T22 Avensis hat "Kontaktschwierigkeiten"...am Blinker

Diskutiere T22 Avensis hat "Kontaktschwierigkeiten"...am Blinker im Avensis T22 Forum im Bereich Familienbande; Hallo zusammen... ich habe da ein kleines Problem, das ich gerne gelöst hätte und wobei ich, zumindestens "geistig" oder euren RAT und TAT ,...

  1. veende

    veende Guest

    Hallo zusammen...

    ich habe da ein kleines Problem, das ich gerne gelöst hätte und wobei ich, zumindestens "geistig" oder euren RAT und TAT ,

    ein wenig Unterstützung benötige. Leider fehlt mir für eine Werkstatt, das nötige Kleingeld, daher heißt es... Do it yourselve!

    Vorab ein paar Info´s zu meinem langjährigen Wegbegleiter. Es handelt sich um einen Avensis Combi, T22 , Baujahr 1998 mit

    2L (Benziner) Maschiene. Ich war bis jetzt mehr als zufrieden und es gab, mal von Kleinigkeiten wie Steinschlag, Verschleissteile

    und der Gleichen, nie Probleme. Doch seit einiger Zeit häufen sich die "Wewechen". Jüngst habe ich folgendes Problem.

    Der Blinker spielt seit ein paar Wochen verückt.. Es fing damit an das der Blinker erst nur noch wenige Male hintereinander

    blinkte (3-5 mal), dann nur noch 1 mal und nun blinkt er garnicht mehr, sondern bleibt durchgehend an. Ein Bekannter sagte mir nun,

    das dies am Relais liegen könnte. Könnt Ihr mir helfen oder etwas mit dieser Beschreibung des Fehlers etwas anfangen?

    Wenn es wirklich daran liegen sollte, benötige ich einen Schaltplan für mein Fahrzeug, bzw den Lageplan des Blinkerrelais.

    Vielen Dank im voraus. :thumbsup:

    Gruß aus Hückelhoven ^^

    veende

     
  2. ET81

    ET81 Neuling

    Dabei seit:
    07.07.2010
    Ort:
    Wien 1120
    Fahrzeug:
    Avensis 2.0 D4D T27 Combi
    Verbrauch:
    Hallo,

    ich hatte ein ähnliches Problem beim T22.
    Mein Blinker ging manchmal, manchmal dann wieder nicht.
    Ich habe daraufhin die Abdeckung unterm Lenkrad abgenommen und den Blinkerhebel ausgebaut.
    Mit einem Wattestäbchen habe ich alle Kontakte gesäubert (Kontakte waren in meinem Fall fettig).

    Beim ersten Säubern hat der Blinker ca 6 Monate funktioniert, dann hatte ich wieder Probleme.
    Seit dem zweiten Säubern funktioniert nun der Blinkerhebel schon 2 Jahre.

    An deiner Stelle würde ich sicherstellen dass das Blinkerrelais in Ordnung ist.
    Falls deine Blinker (Links, Rechts, Warnblinkanlage) überhaupt nicht blinken, dann würde ich zuerst in eine Werkstatt fahren und das Relais wechseln lassen oder selber herausfinden welches Relais das ist.

    Ich habe damals auch einen Reserveblinkerhebel gekauft den ich nicht brauche, falls Interesse besteht bitte melden.
     
  3. #3 diosaner, 13.12.2012
    diosaner

    diosaner Guest

    Das Relais sitzt im Fussraum Fahrerseite oben links oben. Ziemlich bescheiden verbaut. Man kommt nicht gerade günstig dran und dann lässt sich das nicht so einfach ausbauen. Ziemlich widerspenstig.
    Am besten, du schaltest die Blinker ein und gehst dem Klacken des Relais nach.
    Ich würde auch empfehlen die Funktion des Relais zu prüfen. Es wird aber mit Sicherheit am Blinkerschalter liegen. Sollte der einen Schaden haben, dann versuche einen guten Gebrauchten zu bekommen. Neu lässt sich Toyota den gut bezahlen aber das schlimme daran ist, das es Wochen wenn nicht Monate dauert, bis du einen neuen in den Händen halten kannst.
     
  4. veende

    veende Guest

    Vielen Dank für die schnellen Antworten.
    Ich werde beide am Wochenende versuchen zu testen.

    Werde dann berichten.
    Danke nochmals
     
  5. #5 Urlauber51, 16.12.2012
    Urlauber51

    Urlauber51 Guest

    Servus!

    Falls es bei dir am Relais liegen sollte, schreib mich bitte per PN an.
    Ich habe noch ein funktionierendes Blinkerrelais vom T22 "übrig".

    Gruß Martin
     
  6. gofac

    gofac Neuling

    Dabei seit:
    23.10.2019
    ----------------------------- Hallo ET81, habe auch einen T22 und Ärger mit dem rechten Blinker, mal geht es, mal rast das Blinkergeräusch und dabei geht er nicht. Er geht dann, wenn ich vorsichtig drücke und den Hebel nicht einrasten lasse. Alle Birnen im März erneuert. Hast Du noch den angebotenen Hebel, wenn ja, was soll er kosten?
    Gruß Gofac, Aachen
     
Thema: T22 Avensis hat "Kontaktschwierigkeiten"...am Blinker
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. t22 blinker wechseln

Die Seite wird geladen...

T22 Avensis hat "Kontaktschwierigkeiten"...am Blinker - Ähnliche Themen

  1. Fahrradträger Avensis Tourer ohne AHK gesucht...

    Fahrradträger Avensis Tourer ohne AHK gesucht...: Hallo Toyota Jünger, nach 30.000 sehr glücklichen Kilometer suche ich einen Fahrradträger für das Heck ohne AHK. Fündig geworden bin ich bei...
  2. Avensis T25 1.8 Kupplung

    Avensis T25 1.8 Kupplung: Hallo, habe seit 5 Jahren und 60 000 km einen Toyota Avensis 1.8 Kombi (2006 vor Facelift) und bin bisher recht zufrieden. Insgesamt ist er schon...
  3. Kaufberatung: Toyota Avensis 2.0 D-4D . 151000km - 03/2004

    Kaufberatung: Toyota Avensis 2.0 D-4D . 151000km - 03/2004: Ein paar Meter weiter (neben meiner Garage) steht ein älterer Toyota Avensis 2.0 D-4D von 03/2004 mit 151000km. TÜV bis 4/2021. Bei den Ebay...
  4. Toyota Avensis T27 2.2 D4-D (110KW) - Blinker vorne rechts leuchtet dauernd

    Toyota Avensis T27 2.2 D4-D (110KW) - Blinker vorne rechts leuchtet dauernd: Hallo, der Blinker im vorderen rechten Scheinwerfer leuchtet fortwährend und irgendwie stelle ich mir die Frage, was tun - gute Ratschläge,...
  5. Kaufberatung Avensis Executive 1.8 vvt-i

    Kaufberatung Avensis Executive 1.8 vvt-i: Hallo, aus der Not heraus (Unfall mit Totalschaden) bin ich bei der Suche nach einem neuen Auto auf den Avensis T25 aufmerksam geworden. Ich habe...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden