Soll ich es wagen?

Diskutiere Soll ich es wagen? im T25: Avensis - Allgemein Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Bin neu bei euch aus der Schweiz (Wallis). Habe mein Avensis Sportswagon noch nicht bestellt. Bin aber kurz davor. Möchte nun nach eurer...

  1. Gast

    Gast Guest

    Bin neu bei euch aus der Schweiz (Wallis).

    Habe mein Avensis Sportswagon noch nicht bestellt. Bin aber kurz davor.
    Möchte nun nach eurer Kritik den 2.4 Automatik mit Premiumpack Leder Xenon usw.
    Soll ich es wagen oder noch auf den neuen Passat 05 warten???
    oder gibt es eine andere Alternative...

    Möchte mich richtig entscheiden - kostet ja auch 50 000 Fr.
    Also sagt mir eure Meinung!

    Vielen Dank!!! Soll ich es wagen?
    null
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 goescha, 14.07.2004
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo

    die Entscheidung ist einfach- kauf den AV. Der ist sicher um einiges güstiger bei Euch als der Passat. Und zuverlässiger allemal. Hab ich das gerade gesagt?? Ja, wenn ich höre wie wenig Ärger die anderen mit ihrem AV haben, dann hab ich einfach die A...karte gezogen.

    Gruß Götz
     
  4. #3 maxiskoda, 14.07.2004
    maxiskoda

    maxiskoda Guest

    Ich bin mit meinem AV sehr zufrieden.
    Auf ein neues Modell kannst du jedes Jahr warten....

    Das ist wie bei Computern, alle Nase lang sind die schneller oder haben mehr Speicher etc., da findest du auch nie den "richtigen" Zeitpunkt.

    Ich würde auf jeden Fall probefahren.

    Aus meiner Sicht sind die Aufpreislisten und die aktuell gebotene Qualität (nicht der Qualitätseindruck) der deutschen Hersteller eine Frechheit.

    Auch bei den Japanern gibt es Alternativen.

    Ich habe mich für den AV entschieden und würde es wieder tun, obwohl auch ein Mazda 6 oder Honda Accord ihren Reiz haben.
     
  5. #4 thinkstocks, 14.07.2004
    thinkstocks

    thinkstocks Guest

    Gruezi Romi!

    Götz ist ein bißchen traurig, weil er vermutlich ein Montag-gaaaanz-früher-Morgen-Auto bekommen hat. Ansonsten ist das Gros der Leute hier wirklich hellaufbegeistert vom Avensis. Wie Du siehst, bin ja auch ich als alter VW-Fahrer (wie einige hier) auf Toyota umgestiegen und habe mir diese Entscheidung auch monatelang nicht einfach gemacht. [​IMG]


    Ob eine Entscheidung richtig oder falsch ist, kann man meiner Meinung nach einfach so nicht sagen. Ich unterteile lieber in für mich zweckmäßige und weniger zweckmäßige (z.B. was den Kofferraum anbelangt: Der ist einfach geräumiger beim Passat, aber ich brauch es nicht). Oder wenn Du's noch anders haben willst: in emotionale und rationale Entscheidungen, und in beiden Kategorien hat der Avensis für mich prima abgeschnitten.

    Klar hat der neue Passat dann sicherlich einige Punkte, die anders, fortschrittlicher oder auch objektiv besser sind als beim Avensis, aber nichtsdestotrotz wird er immer ein schweineteures Auto mit einer vergleichbaren Ausstattung sein. Ist das alles noch preis--wert??!! Mein Vensi schon... [​IMG]


    Alles Gute, gib Dir einen Ruck...TS [​IMG]
     
  6. #5 StG (DD), 14.07.2004
    StG (DD)

    StG (DD) Guest

    Wenn Du einen PKW mit vernünftigen Preis-Leistungsverhältnis möchtest, dann kannst Du es es mit dem Avensis wagen ohne ein großes Wagnis einzugehen, wenn Du nur nach Prestige ausbist und zuviel Geld über hast, dann ist der Passat eine Überlegung wert (ich würde den Passat dann aber trotzdem nicht nehmen).

    Stephan
     
  7. Gast

    Gast Guest

    [​IMG]


    OK ich bin immer mehr überzeugt vom AV!

    Ist das Fahrwerk vom AV viel schlechter als beim Passat?
    Hab ich mal in einem Test gelesen... macht mich etwas unsicher...

