Probleme beim Anlassen beim 2.0 Benziner

Diskutiere Probleme beim Anlassen beim 2.0 Benziner im T25: Kinderkrankheiten, Probleme und Vorschläge Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Mein AV ist jetzt gerade eine Woche alt. Bin im Prinzip sehr zufrieden. Ein Problem habe ich aber beim Anlassen des Wagens. Sporadisch springt...

  1. Gast

    Gast Guest

    Mein AV ist jetzt gerade eine Woche alt. Bin im Prinzip sehr zufrieden.
    Ein Problem habe ich aber beim Anlassen des Wagens. Sporadisch springt der Anlasser nicht an. Stattdessen rattert oder schleifte es oder es ist muckmäuschenstill. Beim zweiten Versuch geht´s dann einwandfrei. Gang ist raus, Kupplung gedrückt.
    Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht. Ist das ein Fall für die Werkstatt?

    Kombi
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Suitcase, 06.01.2005
    Suitcase

    Suitcase Ehrenmitglieder
    Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    13.03.2004
    Ort:
    Rheinberg
    Fahrzeug:
    Nissan Qashqai +2 1.6l 117PS
    Verbrauch:
    So etwas ist uns bisher nicht passiert. Ich würde damit zur Werkstatt fahren.

    Grüße

    Guido
     
  4. Gast

    Gast Guest

    Bestimmt ein Fall für die Werkstatt. Allerdings habe ich die Automatik, bin also nicht ganz vergleichbar.

    Gruß, ex (bei dem wirklich nur das Handschuhfach knistert)
     
  5. Prog

    Prog Foren Gott
    Administrator

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Ort:
    Sulzbach/Taunus
    Fahrzeug:
    Auris Touring Sports 1,6-l-D-4D Executive 112 PS (Bj. 02/2016) Aktuell 15500 km
    Verbrauch:
    Sehe ich auch so, das ist sicherlich ein Fall für die Werkstatt. Der Wagen sollte problemlosbeim ersten Versuch anspringen (und rattern und schleifen klingt auch nicht gut). Hatte bisher diesbezüglich zum Glück noch keine Probleme.

    Prog
     
  6. #5 Toyopel, 06.01.2005
    Toyopel

    Toyopel Guest

    Das konnte am Magnetschalter liegen, der dafür sorgt das Zahnrad des Anlassers, nachdem der Motor läuft, zurückgezogen wird.
    Vielleicht mußt du deinen AV erst noch "Einstarten" [​IMG]

    Wenn das jedoch öfter passiert, würde ich an deiner Stelle mal in die Werkstatt fahren. [​IMG]


    Gruß
    Heino
     
  7. #6 Anemonis, 06.01.2005
    Anemonis

    Anemonis Guest

    Hab meinen knapp 3 Wochen.
    bisher keine Probleme mit dem Anlasser.
    Ist jedes Mal angesprungen, ohne seltsame Geräusche.
    Beitrag von Toyopel klingt logisch, und ich würde mich dem anschließen.
    Gibts die Geräusche nur wenn der Motor kalt ist, oder auch
    wenn er warm ist?

    anemonis
     
  8. Gast

    Gast Guest

    Ist auch schon passiert, als der Motor warm war. Hmmh! Wenn sich das in den nächsten Tagen nicht legt, muss ich den Dänen wohl zur Toyo-Werkstatt bringen.

    Kombi
     
  9. #8 Anemonis, 06.01.2005
    Anemonis

    Anemonis Guest

    Zitat:Ist auch schon passiert, als der Motor warm war.

    Kombi


    Dann zur Werkstatt, aber flott [​IMG]


    anemonis
     
  10. #9 maxiskoda, 06.01.2005
    maxiskoda

    maxiskoda Guest

    Sowas kenne ich nur von Autos mit jenseits der 150 TKM auf der Uhr, also ab zur Werkstatt!

    Harald
     
  11. Gast

    Gast Guest

    Da besteht ernsthaft ein Problem mit dem Anlasser, wenn ihr jetzt nicht zur Werkstatt fahrt steht ihr irgendwann dumm da. der Zeitpunkt kommt wo er nicht mehr einrastet.
     
  12. Gast

    Gast Guest

    Nur zur Info: Der 2 Wochen alte Wagen ist jetzt in der Werkstatt und bekommt einen neuen Anlasser. Irgendein Zahnrad rastete nicht mehr ein ....?
    Ich hoffe, dass meine persönliche Toyota-Pannenstatistik jetzt auf Jahre bei 1 bleibt. Anders wär` nämlich schlecht.

    Kombi
     
  13. #12 Suitcase, 11.01.2005
    Suitcase

    Suitcase Ehrenmitglieder
    Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    13.03.2004
    Ort:
    Rheinberg
    Fahrzeug:
    Nissan Qashqai +2 1.6l 117PS
    Verbrauch:
    Naja, als Panne würde ich persönlich das nicht bezeichnen. Der Fehler ist ja rechtzeitig aufgefallen.
     
  14. Worm

    Worm Guest

    Ja, Panne nicht. Aber immerhin "unvorhergesehener Werkstattaufenthalt"... auch ärgerlich.

    Markus
     
  15. #14 Anemonis, 11.01.2005
    Anemonis

    Anemonis Guest

    Das Avensis-Forum hat sein Leistungsfähigkeit wieder unter
    Beweis gestellt.
    Ich bin stolz auf uns [​IMG]


    @ Kombi
    Vielleicht bringt dieses klein Problem Glück, und Du hast jetzt erst mal lange Zeit Ruhe [​IMG]



    anemonis
     
  16. Gast

    Gast Guest

    Soeben habe ich den Wagen wieder aus Werkstatt unverrichteter Dinge abgeholt.
    Da Ersatzteil ist in Europa nicht vorrätig und muss anscheinend aus Japan geliefert werden. Einen Liefer- und damit auch Reparaturtermin konnte mir der freundliche Kundendienstmann nicht nennen. Man will mich anrufen, wenn es soweit ist. Solange muss ich halt mehrfach starten, bis der Anlasser funktioniert. Einen Folgeschaden kann ich damit nicht anrichten...., sagt der Toyota-Mann.

    Besonders glücklich finde ich das ganze nicht. Das wird meine 5000km-Bewertung, die ich hiermit schon offiziell ankündige, schon negativ beeinflussen.

    Kombi
     
  17. #16 Suitcase, 12.01.2005
    Suitcase

    Suitcase Ehrenmitglieder
    Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    13.03.2004
    Ort:
    Rheinberg
    Fahrzeug:
    Nissan Qashqai +2 1.6l 117PS
    Verbrauch:
    Die Logistik von Toyota scheint unter aller Sau zu sein. [​IMG]
    T´schuldigung für die rohe Ausdrucksweise.

    Nicht nur, dass Toyota nicht mit der Lieferung von Scheinwerfen nachkommt. Nein, jetzt haben die noch nicht einmal einen popeligen Anlasser greifbar.
     
  18. ylf

    ylf Guest

    Zitat:Die Logistik von Toyota scheint unter aller Sau zu sein. [​IMG]
    T´schuldigung für die rohe Ausdrucksweise.

    Nicht nur, dass Toyota nicht mit der Lieferung von Scheinwerfen nachkommt. Nein, jetzt haben die noch nicht einmal einen popeligen Anlasser greifbar.


    Das liegt daram, daß Ersatzteile bei Toyota so selten gebraucht werden. Verschleißteile haben die auf Lager.

    bye, ylf
     
  19. #18 Suitcase, 12.01.2005
    Suitcase

    Suitcase Ehrenmitglieder
    Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    13.03.2004
    Ort:
    Rheinberg
    Fahrzeug:
    Nissan Qashqai +2 1.6l 117PS
    Verbrauch:
    Zitat:
    Das liegt daram, daß Ersatzteile bei Toyota so selten gebraucht werden. Verschleißteile haben die auf Lager.

    bye, ylf


    Na das scheint ja wohl leider Vergangenheit zu sein.
     
  20. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Anemonis, 12.01.2005
    Anemonis

    Anemonis Guest

    Zitat:
    Da Ersatzteil ist in Europa nicht vorrätig und muss anscheinend aus Japan geliefert werden. Einen Folgeschaden kann ich damit nicht anrichten...., sagt der Toyota-Mann.


    @ Kombi
    Das ist enttäuschend [​IMG]

    Ausgerechnet ein Teil aus Japan. Ein Fehler bei einem Teil irgendwo aus Europa hätte mich nicht gewundert. Aber sowas!
    Hoffendlich hält der Anlasser so lange durch.



    anemonis
     
  22. #20 bluebaer, 12.01.2005
    bluebaer

    bluebaer Guest

    Zitat:Soeben habe ich den Wagen wieder aus Werkstatt unverrichteter Dinge abgeholt.
    Da Ersatzteil ist in Europa nicht vorrätig und muss anscheinend aus Japan geliefert werden.


    Ich dachte immer der Avensis T25 ist ein rein Europäisches Auto [​IMG]


    Konstruiert in Frankreich !
    Hergestellt in England !
    Exportiert nach Japan !

    Sollte dem so sein, weshalb ET´s aus Japan?

    bluebaer
     
Thema:

Probleme beim Anlassen beim 2.0 Benziner

Die Seite wird geladen...

Probleme beim Anlassen beim 2.0 Benziner - Ähnliche Themen

  1. Probleme beim Anschließen Westfalia Anhängerkupplung

    Probleme beim Anschließen Westfalia Anhängerkupplung: Hallo zusammen, ich habe von Westfalia eine Anhängerkupplung 335345300113 es ist alles angeschlossen nur machen mir drei Kabel etwas zu schaffen,...
  2. Bremsprobleme beim TÜV

    Bremsprobleme beim TÜV: Hallo Forengemeinde. Mein Avensis Bj 2009 musste diesen Monat zur HU. Beim ersten Versuch durchgefallen. Alles super, nur die Bremskraft hinten...
  3. Probleme beim Starten T25 D4D

    Probleme beim Starten T25 D4D: Hallo, habe ab und zu beim starten. Wenn man den Schlüsel in das Zündschloß steckt und will starten aber es nichts passiert.Aber wenn man es dann...
  4. Meinungsautausch zu Schaltprobleme beim Avensis

    Meinungsautausch zu Schaltprobleme beim Avensis: Hallo Eure Ergüsse bitte hier rein 8): Gruß Götz
  5. Startprobleme

    Startprobleme: Hi ihr lieben avensis Freunde Ich fahr einen t25 mit jetzt knapp 140000 km laufleistung. Vor knapp 6 Wochen hat er angefangen schlecht zu...