Scheibenwischerschalter

Diskutiere Scheibenwischerschalter im T25: Kinderkrankheiten, Probleme und Vorschläge Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Hallo kann mir mal jemand erklären wozu der Einstellring am Scheinemwischerhebel ist wo draufsteht Mist,Off,Auto Lo und HI ?Ich habe den Hebel auf...

  1. Jan

    Jan Guest

    Hallo kann mir mal jemand erklären wozu der Einstellring am Scheinemwischerhebel ist wo draufsteht Mist,Off,Auto Lo und HI ?Ich habe den Hebel auf der Seite 141 in der BA ! In der BA ist auch nichts weiter erkärt darüber.
    Gruß Jan
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gast

    Gast Guest

    Da kannst Du die Empfindlichkeit des Regensensors einstellen.

    Gruß, ex
     
  4. #3 Alex-T25, 29.04.2005
    Alex-T25

    Alex-T25 Guest

    über den ring die empfindlichkeit des sensors.

    mist,off,low und hi ist dagegen die hebelstellung.
    sprich individuell,aus,auto(sensorgesteuert),niedrig(ohne sensor),hoch(ohne sensor)
     
  5. Jan

    Jan Guest

    Hallo Alex !
    Vielen Dank für deine gute Erkärung für blonde. Habe Verstanden das es nur nochmal dargestellt ist wie der Hebel steht !.
    Ich dachte es würde zu dem Einstellring gehören. Naja blond eben [​IMG]

    Gruß Jan [​IMG]
     
  6. vewu

    vewu Guest

    Bei der Empfindlichkeit des Sensors von - bis + stelle ich keinen Unterschied fest. Ihr?
     
  7. Gast

    Gast Guest

    Zitat:Bei der Empfindlichkeit des Sensors von - bis + stelle ich keinen Unterschied fest. Ihr?Ich ja,
    die Änderung ist aber nur gering.
    Ich habe sie bei gleichmäßiger Fahrtgeschwindigkeit (wichtig!) während eines ebenso gleichmäßigen Landregens festgestellt.

    Gruß, ex
     
  8. Prog

    Prog Foren Gott
    Administrator

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Ort:
    Sulzbach/Taunus
    Fahrzeug:
    Auris Touring Sports 1,6-l-D-4D Executive 112 PS (Bj. 02/2016) Aktuell 20200 km
    Verbrauch:
    Zitat: gleichmäßigen Landregens festgestellt.

    Funktioniert aber auch bei Regen auf der Autobahn oder in der Stadt!! Hab's schon getestet! [​IMG]


    Prog [​IMG]
     
  9. Gast

    Gast Guest

    In der BA steht dazu (Seite ?, habe sie gerade nicht parat), dass man mit dem Einstellring die Empfindlichkeit des Regensensors einstellen kann.

    Soweit ich mich erinnere, steht unter den Hinweisen ein Vermerk, dass, wenn bei aktivierter Wisch-Automatik die Zündung abgeschaltet wird, die Empfindlichkeit des Regensensors teilweise nicht korrekt arbeitet. Genau das habe ich gestern auch schon festgestellt: Stellt man den Hebel zurück auf OFF, bevor man die Zündung abschaltet und nach Neustart des Wagens wieder auf AUTO (sobald es zu regnen anfängt), ist ein deutlicher Unterschied der Einstellung am Einstellring (+/-) zu spüren.
     
  10. Gast

    Gast Guest

    Der Frontscheibenwischer mit Einstellring ist Mist, wie auf dem Schalter zutreffend draufsteht. Der Regensensor funktioniert nur bei wenigen Regentropfen. Auf der Autobahn kann das Wischintervall mit dem Einstellring nicht eingestellt werden. In Hebelstellung 1 – Intervallbetrieb - wischt der Scheibenwischer ca. 2 – 3 mal langsam und fällt dann immer in den schnellen Dauerbetrieb entsprechend Schaltstufe 2. Der Scheibenwischer muß mit der Hand betätigt werden. Die Nutzungsdauer der Wischeranlage und die Abnutzung der Wischergummis ist daher doppelt so hoch wie bei einem herkömmlichen Intervallschalter, weil auch die Wischer bei leichtem Regen meist trocken wischen. Laut Betriebsanleitung entstehen dadurch Kratzer an der Scheibe. Den kaputten Scheibenwischer habe ich als Garantiemangel reklamiert. Die Werkstatt hat mit einer Sprühflasche angeblich festgestellt, dass der Scheibenwischer in Ordnung sei. Nach Wikipedia soll der Regensensor bei einem Kraftfahrzeug bei einsetzendem Regen oder anderer Nässeinwirkung auf der Frontscheibe automatisch den Scheibenwischer aktivieren und deren Häufigkeit an die Stärke des Niederschlages anpassen. Ich frage mich, wie man bei Toyota mit einer primitiven Sprühflasche und von Hand die Anpassung des Frontscheibenwischers an die Intensität des Regens feststellen kann? Toyota - Nichts ist unmöglich. Am unmöglichsten ist der Service bei Toyota.
     
  11. #10 nasenbaer, 07.05.2005
    nasenbaer

    nasenbaer Guest

    Ich bin mit dem Regensensor eigentlich zufrieden. In den meisten Fällen funktioniert er sehr gut.

    Auf meinem Weg zur Arbeit fahre ich auf der Autobahn durch mehrere Tunnel. Bei Regen rein in den Tunnel und es macht noch zwei mal Wisch. Raus aus dem Tunnel, die Wischer wischen wieder. Das ist schon sehr angenehm.

    Probleme gibt es manchmal bei sehr schwachem Regen und bei leichtem Schneefall. Das weiß der Sensor manchmal halt nicht, was er machen soll.
     
  12. tiwe74

    tiwe74 Guest

    Zitat:Ich bin mit dem Regensensor eigentlich zufrieden. In den meisten Fällen funktioniert er sehr gut.

    Auf meinem Weg zur Arbeit fahre ich auf der Autobahn durch mehrere Tunnel. Bei Regen rein in den Tunnel und es macht noch zwei mal Wisch. Raus aus dem Tunnel, die Wischer wischen wieder. Das ist schon sehr angenehm.

    Probleme gibt es manchmal bei sehr schwachem Regen und bei leichtem Schneefall. Das weiß der Sensor manchmal halt nicht, was er machen soll.


    Ich bin mit dem Sensor auch zufrieden, die Probleme bei sehr schwachem Regen kann ich bestätigen.
    Stört mich aber nicht besonders, da er mir ansonsten viel Arbeit abnimmt, besonders auf der Autobahn bei Schauerwetter.
     
  13. #12 henktoyota, 08.05.2005
    henktoyota

    henktoyota Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    15.01.2005
    Ort:
    Wezemaal (Belgien)
    Fahrzeug:
    T27 FL - 2.0 D-4D Kombi
    Verbrauch:
    Zitat:
    Ich bin mit dem Sensor auch zufrieden, die Probleme bei sehr schwachem Regen kann ich bestätigen.
    Stört mich aber nicht besonders, da er mir ansonsten viel Arbeit abnimmt, besonders auf der Autobahn bei Schauerwetter.


    Hi,
    Can confirm was has been said, bin auch sehr zufrieden mit dem sensor. OK, es bleibt eben ein Sensor, but in most of the circumstances it is doing a fine job, and it reacts almost promptly on changing situations.

    Henk
     
  14. Worm

    Worm Guest

    Zu 90% macht das Teil seinen Job gut. Bei den ca. 1.000 km dieses Wochenende, mit Platzregen, Sprühregen, dann wieder Sonne aber aufwirbelndes Wasser etc. war ich wieder heilfroh das Teil zu haben. Ich möchte es nicht missen.

    Markus
     
  15. #14 goescha, 08.05.2005
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo

    @silesian

    Der Regensensor ist das Teil am Avensis (vielleicht auch der Zigarettenanzünder) der am wenigsten Stress macht. In den meisten Fällen reichte eine gründliche Reinigung der Scheibe aus. Ich hatte zwei Vorgängerfahrzeuge mit RS und unser Polo hat auch einen. Würde nie wieder auf dieses Teil verzichten. Du solltest den Händler wechseln und Dir eventuell die Funktionsweise des Einstellringes nochmal durchlesen. Selbst bei starkem Regen hat mein RS noch so gut wie nie auf Stufe 2 geschaltet. Übrigens dauert eine Verstellung am Einstellring etwa zwei Intervalle bis die Änderung übernommen wird.

