T22 4A-FE Wasserauslassstutzen Dichtung

Diskutiere T22 4A-FE Wasserauslassstutzen Dichtung im Avensis T22 Forum im Bereich Familienbande; Moin zusammen, ist beim Ersatzteil 16331-02050 (Wasserauslasstutzen am Zylinderkopf) Motor seitig eine Dichtung Bestandteil des genannten...

  1. #1 avensissis, 25.11.2011
    avensissis

    avensissis Guest

    Moin zusammen,

    ist beim Ersatzteil 16331-02050 (Wasserauslasstutzen am Zylinderkopf) Motor seitig eine Dichtung Bestandteil des genannten E-Teils?
    Beim Ausbau des Stutzens war - und ist immer noch - eine Dichtung. Diese ausgebaute und optisch unbeschädigte, immer noch weiche Dichtung passt nicht in die vorgesehene "Aussparung" am Stutzen. Das "Umlaufmaß" ist größer als die dafür am Stutzen Vorgesehene.
    Der von mir aufgesuchte Toyota-Händler konnte über seine Explosionszeichnung nicht feststellen, ob eine Dichtung erforderlich ist, da sie nicht explizit abgebildet ist. Telefonisch hat die D-Zentrale in Köln keine Antwort geben können. Jetzt "läuft" eine schriftliche Anfrage. Obwohl die ausgebaute Dichtung rd. 180.000 km funktioniert hat und wie oben beschrieben ist, traue ich mich nicht, sie wieder zu montieren, da sie m.E. zu groß ist (Umlaufmaß größer als Ausschnitt).
    Freue mich auf weiter führende Hinweise.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 matthiomas, 25.11.2011
    matthiomas

    matthiomas Guest

    Hallo,

    was mir noch einfallen würde, versuchs mal bei Toyo DIY.com . Da kann man sich auch über Ex-Zeichnungen ran arbeiten.

    Viele Grüsse :kn:
     
  4. #3 avensissis, 25.11.2011
    avensissis

    avensissis Guest

    Moin Matthiomas,
    recht vielen Dank für deine rasche Antwort und den Hinweis. Ich hatte es dort bereits versucht. Auf deren Explosionszeichnung ist zwar der Stutzen zu sehen, jedoch nicht die Dichtung.
    Aus dem Norden wünsche ich ein schönes Wochenende und
    schöne Grüße
     
  5. #4 matthiomas, 25.11.2011
    matthiomas

    matthiomas Guest

    Danke,

    ne Möglichkeit wäre noch das Toyota Forum, da sind, so scheint es, mehr versierte Bastler unterwegs als hier. Wir hatten in den neun Jahren T22 mit der 1.6 er Maschine dieses Problem nicht....

    Viele Grüsse
     
  6. #5 avensissis, 28.11.2011
    avensissis

    avensissis Guest

    Moin Matthiomas,

    `habe beim Händler jetzt den Stutzen bestellt, in der Hoffnung, dass die Dichtung enthalten ist. Falls nein, und ich zurück gebe, soll ich 15 Euro für die "retoure" bezahlen. `Gehe das Risiko ein, da ich nicht weiß, wie ich sonst an die Dichtung `rankommen soll. Die ausgebaute Dichtung ist aufgequollen und passt nicht mehr. Mit einer Hitze beständigen Dichtmasse werde ich es nicht versuchen.

    Danke für deinen Hinweis auf das andere Forum.

    Schöne Grüße von avensissis
     
Thema:

T22 4A-FE Wasserauslassstutzen Dichtung