Saughubsteuerventile?

Diskutiere Saughubsteuerventile? im Avensis T22 Forum im Bereich Familienbande; Mir is heute zum zweiten mal der turbo nicht mit angesprungen. Das zeigt sich natürlich erst beim losfahren, aber schon nach wenigen metern...

  1. hachi

    hachi Guest

    Mir is heute zum zweiten mal der turbo nicht mit angesprungen.

    Das zeigt sich natürlich erst beim losfahren, aber schon nach wenigen metern fällt mir auf - kein Turbo?
    Also stell ich den motor aus, starte neu und plötzlich funktioniert wieder alles.


    ist mir gestern und heute passiert. Hat wer idee woran das liegen könnte?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. hachi

    hachi Guest

    Hatte das problemchen heute auch wieder. Heute war es aber nicht so leicht zu beheben (dauert sehr lang).

    Deshalb bin ich gleich zu einer ToyotaWS gefahren. Die haben sich das ganze angesehn und sagten mir das es die ventile sind. Anscheinend ein bekanntes Leiden des Motors. Kostet so etwa 450€.

    Weiss jemand von euch was dazu?
     
  4. #3 uffbasse, 30.06.2010
    uffbasse

    uffbasse Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    11.08.2006
    Ort:
    Halle/Saale Sachsen/Anhalt
    Fahrzeug:
    T22 D4D
    Hättest du in dein Profil noch D4D dazu geschrieben,dann hätt ich dir gestern abend schon sagen können,dass es nicht der Turbo sein kann.
    Saughubsteuerventile heissen die Teilchen und mit 450€ noch gut bedient.
    Gibt schon Schrauber,welche mehr dafür verlangen.
     
  5. hachi

    hachi Guest

    ja genau, Saughubsteuerventile hat er gesagt. 450€ is der preis den er mir gesagt hat. Toyota Autohaus/Werkstatt.

    Wie siehts da mit selber machen aus?
     
  6. hachi

    hachi Guest

    Hab mal die überschrift geändert.

    Hat wer sowsa wie ne Anleitung zum tauschen der Saughubsteuerventile?
     
  7. #6 Airwolf, 30.06.2010
    Airwolf

    Airwolf Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    14.05.2010
    Ort:
    Austria/ Wien
    Fahrzeug:
    Avensis Kombi T27 Facelift 1,8 Benzin
    Hab sie mir vor einen Jahr selbst Getausch.

    Musst nur den Ausgleichsbehälter vom kühler locker schrauben.
    Darunter sind dann die shsv.
    Mit 2 Imbussschrauben sind sie angeschraub (je SHSV).
    Vorher nicht vergessen den Roten und den Grünen Stecker abziehen von den SHSV.

    Dieselfilter tauschen und fertig.

    Dauer ca wennst ein bissl geschickt bist 30 min.

    Lg Airwolf
     
  8. hachi

    hachi Guest

    Ah cool. komm ich da von oben ran? oder von unten?
    Und was kosten die zwei teile so ca.?

    Ist beim wechsel irgendwas zu beachten?
     
  9. hachi

    hachi Guest

    Okay.

    Dieselfilter hab ich gerade geholt.

    Die Suafhubsteuerventile werde ich mir morgen holen.
    kosten ~246€ + steuer. Also 295,20€... +kotz+

    kann man die teile nicht einfach irgendwie Reinigen?

    Irgendwie derb :P
    Ich Arbeite bei BMW und fahre einen Toyota (hab zuhause noch einen Mazda 323F und einen Audi A6 C4 TDI stehen *g*) ...
     
  10. #9 Airwolf, 30.06.2010
    Airwolf

    Airwolf Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    14.05.2010
    Ort:
    Austria/ Wien
    Fahrzeug:
    Avensis Kombi T27 Facelift 1,8 Benzin
    Kannst nur Tauschen.

    Alles andere ist sinnlos

    Lg Airwolf
     
  11. hachi

    hachi Guest

    Hab die dinger heute getauscht. Auch den Dieselfilter. Bin gespannt obs jetzt besser ist. Ich werd euch berichten. Das ganze hat nur etwa 30min gedauert. geht echt flott
     
  12. ST1100

    ST1100 Guest

    <LOL!> wirst wohl "was wissen"... ;)
    Daß nun auch die SHSV EX zeugt aber von keiner großen "Serviceneigung" des Vorbesitzers... :aua:
    Wie sieht denn das Wartungsbuch aus? Wo Service gemacht?
    Im Prinzip sind Fahrzeuge ja nur so gut wie ihr Service....
     
  13. hachi

    hachi Guest

    Jeder service wurde bei einer Toyotaws gemacht. Nur der letzte service bei 220.000 wurde bei einer freien werkstatt gemacht (die aber auch sehr gut is)
     
  14. #13 uffbasse, 03.07.2010
    uffbasse

    uffbasse Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    11.08.2006
    Ort:
    Halle/Saale Sachsen/Anhalt
    Fahrzeug:
    T22 D4D
    Das hat gar nix mit mangelnder Serviceneigung zu tun.
    Ich hab meinen T22 mit 54tkm in 2006 übernommen und hab jeden Service beim Freundlichen pünktlich machen lassen.
    Der Vorbesitzer hat auch jeden Service pünktlich eingehalten,beides gestandene Händlerbetriebe.
    Trotzdem hat's meinen dann bei 126tkm auch erwischt.
    Kannst Glück haben und nix passiert oder hast eben Pech und du musst diese Drecks-SHSV halt tauschen.
     
  15. ewgent

    ewgent Guest

    Hallo, kann mir jemand die Teilenummer von SHSV nennen. Das Auto ist Avensis T22 D4D BJ. 2002

    Gruss Eugen
     
  16. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. ST1100

    ST1100 Guest

    Schreckt mich bei dem km-Stand dann aber auch nicht...
     
  18. hachi

    hachi Guest

    Kann dir später auf der rechnung nachsehn. vl steht dort ne nummer
     
Thema: Saughubsteuerventile?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Saughubsteuerventil wechseln toyota avensis d4d

    ,
  2. saughubsteuerventil schraube