RAV4 2019

Diskutiere RAV4 2019 im RAV 4 - Forum Forum im Bereich Familienbande; Gestern konnte ich mir den RAV 2019 einmal live ansehen: Der erste Eindruck ist sehr positiv. Insbesondere die Materialien und Verarbeitung im...

  1. #41 Nasenbär, 27.01.2019
    Nasenbär

    Nasenbär Neuling

    Dabei seit:
    19.09.2015
    Fahrzeug:
    Avensis
    Gestern konnte ich mir den RAV 2019 einmal live ansehen: Der erste Eindruck ist sehr positiv. Insbesondere die Materialien und Verarbeitung im Innenraum haben sich im Vergleich zum Vorgänger und zum Avensis T 27 FL 2 nochmal deutlich verbessert. Da kommt sogar ein wenig Lexus/Audi Feeling auf. Das hochstehende Display, was ich eigentlich nicht so gut finde, wirkt aus der Fahrerperspektive harmonischer, als auf den Werbefotos und drängt sich jedenfalls nicht störend ins Blickfeld.

    Der Preis, den Toyota für das Auto ansetzt, zeugt allerdings von Selbstbewusstsein und könnte für viele durchschnittliche Toyota-Käufer ein Hindernis sein. Nach meiner Einschätzung dürfte sich der RAV dennoch gut verkaufen, weil er mit dem Hybrid das Potential hat, im SUV- Segment relativ viele Markenwechsler anzusprechen ("SUV fahren mit gutem Gewissen"). -Das wird man aber abwarten müss
     
    Bigdaddy und jg-tech gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau mal hier: RAV4 2019. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #42 Olav_888, 27.01.2019
    Olav_888

    Olav_888 größte Klappe UND aus Sachsen

    Dabei seit:
    03.09.2013
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Auris II TS HSD 2014 Avantgarde Bronze
    Verbrauch:
    Nur leider ist die Versicherung nahezu unbezahlbar.
     
  4. #43 Nasenbär, 27.01.2019
    Nasenbär

    Nasenbär Neuling

    Dabei seit:
    19.09.2015
    Fahrzeug:
    Avensis
    Die Versicherung kommt als weiterer Kostenfaktor noch hinzu: Wenn man sich ein RAV-Neuwagen mit einem Listenpreis von >40.000 EUR vor die Tür stellt, ist der Wertverlust in den ersten Jahren schon so heftig, dass man besser nicht darüber nachdenkt... Die hohe Versicherung für Hybride kann einem zusätzlich den Spaß verderben und vom Umstieg abhalten. - Der Toyota Versicherungsdienst könnte hier den Absatz schon dadurch ankurbeln, dass man in Kooperation mit der AIOI Insurance attraktive Versicherungsangebote für privat genutzte Hybride (mit Garage und relativ niedriger Laufleistung...) entwickelt. Ich frage mich, warum man das nicht schon angegangen ist...

    Aber abgesehen davon, ist es wirtschaftlich gesehen wohl ohnehin schlauer, ein günstigeres Auto mit vergleichbarer Transportleistung (z.B. Corolla TS) abzuwarten oder gleich nach einem gebrauchten Hybriden zu schauen.
     
  5. #44 mk5808775, 27.01.2019
    mk5808775

    mk5808775 Profi

    Dabei seit:
    16.10.2003
    Fahrzeug:
    T25 Exe, D4D 85kW, EZ 11/2003 & Yaris Hybird Team D, EZ 12/2017
    Verbrauch:
    @Nasenbär Der RAV hat sich schon gemacht, von einem komischen kleinen Jimny Verschnitt zu diesem Monstrum.
    Mich hält der hohe Preis (okay die Qualität ist als Modell das in Japan gefertigt wird da wo sie sein sollte für so viel Geld) und das fehlen eines Plug Ins oder rein elektrischen Version von der doch recht happigen Investition ab (und dass es halt ein SUV ist).
     
  6. #45 Nasenbär, 27.01.2019
    Nasenbär

    Nasenbär Neuling

    Dabei seit:
    19.09.2015
    Fahrzeug:
    Avensis
    @mk: Für mich kommt der RAV derzeit auch nicht in Frage. Neben dem hohen Preis ist mir die Ladefläche zu kurz (bin Skifahrer...) und ich muss in der zweiten Reihe noch eine junge Dame durch die Gegend fahren- auch da hat der Avensis immer noch Platzvorteile...