    Hat niemand ein Automat 2.4, mir scheint bei euch fahren alle ein Diesel?
    Ich möchte ein Benziner ...


     
  8. #7 goescha, 14.07.2004
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
  9. Ram

    Ram Guest

    Hallo Romi !
    Ich habe ein 2,4ltr. und bin super zufrieden mit dem Wagen.
    Habe 6000km runter und keine Probleme.
    Ich würde das Auto immer wieder Kaufen.
    Schade das ich nicht früher darauf gekommen bin,da ärgert
    man sich jahrelang mit Mitbewerber rum und sieht den Wald
    vor lauter Bäumen nicht,also TOP Auto.

    Gruß Ram
     
  10. TF103

    TF103 Kaiser

    Dabei seit:
    04.10.2003
    Ort:
    mittlerer Osten...gg
    Fahrzeug:
    ´n TOYOTA ;-)
    Also auch ich würde zum neuen Avensis raten, da man ja auch nicht weiß, wieviele Kinderkrankheiten der neue Passat dann auch mitbringt.
    Einige der Kinderkrankheiten des Avensis sind ja auch schon abgestellt.
    Und als sie Götz seinen gebaut haben, haben sie anscheinend noch geübt...

    Und Prestige (wenn man es denn braucht) hat der Avensis doch schon irgendwie erreicht.Nicht zuletzt durch viele positive Pressemeldungen um und über Toyota!
     
  11. Gast

    Gast Guest

    hmmmmm nach soviel lob zum Avensis, könnte man meinen hier sind alle besitzer von einer Toyota Garage die ihre Autos verkaufen möchten...

    Manche sind doch Privatleute von einer anderen Branche oder???

    smile*
     
  12. #11 goescha, 15.07.2004
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo

    der eine oder andere bestimmt. [​IMG]


    Gruß Götz
     
  13. #12 Hemm-Ohr, 15.07.2004
    Hemm-Ohr

    Hemm-Ohr Ehrenmitglieder
    Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    25.10.2003
    Ort:
    Zeven
    Fahrzeug:
    BMW 430 D GC PPK
    Hallo Romi,

    also, ich kann mich meinen Vorrednern nur anschließen!
    Bin mehr als zufrieden mit meinem AV... [​IMG]


    Letztendlich musst du Ihn aber "erfahren",seh zu das du 'nen 2,4 zur Probefahrt bekommst,nimm dir etwas Zeit und er wird dich unweigerlich in seinen Bann ziehen und bevor du anfängst rational zu denken, hast du ihn eigentlich schon "gekauft"... [​IMG]


    Gruß auch,
    Uwe [​IMG]
     
  14. #13 thinkstocks, 15.07.2004
    thinkstocks

    thinkstocks Guest

    Zitat:Letztendlich musst du Ihn aber "erfahren",seh zu das du 'nen 2,4 zur Probefahrt bekommst,nimm dir etwas Zeit und er wird dich unweigerlich in seinen Bann ziehen und bevor du anfängst rational zu denken, hast du ihn eigentlich schon "gekauft"... [​IMG]

    Sehe ich anders, Uwe. Gerade, wenn Romi anfängt, rational zu denken, wird sie ihn nur noch mehr wollen...

    TS [​IMG]
     
  15. #14 mk5808775, 15.07.2004
    mk5808775

    mk5808775 Profi

    Dabei seit:
    16.10.2003
    Fahrzeug:
    T25 Exe, D4D 85kW, EZ 11/2003
    Verbrauch:
    ...und dann stellst Du vermutlich fest, dass das sogar die rationellere Entscheidung war! [​IMG]

    Ich bin "Berufspassatfahrer" und mir gefällt der Avensis um einiges besser. Man bekommt auf alle Fälle viel mehr Auto für's Geld.

