Stahlfelgen total verrostet

Diskutiere Stahlfelgen total verrostet im T25: Kinderkrankheiten, Probleme und Vorschläge Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Hallo! Unten mal zwei Fotos von meinen Stahlfelgen mit Sommerreifen: [IMG] [IMG] Die Felgen sind total verrostet, wie man sieht. Dieses...

  1. #1 Dichterfürst, 09.06.2010
    Dichterfürst

    Dichterfürst Routinier

    Dabei seit:
    16.08.2003
    Fahrzeug:
    Avensis 2.4 Kombi Sol; als Neuwagen gekauft 10/2003
    Hallo!

    Unten mal zwei Fotos von meinen Stahlfelgen mit Sommerreifen:

    [​IMG]

    [​IMG]

    Die Felgen sind total verrostet, wie man sieht. Dieses Problem tritt nur bei den Felgen mit Sommerreifen auf. Die Stahlfelgen mit Winterreifen, die ich schon genau so lange habe, sehen noch wie neu aus. Dabei sind die ja doch zusätzlich noch Salzdreck und Schnee ausgesetzt und dürften viel öfter nass sein.
    Die Winterreifen + Felgen habe ich damals beim Neuwagenkauf gleich beim Toyota-Händler mitgekauft. Es dürfte sich also um genau die gleichen Felgen handeln
    Auch die sonstige Behandlung (Autowäsche, etc.) ist auch bei Sommer- und Winterreifen immer genau gleich.
    Warum sind ausgerechnet die Sommerreifenfelgen so vergammelt?

    Die Reifen dürften ohnehin ihre letzte Saison erleben, d.h. nächstes Jahr sind neue fällig. Dabei werde ich dann dem Avensis neue Felgen und zwar auch endlich mal Alufelgen gönnen.
    Trotzdem interessiert mich, erstens wo dieser Rost herkommt und zweitens, warum nur die Sommerfelgen so übel aussehen.
    Gruß
    Stefan
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 rsteiwo, 09.06.2010
    rsteiwo

    rsteiwo Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    15.01.2009
    Fahrzeug:
    avensis,2,0 d4d limosine
    Fährst Du im Winter auch mit Radkappen?Denn beim an und abstecken der Radkappen werden immer die Felgen leicht angekratzt,und da kann dann Wasser eindringen und das fängt dann auch im Sommer zum gammeln an.Bei mir sehen die Winterräder auch so aus ,da ich mit Radkappen fahre.Meine Freundin fährt im Winter mit ihrem R1 Stahlfelgen ohne Radkappen, die sehen noch aus wie neu.
     
  4. #3 Dichterfürst, 09.06.2010
    Dichterfürst

    Dichterfürst Routinier

    Dabei seit:
    16.08.2003
    Fahrzeug:
    Avensis 2.4 Kombi Sol; als Neuwagen gekauft 10/2003
    Ja.
    Wie gesagt: ich mache alles genau so, wie bei den Sommerreifen.
     
  5. MyT25

    MyT25 Guest

    Naja, TOTAL verrostet, wird ich die Felgen nun nicht nennen. Aber normaler Stahl rostet ebend. Abschleifen und neu lakieren. ;)
     
  6. #5 toyo-chris, 09.06.2010
    toyo-chris

    toyo-chris Profi

    Dabei seit:
    13.03.2005
    Ort:
    Schweiz - Jurasüdfuss
    Fahrzeug:
    Ex: T25 Kombi 2.4
    Ich habe im Winter die gleichen Stahlräder und die gleichen Radkappen wie du.

    Meiner Felgen sind auch total verrostet, aber da hat es unter dem schwarzen Lack richtige Rostblasen. Sieht noch viel übler als als bei dir! :aua:

    Aber da man das unter den Radkappen nicht sieht, ist mir das ziemlich Wurscht.
     
  7. rohoel

    rohoel Guest

    sowas habe ich mit schwarz lackierten felgen noch nie gesehen.


    mfg rohoel.
     
  8. #7 goescha, 09.06.2010
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo

    eventuell kommt es von zu wenig waschen im Winter. Ich hatte die auch drauf aber so haben meine Felgen auch nach vier Wintern nicht ausgesehen.

    Gruß Götz
     
  9. e^2

    e^2 Guest

    Finde ich nun nicht bedenklich, ist halt Stahl. Rost entfernen, nachlackieren, fertig. Da du nur mit Blende fährst muß das Ergebnis ja nicht perfekt werden.

    Den einzigen Reim den ich mir machen könnte ist, daß im Winter verhaltener gefahren wird => weniger und sanfteres Bremsen => Felge erhitzt sich nicht so stark.

    Auch die Lagerung kann einen Unterschied machen: Sommer eher warm und trocken, Winter und Spätherbst und Frühjahr naß und lau.
     
  10. yammat

    yammat Guest

    Aber er redet doch die ganze Zeit von seinen [GLOW=red]SOMMERRÄDERN[/GLOW] :rolleyes:

    Grüße Mathias
     
  11. Jambs

    Jambs Guest

    und wo bzw. wann werden Sommerräder gelagert?

    @e^2:
    vom Bremsen denk ich weniger das es kommt, da ich meine auch im Winter (ausser bei Schnee und Eis) ziemlich stark beanspruche.

    Kann von der Lagerung sein oder die Felge war mal angemackt und dann hat sich der Rost verteilt.
     
  12. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 racinggoat, 10.06.2010
    racinggoat

    racinggoat Profi

    Dabei seit:
    18.10.2009
    Ort:
    Lausitz
    Fahrzeug:
    ehemals Avensis T27 1.8 Kombi, jetzt Seat Leon ST FR 2.0 TDI mit DSG
    Verbrauch:
    Bei den Fortos ist gut zu beobachten, dass nur bei den Öffnungen der Abdeckung Rostansätzt zu sehen sind. Muss also mit den Öffnungen zu tun haben.

    Als Rost würde ich das aber auch noch nicht bezeichnen.
     
  14. e^2

    e^2 Guest

    Jo, Rost wandert gerne.

    Mein Rezept: Politur mit hoher Schleifwirkung mit Stahlwolle, WD40, reichlich und satt Spüli-Wasser, Silikonreiniger. Grundieren, 2 mal Lackieren, fertig.

    Fertan Rostumwandler soll ja gut sein, ich nehm aber immer das was gerade rumfliegt (s.o.) - mein Gartenzaun inkl. Türen rostet wie sonst was. Das einzige was wirklich geholfen hat war sanden und verzinken lassen.

    Aber bei den Kosten wird sich ein neuer Satz Felgen eher lohnen. Wenn überhaupt.

    Bis sich der Rost durch die Felge gefressen hat dürfte das KFZ ne Oldtimer-Zulassung bekommen ;)
     
Thema: Stahlfelgen total verrostet
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. felge verrostet

    ,
  2. stahlfelgen stark verrostet

    ,
  3. stahlfelgen verrostet