Sammelthread für T27 VFL und FL Problemchen?

Diskutiere Sammelthread für T27 VFL und FL Problemchen? im T27: Kinderkrankheiten, Probleme Forum im Bereich Avensis T27: von 01-2009 bis --; Moin. Bei Toyotas.de hab ich maln Thread aufgemacht, was alles beim T25 VFL passieren kann. (Türgummis, Polster, Heckabdeckung, Scheinwerfer,...

  1. ukhh

    ukhh Guest

    Moin. Bei Toyotas.de hab ich maln Thread aufgemacht, was alles beim T25 VFL passieren kann.
    (Türgummis, Polster, Heckabdeckung, Scheinwerfer, Thermistor der Klima u.s.w.)

    Es gab positive und negative Kommentare, da ich alles aufgelistet hab. Alles, was auf Kulanz gemacht wird. :D

    Können wir hier nicht auch sowas machen?

    Wenn ihr da Lust habt, postet doch bitte mal eure Dinge und Dinge, die ihr aus Rundschreiben bei Toyota kennt. Das wäre nett.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 g-star79, 14.02.2013
    g-star79

    g-star79 Profi

    Dabei seit:
    18.11.2010
    Ort:
    Pirna, Sächsische Schweiz
    Fahrzeug:
    EX-Avensis T27 Combi 1.8 Edition
    VFL: 1.Verwerfung der Frontstoßstange unterm Scheinwerfer, Toyota hat keinen Lösungsansatz
    2. Klappern Bremssättel vorn, Toyota verbaut größere Führungsbolzen
    3. Sitzfalte duch zu wenig Spannung des Stoffes im Fahrer-(Beifahrer-)Sitz, Toyota tauscht Sitze aus

    Das war jetzt mein Wissen dazu bzw. kenne ich jetzt keine anderen Problemchen bis auf diese, die bei (jeden) T27 VFL auftreten.

    Karsten
     
  4. #3 WhiteTourer, 15.02.2013
    WhiteTourer

    WhiteTourer Profi

    Dabei seit:
    17.07.2011
    Ort:
    66265 Heusweiler-Dilsburg
    Fahrzeug:
    AVENSIS TOURER - T27 2.0 D-4D
    Verbrauch:
    Wirkliche Probleme hab ich bisher noch nicht. Bin offenbar auch noch von keiner Rückrufaktion betroffen...

    1.) Scharnier Bodenklappe reißt aus
    2.) Kopfstütze löst sich vom Bügel

    Lösungsansatz dazu gibt es demnächst, wenn die Inspektion fällig ist
     
  5. #4 avensisd4dftl, 15.02.2013
    avensisd4dftl

    avensisd4dftl Routinier

    Dabei seit:
    25.05.2010
    Ort:
    Arnsdorf
    Fahrzeug:
    Opel Zafira Family Plus
    So wirklich hab ich auch nix.

    Das Bremssattelklappern bekommen sie bei mir nur nicht hin. Bolzen wurden schon mehrmals getauscht. Kein Erfolg. Außer mit Winterreifen ist ruhe. Komisch.
     
  6. #5 jg-tech, 15.02.2013
    jg-tech

    jg-tech Kaiser

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Ort:
    Strausberg
    Fahrzeug:
    T27 1.8 Kombi Edition MD-S und Yaris 1.5 HSD Life
    Verbrauch:
    Ja,

    also schon die genannten Dinge wie: Stoßstange vorn unter den Lampen, Bremssattelklappern vorn (bei mir fängt es auch schon wieder an ;( ) und die Kopfstütze Beifahrersitz (klappert ab und an).

    Rückrufaktion Spurstangen hinten.(dauert ca.25 Min., wird Spange mit Beschriftung des richtigen Drehmoments angebracht)

    Sonst hab ich am vFL weiter nichts auffälliges :thumbup: . Bremsseilklappern hinten (bei einigen und nur bei offenem Fenster zu hören) hab ich selbst behoben (in meinem Vorstellungsthread beschrieben).

    Einige schreiben von Knarzgeräuschen in der Mittelkonsole beim Beschleunigen oder Bremsen. Da ist bei mir zum Glück Ruhe, vielleicht weil ich ja die Konsole auseinander hatte, um die Gangwechselanzeige beim Automat von Glühlampe (grün) auf amber LED umzubauen.


    PS: beim FL sollen die verchromten Lüftungsgitter rechts und links sich in der Seitenscheibe spiegeln, was den Blick in den Aussenspiegel stört. Dort kann man wohl auf Kulanz die "alten" unverchromten vom vFL bekommen.
    Gruß Jörg
     
  7. #6 Tommi007, 15.02.2013
    Tommi007

    Tommi007 Guest

    Kann ich bestätigen. Die verchromten Lüftungsgitter spiegeln, so daß ich über einen Tausch nachdenke. Aber ich will mal den Sommer abwarten. Mal sehen wie es dann ist.

    Sonst habe ich eine Handvoll Kleinigkeiten zu bemängel ohne das ich es gleich als Kinderkrankheit bezeichnen würde. Da soll erstmal die Werkstatt ran.
     
  8. memo

    memo Guest

    im Gegensatz zu meinem früheren T25 hatte sich beim T27 AV Combi aus der VorFaceLift Serie nicht so vieles hervorgetan:

    1. Knarzen im Armaturenbrett (=dauerhaft beseitigt durch mein freundliches AH)
    2. Faltenwurf an beiden Vordersitzen (Untermaterial, nicht der Bezugsstoff selbst; Sitze getauscht durch mein freundliches AH)
    3. Scheibenwaschdüsen ein Drama! (mehrmals ersetzt durch mein freundliches AH)
    4. Kofferraumjalausie wollte nicht mehr schliessen (ersetzt durch mein freundliches AH)
    5. Heckklappe will nicht richtig hochschwingen bei Winterkälte (einziges nicht gelöstes Problem, trotz mehrfacher Schmierung der Gasdämpfer)

    Rückrufe zum Bremspedal etc. habe ich nach schriftlicher Aufforderung alle brav mitgemacht.
    Klappernde Bremssattel u. dergleichen kenne ich nicht, kann ich auch ehrlich darauf verzichten.

    MEMO
     
  9. #8 Feldmann, 27.02.2013
    Feldmann

    Feldmann Routinier

    Dabei seit:
    15.01.2012
    Fahrzeug:
    T27 FL Combi 1.8 LIFE MD-S
    Beim FL kommen neben den bekannten Sachen(spiegelnde Chromverzierungen in den Seitenfenstern) noch die bei Minustemperaturen schwer hochschwingende Heckklappe dazu. Letzteres Problem hat sich über das FL "weitergerettet". :D

    Anfangs diverse Spinnereien des "Touch & Go"-Systems, es wurde plötzlich die Innenstadt von Brüssel angezeigt, am Flughafen Frankfurt hat sich daß Navi plötzlich komplett ausgeklinkt(angeblich die Schuld des Radarturms). Nach Update der Firmware keine Fehler mehr. Schmutz- und Kratzempfindliche Stoffpolster bzw. Kunststoffverkleidungen im Innenraum besonders das Pseudo-Aluminium auf der Mittelkonsole.
     
  10. #9 Brösel, 27.02.2013
    Brösel

    Brösel rotaredoM Moderator
    Moderator

    Dabei seit:
    21.03.2011
    Ort:
    Cuxhaven (fast)
    Fahrzeug:
    T27 Combi 2.0 Executive
    Verbrauch:
    Problemchen T27 VFL:

    Mangels Wasser wird der Bereich über dem mittleren Lautsprecher auf der Windschutzscheibe nicht richtig sauber (z. B. Salz). Entweder verzichte ich darauf, diesen Bereich zu reinigen oder ich verplempere unnötig Waschwasser.

    Nach der Scheibenreinigung spritzt nach dem Waschen noch Restwasser wieder auf die Scheibe, das noch an den Wischerarmen und -gummis hängt.

    In meinen Augen ein Konstruktionsfehler: Sollen beide Wischer hochgeklappt werden, muss der Fahrerwischer vor dem Beifahrerwischer hochgeklappt werden. Und warum müssen die beiden soooo unterschiedlich lang sein? ?(
     
  11. Mandi

    Mandi Labertasche des Forums

    Dabei seit:
    01.07.2009
    Ort:
    Thüringen
    Fahrzeug:
    Golf 7 1.4 TSI DSG HL R-line/Golf 6 1.2 TSI Match/ Ex: Avensis Combi 2.0 MD-S Executive
    Verbrauch:
    Dann versuch mal beim Aygo oder T5 den Wischer hochzuklappen....

    Sandro
     
  12. focki

    focki Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Ort:
    Bergen auf Rügen
    Fahrzeug:
    T27 - Combi - 1,8l - 6Gang - TX (Edition)
    Verbrauch:
    Das mit der Kofferklappe hab ich auch. Wobei, so hab ich wenigstens die Hoffnung, daß die Klappe so auch noch nach Jahren oben bleibt. Sehe es als nicht so schlimm an.
    Da möchte ich mal widersprechen. Ich bin damit soweit zufrieden. Das Problem kenne ich aber vom Caddy.
    Allerdings hatten "die Ersten" T27 ja generell Probleme mit den Wischdüsen. Ich habe die Düsen ab Werk drin und bis 14-150 ??? km/h keine Probleme. Die Düsen beim Caddy verdienen den Namen Fächerdüsen eher als die vom T27. Der Reinigungseffekt beim T27 ist aber deutlich besser. Nur im Stand bin ich da mit dem Caddy zufrieden.
    Jo, ist aber meiner Meinung nach den versteckten Düsen geschuldet. Mit 2-3 Wischvorgängen und jedes mal kurz spritzen wenn der Wischer gerade unten ist klappt das aber recht gut.
    Hier könnte Toyota mit einer simplen änderung abhilfe schaffen. Wischautomatik wird betätigt -> Wischwasser marsch -> Wasser stopp -> 3x Wischen -> sauber.
    Um möglichst viel von der Scheibe sauber zu bekommen.
    Zündung aus -> Wischer betätigen (antasten) -> Wischer fährt hoch und bleibt da stehen. ;)

    Peter
     
  13. Mandi

    Mandi Labertasche des Forums

    Dabei seit:
    01.07.2009
    Ort:
    Thüringen
    Fahrzeug:
    Golf 7 1.4 TSI DSG HL R-line/Golf 6 1.2 TSI Match/ Ex: Avensis Combi 2.0 MD-S Executive
    Verbrauch:
    Ja,weiß ich.....aber was ist denn das für'n S.c.h.eiß?
    Beim T5 VFL ging das noch so.

    Sandro
     
  14. #13 Brösel, 27.02.2013
    Brösel

    Brösel rotaredoM Moderator
    Moderator

    Dabei seit:
    21.03.2011
    Ort:
    Cuxhaven (fast)
    Fahrzeug:
    T27 Combi 2.0 Executive
    Verbrauch:
    Mein AV ist wohl keiner der ersten mit seinen 19 Monaten...
     
  15. focki

    focki Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Ort:
    Bergen auf Rügen
    Fahrzeug:
    T27 - Combi - 1,8l - 6Gang - TX (Edition)
    Verbrauch:
    Hast du denn auch schon den kleinen "Plastekanal" um den Schlauch? Also an der Stelle wo die Dichtung den Schlauch ansonsten quetscht.

    Peter
     
  16. #15 jg-tech, 28.02.2013
    jg-tech

    jg-tech Kaiser

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Ort:
    Strausberg
    Fahrzeug:
    T27 1.8 Kombi Edition MD-S und Yaris 1.5 HSD Life
    Verbrauch:
    ....jup, bei mir schon drin :whistling: ;) . (auch wenn ich nicht gemeint war :D )
     
  17. bounty

    bounty Guest

    Hier mal meine List vom VFL
    BJ01/09

    Waschdüsen 3 mal neu bekommen.
    Die Feder im Schlauch wurde auch entfernt.

    Sitzfalten vorne 2 mal neue Sitzunterteile nix gebraucht. Dann unterfüttert, auch nix gebracht. Zum Schluss Wertscheck von toyo bekommen
    Bremssattel klappern 3 mal versucht bis es weg war
    3 mal neue Bremsen bekommen wegen quitschen
    Getriebe nach 20000km kaputt. 2 mal repariert dann neues.
    2 mal neues Radio bekommen. Lautstärke ging nicht mehr.
    Neues ABS/ESP,VCR Steuereinheit bekommen wegen fehler darin.
    Neue Heckklappendämfer bekommen.
    Neues Kofferraumabdeckung bekommen, alte schloß nicht mehr richtig.
    Kofferaum Deckel neu Lackiert. Rost von innen
    Stoßstange vorne 3 mal versucht zu richten nix. Eine neue Bekommen auch nix gebracht.
    Dann 2 mal Rückruf.
    Mind. 3 stellmotor von Parkbremmse gesäubert
    Vakumpumpe neu das laut tickert. nix gebracht sogar noch lauter.
    Kupplung rutsch und kommt sehr spät seit getriebe neu ist. Angeblich alle ok.

    So das wars denke ich. Jetzt ist er ja gott sei dank weg.
     
  18. ukhh

    ukhh Guest

    Moin.

    Erstmal vielen Dank für eure Antworten.
    So eine Sammlung ist immer fein.

    Im Gegensatz zum T25 ist das ja alles nicht so wild hier (na, bis auf den einen Post hier). :D

    Dann macht mal bitte weiter. :applaus
    Das Ding mit den sich spiegelnden Dingsbummsen ist nervig, aber halb so wild denke ich.
     
  19. ukhh

    ukhh Guest

    Wie isses denn mit der Frontscheibe???

    Beim T25 hab ich die FÜNFTE!!! drin. 8|

    Extrem "weiches" Glas. Entweder blind durch Mikrokrater oder Steinschlag. ;(
     
  20. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 g-star79, 06.03.2013
    g-star79

    g-star79 Profi

    Dabei seit:
    18.11.2010
    Ort:
    Pirna, Sächsische Schweiz
    Fahrzeug:
    EX-Avensis T27 Combi 1.8 Edition
    Abend,
    die Frontscheibe wird sich zum T25 nicht verändert haben, habe aber selber noch keine Einschläge drauf...


    Vielleicht haben wir ein neues Serienproblem, ich musste jetzt hier im Forum in kurzer Zeit feststellen das 2 Heckklappen von jg-tech und Torsten-T25 Rostpunkte von nicht zu geringer Größe zeigen. Ungewöhnlich ist das diese nach kürzester Zeit entstanden sind und das bereitet mir Kopfschmerzen für die nächsten Jahre ;( .

    Da ich im Moment keine Zeit zur Fahrzeugpflege habe konnte ich meinen AV noch nicht unter die Lupe nehmen, werde eventuell nächste Woche dazu kommen.

    Hoffe nur das nicht bei jeder 3 o. 4 Heckklappe in der Herstellung und beim Korrosionsschutz gepfuscht wurde,
    sobald ich Rost finde wird das Auto verkauft, egal ob die Durchrostungsgarantie greift.... :cursing:


    Karsten


    Karsten
     
  22. #20 tokaalex, 07.03.2013
    tokaalex

    tokaalex Profi

    Dabei seit:
    02.06.2010
    Ort:
    Notzing
    Fahrzeug:
    2.0 D-4D TS Business Edition
    Verbrauch:
    Guten Morgen,
    dann hier auch meine Erfahrungen mit dem FL:
    - linkes oberes Lüftungsgitter dröhnt ab ca. 1700 - ca. 2000 U/Min -> Wkst. hat komplettes Armaturenbrett auseinandergenommen, wobei starke Scheuerstellen an Materialüberlappungen im Luftkanal festgestellt wurden, Überlappungen verklebt, Macke kurzzeitig beseitigt, nach ca. einem Monat dröhnt wieder alles, ohne dass Werkstatt etwas machen kann -> scheinbar Konstruktionsfehler
    - Schaltknauf dröhnt/vibriert beim untertourigen Hochbeschleunigen -> Abstellen lt. Werkstatt nicht möglich
    - Scheibe der Fahrertür klappert oben links in Führung bei schlechten Straßen - eingestellt, klappert aber immer noch -> Werkstatt kann nun nix mehr machen
    - B-Säule auf Fahrerseite im Bereich Gurthöhenverstellung klappert/scheppert auf schlechten Straßen - Werkstatt kann angeblich nix machen, da alles dort sitzen würde, wo es hingehört
    - spiegelnde Lüftungsgitter -> kostenloserAustausch durch Toyota

    Alles Macken, die sich wie ein roter Faden durch meine bisherige Avensisgeschichte ziehen, und die ich auch immer wieder bei anderen Austausch-Avensis meines Händlers festgestellt habe. Kein Wunder, dass ich schon wieder neidisch auf andere Autos schiele ... :smash:
     
Thema:

Sammelthread für T27 VFL und FL Problemchen?

Die Seite wird geladen...

Sammelthread für T27 VFL und FL Problemchen? - Ähnliche Themen

  1. Suche Ersatz für Klemm-Scheibe am Schalthebel

    Suche Ersatz für Klemm-Scheibe am Schalthebel: Hi zusammen! Ich fahre einen Avensis Kombi T25 08/2008 Bei ein, zwei Bastelarbeiten ist mir ein Teil kaputt gegangen, dass den Schaltsack an...
  2. T25 Aufnahmepunkte für Rangierwagenheber?

    T25 Aufnahmepunkte für Rangierwagenheber?: Hallo T25 Forum, Hab meinen Avensis ( 25 2.0 D-4D Liftback 116Ps Diesel 166T km ) seit nunmehr einem halben Jahr. Haben schon so einiges zusammen...
  3. Endschalldämpfer für 2.4 nicht zu bekommen

    Endschalldämpfer für 2.4 nicht zu bekommen: Hi allerseits, beim 2.4 Benziner meiner Frau ist jetzt der Endschalldämpfer hinüber. Zu unserer Überraschung ist auf dem freien Markt kein Ersatz...
  4. Stoßdämpfer für T25 aus Großbritannien

    Stoßdämpfer für T25 aus Großbritannien: Hallo Zusammen, bin neu hier und es handelt sich um Auto unsere Nachbarn (ich fahre anderen Japaner ^^) Es ist einToyota Avensis T25 1.8 L (2007)...
  5. Erfahrungswerte für den 1.8 oder 2.0 Benziner bis 2006

    Erfahrungswerte für den 1.8 oder 2.0 Benziner bis 2006: Hallo Community, nach einigen schweren Enttäuschungen (VW baut ja nur noch Fehlkonstruktionen, was Motortechnik angeht) bin ich nun auf der...