T25 1.8l Problem mit Automatikgetriebe

Diskutiere T25 1.8l Problem mit Automatikgetriebe im T25: Avensis - Allgemein Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Hallo Das Automatikgetriebe meines Toyota Avensis T25 1.8l geht seit heute nacht nicht mehr Wenn Rückwärtgang und N-Gang gewählt ist verhält...

  1. #1 Volvo144, 04.09.2016
    Zuletzt bearbeitet: 04.09.2016
    Volvo144

    Volvo144 Neuling

    Dabei seit:
    30.05.2013
    Fahrzeug:
    T25 1.8 automatik BJ10'2003
    Hallo

    Das Automatikgetriebe meines Toyota Avensis T25 1.8l geht seit heute nacht nicht mehr

    Wenn Rückwärtgang und N-Gang gewählt ist verhält sich der Wagen wie in P-Stellung.
    Sprich er fährt gar nicht und lässt sich auch nicht schieben.Wenn man fährt, fühlt es sich so an als ob er nur im 3. Gang fährt. Er schaltet entweder runter noch hoch.

    Habe den Wagen warm gefahren und den Ölstand kontrolliert.

    Bei nicht laufendem Motor passt der Ölstand.

    Bei laufendem Motor ist der Ölstand ca. 4-5mm unterhalb der Markierung. Also zu wenig!!!

    Lampe Motorsteuerung an (wie immer).Habe den Fehlerspeicher ausgelesen.
    Der Fehler P0125 ist neu.
    Ansonsten der P0420, den habe ich aber immer!

    Werkstatt hat heute natürlich auch keine offen. Und jetzt sitze ich auf Kohlen.

    Ein kompletter Getriebeschaden wäre ja ein wirtschaftlicher Totalschaden.

    Aber vielleicht ist es ja nur ...?????

    Bin um jede Hillfe und aufmunterne Worte froh!!!

    Grüße
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Brösel, 04.09.2016
    Zuletzt bearbeitet: 04.09.2016
    Brösel

    Brösel rotaredoM Moderator
    Moderator

    Dabei seit:
    21.03.2011
    Ort:
    Cuxhaven (fast)
    Fahrzeug:
    T27 Combi 2.0 Executive
    Verbrauch:
    Den Ölstand misst man immer bei abgestelltem Motor und auch dann erst nach ein paar Minuten, damit das Öl Zeit hat, sich wieder zu sammeln!

    Brösel

    PS.: Beiträge 205 und 206 hierher verschoben.
    PPS.: Und wieder zurück, da T25 und nicht T27. Sorry. :(
     
  4. #3 Harald_Pützing, 04.09.2016
    Harald_Pützing

    Harald_Pützing Routinier

    Dabei seit:
    23.11.2010
    Fahrzeug:
    T27 Combi 2,0-l Multidrive S und T27 Combi 1,8-l 7-CVT
    Verbrauch:
    Das ist doch noch ein klassisches Wandlergetriebe, oder?
    Bei uns in der Nähe (am Flughafen Dortmund) gibt es eine (nach Internet-Berichten) sehr gute ZF-Werkstatt, die Automatikgetriebe aller Marken instand setzt. Ich kenne die aus einem BMW-Forum.
    Entweder Du bist auch ganz in der Nähe oder schaust mal in Deiner Gegend nach einem solchen Betrieb. Den Markenwerkstätten traue ich im Bereich Automatikgetriebe wenig zu, eigentlich eher gar nichts.

    Aufmunternder Hinweis: Bei unserem BMW war es damals nur eine Feder im Schalthebel, die für ein Problem sorgte, der komplette Schalthebel war dann für 31 € als Ersatzteil zu haben und vom Laien (also mir) in unter 10 Minuten gewechselt.

    Gruß
    HP
     
  5. #4 Volvo144, 05.09.2016
    Volvo144

    Volvo144 Neuling

    Dabei seit:
    30.05.2013
    Fahrzeug:
    T25 1.8 automatik BJ10'2003
    Brösel ...Automatikgetriebeolstand bei laufendem Motor prüfen!
     
  6. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

T25 1.8l Problem mit Automatikgetriebe

Die Seite wird geladen...

T25 1.8l Problem mit Automatikgetriebe - Ähnliche Themen

  1. Problem: Klackerndes Geräusch *gefunden*

    Problem: Klackerndes Geräusch *gefunden*: Hallo Avensis Community, Ich benötige euere Hilfe. Meine T25 Avensis Kombi (ABK / 5013) macht seit ein paar Tagen Klackernde/Klopfende Geräusche...
  2. T25 Kombi bj. 2007 Probleme AHK

    T25 Kombi bj. 2007 Probleme AHK: Hallo Leute, bin neu hier. Folgendes Problem: Wir haben uns letzte Woche einen neuen Wohnwagen (Neufahrzeug) gekauft. Wenn ich nun den WW...
  3. Problem 5. Einspritzdüse

    Problem 5. Einspritzdüse: Hallo, ich war in den letzten 2 Wochen im Ausland auf Urlaub. Auslandsdiesel (Bosnien) getankt. Auto immer 3-10min laufen lassen damit es warm...
  4. Startprobleme

    Startprobleme: Hi ihr lieben avensis Freunde Ich fahr einen t25 mit jetzt knapp 140000 km laufleistung. Vor knapp 6 Wochen hat er angefangen schlecht zu...
  5. Avensis T25 - Bj. 2005 - Probleme mit Display / Navi

    Avensis T25 - Bj. 2005 - Probleme mit Display / Navi: Hallo zusammen, ich habe ein Problem mit meinem Avensis 2.2 D-CAT. Letzten Mittwoch habe ich festgestellt, dass im Display: a) das...