Qualität der Sitzpolster

Diskutiere Qualität der Sitzpolster im T25: Kinderkrankheiten, Probleme und Vorschläge Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Hallo ihr Avensianer, ich studiere schon seit einiger Zeit das Avensisforum mit grossem Interresse. Vereinzelt habe ich bei euch schon...

  1. #1 Toyopel, 14.12.2003
    Toyopel

    Toyopel Guest

    Hallo ihr Avensianer,

    ich studiere schon seit einiger Zeit das Avensisforum mit grossem Interresse.
    Vereinzelt habe ich bei euch schon gelesen das es Probleme mit den Polstern der Sitze / Mittelarmlehnen gibt. [​IMG]
    Ich möchte mir im April 2004 einen 2.0 VVT-i Exlusive kaufen.

    Und jetzt meine Frage:

    Wer hat welche Probleme mit welchen Polstern bei welcher Ausstattung.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. TF103

    TF103 Kaiser

    Dabei seit:
    04.10.2003
    Ort:
    mittlerer Osten...gg
    Fahrzeug:
    ´n TOYOTA ;-)
    Ich habe Stoffpolster vom sol und keine Probleme.Mir war es in erster Linie wichtig das die Innenausstattung dunkel ist.
    Grund dafür heißt Chrisi und ist ca.1m groß ...
    Der Kinderwagen war noch im Vorgänger T22 wichtig(linea sol-grau [​IMG] -nicht schön aber praktisch), jetzt sollte es trotzdem pflegeleicht sein.
    Stoffe sind um Welten besser als die flusigen Bezüge im T22. [​IMG] .Die Probleme mit der Mittelkonsole hängen wohl eher von der Konsole selbst, bzw.deren Befestigung ab.Bei mir ist alles in Ordnung [​IMG] .
     
  4. jojo

    jojo Guest

    Ich habe SOL, Stoff dunkel. Auf der Mittelarmlehne reibt sich imer die HAut ab, so das die Lehne bald weiß wird.
    Mit Leder überziehen oder deckel kaufen.
    Katzenhaare gehen sehr schlecht aus den Polstern.
     
  5. #4 Karsten S., 15.12.2003
    Karsten S.

    Karsten S. Guest

    Scheint ein bisschen vom Hauttyp abzuhängen. Der Stoff ist etwas rauh und raspelt an der Haut. Bei meinem AV sieht man kaum etwas (ich habe keine trockene Haut an den Ellenbogen) und solange man mit langen Ärmeln fährt ist es sowieso kein Problem. Ansonsten sind mir die Sitze viiiiiieeeeel lieber als die ollen Velours-Flusensammler des Vorgängerfahrzeugs. Nie wieder Velours!

    Karsten
     
  6. #5 mi-ms496, 15.12.2003
    mi-ms496

    mi-ms496 Guest

    Mit Leder (anthrazit) bisher keine Probleme bezüglich Hautabrieb.

    Die Rückbankbezüge bekommen hin und wieder Druckstellen vom Umklappen der Rückbank. Ist nach ein paar Tagen allerdings nicht wieder zu sehen...

    MfG Michael
     
  7. Gast

    Gast Guest

    Hi, [​IMG] ,

    wie überall gibt es immer geteilte Meinungen.
    Sebst in meiner Familie ist das Urteil geteilt.
    1,8 Sol Schwarz. Mir gefällts, Meine Frau und Tochter gefällts nicht.
    Mittelarmlehne. Mir gefällts nicht, da habe ich mir kurzerhand
    das Teil mit Leder überziehen lassen. das finde ich klasse! Meiner Frau gefällts nicht.

    Also Geschmacksache sagte der Affe und biss in die Seife!

    Gruß Walter [​IMG]
     
  8. verso

    verso Guest

    Zitat:
    Und jetzt meine Frage:

    Wer hat welche Probleme mit welchen Polstern bei welcher Ausstattung.


    Bei meinem AV SOL habe ich eine, aus meiner Sicht, übermässige Abnützung des Fahrersitzpolsters. Der Stoff hellte stellenweise extrem auf und bekam ein richtig abgenütztes Aussehen (hab schon 10-jährige Toyotas gesehen, deren Polster sehen im Vergleich dazu neu aus).

    Ich also los in meine Werkstatt, Bild geknippst, mit Brief an die Generalvertretung in der Schweiz geschickt mit der Empfehlung des WS-Chefs auf kostenlosen Ersatz, that's it.

    Nächste Woche wird der neue Bezug auf Garantie in der WS gewechselt, kostenlos. Mal schauen wie lange der hält.

    Aber auf jeden Fall toller Service von Toyota.
     
  9. #8 Mr.Bad Guy, 17.02.2004
    Mr.Bad Guy

    Mr.Bad Guy Guest

    Bis jetzt keine Probleme, Zulassung 23.09.03, ca. 6300 km.
     
  10. verso

    verso Guest

    Hallo zusammen

    Hat von Euch jemand eine Ahnung was es kosten würde, die ganze Bestuhlung vom AV von Stoff auf Leder umzustellen.

    Originalbauteile von Toyota, einfach alte Stoffsitze raus und neue Leder rein !

    Gruss
     
  11. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. gino

    gino Guest

    hallo Verso:
    in tagespresse oder internet ausschau auf Umfallwagen halten, dann einfach Sitze ersetzen....... [​IMG]

    Hat mein schwager mit ein alten 5er BMW gemacht. Das Ergebnis war anschliessend sehr sehr edel.

    ciao gino
     
  13. Ram

    Ram Guest

Thema:

Qualität der Sitzpolster

Die Seite wird geladen...

Qualität der Sitzpolster - Ähnliche Themen

  1. Nach Xenon Brenner Wechsel mit China Qualität Scheinwerfer u Hupe ohne Funktion. Elektrik Probleme

    Nach Xenon Brenner Wechsel mit China Qualität Scheinwerfer u Hupe ohne Funktion. Elektrik Probleme: Bilder gelöscht da zu groß, lese dir bitte unsere Regeln durch. Danke. Firefox Moin Jungs, folgendes Problem, Rechter xenon Brenner hat...
  2. Avensis T27- Qualitätssicherungsmaßnahme vor Fahrzeugauslieferung

    Avensis T27- Qualitätssicherungsmaßnahme vor Fahrzeugauslieferung: Nur mal zur Info, als Rückruf kann man dies noch nicht bezeichnen, da ja noch kein Fahrzeug an Kunden ausgeliefert worden ist....
  3. Ist der AV ein Qualitäts Produkt?

    Ist der AV ein Qualitäts Produkt?: So langsam habe ich das gef?hl,mein AV ist es nicht :smash:. Nach gut 2 Jahren,wude folgendes behoben(immer auf Garantie) 1.Lenkung...
  4. Umfrage zur Qualität der Stoffbezüge

    Umfrage zur Qualität der Stoffbezüge: Das ist ja wohl irgendwie gründlich in die Hose gegangen, z.B. passen die Auswertungen nicht zu den Fragestellungen usw. (In der Frage "wenn ja"...
  5. Qualitätsprobleme der Konkurrenz

    Qualitätsprobleme der Konkurrenz: Habe gerade was bei t-online entdeckt! Da sehen Porsche (wobei der nicht unbedingt zun Konkurrenten des AV zählt [IMG] ) und VW gar nicht so gut...