Riss im Krümmer

Diskutiere Riss im Krümmer im T25: Avensis - Allgemein Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Hi, bei der Reinigung meines AGRs ist mir aufgefallen, dass sich im Krümmer ein Riss gebildet hat. Siehe Foto. Abgase scheinen (noch) nicht zu...

  1. thotti

    thotti Neuling

    Dabei seit:
    02.11.2015
    Fahrzeug:
    Avensis T25 D-CAT
    Hi,

    bei der Reinigung meines AGRs ist mir aufgefallen, dass sich im Krümmer ein Riss gebildet hat. Siehe Foto. Abgase scheinen (noch) nicht zu entweichen. Was macht man denn da? Muss da direkt ein neuer Krümmer her?

    (siehe Bilder)

    Gruß, Thorsten
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau mal hier: Riss im Krümmer. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 AndréSO, 05.02.2019
    AndréSO

    AndréSO Neuling

    Dabei seit:
    20.11.2018
    Ort:
    Soest
    Fahrzeug:
    Avensis Kombi T25 2,2D-CAT
    Hallo Thorsten, das ist sehr ungewöhnlich.
    Da hat wohl jemand bei der Montage des AGRs seine Kräfte etwas unterschätzt.
    Ich würde mir eine Tube Flüssig Metall besorgen und den Riss abdichten.
    Immerhin sind auf dem Ansaugkrümmer bis zu 1.5 bar Ladedruck.
    Dann kannst du in Ruhe nach einem gebrauchten Ansaugkrümmer Ausschau halten.
    Ich habe einen Krümmer mit AGR und Drosselklappe für 50€ erstanden.
    Grüße André
     
  4. #3 ChocolateElvis, 05.02.2019
    ChocolateElvis

    ChocolateElvis Kaiser

    Dabei seit:
    20.07.2010
    Ort:
    Püttlingen / Saarland
    Fahrzeug:
    Avensis T27 1.8l MD-S
    so lange sich da abgastechnisch und akustisch nichts tut, würde ich da erstmal garnichts machen. Offensichtlich ist hier bei dir noch nichts undicht, da man keine Russspuren sieht.
    Gewöhnlich hört man einen undichten Krümmer beim Kaltstart, wird er heiss, zieht sich der Riss wieder zusammen.
    Dann sollte man handeln und ggf. einen Tauschkrümmer einbauen.
    Reparieren würde ich nicht. Man kann einen Krümmer zwar schweissen, aber das hält nicht selten nicht sehr lange.
     
  5. thotti

    thotti Neuling

    Dabei seit:
    02.11.2015
    Fahrzeug:
    Avensis T25 D-CAT
    Danke Euch! Werde ich mal sauber machen und beobachten (Russspuren).

    @André : Was hat Dich denn der Aus- und EInbau dann gekostet?
     
  6. #5 romanhenne, 05.02.2019
    romanhenne

    romanhenne Routinier

    Dabei seit:
    02.04.2012
    Ort:
    Kaiserslautern
    Fahrzeug:
    Avensis T25 Kombi 2.0 D-4D 116PS
    Also für mich sieht das nicht nach einem Riss in dem Krümmer aus. Sondern eher, dass die Beschichtung an der hohen Temperatur etwas gelitten hat. Solange du ja bis jetzt nichts gemerkt hast, würde ich mir auch keine Sorgen machen. Vermutlich wird der Krümmer das Auto überleben. Falls der Krümmer doch undicht werden sollte, wirst du es schon merken. Und dann erst würde ich handeln aber jetzt ist doch alles ok.
     
  7. #6 ChocolateElvis, 05.02.2019
    ChocolateElvis

    ChocolateElvis Kaiser

    Dabei seit:
    20.07.2010
    Ort:
    Püttlingen / Saarland
    Fahrzeug:
    Avensis T27 1.8l MD-S
    ich hatte damals nen echten Riss im Abgaskrümmer (Vectra-B-Krankheit). Ich hab den selber getauscht, allerdings hatte ich 2 Jahre vorher schon eine defekte Krümmerdichtung, die ich in der Werkstatt tauschen lies. Dabei ging ein Stehbolzen über den Jordan, der dann rausgebohrt werden musste, was schonmal passieren kann. Insofern hatte ich bei der 2. Reparatur gute Karten und die Stehbolzen blieben alle heil. Hatte sie trotzdem getauscht, weil sie beim Krümmer (Neuteil von TwinTec) dabei waren. Ist evtl. empfehlenswert, aber nix für ungeübte Schrauber.
     
  8. #7 AndréSO, 05.02.2019
    AndréSO

    AndréSO Neuling

    Dabei seit:
    20.11.2018
    Ort:
    Soest
    Fahrzeug:
    Avensis Kombi T25 2,2D-CAT
    Wir sind hier aber beim Ansaugkrümmer. Sonst hätte ich den Vorschlag mit dem Flüssig Metall auch garnicht gemacht.
    Ich würde ihn trotzdem abdichten, da sonst der Ladedruck nicht stimmt und die ECU möglicherweise nicht korrekt arbeitet. Das bei einer geringen Undichtigkeit Ruß austritt, ist im Ansaug nicht zwingend.
    Den Austausch des Ansaugkrümmers kann man mit etwas Übung auch in Eigenregie vollziehen.
    Grüße André
     
  9. #8 romanhenne, 05.02.2019
    romanhenne

    romanhenne Routinier

    Dabei seit:
    02.04.2012
    Ort:
    Kaiserslautern
    Fahrzeug:
    Avensis T25 Kombi 2.0 D-4D 116PS
    Selbst wenn der Ansaugkrümmer undicht wäre, würde der Thorsten das schon längst merken. Aus diesem Grund sehe die Sache auch gelassen.
     
  10. #9 AndréSO, 05.02.2019
    AndréSO

    AndréSO Neuling

    Dabei seit:
    20.11.2018
    Ort:
    Soest
    Fahrzeug:
    Avensis Kombi T25 2,2D-CAT
    Wenn man den kalten Motor startet, kann man mit einem Pinsel den Riss mit Seifenwasser bestreichen. Falls wirklich Luft austritt entstehen Bläschen.
     
    maze1 gefällt das.
  11. maze1

    maze1 Foren Gott

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Fahrzeug:
    Yaris Edition 2014 1.33 XP13 / Audi TT Roadster 211PS
    Verbrauch:
    Lass den Riss doch Schweißen...
     
  12. #11 Olav_888, 05.02.2019
    Olav_888

    Olav_888 größte Klappe UND aus Sachsen

    Dabei seit:
    03.09.2013
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Auris II TS HSD 2014 Avantgarde Bronze
    Verbrauch:
    Guß?
     
  13. maze1

    maze1 Foren Gott

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Fahrzeug:
    Yaris Edition 2014 1.33 XP13 / Audi TT Roadster 211PS
    Verbrauch:
    Ist doch Alu oder?
     
  14. thotti

    thotti Neuling

    Dabei seit:
    02.11.2015
    Fahrzeug:
    Avensis T25 D-CAT
    Ein Freund meinte zu mir: Keine Sorge. Das ist normal. Es handelt sich hier um ein Aufspliterung einer galvanischen Verzinkungsoberfläche. Kein Grund zu "Panik" Das Ding hält nocht 100 Jahre!
     
  15. #14 romanhenne, 06.02.2019
    romanhenne

    romanhenne Routinier

    Dabei seit:
    02.04.2012
    Ort:
    Kaiserslautern
    Fahrzeug:
    Avensis T25 Kombi 2.0 D-4D 116PS
    Sagte ich doch auch.
     
  16. #15 ChocolateElvis, 06.02.2019
    ChocolateElvis

    ChocolateElvis Kaiser

    Dabei seit:
    20.07.2010
    Ort:
    Püttlingen / Saarland
    Fahrzeug:
    Avensis T27 1.8l MD-S
    AGR (= Abgasrückführung) am Ansaugkrümmer ?
     
  17. #16 t23owner, 06.02.2019
    t23owner

    t23owner Profi

    Dabei seit:
    23.03.2012
    Ort:
    Sonneberg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS230 / VW Golf Sportsvan R-Line
    Verbrauch:
    Ja klar, macht dort auch am meisten Sinn, oder? :D Wie würdest du denn die Abgase der nochmaligen Verbrennung zuführen wollen?
     
  18. #17 AndréSO, 07.02.2019
    AndréSO

    AndréSO Neuling

    Dabei seit:
    20.11.2018
    Ort:
    Soest
    Fahrzeug:
    Avensis Kombi T25 2,2D-CAT
    Dann ist ja alles halb so wild. Wieder etwas gelernt.
    Und ja, es ist der Ansaugkrümmer.
    Ich würde den Riss dann aber aus optischen Gründen trotzdem verschließen, um den Prozess der Aufsplitterung zu bremsen...
    Dafür könnte man bei warmen Motor etwas Zweikomponentenkleber in den Riss laufen lassen.
    Grüße André
     
  19. #18 ChocolateElvis, 07.02.2019
    ChocolateElvis

    ChocolateElvis Kaiser

    Dabei seit:
    20.07.2010
    Ort:
    Püttlingen / Saarland
    Fahrzeug:
    Avensis T27 1.8l MD-S
    und wo werden die Abgase zur Wiederverbrennung abgezweigt...? :whistling:
    Ich kenn das nur so, dass das AGR Nähe Abgaskrümmer sitzt und wenn mir jemand erzählt, dass er beim AGR-Reinigen einen Riss im Krümmer gefunden hat, ist das für mich der Abgaskrümmer.
    Da ich aber nicht weiss, wie genau das bei Toyota bzw. einem Diesel aussieht, lass ich mich gern belehren.
     
  20. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. maze1

    maze1 Foren Gott

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Fahrzeug:
    Yaris Edition 2014 1.33 XP13 / Audi TT Roadster 211PS
    Verbrauch:
    Es sind 2 AGR-Ventile verbaut ;) meist wird hier aber vom Ansaugseitigen gesprochen ;)
     
  22. #20 ChocolateElvis, 07.02.2019
    ChocolateElvis

    ChocolateElvis Kaiser

    Dabei seit:
    20.07.2010
    Ort:
    Püttlingen / Saarland
    Fahrzeug:
    Avensis T27 1.8l MD-S
    lieber Himmel - ok ;)
    Ich hatte beim Opel-Benziner mit dem einen schon genug Probleme mit Teillast-Ruckelei und Beschleunigungslöchern, bis ich mir ne Blinddichtung besorgt hatte... ab da war alles wieder schick.
    Aber bei der Ansaugseite ist so ein Riss - so es denn überhaupt einer ist, was ich ach nicht denke - imho weit weniger schlimm, als auf der Abgasseite.

    -
     
Thema:

Riss im Krümmer

Die Seite wird geladen...

Riss im Krümmer - Ähnliche Themen

  1. AGR reinigen / Loch zum Krümmer komplett zu

    AGR reinigen / Loch zum Krümmer komplett zu: Hallo zusammen, ich habe nun zum dritten mal mein AGR gereinigt und die 3 "Löcher" zum krümmer natürlich auch (viel Stadtfahrt). Heute allerdings...
  2. AGR Ventil gereinigt, Russ in den Krümmer gefallen.

    AGR Ventil gereinigt, Russ in den Krümmer gefallen.: Hallo, ich fahre einen 2.2 D-cat. Habe heute mein AGR Ventil nach der Anleitung im Internet sauber gemacht. War total verrusst, vor allem die...
  3. 1,8: Schlauch zum Krümmer?

    Schlauch zum Krümmer?: Hallo Toyota Freunde, kann mir jemand von euch sagen was das für ein Schlauch auf dem Bild ist und wofür er da ist bzw welche funktion er hat ?...
  4. Riss in der Frontscheibe

    Riss in der Frontscheibe: Hallo an Alle, bei km 13900 bemerkte ich heute einen Riss in der Frontscheibe. Ca. 40cm lang. Beginnt an der oberkante zwischen Innenspiegel und...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden