Schneematsch im Radkasten

Diskutiere Schneematsch im Radkasten im T27: Kinderkrankheiten, Probleme Forum im Bereich Avensis T27: von 01-2009 bis --; Moin, durch den momentan reichlich vorhandenen Schnee setzt sich ja einiges davon im Radkasten ab. Beim T27 ist es so stark, dass ich heute...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. papaop

    papaop Kaiser

    Dabei seit:
    14.02.2009
    Ort:
    Niedersachsen
    Fahrzeug:
    Superb CombiL&K 150PS DSG
    Verbrauch:
    Moin,

    durch den momentan reichlich vorhandenen Schnee setzt sich ja einiges davon im Radkasten ab. Beim T27 ist es so stark, dass ich heute morgen sehr unschöne Geräusche vom linken Vorderrad hatte. Bei Lenlkbewegungen war ein deutlicher Wiederstand im Lenkrad zu spüren. begleitet von unschönen Geräuschen. Abhilfe liess sich nur durch Anhalten und abtreten schaffen.
    Momentan bin ich echt froh, dass ich nur 16" Winterreifen habe.

    Hat jemand eine Idee/Lösung, was man dagegen machen kann? Bei anderen bisher gefahrenen Autos viel der Mist immer wieder ab. Beim AV hängt er so fest, dass selbst abtreten mühsam ist....

    Grüsse
    papaop
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 injoy64, 03.01.2010
    injoy64

    injoy64 Guest

    hallo papaop, auch wenn ich leider keinen tipp habe, aber vielleicht beruhigt es dich ein bisschen:
    ich habe gestern für mich den ultimativen t27-wintertest gemacht und bin 190km durchs verschneite erzgebirge gerollert, keinen meter der reise haben die räder asphalt gesehen, nur schnee bzw. schneematsch.den ganzen tag schneefall und immer so um die -5°.
    da ich immer vor einfahrt in die garage mit dem fuss das gröbste abtrete (wegen der pfützenbildung) ist da nicht mehr hängen geblieben wie ich das sonst so kenne, auch während der fahrt kein geräusche,probleme usw.
    viell. hat der schnee bei euch im norden eine etwas andere konsistenz...
    also im ernst: ich kann da kein avensis-spezifisches problem erkennen.
    auch die anderen hier schon mal diskutierten themen wie zugefrorene waschdüsen oder die heckscheibenheizung- alles funktionierte zuverlässig wie es sein soll.

    grüße injoy, winterfest
     
  4. #3 goescha, 03.01.2010
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo

    auch so ein Problem das 1:1 von T25 übernommen wurde 8o Das liegt wahrscheinlich am Teppich der in den Radkästen montiert ist. Ich hatte seinerzeit keine Lösung für das Problem. Ich hab den Schnee nach längeren Fahrten immer mit dem Griff des Handfegers entfernt hun:

    Gruß Götz
     
  5. #4 uwe0203, 03.01.2010
    uwe0203

    uwe0203 Guest

    Hallo,

    die Innenseiten der Radkästen sind rauh. Darum bleibt der Schnee haften.
    Möglichkeit ist im nächsten Sommer, oder bei einem längeren Aufenthalt in der
    Garage die Innenkotflügel mit Ölfarbe streichen. Die Oberfläche wird Glatt und schon bleibt kaum noch was hängen.

    War ein Tip eines kanadischen Landsers während meiner Bundeswehrzeit in Shilo.

    Funzt sogar. [​IMG]
     
  6. #5 HappyDay989, 04.01.2010
    HappyDay989

    HappyDay989 Guest

    Das mit dem Schnee ist nach meinem Dafürhalten eine rein saisonal bedingte Erscheinung während einer Jahreszeit, die landläufig als "Winter" bezeichnet wird. Das Auftreten von Schnee liegt m. W. nicht in der Verantwortung von Toyota oder des Freundlichen und wird auch nicht von der Garantie erfasst.
    Lösung: Falls keine eigene Garage vorhanden ist, nach Möglichkeit eine solche mieten, das Auto dort abstellen und bis zur Schneeschmelze auf Taxis, Mitfahrzentralen und natürlich den ÖPNV zurückgreifen. Dann setzt sich garantiert in den Radkästen des T25 bzw. T27 kein Schneematsch mehr ab. Gerüchteweise gilt das auch für den T34. ;)

    Alternativ empfiehlt sich zum schnellen und mühelosen Entfernen des Schneematsches eine mobile Vorrichtung, die sich seit der Antike bestens bewährt hat, guckst Du hier. Im Gegensatz dazu wird der Einsatz dieses Mittels zur Entfernung von Schneematsch nicht empfohlen.

    :D :D :D
     
  7. #6 goescha, 04.01.2010
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo

    dass es aus "gescheiter" geht beweist z.B. meine "Franzosenmöhre". Die Innenseite ist spiegelglatt und somit kann sich der Schnee nur solange haften bis im einmal dagegen klopfe. Auch ist die Tatsache, dass die Kotflügel aus Kunststoff sind, ist kein Fehler. Was ich damit sagen will? Welcher Depp ist für den Teppich verantwortlich? Die Dämmung kann auch hinter dem Radlauf angebracht werden.