    Gruß Götz
     
  16. #15 Gilmore, 09.05.2005
    Gilmore

    Gilmore Guest

    Hallo

    Bin mit dem Regensenor ebenfalls sehr zufrieden ich finde er funktioniert einwand frei .Auch die Empfindlichkeit des Sensors funktioniert bei mir tadellos .

    Musste den Regensensor ja in den letzten zwei Wochen mehrmals benutzen da es ja seit zwei Wochen regnet [​IMG]

    Funkt einwandfrei

    Möchte das Teil nicht mehr missen

    Lg Gilmore
     
  17. #16 Zausel1965, 09.05.2005
    Zausel1965

    Zausel1965 Guest

    Hallo
    Bin mit dem Regensensor auch zufrieden verrichtet tadellos seinen Dienst.
    Gruß Oliver
     
  18. Gast

    Gast Guest

    Bin ebenfalls zufrieden.

    Beispiel: Letzhin auf der Autobahn, kurz nach Regen. Sensor steuert die SW in mäßigem Intervall - aufgewirbeltes Wasser.

    Ansatz, einen LKW zu überholen, Intervall wird kürzer.
    Der LKW fährt durch eine lange Spurrille, auf einmal jede Menge Wasser! Der Sensor hat es sofort gerafft, während des Überholens waren die SW zeitweise auf Stufe 2.

    ex
     
  19. #18 burki_s, 09.05.2005
    burki_s

    burki_s Routinier

    Dabei seit:
    31.03.2005
    Fahrzeug:
    Lexus RX450h
    Verbrauch:
    Auch ich habe mich jetzt an den Sensor gewöhnt. War zu Anfang etwas ungewohnt, da er (für mein Empfinden) relativ früh auf Dauerwischen schaltet (Drehring steht auf zweitniedrigster Stufe - bei der niedrigsten wischt er mir persönlich zu spät los). Ist aber besser als ständig die Intervalle manuell nachzusteuern (wie früher [​IMG]
    ).

    Auf jeden Fall ist der Sensor besser als bei anderen Marken, die ich bis jetzt gefahren habe (Passat: reagiert extrem früh und wischt dannn dauernd; Citroen C5: Empfindlichkeit läßt sich nur in der Werkstatt (!!!) verändern)

    Gruß, Burkhard.
     
  20. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Frank900, 09.05.2005
    Frank900

    Frank900 Guest

    Bin auch mit dem Teil unzufrieden: Egal welche Empfindlichkeit ich einstelle, geht er bei wenigen Tropfen nach kurzer Zeit in den Dauerbetrieb über.

    Gruß
    Frank900
     
  22. Prog

    Prog Foren Gott
    Administrator

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Ort:
    Sulzbach/Taunus
    Fahrzeug:
    Auris Touring Sports 1,6-l-D-4D Executive 112 PS (Bj. 02/2016) Aktuell 20200 km
    Verbrauch:
    Zitat:Bin auch mit dem Teil unzufrieden: Egal welche Empfindlichkeit ich einstelle, geht er bei wenigen Tropfen nach kurzer Zeit in den Dauerbetrieb über.

    Gruß
    Frank900

    Das ist an meinem AV definitiv nicht so!!
    Funktioniert zu 99,5% so wie es soll, manchmal wischt er etwas zu lange nach, aber dann kann ich ja manuell abschalten wenn ich möchte!
    Auch das beschriebene Szenario, auf der AB bei Regen einen LKW zu überholen (der viel mehr Wasser auf der Windschutzscheibe erzeugt) kann ich nur bestätigen! Der RS reagiert sofort mit schnellerem Wischen und wird nach dem Überholvorgang wieder langsamer, möchte den RS auch nicht mehr missen! Abgesehen davon, dass man ihn nicht benutzen mus!

    Prog
     
Thema:

Scheibenwischerschalter