Rußpartikelfilter

Diskutiere Rußpartikelfilter im T25: Motorisierung Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Hallo zusammen! Bin neu hier. Will mir ein AV Kombi zulegen, weiss aber noch nicht ob 2.0l Benziner oder Diesel. Beim Kombi ist ja kein...

  1. Gast

    Gast Guest

    Hallo zusammen!
    Bin neu hier. Will mir ein AV Kombi zulegen, weiss aber noch nicht ob 2.0l Benziner oder Diesel. Beim Kombi ist ja kein Rußpartikelfilter eingebaut. Die höhere Besteuerung für Diesel ohne Filter in Zukunft macht mir Sorgen. Was meint ihr dazu? Um zahlreiche Meinungen würde ich mich freuen.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gast

    Gast Guest

    Hallo, soweit ich weiß, ist es nur noch eine Frage der Zeit bis auch im Kombi der Filter kommt.
    Vorteil beim derzeitigem Diesel ist, dass er schon die D4-Norm erfüllt und du jetzt schon Steuervorteile genießt. Bedenke auch, dass der Filter-Diesel einiges mehr kostet (ich glaube um die € 800,-). Es ist die Frage, ob sich das mit der Steuerersparnis dann letztlich rechnet.

    Gruß Guido, der hier mit Halbwissen versucht zu glänzen
     
  4. holgi

    holgi Routinier

    Dabei seit:
    08.10.2003
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Avensis 2.0 D4D T 27 Live
    @baresi
    Zur Wirtschaftlichkeit von 2.0 Benziner und Diesel gab es hier schon in einem Thread reichlich Auskunft. Einfach mal die Suche benutzen " Wirtschaftlichkeit". Da müßten dann viele Fragen von Dir schon beantwortet sein. Für mich stand die Frage zu Anfang auch, aber nach Auswertung aller Info`s und Probefahrten war die Sache klar (siehe Signatur). [​IMG]

    Holger
     
  5. Gast

    Gast Guest

    Hallo an alle !
    Weis jemand von euch wann Toyo den AV Diesel-Kombi mit einem Rußpartikelfilter ausstatten wird. Habe noch nichts gescheites gehört. Danke im voraus für die Antworten. Ciao !
     
  6. holgi

    holgi Routinier

    Dabei seit:
    08.10.2003
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Avensis 2.0 D4D T 27 Live
    @baresi
    Zu dem Thema hält sich Toyo - D sehr bedeckt . Man bekommt nur schwammige Antworten [​IMG] .
    Ich denke, die haben mit dem Gewicht des Combi- Diesels immer noch Schwierigkeiten die Grenzwerte einzuhalten.

    Holger
     
  7. Gast

    Gast Guest

    Hallo Holgi !
    Hast wahrscheinlich recht damit. Habe vor einigen tagen eine mail an Toyo geschrieben aber warte vergebens auf eine Stellungnahme. Wollte deswegen vorab von euch mal wissen was ihr dazu sagt. Gruß baresi !
     
  8. #7 newcomer, 29.04.2004
    newcomer

    newcomer Guest

    @ baresi

    Genau diese Gedankenspiele habe ich auch alle durchgemacht. Hab mich dann letztendlich für den Diesel entschieden. Als ich Mitte März bei Toyota Köln bzgl. dem Russpartikelfilter und einer eventuellen späteren Nachrüstung beim Combi-Modell angefragt habe erhielt ich folgende Antwort:


    Zuerst einmal vielen Dank für Ihr Interesse.

    Es ist korrekt, im November 2003 haben wir den Avensis Limousine D-CAT eingeführt. Der wesentliche Unterschied zu bereits im Markt befindlichen Rußpartikelfiltern besteht darin daß der Toyota D-CAT sowohl Rußpartikel als auch Stickoxide reduziert. Die Bezeichnung "Partikelfilter" wird somit dem Toyota D-CAT nicht gerecht. Hinzu kommt noch daß der D-CAT völlig wartungsfrei arbeitet und gänzlich ohne den Zusatz von Additiven auskommt. Durch innermotorische Maßnahmen und die Nachschaltung eines DPNR-Speicherkatalysators wird die zur Zeit beispiellose Wirksamkeit erreicht.

    Sukzessive werden wir diese Technologie sicherlich auch für andere Modelle anbieten. Ein Termin hierfür steht aber noch nicht fest. Sobald sich in dieser Sache etwas tut werden wir die Toyota Händler und die Medien darüber informieren. Die gleiche Aussage gilt auch für eine eventuelle Nachrüstung.

    Wir würden uns freuen
    Sie in nächster Zukunft als zufriedenen Toyota Fahrer begrüßen zu dürfen.

    Mit den besten Grüßen aus Köln
    Ihr
    Toyota-Team


    Vielleicht hilft's Dir ja ein bisschen weiter.
     
  9. #8 StG (DD), 30.04.2004
    StG (DD)

    StG (DD) Guest

    na, die Mail kommt mir bekannt vor, das steht hier schon irgendwo im Forum, also wurdest Du standardmäßig abgespeist [​IMG]

    Stephan
     
  10. holgi

    holgi Routinier

    Dabei seit:
    08.10.2003
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Avensis 2.0 D4D T 27 Live
    Genau diese Mail habe ich schon im November/Dezember bekommen. Man sieht also, es ist ihnen nichts neues zu dem Thema eingefallen [​IMG]

    Holger
     
  11. Gast

    Gast Guest

    Hallo newcomer !
    Habe gerade die gleiche Antwort von Toyo bekommen. Also hat sich dort noch nichts getan. Frage mich warum die sich so viel zeit mit dem Filter beim Kombi lassen. Vielleicht verkauft sich die Lim. trotz des Filters noch nicht so gut wie geplant. Hätten die doch mit dem Kombi angefangen wären die Verkaufszahlen denke ich noch weitaus höher.
    Mfg baresi
     
  12. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 StG (DD), 30.04.2004
    StG (DD)

    StG (DD) Guest

    Ich gehe eher von problematischen Fertigungskapazitäten für den D-CAT aus, da der Kombi eher das Volumenmodell abbildet, kann es sein, dass sie noch nicht soviel produzieren können, wie die Nachfrage wäre.

    Oder es ist tatsächlich so, dass es beim Kombi, bedingt durch das höhere Gewicht Probleme mit D4 gibt.

    Stephan
     
  14. Prog

    Prog Foren Gott
    Administrator

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Ort:
    Sulzbach/Taunus
    Fahrzeug:
    Auris Touring Sports 1,6-l-D-4D Executive 112 PS (Bj. 02/2016) Aktuell 26200 km
    Verbrauch:
Thema:

Rußpartikelfilter