Problem mit dem Reserverad, Fehlproduktion?

Diskutiere Problem mit dem Reserverad, Fehlproduktion? im T25: Kinderkrankheiten, Probleme und Vorschläge Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Hallo, habe jetzt endlich mal den Kofferaum und die Ablagen meines Avensis durchforstet und bin bei dem Reserverad auf eine merkwürdige...

  1. #1 Bulliheizer, 23.03.2016
    Bulliheizer

    Bulliheizer Neuling

    Dabei seit:
    09.12.2015
    Ort:
    Düsseldorf
    Fahrzeug:
    Avensis T25 Kombi Executive, 2.4 VVTI
    Hallo,

    habe jetzt endlich mal den Kofferaum und die Ablagen meines Avensis durchforstet und bin bei dem Reserverad auf eine merkwürdige Besonderheit gestossen. Irgendwie haben die Schraubenlöcher der Alufelge keinen Sitz für die Muttern, weder Konus noch Kugel, kommt mir vor wie eine Fehlproduktion?

    Habe extra mal ein Foto von der Felge gemacht, ist das normal, womit soll die Felge denn festgeschraubt werden?

    Zweite Frage, ist das normal, dass die Styroporeinlage so arm an Werkzeug ist, habe hier verschiedene Aussagen gelesen'?

    IMG_20160319_154806forum.jpg IMG_20160319_154820forum.jpg
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. maze1

    maze1 Kaiser

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Fahrzeug:
    Yaris Edition 2014 1.33 XP13 / Mercedes Benz SLK 200 Kompressor
    Die Standard Toyota Felgen haben einen Planen Sitz. Die Muttern haben Scheiben.
     
  4. #3 jg-tech, 24.03.2016
    jg-tech

    jg-tech Kaiser

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Ort:
    Strausberg
    Fahrzeug:
    T27 1.8 Kombi Edition MD-S und Yaris 1.5 HSD Life
    Verbrauch:
    ....jo die Alufelgen haben andere Schrauben als die Stahlfelgen.
    Aber nicht nur bei Toyota, hatte das auch beim Honda.

    Gruß Jörg
     
  5. #4 Bulliheizer, 25.03.2016
    Bulliheizer

    Bulliheizer Neuling

    Dabei seit:
    09.12.2015
    Ort:
    Düsseldorf
    Fahrzeug:
    Avensis T25 Kombi Executive, 2.4 VVTI
    Hi,

    danke für die Antworten, bin jetzt doch erleichtert dass es normal ist.
    Obwohl ich schon einiges an Autos durchhabe, ist mir sowas bisher noch nicht untergekommen, man lernt halt nie aus :D
    Werde mir also 5 passende Muttern besorgen und im Auto deponieren, vielen Dank nochmal ^^
     
  6. #5 Schorre, 01.04.2016
    Schorre

    Schorre Profi

    Dabei seit:
    13.01.2012
    Ort:
    86381 Krumbach
    Fahrzeug:
    T25 Avensis Combi 2.0 D4D
    Mal ne blöde Frage: Hast du eine Alufelge auf dem Ersatzrad aber sonst Stahlfelgen drauf?? Deiner Beschreibung nach klingt das nämlich so. Oder zeigt das Bild links deine normalen Felgen? Und wenn das im Bild dein Ersatzrad sein sollte, wo bringst du das unter? Weil bei mir passt mit dem Styroporsockel nur noch ein Notrad rein und das sieht definitiv nicht danach aus.
     
  7. #6 Brösel, 01.04.2016
    Brösel

    Brösel rotaredoM Moderator
    Moderator

    Dabei seit:
    21.03.2011
    Ort:
    Cuxhaven (fast)
    Fahrzeug:
    T27 Combi 2.0 Executive
    Verbrauch:
    Wo lässt du denn im abgebildeten Styroporteil das Notrad? unten im kleinen Fach? ;)

    Für mich sieht es so aus: Styropor raus, Ersatzrad rein.

    Brösel
     
  8. #7 Olav_888, 01.04.2016
    Olav_888

    Olav_888 größte Klappe UND aus Sachsen

    Dabei seit:
    03.09.2013
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Auris II TS HSD 2014 Avantgarde Bronze
    Verbrauch:
    Nö, Ersatz- besser Notrad rein, darein den Styroporeinsatz.

    Und ja, mehr Werkzeug gibt es nicht, nur den Radmutterschlüssel, einen Wagenheber und in einer der Ablagen im Kofferraum die Kurbel dazu
     
  9. #8 Bulliheizer, 02.04.2016
    Bulliheizer

    Bulliheizer Neuling

    Dabei seit:
    09.12.2015
    Ort:
    Düsseldorf
    Fahrzeug:
    Avensis T25 Kombi Executive, 2.4 VVTI
    Habe auf dem Wagen Winterreifen auf Stahlfelge und Sommerreifen auf Alufelgen von Borbet, leider keine originalen Alus.
    Das auf dem Bild ist mein Reserverad, das kommt mit der Vorderseite nach unten in die Mulde und wird mit einer Plastikschraube festgeschraubt, in die Felge kommt dann der Styroporeinsatz.

    Wenn es nicht mehr Werkzeug gibt, dann isses ja gut, hatte mich nur über die leeren Fächer gewundert, die Kurbel hab ich aber gefunden ;-)
     
  10. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. focki

    focki Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Ort:
    Bergen auf Rügen
    Fahrzeug:
    T27 - Combi - 1,8l - 6Gang - TX (Edition)
    Verbrauch:
    Wenn du andere Felgen fährst und diese eine mit dem flachen "Flansch" für die Radmuttern die Einzige dieser Art ist, dann brauchst du für die Funktion als Ersatzrad zwingend auch noch 5 passende Radmuttern! Du darfst nicht die mit Kegel von den anderen Felgen verwenden! Die für die Felge benötigten Muttern sehen so aus. 20 Radmuttern Flachbund für Original Toyota , Lexus , Mitsubishi Alufelgen | eBay (Keine Ahnung ob das vom Gewinde her auch passt! Ging mir nur darum wie die aussehen!) Bei den Muttern ist ein kleiner Konus dran, der dient zur Befestigung des Notrades auf Stahlfelge. Die Alus werden mit der Scheibe angedrückt.
     
  12. #10 Bulliheizer, 03.04.2016
    Bulliheizer

    Bulliheizer Neuling

    Dabei seit:
    09.12.2015
    Ort:
    Düsseldorf
    Fahrzeug:
    Avensis T25 Kombi Executive, 2.4 VVTI
    Danke für die Info, dass die Muttern mit Konus- und Kugelbund nicht passen, war mir bereits klar.
    Hatte nur bisher noch nie so eine flache Befestigung gesehen und darum hier nachgefragt ob das seine Richtigkeit hat, ist mein erster Toyota ;-)

    Allerdings hab ich diese "flachen" Muttern bei meiner Suche in verschiedenen Grössen und Längen gefunden, alle angeblich passend für den Avensis...
    Weiss evtl. jemand die für den T25 benötigte Grösse?
     
Thema: Problem mit dem Reserverad, Fehlproduktion?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ersatzrad Avensis diesel TS

    ,
  2. ersatzrad t27 avensis baujahr 2016 wo ist es

Die Seite wird geladen...

Problem mit dem Reserverad, Fehlproduktion? - Ähnliche Themen

  1. Problem: Klackerndes Geräusch *gefunden*

    Problem: Klackerndes Geräusch *gefunden*: Hallo Avensis Community, Ich benötige euere Hilfe. Meine T25 Avensis Kombi (ABK / 5013) macht seit ein paar Tagen Klackernde/Klopfende Geräusche...
  2. T25 Kombi bj. 2007 Probleme AHK

    T25 Kombi bj. 2007 Probleme AHK: Hallo Leute, bin neu hier. Folgendes Problem: Wir haben uns letzte Woche einen neuen Wohnwagen (Neufahrzeug) gekauft. Wenn ich nun den WW...
  3. Problem 5. Einspritzdüse

    Problem 5. Einspritzdüse: Hallo, ich war in den letzten 2 Wochen im Ausland auf Urlaub. Auslandsdiesel (Bosnien) getankt. Auto immer 3-10min laufen lassen damit es warm...
  4. Startprobleme

    Startprobleme: Hi ihr lieben avensis Freunde Ich fahr einen t25 mit jetzt knapp 140000 km laufleistung. Vor knapp 6 Wochen hat er angefangen schlecht zu...
  5. Avensis T25 - Bj. 2005 - Probleme mit Display / Navi

    Avensis T25 - Bj. 2005 - Probleme mit Display / Navi: Hallo zusammen, ich habe ein Problem mit meinem Avensis 2.2 D-CAT. Letzten Mittwoch habe ich festgestellt, dass im Display: a) das...