25 2,2 Diesel Bj.2006, Kaltstartproblem und Notlauf

    T25 2,2 Diesel Bj.2006, Kaltstartproblem und Notlauf: Hallo, bei meinem T25, 2,2 Diesel hab ich das Problem, das er schwer anspringt und nach kurzer Fahrt in den Notlauf geht mit dem Fehlercode P0093....
  4. 2006er FL-Avensis-Kombi: Rechter Scheinwerfer ohne Funktion!

    2006er FL-Avensis-Kombi: Rechter Scheinwerfer ohne Funktion!: Servus Allerseits, vorgestellt habe ich mich vorhin bereits. So wie sich das gehört!:thumbsup: Habs´in meiner Vorstellung bereits erwähnt, das...
  5. Yaris XP9 von 06/2006, 1,0L 69 PS (1 KR FE)

    Yaris XP9 von 06/2006, 1,0L 69 PS (1 KR FE): Hi, der im Titel genannte Yaris steht seit gestern vor meiner Haustür, der neue meiner Tochter, die ihren P1 ja plattgefahren hat... Gleich ne...