Schlafen im Avensis Kombi

Diskutiere Schlafen im Avensis Kombi im T27: Avensis-Allgemein Forum im Bereich Avensis T27: von 01-2009 bis --; Hallo zusammen, ich bin neu hier und auf der Suche nach Informatinen zum Schlafen im Avensis Kombi. Mit diesem schmucken Wagen könnte dies möglich...

  1. #1 matt279, 13.05.2013
    matt279

    matt279 Guest

    Hallo zusammen, ich bin neu hier und auf der Suche nach Informatinen zum Schlafen im Avensis Kombi. Mit diesem schmucken Wagen könnte dies möglich sein, da sich die Sitze zu einer ebenen Fläche umpklappen lassen und diese 180 cm betragen müsste. Eigenartigerweise finde ich aber nirgends irgendwelche Erfahrungsberichte zum übernachten. ?( Vielleicht werde ich hier fündig und frage einfach mal, ob jemand Erfahrungen damit gemacht hat.

    Danke vorab und viele Grüße, Matt ^^
     
  2. papaop

    papaop Kaiser

    Dabei seit:
    14.02.2009
    Ort:
    Niedersachsen
    Fahrzeug:
    Superb CombiL&K 150PS DSG
    Verbrauch:
    Moin,

    könnte daran liegen das Leute die im Auto pennen wollen eher Hochdachkombi o.ä. fahren...

    VG
    papaop (hat nur ab und zu mal ein paar Nikkerchen auf dem Fahrersitz gemacht :whistling: )
     
  3. #3 racinggoat, 14.05.2013
    racinggoat

    racinggoat Profi

    Dabei seit:
    18.10.2009
    Ort:
    Lausitz
    Fahrzeug:
    ehemals Avensis T27 1.8 Kombi, jetzt Seat Leon ST FR 2.0 TDI mit DSG
    Verbrauch:
    Haben zu zweit mehrfach im T27 Kombi geschlafen (schätzungsweise 178cm, 176 cm). Es geht. Gut und erholsam ist aber was anderes. Wichtig: Kopf in Richtung Autovorderteil - dann Kopfseite ordentlich herrichten, so dass da nachts nicht so viel wegrutschen kann.
     
  4. #4 ChocolateElvis, 14.05.2013
    ChocolateElvis

    ChocolateElvis Foren Gott

    Dabei seit:
    20.07.2010
    Ort:
    Püttlingen / Saarland
    Fahrzeug:
    Avensis T27 1.8l MD-S
    diese Angewohnheit ist auch nicht sehr verbreitet ;)
     
  5. #5 gerhard79, 14.05.2013
    gerhard79

    gerhard79 Profi

    Dabei seit:
    24.02.2010
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    T27 2,0 Valvematic MultidriveS
    Verbrauch:
    Die Zeiten sind (bei mir) vorbei, als ich öfters im PKW übernachtet habe, teils aus finanziellen Gründen (um kein Hotelzimmer zahlen zu müssen) oder einmal in Mailand, weil einfach keine freien Zimmer mehr aufzutreiben waren. Übernachten war im Ford Focus mit 1,60 Ladefläche auch möglich, also könnte ich es mir im Avensis mit 1,80 Fläche recht "komfortabel" vorstellen. Man sollte allerdings genug weiches Material unterlegen, da man sonst recht hart liegt. Sichtschutz gäbe es dank der verdunkelten Scheiben hinten auch.

    Allerdings: ein Hotelzimmer mit Dusche und echtem Bett kann um einiges mehr ^^
     
  6. #6 g-star79, 14.05.2013
    g-star79

    g-star79 Profi

    Dabei seit:
    18.11.2010
    Ort:
    Pirna, Sächsische Schweiz
    Fahrzeug:
    VW Touran 2.0TDI
    Im Auto kann es romatisch werden :whistling: ....
    Mit einer vernüftigen Isomatte passt das schon, aber denk dran ein Fenster bissl aufzumachen, wegen der Erstickungsgefahr :D ....

    Ausserdem solltest du die Dachhöhe beachten, übereinander (schlafen) funktioniert sehr schwer :) ...


    Grüße Karsten
     
  7. TF103

    TF103 Kaiser

    Dabei seit:
    04.10.2003
    Ort:
    mittlerer Osten...gg
    Fahrzeug:
    ´n TOYOTA ;-)
    Also im Avensis sollte es kein Problem sein zu Übernachten.
    Lediglich sollte mam genug Polster drunter packen. Vielleicht auch mal über ein passendes Luftbett nachdenken.
    Ich selbst habe im Corolla Verso gute 5 Tage gecampt. Kein problem, nur etwas hart. Okay, wenn man sonst im Wasserbett schläft... :D
    Isomatte, Luftmatratze, Schlafsack und ein paar Kissen. Die hinteren Kopfstützen umgedreht eingebaut, so gibts eine schöne Liegefläche.
    Zum Schlafen selbst mal über Windabweiser nachdenken. Da bleiben die Fenster genug offen und man sieht es nicht unbedingt von außen.
    Ist einfach angenehmer und nicht so feucht im Auto am morgen.
    Zudem habe ich selbsthaftende Folien für die Seitenscheiben mitgenommen. Das Heckfenster habe ich mit einem kleinen Spannbettlaken zugehängt. So gibts keine ungewollten Einblicke und es ist nicht allzu zeitig hell im Schlafabteil. :whistling:
     
  8. googie

    googie Guest

    ich, 186cm groß, habe eine nacht im avensis verbracht. ich musste quer liegen und bequem ist was anderes. von einer erholsamen nacht mal ganzzu schweigen.
     
  9. #9 johjoh66, 15.05.2013
    johjoh66

    johjoh66 Routinier

    Dabei seit:
    07.02.2012
    Ort:
    Niedernhausen
    Fahrzeug:
    Mitsubishi Outlander PHEV
    Verbrauch:
    Also ich war zwischen 2007 und 2012 nun insgesamt dreimal alleine zum Radeln nach Ligurien gefahren. Da die Strecke für einen einzelnen Fahrer doch recht lang ist, habe ich auf dem Hinweg bisher immer auf ca. halber Strecke einen Schlafstopp eingelegt und je nach Situation zwischen fünf und sieben Stunden geschlafen.

    Im Avensis Verso klappt das mit guter Vorbereitung recht erholsam:
    • alle drei Sitze der zweiten Reihe ausgebaut
    • aufgrund des unebenen Bodens einen Gartenliegestuhl hineingestellt (findet sogar noch neben dem Rad Platz :D )
    • darauf eine Isomatte und dazu einen Schlafsack (ich war beim ersten Mal recht überrascht, wie schnell so ein Fahrzeuginnenraum in den Alpen nachts herunter kühlt ;( )
    • und ganz wichtig: einen ruhigen Platz weit ab von der Autobahn suchen: wenn man wirklich schlafen will, stellt man fest, dass die Geräuschdämmung zur Außenwelt nicht so toll ist!
    VG, Dieter
     
  10. zetti

    zetti Neuling

    Dabei seit:
    11.07.2010
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Avensis, Prius II
    Verbrauch:
    Hallo,
    das Thema ist ja schon etwas älter aber da ich auch ab und zu im Auto schlafe passt es ja.
    Angefangen hatte alles damit das ich mit einem Kumpel zu einem Konzert wollte und weil es dort immer soviel :bier: gibt mussten wir irgendwo schlafen...der Avensis schien mir dafür perfekt.
    Da ich keine Scheibentönung habe musste eine andere Lösung her, Window Sox hatte ich schon damit mein Kind vor der Sonne geschützt ist.
    20150412_123336.jpg
    Die anderen Scheiben musste ich also auch noch irgendwie verdecken, mit der Alufolie die im Winter auf die Frontscheibe kommt habe ich mir was gebastelt.
    20150412_121014.jpg 20150412_121029.jpg
    Darauf habe ich mir noch schwarzen Verdunkelungsstoff von Mutti draufnähen lassen :D.
    Also ab zur Party und das erste mal schlafen.
    20151107_181440.jpg 20151108_075729.jpg
    Wir hatten nur eine einfache Selbstaufblasene Isomatte (5cm) und Schlafsäcke, was ganz ok war.

    Das ist jetzt auch schon ca. 5-6 Jahre her

    ABER

    Schlafen im Auto ist :thumbsup:
     
  11. Luse

    Luse Routinier

    Dabei seit:
    02.10.2016
    Fahrzeug:
    T25 Kombi Executive 1,8l
    5-6 Gartenliegen-Auflagen unterlegen, Schlafsack und Bettzeug.

    Aber immer wenn ich bisher in meinem Avensis schlief, hatte ich morgens Kopfweh. :D
     
  12. zetti

    zetti Neuling

    Dabei seit:
    11.07.2010
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Avensis, Prius II
    Verbrauch:
    Später hab ich mir noch Windabweiser besorgt, damit das Fenster immer ein Stück offen bleiben kann. Mit geschlossenem Fenster beschlagen die Scheiben extrem, von außen sieht es dann so aus als ob man schweinerein macht.
    20190409_094252.jpg

    Die selbstgebastelten Scheibenverdunkelungen hab ich dann noch mit Saugnäpfe versehen somit kann nichts mehr verruckeln.


    Dieses Jahr habe ich einen kleinen Roattrip durch Polen gemacht
    Riesengebirge, Parken auf einer freien Wiese/Feld
    20190726_210915.jpg

    im Auto rumliegen und TV schauen
    20190728_1810149.jpg 20190728_2049099.jpg 20190729_220537.jpg

    Sonnenschein beim aufstehen
    20190729_072040.jpg

    Avensis Reisemobil :thumbsup:
    20190730_161908.jpg 20190730_161921.jpg
     
  13. #13 Skycaptain, 05.11.2019
    Skycaptain

    Skycaptain Neuling

    Dabei seit:
    29.01.2019
    Ich hab mir das jetzt auch überlegt für nächstes Jahr Norwegen. Bisher hab ich dort immer in Hütten geschlafen. Aber im Avensis T27 wärs schon nett.
    Hab aber Angst, das ich die umgeklappten Rücksitze (bzw. deren „Aufhängung“) irgendwie beschädige auf Dauer (da ich nicht gerade ein Leichtgewicht bin). Lg
     
  14. zetti

    zetti Neuling

    Dabei seit:
    11.07.2010
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Avensis, Prius II
    Verbrauch:
    Die Befestigung wird halten, das einzige ist eben das die Polster der Rückbank zusammengedrückt werden bei Belastung.
    Hab mir eine neue Luftmatratze gekauft, die ist in drei Teile aufgeteielt, Kopf, Brust und Fußteil. Ist ganz praktisch weil der Teil am Stoßdämpfer hochgeklappt werden kann.

    als Test mal reingelegt aber noch nicht drauf geschlafen
    20190818_171815.jpg
     
  15. #15 Skycaptain, 06.11.2019
    Skycaptain

    Skycaptain Neuling

    Dabei seit:
    29.01.2019
    Wie heißt die denn? Schaut gut aus
     
  16. zetti

    zetti Neuling

    Dabei seit:
    11.07.2010
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Avensis, Prius II
    Verbrauch:
    hab ich bei Amazon gekauft, in der suche einfach "Luftmatratze Auto" eingeben da kommen jede Menge Angebote
     
Thema: Schlafen im Avensis Kombi
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota avensis matratze

    ,
  2. in welchen kombis kann man schlafen

    ,
  3. Isomatte Toyota avensis

    ,
  4. toyota avensis t27 kofferraum maße,
  5. toyota corolla verso liegefläche,
  6. toyota avensis kombi schlafen,
  7. Toyota Avensis t25 schlafen ,
  8. avensis combi schlafen,
  9. schlafen avensis t25 limousine,
  10. toyota avensis reisen.schlafen,
  11. Matratze toyota avensis,
  12. toyota avensis t25 ladefläche,
  13. toyota avensis schlafen,
  14. toyota avensis liegefläche,
  15. schlafen im combi,
  16. luftmatratze kombi seat leon,
  17. toyota corolla schlafen,
  18. toyota schlafen,
  19. schlafen im kombi,
  20. schlafen im toyota avensis,
  21. schlafen im toyota avensis t25,
  22. avensis schlafen,
  23. matratze für avensis,
  24. avensis t27 Kofferraum schlafen ,
  25. toyota avensis zum schlafen geeignet
Die Seite wird geladen...

Schlafen im Avensis Kombi - Ähnliche Themen

  1. Kraftstofftank ausbauen beim Avensis Verso

    Kraftstofftank ausbauen beim Avensis Verso: Hallo, hat von euch schon jemand den Kraftstofftank beim Avensis Verso ausgebaut? Falls ja wäre eine kurze Anleitung für mich sehr hilfreich. Vor...
  2. Sub für T25-Kombi

    Sub für T25-Kombi: Ein lautes "Hola" an die Avensianer Gemeinde! Eine Frage an alle, die schon mal in T25Kombi ein Sub gehabt haben/Erfahrungen damit sammeln...
  3. Ordentliche Kofferraumbeleuchtung T27 Kombi

    Ordentliche Kofferraumbeleuchtung T27 Kombi: Guten Morgen - es ist vollbracht. Gestern habe ich nun der Funzel im Kofferraum meines T27 Kombi das Garaus gemacht. :thumbup: Entegen dem...
  4. Basisträger für alle T27 Kombi gleich?

    Basisträger für alle T27 Kombi gleich?: Hallo, ich schau mich gerade nach Basisträgern für meinen 2018er Avensis T27 Touring Sports um. Sind da alle für den T27 geeignet, oder ist die...
  5. Avensis T27 Automatik 147 PS-Vibrationen bei genau 1000U/Min

    Avensis T27 Automatik 147 PS-Vibrationen bei genau 1000U/Min: Hallo Leute :-) fahre den Avensis T27 mit Automatik (147PS) Bj, 2011. Bin jetzt bereits 50Tkm gefahren (jetzt sind insgesamt 100Tkm drauf) und...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden