Probleme mit dem Licht / Scheinwerfer

Diskutiere Probleme mit dem Licht / Scheinwerfer im T25: Avensis - Allgemein Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Hallo, bereits zum dritten mal ist mir die Abblendlicht-Birne im rehcten Scheinwerfer durchgebrannt. Heute hat mir die Werkstatt einen...

  1. Andre

    Andre Neuling

    Dabei seit:
    07.10.2013
    Ort:
    Kaufbeuren
    Fahrzeug:
    Avensis T25 Combi 2.0 Sol VVT-i EZ: 07/06
    Hallo,

    bereits zum dritten mal ist mir die Abblendlicht-Birne im rehcten Scheinwerfer durchgebrannt. Heute hat mir die Werkstatt einen Überspannungsschutz eingebaut.

    Allerdings wurde mir auch bestätigt, dass der rechte Scheinwerfer dunkler ist als der Linke. Die Linse sei wohl angelaufen. Ein Kostenvoranschlag zum wechsel des gesamten rechten Scheinwerfers soll sich auf 400 Euronen belaufen. Eine Internetrecherche hat mir gezeigt, dass der Scheinwerfer für unter 100 Euronen zu haben ist.

    - Wie intensiv / schwierig ist derSelbstaustausch?
    - Gibt es Scheinwerfer mit integriertem TFL?

    -Andre-
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 SaxnPaule, 07.10.2013
    SaxnPaule

    SaxnPaule Moderator UND Grillmeister
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2013
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    1.8er Avensis T25 Kombi DK '08
    Scheinwerfer mit integriertem TFL gibt es nicht.
    Die Importmodelle haben eine TFL Schaltung verbaut, bei der das Licht (vorn, hinten, Kennzeichen) immer brennt. Die Frage ist, ob es das ist, was du möchtest.

    Wechseln des Scheinwerfers sollte möglich sein, wenn man etwas handwerkliches Geschick besitzt. Hab es bisher bei 3 verschiedenen Fahrzeugen gemacht und immer hinbekommen. Unter Umständen muss der vordere Stoßfänger ab.

    Welches BJ ist dein Avensis?
     
  4. Andre

    Andre Neuling

    Dabei seit:
    07.10.2013
    Ort:
    Kaufbeuren
    Fahrzeug:
    Avensis T25 Combi 2.0 Sol VVT-i EZ: 07/06
    Ist ein 2006er Modell (EZ 07/06 von mir)
     
  5. #4 SaxnPaule, 07.10.2013
    SaxnPaule

    SaxnPaule Moderator UND Grillmeister
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2013
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    1.8er Avensis T25 Kombi DK '08
    Also Facelift? 2006 ist da nicht ganz ausreichend, da in diesem Jahr der Modellwechsel war.
     
  6. Andre

    Andre Neuling

    Dabei seit:
    07.10.2013
    Ort:
    Kaufbeuren
    Fahrzeug:
    Avensis T25 Combi 2.0 Sol VVT-i EZ: 07/06
    Die Version ohne das Halbrund im Kühlergrill
     
  7. #6 SaxnPaule, 07.10.2013
    SaxnPaule

    SaxnPaule Moderator UND Grillmeister
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2013
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    1.8er Avensis T25 Kombi DK '08
    Also Vorfacelift. Keine Blinker in den Spiegeln.
     
  8. Andre

    Andre Neuling

    Dabei seit:
    07.10.2013
    Ort:
    Kaufbeuren
    Fahrzeug:
    Avensis T25 Combi 2.0 Sol VVT-i EZ: 07/06
    Richtig, Bild im Profil kommt noch...
     
  9. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 thorsten, 07.10.2013
    thorsten

    thorsten Neuling

    Dabei seit:
    13.01.2013
    Ort:
    Eisenbach, Hessen
    Fahrzeug:
    Avensis T25 Kombi 2004
    Hallo Andre,

    schauh mal hier, da gibt's ne Anleitung (ich hoffe, den Link nimmt mir keiner übel):

    Avensis T25 - Scheinwerferwechsel mit Bildern - So wird´s gemacht:


    Ich würde aber zum originalen Toyotascheinwerfer raten, der Betrag von ca. 400 Euro kommt hin, da der originale bei Toyota über 200 Euro kostet.
    Vielleicht mal in der Bucht schauen, da werden hin und wieder auch originale versteigert.

    Gruß,
    Thorsten
     
  11. #9 wasja18, 07.10.2013
    wasja18

    wasja18 Profi

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Fahrzeug:
    BMW 318i 2.0 Liter
    Verbrauch:
    Bei uns auch schon zum 2 mal , könnte aber auch daran liegen die bei Toyota die Birne mit Händen angefasst haben um sie einbauen.

    Der Wechsel ist auch ziemlich blöd, kaum Platz eine Hand überhaupt bis zur Birne zu bekommen. Mal gucken wie lang die neue jetzt hält,
    selbst gewechselt und die Birne mit Handschuhen eingesetzt.

    An den Kabeln vom Stecker wurde auch mächtig gespart :cursing:

    Wurde bei Toyota so ein Teil eingebaut ?
    http://www.amazon.de/Kemo-M168-ÜBERSPANNUNGSSCHUTZ-12-DC/dp/B002AFPQ4I
     
Thema: Probleme mit dem Licht / Scheinwerfer
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. avensis t25 licht probleme

Die Seite wird geladen...

Probleme mit dem Licht / Scheinwerfer - Ähnliche Themen

  1. Rostprobleme

    Rostprobleme: Hallo erstmal , bin neu hier und habe seit 2 Wochen einen T27 Kombi von 2011 mit 100 600 km. Er steht eigentlich noch gut da , aber heute nach der...
  2. Toyota Avensis T25 macht wenig Probleme

    Toyota Avensis T25 macht wenig Probleme: Blechgewordene UnauffälligkeitToyota Avensis T25 macht wenig Probleme Der von 2003 bis 2009 gebaute Toyota Avensis T25 gehört zu den...
  3. T25 Kombi bj. 2007 Probleme AHK

    T25 Kombi bj. 2007 Probleme AHK: Hallo Leute, bin neu hier. Folgendes Problem: Wir haben uns letzte Woche einen neuen Wohnwagen (Neufahrzeug) gekauft. Wenn ich nun den WW...
  4. Startprobleme

    Startprobleme: Hi ihr lieben avensis Freunde Ich fahr einen t25 mit jetzt knapp 140000 km laufleistung. Vor knapp 6 Wochen hat er angefangen schlecht zu...
  5. Avensis T25 - Bj. 2005 - Probleme mit Display / Navi

    Avensis T25 - Bj. 2005 - Probleme mit Display / Navi: Hallo zusammen, ich habe ein Problem mit meinem Avensis 2.2 D-CAT. Letzten Mittwoch habe ich festgestellt, dass im Display: a) das...