    Viele Grüße,

    Matthias
     
  16. Gast

    Gast Guest

    Ich habe mich zum ersten Male für einen Toyota entschieden. Bin eigentlich der tyüische Markenwechsler. Bin aber jetzt nach einem halben Jahr, in dem ich meinen AV nun fahre, hellauf begeistert. War die richtige Entscheidung für mich. [​IMG]


    Dottore
     
  17. #16 maxiskoda, 15.07.2004
    maxiskoda

    maxiskoda Guest

    @Romi:

    Da gibt es keine Abhängigkeiten.

    schau dir mal meine "Autokarriere" an:

    http://www.avensis-forum.de/ topic=101784164328%26search%3Dautokarriere

    1) Opel Ascona C 1,6 S
    2) Opel Ascona C 1,6S
    3) Opel Ascona B 2.0E
    4) Audi 80 GTE
    5) Opel Astra F Caravan 1,6i Champion Neuwagen
    6) Skoda Octavia 1,6 Limousine Neuwagen
    7) Skoda Octavia 2.0i Kombi Neuwagen
    8) Fiat Multipla Bipower Neuwagen
    9) Opel Zafira 2.2 DTi Neuwagen
    10) Avensis
     
  18. Rottu

    Rottu Guest

    Salü Romi

    Bin auch aus der CH und ebenfalls ein Walliser (Visp, resp. Sion) [​IMG]

    Wie mein Bruder (Jean-Pierre) fahre auch ich einen Avensis. Wir bestellten beide zusammen, sind aber keine Garagisten [​IMG]
    Es macht jeden Tag Freude, in das Auto einzusteigen und dessen gediegene Ruhe beim Fahren zu geniessen. Ich würde den gleichen mit derselben Ausstattung sofort wieder bestellen, aber mir graut vor der laaaaangen Wahrtezeit.

    Fahre den Avi Probe und dann wirst Du Dich schnell entscheiden.

    än flottä Grüäss üs Sittu
     
  19. Worm

    Worm Guest

    Ich kann mich meinen Vorredner nur anschließen:
    bin von Golf IV variant auf den Avensis umgestigen. Und ich bin begeistert.
    Es gibt Kleinigkeiten die mir bei VW besser gefallen, aber in den meisten Punkten finde ich den Avensis überlegen.
    Und dabei ist der Executive Avensis Combi nicht teurer gewesen als etwas über 3 Jahre vorher mein Golf IV Variant Highline (und der Avensis hatte sogar mehr Ausstattung und ist etwas größer...).

    Also vom Preis-Leistungsverhältnis wirst Du bei VW nichts vergleichbares finden.

    Markus
     
  20. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Pit

    Pit Guest

    Hallo Romi,

    ich besitze seit kurzem einen 2.4 Kombi mit Leder/Xenon und bin ebenfals recht zufrieden. Das einzige was vielleicht ein wenig besser hätte sein können ist die doch recht hart ansprechende Federung/Dämpfung in Kombination mit den Niederquerschnittsreifen. Das ganze resultiert dann in einer leichten stuckerigen Unruhe. Solltest Du auf den Passat warten wollen, so würde ich Dir nicht raten einen der ersten Wagen zu bestellen, da diese meistens noch die ein oder andere Produktionsschwäche aufweisen (Frag mal Taxifahrer die die ersten E-Klasse Daimler der neuen oder vorhergegangen Serie gefahren sind). Also plane ein wenig mehr Wartezeit ein.

    Gruß

    Pit
     
  22. #20 mk5808775, 15.07.2004
    mk5808775

    mk5808775 Profi

    Dabei seit:
    16.10.2003
    Fahrzeug:
    T25 Exe, D4D 85kW, EZ 11/2003
    Verbrauch:
    Da hat Pit absolut recht!
    Ich kaufe nie wieder ein Auto das nicht bereits mindestens 9 Monate auf dem Markt ist. Mit meinem Ex-Peugeot habe ich diese Erfahrung machen müssen... einmal und nie wieder (Bananentechnik, reift beim Kunden... oder garnicht)!!

    Viele Grüße,

    Matthias
     
Thema:

Soll ich es wagen?

Die Seite wird geladen...

Soll ich es wagen? - Ähnliche Themen

  1. Meinen Avensis abgeben und auf kleineren Wagen umsteigen? (Ratenvertrag)

    Meinen Avensis abgeben und auf kleineren Wagen umsteigen? (Ratenvertrag): Hallo zusammen, ich habe einen Avensis 1.8 Soil Kombi, Baujahr 2011 April. Ich habe den Wagen anbezahlt mit 4800 Euro und er Betrug Kaufpreis...
  2. Haltet ihr VSC im Klein(st)wagen für wichtig?

    Haltet ihr VSC im Klein(st)wagen für wichtig?: Hallo Leute, noch immer bin ich auf der Suche nach einem brauchbaren Kleinwagen als Ersatz für unseren 1999er Suzuki Swift (1.0l 3 Zylinder)....