Renault Laguna

Diskutiere Renault Laguna im Die Konkurrenten Forum im Bereich Avensis Drumherum (T22, T25 und T27); ...okay, nicht wirklich eine Alternative... [img] Ich finde den Laguna zwar ganz hübsch, nur leider sind mir Franzosen (durch meine Erfahrungen...

  1. #1 mk5808775, 02.12.2003
    mk5808775

    mk5808775 Profi

    Dabei seit:
    16.10.2003
    Fahrzeug:
    T25 Exe, D4D 85kW, EZ 11/2003
    Verbrauch:
    ...okay, nicht wirklich eine Alternative... [​IMG]
    Ich finde den Laguna zwar ganz hübsch, nur leider sind mir Franzosen (durch meine Erfahrungen mit einem Peugeot 307) nicht ganz geheuer.

    Grüße,

    Matthias

    P.S.: In Frankreich wirbt Renault mit einem äußerst seltsamen Werbespot...
    Der Ehemann will seine Frau loswerden, desshalb schneidet er die Bremskabel ihres Autos durch (in der Garage stehen zwei Autos) und wartet bis sie wegfährt. Doch huch! Sie fährt in einem Laguna davon...
    Okay, soll das jetzt heißen, dass man beim Laguna die Bremskabel erst garnicht durchschneiden muß, um sich von seiner Gattin auf ewig zu verabschieden, oder wie? [​IMG] [​IMG] [​IMG]
    Die Eigentliche Aussage dieser Werbung war, dass der Renault ja so sicher ist. Aufgrund der Bewertungen des ADAC und mancher Fahrerberichte wirkt dieser Spot doch sehr seltsam. [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 StG (DD), 02.12.2003
    StG (DD)

    StG (DD) Guest

  4. #3 mk5808775, 02.12.2003
    mk5808775

    mk5808775 Profi

    Dabei seit:
    16.10.2003
    Fahrzeug:
    T25 Exe, D4D 85kW, EZ 11/2003
    Verbrauch:
    Zitat:
    Ich sag nur http://www.laguna2.de und Du bist geheilt (oder köstlich amüsiert) [​IMG]

    Stephan


    Und wie! Heeheehee... [​IMG]
     
  5. #4 raider7, 02.12.2003
    raider7

    raider7 Guest

    Stimmt bin so eine Gurke ein paar Monate gefahren.

    Einmal und nie wieder.

    Aber , auch qualitativer Müll kann auf 5 Euro NCAP Sterne konstruiert werden.

    Nichts ist unmöglich. [​IMG]
     
  6. Micha

    Micha Guest

    Gute Crashsicherheit. Wird man vielleicht brauchen wenn gerade mal wieder irgendeines der el. Helferlein ausgefallen ist.

    Gutes Design - macht auf dem pannenstreifen eine gute Figur [​IMG]

    Bitte nicht ganz ernst nehmen. Das Auto gefällt mir - hat ein paar nette Features und Ideen drin, aber leider wohl nicht so ganz ausgereift.
     
  7. Gast

    Gast Guest

    Über www.laguna2.de:
    Ich finde es unfair sich darüber lustig zu machen. Lassen wird das lieber, die Leute tun mir einfach leid. Insteressant finde ich nur wieviel der Mensch ertragen kann. Unglaublich!

    Grüße
     
  8. Micha

    Micha Guest

    Zitat:
    Über www.laguna2.de:
    Ich finde es unfair sich darüber lustig zu machen. Lassen wird das lieber, die Leute tun mir einfach leid. Insteressant finde ich nur wieviel der Mensch ertragen kann. Unglaublich!

    Grüße


    Darum möchte ich doch auch bitten. Im Mazda6-Forum / Laguna Forum gab es deswegen mal eine etwas unsachliche "Auseinandersetzung" - Das möchte ich für die Zukunft vermeiden.
     
  9. #8 mk5808775, 03.12.2003
    mk5808775

    mk5808775 Profi

    Dabei seit:
    16.10.2003
    Fahrzeug:
    T25 Exe, D4D 85kW, EZ 11/2003
    Verbrauch:
    Ich finde es einfach unglaublich wie ein so großer Hersteller seine Kunden hängen läßt...
    Ein Megane, Laguna oder VelSatis ist ja nicht wirklich billig in der Anschaffung.
    Die französischen Hersteller (PSA Konzern und Renault) werden an mir garantiert nie wieder einen Kunden haben. Zwei Jahre non-Stop Probleme mit Peugeot haben mir gereicht.
    Leider sehen die Hersteller anscheinend keinen Handlungsbedarf ihre Kunden dauerhaft zu binden (mal abgesehen von den Werkstattaufenthalten).