    Gruß Götz
     
  8. papaop

    papaop Kaiser

    Dabei seit:
    14.02.2009
    Ort:
    Niedersachsen
    Fahrzeug:
    Superb CombiL&K 150PS DSG
    Verbrauch:
    Moin,

    denke, dass eine Rauhere Oberfläche nicht unbedingt was mit Dämmung zu tun haben muss. Erinnere mich, mal gelesen zu haben dass es mal Versuche gab, bei LKW die Radkästen mit so einer Art "Fransen-Teppich" auszukleiden. Ziel war die bei nasser Fahrbahn entstehende Gischt zu verringern. Hab nichts mehr davon gehört. Könnte sein, dass die bei einsetzendem Schneefall alle wegen verstopfter Radkästen liegengeblieben sind....;-)

    Grüsse
    papaop
     
  9. #8 HappyDay989, 04.01.2010
    HappyDay989

    HappyDay989 Guest

    Also, ich war heute reichlich unterwegs, und da bei uns im Ennepe-Ruhr-Kreis so gut wie gar nicht geräumt und gestreut wird (höchstens die Hauptstraßen), lag noch immer reichlich von der "weißen Sch...e" auf der Straße. Klar, davon hat sich auch einiges in den Radkästen festgesetzt, aber beileibe nicht soviel, dass dadurch die Lenkung beeinträchtigt worden wäre oder gar die Räder beim Einschlagen auf Widerstand gestoßen wären (außer natürlich bei vollständigem Lenkradeinschlag, aber man sagte mir bei Toyota, dass sei auch so beabsichtigt und bei jedem anderen Fahrzeug mit Rädern und Lenkung genau so).

    Vorne sind zumindest bei meinem T25 die Radkästen übrigens mit einem recht glatten Kunststoff ausgekleidet, also nix mit Teppich, den gibt's nur in den hinteren Radkästen. Und ich habe natürlich diesbezüglich kein Sondermodell, jedenfalls wäre mir das nicht bekannt. ;)
     
  10. #9 Diesel-Power, 06.01.2010
    Diesel-Power

    Diesel-Power Guest

    Bei mir bleibt auch viel hängen. Mein AUto steht immer draußen. Ich schlage oder fege aber immer alles, was noch nass und locker ist ab, dann friert es nicht an.
     
  11. D4D

    D4D Guest

    Hallo Goetz,

    beim T27 sind nur die hinteren Kotflügel mit dem Teppich ausgekleidet, dies hat auch nicht Toyota erfunden. Mittlerweile werden die Teppiche bei den meisten deutschen Herstellern verwendet, sogar BMW verwendet dies bei den Rolls Royce Modellen, da kann es also dem T27 auch nicht schaden...

    Es ist auch kein 1:1 Fehler vom T25, welcher da übernommen worden ist. Sorry, dass ich es jetzt hier anbringen muss, habe mir über die Feiertage mal Zeit genommen, in den verschiedenen Auto Foren zu lesen... es scheint so, als ob Renault so einige Fehler vom Laguna 1 in den Laguna 3 1:1 übernommen hat und dafür auch noch 3 Jahre Garantie bietet.... sehr tapfer.

    Nun zum eigentlichen Thema: Obwohl ich schon einige Schneefahrten hatte, ist nie sehr viel Schnee im Radkasten hängen geblieben, aber wahrscheinlich ist das nur Zufall. Bleibt viel Schnee hängen und das Fahrzeug steht bei -15 Grad nachts, ist es an sich normal, dass es in der Früh etwas "schleift". Hatte ich bis jetzt bei jedem meiner Fahrzeuge, bis ich dann eine Garage verwendet habe.

    Viele Grüße,

    D4D
     
  12. #11 goescha, 07.01.2010
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo

    na und? Ist das das Problem?
    Und deshalb ist es jetzt toll?!

    Gruß Götz
     
  13. #12 Suitcase, 07.01.2010
    Suitcase

    Suitcase Ehrenmitglieder
    Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    13.03.2004
    Ort:
    Rheinberg
    Fahrzeug:
    Nissan Qashqai +2 1.6l 117PS
    Verbrauch:
    Der Teppich in den hinteren Radkästen hat seine Funktion, sonst wäre er nicht dort. Sei es zum Zwecke des Fahrkomforts, durch Geräuschdämmung, oder zur Gischtvermeidung oder irgendetwas anderes.

    Das einige Komponenten neben Vorteilen auch manchmal Nachteile beinhalten, sollte uns allen bewusst sein.

    Ich möchte lieber einen leisen Wagen fahren und nehme den Nachteil, dass der Schneematsch sich dort in einigen Tagen des Jahres ansammelt, gerne in Kauf.

    Guido
     
  14. #13 injoy64, 07.01.2010
    injoy64

    injoy64 Guest

    auch wenn der t27 grundsätzlich ein leises fahrzeug ist, auf die dämmung der radkästen trifft dies nicht zu; schneematsch,split u.kleine steinchen trommeln ganz schön, mein golf IV war in diesem bereich vorher besser gedämmt
     
  15. #14 Suitcase, 07.01.2010
    Suitcase

    Suitcase Ehrenmitglieder
    Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    13.03.2004
    Ort:
    Rheinberg
    Fahrzeug:
    Nissan Qashqai +2 1.6l 117PS
    Verbrauch:
    Vielleicht aber "nur" weil die vorderen Radkästen nicht gepolstert sind. Wer weiß, wie es sich anhören würde, wenn hinten auch Plastik verbaut wäre.

    Aber wie von papaop bereits geschrieben, ist der teppich auch zur Gischtvermeidung da.


    Guido
     
  16. #15 sonic22, 07.01.2010
    sonic22

    sonic22 Guest

    kann ich nicht bestätigen bei mir ist alles ruhig im radkasten da kommt kein laut raus.
     
  17. #16 injoy64, 07.01.2010
    injoy64

    injoy64 Guest

    vielleicht hab ich mich nicht korrekt ausgedrückt: die radkästen selbst machen natürlich keine geräusche; ich meine die geräusche, die von aufgeschleuderten steinchen (wie zb.split,kiesel usw.) verursacht werden.
    das hört man eigentlich in jedem pkw, würde mich wundern wenn das bei dir nicht so ist (oder radio zu laut ;))
     
  18. #17 sonic22, 07.01.2010
    sonic22

    sonic22 Guest

    sorry aber nicht im jedem.

    golf V hört man es nicht da teppisch in den rahkästen drin.

    und bei mir habe ich bis jetzt groß noch nix richtig rappeln hören durch splitt oder so. denn wenn solche schilder kommen stehe ich auf der bremse und fahre langsam darüber. aber vieleicht gibt es ja auch unterschiedliche radkästen verkleidungen.

    mal sehen wenn ich menen wieder habe was darin ist.
     
  19. #18 Suitcase, 07.01.2010
    Suitcase

    Suitcase Ehrenmitglieder
    Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    13.03.2004
    Ort:
    Rheinberg
    Fahrzeug:
    Nissan Qashqai +2 1.6l 117PS
    Verbrauch:
    Ich habe es losgetreten und beende es jetzt auch wieder. ;)

    BTT, please.

    Guido
     
  20. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. D4D

    D4D Guest

    Hallo Goetz,

    na und? Ist das das Problem?

    An sich nicht, da die Vorteile dieser Matten unverkannbar sind, wenn man z.B. bei Regen im Fond eines Fahrzeugs sitzt, der diese nicht hat. Es ging eigentlich nicht um die Matten sondern um deinen kompetenten Beitrag mit dem Hinweis, es wäre mal wieder ein 1:1 Fehler, welcher von Toyota mal wieder übernommen wurde.

    Damit wäre deine zweite Frage ebenfalls beantwortet, ja, es ist toll, da die Geräusche wesentlich niedriger sind!

    Viele Grüße,

    D4D
     
  22. #20 goescha, 07.01.2010
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo

    ach ja......wenn Toyota was verbaut ist es automatisch gut und wenn andere es nicht verbauen sind sie blöd. O.k. sei's drum.

    Gruß Götz (also gut z.z.T.)
     
Thema: Schneematsch im Radkasten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. radkastendämmung nissan qashqai

    ,
  2. radkästen vill schnee

Die Seite wird geladen...

Schneematsch im Radkasten - Ähnliche Themen

  1. Wie heißen diese Plastikschoner in den Radkästen die das spritzen von Dreck auf die Vordertür verhin

    Wie heißen diese Plastikschoner in den Radkästen die das spritzen von Dreck auf die Vordertür verhin: Ich weiß nicht wie die heißen .... :) wo krieg ich die für den T22 her? Wie teuer? Danke im Vorraus ;)
  2. Zu wenig Platz im Radkasten....

    Zu wenig Platz im Radkasten....: Hallo, ich bin von ET 38 auf ET 35 umgestiegen und am Anfang dachte ich noch die 3 mm pro Seite hat es sicherlich noch Platz. Doch leider weit...
  3. Verkleidung des Radkasten gelöst

    Verkleidung des Radkasten gelöst: Leider habe ich vor ein paar Tagen feststellen müssen, dass bei meinem D4D die Verkleidung des vorderen Radkasten nicht richtig...
  4. Reifen/Radkasten Problem ***HILFE***

    Reifen/Radkasten Problem ***HILFE***: Hallo, bisher hatte ich keine Probleme mit meinen 8x17 Felgen, Dunlop Reifen und der 30er Tieferlegung. Doch seit die neuen Reifen (Falken)...
  5. Radkästen bearbeiten

    Radkästen bearbeiten: Hi ! Hat mal jemand die hinteren bzw. vorderen Radhäuser bearbeitet? Wenn mein Auto voll beladen ist, schleifen die Reifen in den Radkästen....
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.