    Zum Batteriebetrieb: Für den RAV ist den Gerüchten nach wohl eine Plug-in Version, sogar mit einer etwas größeren Batterie (bis 100 km Reichweite?), in Vorbereitung .. aber was soll das dann kosten? Jedenfalls deutlich > 50.000 EUR und damit endgültig oberhalb eines für mich akzeptablen Preises.

    Und wenn man ein vollelektrisches SUV haben will, dann landet man irgendwo im Bereich von 2,5 Tonnen Fahrzeuggewicht und einem Preis in der Nähe von 100.000 EUR zzgl. 3,50 EUR für den Extra -Kaffee während der Ladepause.
    -Diese Option ist eher etwas für "Early Adopter"....
     
  7. holgi

    holgi Routinier

    Dabei seit:
    08.10.2003
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    RAV 4 Hybrid
    Bei mir passen in den RAV (BJ 2017) diagonal 2 Skisäcke mit zusammen 5 Paar Ski (Langlauf & Alpin). Da bleibt auch noch Platz für die 3. Person auf dem Rücksitz - zugegeben nicht sehr üppig der Platz.;)
     
  8. zetti

    zetti Neuling

    Dabei seit:
    11.07.2010
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Avensis, Prius II
    Verbrauch:
    Der neue Rav ist super :thumbsup: und für die Skier Probleme gibt es doch bestimmt eine Dachbox?! Ansonsten was soll man zu dem Wagen sagen, sieht sehr gut aus und fährt sich super. Nur der Smart View Mirror war etwas gewöhnungsbedürftig :P
     
  9. #48 jg-tech, 28.01.2019
    jg-tech

    jg-tech Foren Gott

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Ort:
    Strausberg
    Fahrzeug:
    T27 1.8 Kombi Edition MD-S und Yaris 1.5 HSD Life
    Verbrauch:
    ...den hab ich gerade auf der Honda-Seite mal gesichtet.
    C RV 4x4 Elegance 36.990€ zu RAV4 4x4 Comfort 37.990€
    Ähnlich ausgestattet, aber der Honda hat weniger PS (motortechnisch wie Systemleistung), kleineren Kofferraum (Honda 497/1064/1694; RAV 580/1189/1690) und wesentlich geringere Anhängerleistung 750Kg zu RAV 1650 Kg (gebremst).

    Die nehmen sich also preislich nicht viel. :whistling:

    ...ja, der RAV4 ist schon ganz schön teuer....aber die Wettbewerber sind auch nicht günstiger...;)
     
  10. #49 maze1, 28.01.2019
    Zuletzt bearbeitet: 28.01.2019
    maze1

    maze1 Foren Gott

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Fahrzeug:
    Yaris Edition 2014 1.33 XP13 / Audi TT Roadster 211PS
    Verbrauch:
    Mag sein, das System dahinter hört sich aber fast besser an als das vom RAV...

    Honda CR-V Hybrid: Strom kommt nicht aus der Steckdose - derStandard.de

    Die Frage ist halt, wie der realistische Verbrauch ist.

    Ist ja auch nur eine Alternativ. Und ja, bei den Preisen spinnen ALLE Hersteller...

    180kmh ist bei beiden Spitzengeschwindigkeit. Beschleunigung ist beim RAV besser, ja, beim 2WD wohl nicht zu spüren (8,2 zu 8,8 ) , beim 4WD allerdings deutlich. (8,1 zu 9,2).

    Aber wenn ich schon gehört habe, das man den RAV problemlos auf über 45.000€ bekommt... na dann danke :D

    Abseits der Hybrid ist die Motorisierung beim CR-V aber besser. Somit vermutlich geschmackssache.

    Egal wie, ich könnte mir beide nicht leisten :D und will ich auch gar nicht. Ein SUV kommt mir solange es andere gibt, nicht mehr vor die Tür :)

    Zudem sind diese Papiervergleiche eh nonsense, da es halt immer noch aufs Fahren ankommt, und da erkennt man die Unterschiede nur durch Probefahrt. Was hilft die Schnellere beschleunigung oder der bessere Preis, wenn das Fahrverhalten dann im Endeffekt nicht zum persönlichen Geschmack passt.
     
