Rostschutz oder Dreck?

Diskutiere Rostschutz oder Dreck? im T27: Avensis-Allgemein Forum im Bereich Avensis T27: von 01-2009 bis --; Hey Leute ich hab da ma eine frage ... ich hab vor einer Woche meine Sommerreifen umgezogen und bei der Gelegenheit schaue ich mir immer die...

  1. dex

    dex Neuling

    Dabei seit:
    15.07.2013
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis T27 1.8
    Hey Leute ich hab da ma eine frage ...
    ich hab vor einer Woche meine Sommerreifen umgezogen und bei der Gelegenheit schaue ich mir immer die Bremse und Aufhängung so mal an.
    Auf meinen achsen ist so eine art "Versiegelung" also entweder das is eine Spezielle versiegelung oder wirklich nur fest gewordener schmutz.
    Es ist wirklich steinhart und is beim besten willen nur mit schraubendreher und hammer abzuschlagen. aber es sind kleine steine drin ..
    der wagen ist ein import aus dänemark... also meine fragen is eigentlich nur hat toyota mal eine Rostschutzversieglung auf die achsen getan oder ist das echt nur sehr fest gesetzter dreck den ich abschlagen kann?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. focki

    focki Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Ort:
    Bergen auf Rügen
    Fahrzeug:
    T27 - Combi - 1,8l - 6Gang - TX (Edition)
    Verbrauch:
    Normal sind die Teile nur lackiert. Hab die bei meinem Dänen selbst etwas konserviert.
    Wenn da bei dir steinchen drin sind, dann würde ich stark auf Dreck tippen. Bist du mal ne frisch geteerte Straße lang geheizt? Dann sollte die Schicht aber auch nicht ringsum sein sondern nur in "Spritzrichtung".
     
  4. Runner

    Runner Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    19.09.2013
    Fahrzeug:
    Toyota
    Das wird bestimmt Unterbodenversiegelung sein. Es gibt Versiegelungen, die nur langsam trocknen - mit denen soll man nach dem Auftragen über staubige, dreckige Straßen fahren, damit sich der Unterbodenschutz mit dem Dreck verbindet und eine steinharte Schicht bildet. Auf das würde ich hier tippen!
     
  5. dex

    dex Neuling

    Dabei seit:
    15.07.2013
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis T27 1.8
    Also eher dran lasse als abmachen?
     
  6. #5 Schorre, 21.04.2014
    Schorre

    Schorre Profi

    Dabei seit:
    13.01.2012
    Ort:
    86381 Krumbach
    Fahrzeug:
    T25 Avensis Combi 2.0 D4D
    Egal was genau es ist, solang es das Metall konserviert und keinen relevanten Einfluss auf Fahrverhalten,-sicherheit und -komfort hat, würd ich es dran lassen, und wenns noch so komisch ist.
     
  7. #6 Wulumuqi, 21.04.2014
    Wulumuqi

    Wulumuqi Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    06.09.2009
    Ort:
    Lemförde
    Fahrzeug:
    AvensisSports1,8 Benzin 147PS
    "Normal sind die Teile nur lackiert. Hab die bei meinem Dänen selbst etwas konserviert."

    Die Unterbodeneinheit hat keine Versiegelung.
    Sie ist nur KTL beschichtet und teilweise mit Kunstoff geschützt.

    Ansonsten würde ein Bild helfen die Frage zu beantworten. :|
     
  8. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Rostschutz oder Dreck?

Die Seite wird geladen...

Rostschutz oder Dreck? - Ähnliche Themen

  1. Zylinderkopfdichtung 177PS Diesel, reparieren oder Austauschmotor?

    Zylinderkopfdichtung 177PS Diesel, reparieren oder Austauschmotor?: Hallo Allerseits, ich habe seit zweieinhalb Jahren einen Avensis t25 Diesel mit 177PS. Bisher war ich sehr zufrieden damit, er hat jetzt 211000 km...
  2. Kofferraumtasche oder -teiler

    Kofferraumtasche oder -teiler: Ich bin seit längerem am Überlegen, wie ich die beiden Ausbuchtungen recht und links im Kofferraum sinnvoll nutzen kann, um Kleinkram und...
  3. Benötige Teilegutachten oder ABE zu folgender 18 Zoll OEM Toyota Felge...

    Benötige Teilegutachten oder ABE zu folgender 18 Zoll OEM Toyota Felge...: Hallo Zusammen! Ich fahre einen weißen Toyota Avensis T27 BJ 02/2011 (ADT271L-AWFGXW(5E)) 2.2 DCAT 177PS mit manuellem Getriebe seit 06/2015 und...
  4. Anderen Händler versuchen, Modellwechsel oder Pech gehabt ?

    Anderen Händler versuchen, Modellwechsel oder Pech gehabt ?: Vorab erstmal - Bein neu hier, habe das Forum durch Zufall entdeckt und finde es sehr gut :-) Also erstmal ein Guten Tag in die Runde. Ich...
  5. Kaufberatung Avensis T25 oder T27

    Kaufberatung Avensis T25 oder T27: Hi Leute, ich suche einen Nachfolger für meinen BMW 523 i Bj.1999 und hoffe ihr könnt mir da weiter helfen. Ich habe genau 7000 Euro nicht mehr...