    Just my 2 cents...
     
  10. #9 raider7, 04.12.2003
    raider7

    raider7 Guest

    Mit einigen im Laguna2 Forum kann man sich nicht sachlich auseinander setzen.

    Die fühlen sich sofort persönlich angegriffen wenn auch nur ein, wenn auch sachlich begründeter, negativer Kommentar zu dieser "Krankheit auf Rädern" kommt.

    Ich spreche wohlgemerkt aus eigener Erfahrung was dieses Fzg, den Service und die Deutschland Vertretung angeht.

    Forget It,samt dazu gehörigem Forum.

    Dient ausschliesslich der eigenen Schadenfreude und Erheiterung.

    Glaubt es mir.
     
  11. Gast

    Gast Guest

    Zitat:
    Mit einigen im Laguna2 Forum kann man sich nicht sachlich auseinander setzen.

    Die fühlen sich sofort persönlich angegriffen wenn auch nur ein, wenn auch sachlich begründeter, negativer Kommentar zu dieser "Krankheit auf Rädern" kommt.

    Ich spreche wohlgemerkt aus eigener Erfahrung was dieses Fzg, den Service und die Deutschland Vertretung angeht.

    Forget It,samt dazu gehörigem Forum.

    Dient ausschliesslich der eigenen Schadenfreude und Erheiterung.

    Glaubt es mir.

    Schön wenn du hier besser aufgehoben bist.

    [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]
     
  12. #11 goescha, 29.01.2004
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo

    laßt die Leute lieber in Ruhe. Die haben schon genug zu erdulden. Ich kann ein Lied davon singen als ehemaliger Citroen Fahrer. Werkstattaufenthalte(sehr gute Händlerbetreuung) noch und nöcher. Man kann den Kauf eines französischen Autos nicht rational erkären-das ist einfach unmöglich. Eins kann ich jedoch sagen, Zuverlässigkeit hin oder her, mich hat noch kein Auto so angesprochen wie mein Xantia Break. Auch will ich den Kauf eines Franzosen irgendwann nicht generell ausschliessen, es sind einfach Autos die mitten ins Herz treffen oder überhaupt nicht- wenn aber dann schaltet sich dein Hirn absolut aus!! Leider.

    Gruß Götz
     
  13. Gast

    Gast Guest

    Hallo,
    mein Toyo Händler macht jetzt Citroen mit damit die Werkstatt wieder was zu tun hat. [​IMG] [​IMG]
     
  14. #13 goescha, 01.02.2004
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo

    ich will nur eins sagen-bei meinem Xantia hat nie was geklappert, und das auf 120000km!! Auch keine Liegenbleiber (ausser zwei Batteriekollapsen).

    Gruß Götz
     
  15. Gast

    Gast Guest

    War selber von April 2002 bis Dezember 2003 im Besitz eines Laguna 2 Grandtour.

    FAZIT: einmal und nie wieder !!!

    Innenbeleuchtung mehrfach komplett Dunkel, Radio nach 2 Monaten tot - dauerte 6 Wochen bis Renault Deutschland den totenschein ausstellte [​IMG] , Quietschende bzw. rostende Sitze, beim Wechsel des Befahrersitzes wurde das Armaturenbrett von der Werkstatt demoliert - wurde komplett erneuert, Gurthöhenverst. hinten beidseitig eingeschnitten - gewechselt - ging gegen ende aber schon wieder los, ........
    Ich hör auf sonst werd ich nie fertig [​IMG]

    Das Design mag stimmen, aber die Verarbeitung ist unter aller Sau.
     
  16. #15 StG (DD), 20.02.2004
    StG (DD)

    StG (DD) Guest

    dafür aber unschlagbar günstig (wenn wir den Fiat Marea Weekend weglassen)

    StG [​IMG]
     
  17. Gast

    Gast Guest

    Schlechte autos beginnen mit F

    Ford, Fiat und alle Franzosen

    HELAU
     
  18. #17 SMILE of KAL, 20.02.2004
    SMILE of KAL

    SMILE of KAL Guest

    Stimmt: Fercedes, faudi, fw..........

    Der Laguna gefällt mir ja von der äußeren Optik recht gut. Aber die Mängel und den Ärger meines Freundes möchte ich nicht haben. Der ist mehr mit seinem Wagen in der Werkstatt als das er fährt. Ich hätte denen schon lange das Auto wieder hingestellt. Obwohl macht er ja [​IMG] aber er nimmt den dann auch immer wieder mit nach der Reparatur [​IMG] [​IMG] .
    Frank
     
  19. #18 StG (DD), 21.02.2004
    StG (DD)

    StG (DD) Guest

    Schert mal nicht alles über einen Kamm, 2 Kollegen haben den Laguna und finden ihn in Ordnung (super Preis-Leistungsverhältnis) und hatten bisher keine außerplanmäßigen Aufenthalte (in und außerhalb der Werkstatt).

    Stephan
     
  20. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 David Schuh, 08.04.2004
    David Schuh

    David Schuh Guest

    Also auch noch mal was zum Thema Laguna2.

    Mein Vater hat nenn Laguna 2,2 dci initiale mit Automatic

    Zum Auto: Kotflügel aus Plastik sagt doch alles.
    Chip Karte ist schön und gut aber das ding nervt unheimlich in der Hose du hast ständig angst das ding bricht durch.
    Verarbeitungsqualität ein Fremdwort, auf sämtlich plastikteilen sind fingerabdrücker und schwarze dreck noch vom Werk.
    Ledersitze würde ich nie nehmen, die brauchen im Winter 15 Min bis die ein bissel warm sind *bibber*
    Xenonscheinwerfer, also meine Normalen Birnen im Avensis leuchten genauso hell und weit. und das Fernlich geht beim Laguna auch nur soweit wie das Xenon [​IMG]
    Motor: Ja zwar ordentlich Leistung 150 PS aber laut und so richtig blechern ist halt ein Alumotor. Die Automatik macht was sie will und zuckelt mal zwischen den Gängen rum das ich auf Selbertippen zurückgreife.
    Achja die Einspritzeanlage wurde auch schon mal gewechselt nei 10.000 km.
    Der Regensensor wischte auch manchmal etwas merkwürdig aber das problem ist mitlerweile behoben worden.
    Das auto hat jetzt 25.000 km und rappelt wie einer der schon 250.000 km auf dem Buckel hat.
    Ach und nochwas wegen dem billig die Kiste hat immerhin auch ´27.300 € gekostet.

    Gruß David
     
  22. Gast

    Gast Guest

    Moin zusammen,

    bin neu hier und habe mich heute angemeldet.

    Da möchte ich mal hoffen, das die restlichen Threads sachlicher gestaltete sind.
    Wenn beim Laguna Forum über ausschlieslichen Unterhaltungswert gesprochen wird sehe ich das anders.
    Aber das Niveau steigt und fällt mit den Usern.
    Zur Zeit fahre ich einen Laguna2 und möchte auch aufgrund diverser Mängel den Wagen gegen einen Neuen tauschen.
    Der Avensis kommt als Alternative unter anderem wegen der Nähe zur Werkstatt in betracht.

    Kotflügel aus Plastik mit gerümpfter NAse zu bemängeln, was spricht rein sachlich dagegen?
    Da lasse ich mich gerne belehren allerdings habe ich ohne Probleme bereits ein Argumente dafür auf der Pfanne.

    So, nun werde ich mal weieter schmökern und hoffe noch auf sachlicheres und informativeres.

    Gruß Volker
     
Thema:

Renault Laguna

Die Seite wird geladen...

Renault Laguna - Ähnliche Themen

  1. goescha: Laguna nach Avensisdesaster und andere Renaultthemen

    goescha: Laguna nach Avensisdesaster und andere Renaultthemen: Hallo sodele. Jetzt isch's bassiert. I hann dr Neie kauft. Gugscht Du: [IMG] [IMG] Kaufpreis 32535 Euronen abzüglich 8035 Euro Rabatt...
  2. Renault Talisman

    Renault Talisman: Renault Talisman Bis auf den Namen echt gelungen. Sehr schönes Auto. 8) :thumbup:
  3. Vergleichstest CV, Golf Plus u. Renault Scénic

    Vergleichstest CV, Golf Plus u. Renault Scénic: In der morgen erscheinenden Autobild ist ein Vergleichstest zwischen dem VW Golf Plus, dem Toyota Corolla Verso und dem Renault Scénic abgedruckt....