  11. #50 Olav_888, 28.01.2019
    Olav_888

    Olav_888 größte Klappe UND aus Sachsen

    Dabei seit:
    03.09.2013
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Auris II TS HSD 2014 Avantgarde Bronze
    Verbrauch:
    Hmm, ich den Honda eher als Konkurrenz zum kleineren C-HR im Hinterkopf
     
  12. #51 maze1, 29.01.2019
    Zuletzt bearbeitet: 29.01.2019
    maze1

    maze1 Foren Gott

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Fahrzeug:
    Yaris Edition 2014 1.33 XP13 / Audi TT Roadster 211PS
    Verbrauch:
    Da liegst du etwas falsch

    Länge beide 4,6m
    Breite beide 1,85m
    Höhe beide 1,68m
    ;)

    Auch ein konkurent mit ähnlichen Abmessungen ist der Mitsubishi Outlander, den es auch als Plugin-Hybrid gibt.

    Aber wie gesagt, die Auswahl ist groß und entsprechend muss jeder selber entscheiden wem Sie ihr Geld hinterher werfen.

    Zudem man in dem Preisgefilde schon auch beim Lexus NX liegt :) (Platformbruder)
     
  13. XLarge

    XLarge Profi

    Dabei seit:
    23.10.2017
    Ort:
    Waldheim
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis T27 Kombi - Marianne
    Wobei aber der Lexus noch ne Ecke besser ist, von der Haptik und der Verarbeitung her gesehen, denke ich mal. Wo ich damals mit Marianne bei Service war, stand auch ein Lexus NX400 als Tageszulassung dort, 45.000 Euro ( als Tageszulassung schon reduziert )...
     
  14. #53 Bigdaddy, 29.01.2019
    Bigdaddy

    Bigdaddy The Knilch

    Dabei seit:
    16.06.2013
    Ort:
    Hessen, Nähe Fulda
    Fahrzeug:
    Golf VII 2.0 TDI ehemals: Avensis T27 1,8er
    Verbrauch:
    Klar, man kann auch dazu arbeiten um sich nur ein Auto zu leisten.....gibt ja genug Verrückte da draußen....:whistling:
     
  15. maze1

    maze1 Foren Gott

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Fahrzeug:
    Yaris Edition 2014 1.33 XP13 / Audi TT Roadster 211PS
    Verbrauch:
    ähm Teddy... das kosten eigentlich alle so.. heutzutage... ist leider so. Es wird darauf hingearbeitet das die Autos finanziert werden müssen.
     
  16. #55 Bigdaddy, 29.01.2019
    Bigdaddy

    Bigdaddy The Knilch

    Dabei seit:
    16.06.2013
    Ort:
    Hessen, Nähe Fulda
    Fahrzeug:
    Golf VII 2.0 TDI ehemals: Avensis T27 1,8er
    Verbrauch:
    Dass 80% oder mehr aller Neuwagen finanziert / geleast sind ist nichts Neues. Trotzdem halte ich persönlich Preise von 40k und höher für ein KFZ für rausgeschmissenes Geld. Aber gut, jeder hat eine andere Schmerzgrenze. Meine liegt bei 25-30k maximal.

    Reicht es nicht für ein neues Fahrzeug kaufe ich halt eine Tageszulassung oder einen guten Gebrauchten. Mein Golf4 damals war beim Kauf 3 Jahre, mein jetziger Golf7 war 1 Jahr. Mehr Geld kann man nicht sparen. SaxnPaules neuen Mazda würde ich mir gerade noch so gefallen lassen, mehr aber auch nicht.
     
    t23owner gefällt das.
  17. maze1

    maze1 Foren Gott

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Fahrzeug:
    Yaris Edition 2014 1.33 XP13 / Audi TT Roadster 211PS
    Verbrauch:
    Da wirste bei der nächsten Generation gerade noch n gut ausgestatteten Polo bekommen... :D
     
  18. #57 Bigdaddy, 29.01.2019
    Bigdaddy

    Bigdaddy The Knilch

    Dabei seit:
    16.06.2013
    Ort:
    Hessen, Nähe Fulda
    Fahrzeug:
    Golf VII 2.0 TDI ehemals: Avensis T27 1,8er
    Verbrauch:
    Wer sagt dass ich diesem Konzern treu bleibe ?
     
  19. maze1

    maze1 Foren Gott

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Fahrzeug:
    Yaris Edition 2014 1.33 XP13 / Audi TT Roadster 211PS
    Verbrauch:
  20. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #59 SaxnPaule, 29.01.2019
    SaxnPaule

    SaxnPaule Moderator UND Grillmeister
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2013
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Mazda 6 GL G194 '19, 1.6er Corolla E11 FL LB '01
    Meine Schmerzgrenze war auch mal deutlich niedriger. Geplant war was um die 20k.

    Im Verhältnis zum 6er bekommt man dafür aber deutlich weniger Auto, wodurch die 10k mehr dann doch irgendwie verschmerzbar waren. Müsste ich dadurch jetzt Abstriche in anderen Bereichen des täglichen Lebens machen, hätte ich es definitiv nicht getan. Da es aktuell aber eh keine nennenswerten Zinsen gibt, braucht man das Geld auch nicht sinnlos irgendwo rumliegen lassen.
     
    jg-tech und maze1 gefällt das.
  22. scr|me

    scr|me Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    30.05.2017
    Fahrzeug:
    Avensis T27 FL 2, Polo 6R
    Die Innenräume sind sowohl vom Design als auch der Verarbeitung mal eine komplett andere Liga, als die bisherigen Toyotas. Das ist wirklich ein riesen Schritt.

    Das ist auch ein Schritt der mir sehr gut gefällt und ich sehr stark überlege auf einen Hybriden zu wechseln. Ob nun RAV4, Corolla oder Camry muss man dann sehen.
     
Thema: RAV4 2019
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. rav4 2019

    ,
  2. rav 4 2019

    ,
  3. toyota rav4 2019 forum

    ,
  4. toyota rav 2019 bestellen,
  5. rav 4 2019 auf deutsch,
  6. rav4 2019 forum,
  7. rav 2019,
  8. rav 4 2019 forum,
  9. rav4 2019 auf deutsch,
  10. wann gibt es den neuen rav 4 bj. 2019 zum besichtigen,
  11. rav 4 forum,
  12. rav 4 bj 2019,
  13. rav4 forum,
  14. rav4 2019 wann beim händler,
  15. rav4 hybrid 2019 forum,
  16. toyota hybrid rav4 2019-wann kann ich den wagen bestellen ?,
  17. toyota rav4 2019 hybrid forum,
  18. rav 2019 batterie,
  19. wann kann ich toyota rav4 bestellen-nues model 2019 ?,
  20. wann kommt der neue rav 4 2019,
  21. rav4 2019 suisse,
  22. toyota rav4 hybrid 2019 deutsch,
  23. Wann kommt der rav4 2019 raus,
  24. toyota rav4 2019 deutsch,
  25. toyota avensis 2019
Die Seite wird geladen...

RAV4 2019 - Ähnliche Themen

  1. Navigation RAV4 Hybrid ab 2016

    Navigation RAV4 Hybrid ab 2016: Gibt es eine Möglichkeit, sich feststehende Blitzer akustisch anzeigen zu lassen? Ist ja z.Zt. nicht möglich. Bitte keine Diskussion über erlaubt...
  2. RAV4 Hybrid 2016

    RAV4 Hybrid 2016: Da ich ja hier im Forum noch angemeldet bin, dachte ich mir ich müßte auch mal wieder was schreiben. ;) Den RAV4 gibt es ja nun als Hybrid....
  3. Neue Farbe für RAV4?

    Neue Farbe für RAV4?: Guten Morgen, am Samstag habe ich bei der Vorstellung des neuen AV bei meinem Freundlichen einen nagelneuen RAV4 auf dem Hof gesehen, der eine...
  4. Keine Rav4 mit 177PS

    Keine Rav4 mit 177PS: Hi, Ich war beim Freundlichem und habe gefragt, ob es den neuen Rav4 auch mit 177PS (Diesel) gibt. Er sagte nein. Toyota baut die Motoren nicht...
  5. RAV4 2013 - Übermitteltes Telefonbuch ins Touch

    RAV4 2013 - Übermitteltes Telefonbuch ins Touch: Hallo, habe das Smartphone mit dem Audiosystem Touch verbunden und das Telefonbuch übertragen. Nun werden die meisten Namen im Touch doppelt...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden