Problem 5. Einspritzdüse

Diskutiere Problem 5. Einspritzdüse im T27: Kinderkrankheiten, Probleme Forum im Bereich Avensis T27: von 01-2009 bis --; Hallo, ich war in den letzten 2 Wochen im Ausland auf Urlaub. Auslandsdiesel (Bosnien) getankt. Auto immer 3-10min laufen lassen damit es warm...

  1. ET81

    ET81 Neuling

    Dabei seit:
    07.07.2010
    Ort:
    Wien 1120
    Fahrzeug:
    Avensis 2.0 D4D T27 Combi
    Verbrauch:
    Hallo,

    ich war in den letzten 2 Wochen im Ausland auf Urlaub.
    Auslandsdiesel (Bosnien) getankt.
    Auto immer 3-10min laufen lassen damit es warm wird, draussen war es sehr kalt, immer so unter -5°C
    Meistens sehr kurze Strecken gefahren für 2 Wochen < 3km

    Gegen Ende von meinem Urlaub so vor Silvester hatte ich vier gelbe Symbole (von Motorkontrolle, Bremssymbol, Dreieck mit Rufzeichen und "Schleudersymbol") aufleuchten mit den Meldungen Festellbremse und VSC System prüfen. Kein Leistungseinbruch.

    Am nächsten Tag war der Fehler wieder weg.

    Am letzten Montag 02.01. 2017, bei der Rückreise nach Wien, kamen wieder die Meldungen, Motor nahm kein Gas mehr an, Auto kam nach Ausrollen zum Stehen. Motor aus, Motor ein, Motor nimmt wieder Gas an, jedoch bleiben die Meldungen bin nach Wien, also 550km, davon ca 350km mit 140km/h mit Tempomat.

    Am Dienstag 03.01.2017 waren die Meldungen wieder aktiv, in die Waschstrasse gefahren, nach 5 min war der Waschvorgang zu Ende, dann die Überraschung, die Meldungen waren wieder weg.

    Zum Toyota Frey 1030 Wien gefahren, Fehler auslesen lassen.
    Nach 20 Minuten kam dann folgendes:
    Die 5 Einspritzdüse zum Partikelfilter war/ist verstopft und hat den Fehler verursacht
    Toyota empfiehlt 2 Dieselinjektorreiniger reinzukippen und abzuwarten ob der Fehler wieder kommt.

    Auslesen und 2 Dieselinjektorreiniger PZ46300PC004 waren dann 70€

    Der Austausch von dieser 5ten Düse würde 400-500€ kosten

    Ich war froh die alte T22 Kiste mit den Saughubsteuerventilen losgeworden zu sein.
    Jetzt kam diese Kacke mit dem T27 126PS Diesel Bj2009 110 000km.

    Hat jemand soetwas schon gehabt?
    Kommt jetzt auch bald der Partikelfilter an die Reihe?

    Bitte um Hilfe

    LG
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau mal hier: Problem 5. Einspritzdüse.[eBay] Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. CZ99

    CZ99 Profi

    Dabei seit:
    28.03.2012
    Ort:
    Gaggenau
    Fahrzeug:
    Avensis D-Cat Exe Limo (T27)
    Da ich aus Bosnien komme, kenne ich den dortigen Sprit. Ich habe schon einige schlechte Erfahrungen damit gemacht. Das war einier der Hauptgründe, weshalb ich mir im letzten Jahr einen alten Skoda Benziner gekauft und in Bosnien zugelassen habe. Somit fahre ich mit dem Avensis nur noch hin und stelle ihn dort in der Garage bis zur Rückfahrt ab.

    Der schlechte Sprit in Kombination mit Kurzstrecke könnte durchaus die Ursache für dein Problem sein. Ich hoffe für dich, dass die Düse wirklich nur verstopft ist und wieder frei wird. EUR 400-500 für den Tausch der 5. Düse wäre übrigens ein fairer Preis. Mir sind Kosten von EUR 900-1.100 bekannt.

    Allerdings wusste ich gar nicht, dass der 2.0 D4D mit 126 PS die 5. Düse hat. Ich dachte immer, dass die nur die 2.2 Diesel haben.
     
  4. #3 jg-tech, 05.01.2017
    jg-tech

    jg-tech Foren Gott

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Ort:
    Strausberg
    Fahrzeug:
    T27 1.8 Kombi Edition MD-S und Yaris 1.5 HSD Life
    Verbrauch:
    ....und die Meldung mit VSC und Festellbremssystem prüfen kommt, wenn die Batterie durch die vielen Kurzstrecken langsam leer wird.
    Das System reagiert offensichtlich empfindlich gegen Unterspannung...
     
  5. #4 Olav_888, 05.01.2017
    Olav_888

    Olav_888 Öko mit der größten Klappe UND aus Sachsen

    Dabei seit:
    03.09.2013
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Auris II TS HSD 2014 Avantgarde Bronze
    Verbrauch:
    Ja, der 126PS hat fast das identische Abgasbehandlungssystem wie der CAT, glaube der 124PS ebenfalls
     
  6. CZ99

    CZ99 Profi

    Dabei seit:
    28.03.2012
    Ort:
    Gaggenau
    Fahrzeug:
    Avensis D-Cat Exe Limo (T27)
    OK, also fehlt beim 2.0 lediglich der NOx-Speicherkat (DPNR). Ich dachte immer, die 5. Düse haben nur die Diesel mit DPNR.
     
  7. #6 Olav_888, 05.01.2017
    Olav_888

    Olav_888 Öko mit der größten Klappe UND aus Sachsen

    Dabei seit:
    03.09.2013
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Auris II TS HSD 2014 Avantgarde Bronze
    Verbrauch:
    Ne, bei der 5. Düse geht es ja um die Anhebung der Temperatur im DPF zur Verbrennung des Ruß
     
  8. CZ99

    CZ99 Profi

    Dabei seit:
    28.03.2012
    Ort:
    Gaggenau
    Fahrzeug:
    Avensis D-Cat Exe Limo (T27)
    Ja, die Funktionsweise der 5. Düse ist mir bekannt. Trotzdem dachte ich, dass das ein Alleinstellungsmerkmal der D-Cats (177 PS und 150-PS-Automatik) ist. Wurde so auch immer wieder in anderen Foren interpretiert - fälschlicherweise, wie ich nun weiß. :thumbup:
     
  9. #8 Erich81, 06.01.2017
    Erich81

    Erich81 Neuling

    Dabei seit:
    22.11.2016
    Hallo ich hatte so einen ähnlichen Fall mit meinen Avensis T25 DCAT. Bei mir wurde bei meinem Freundlichen die komplette Katalysatoreinheit auf Kulanz ausgetauscht. Laut Autohaus lag es an dem Sprit an den freien Tankstellen in Österreich.

    Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
     
  10. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Olav_888, 06.01.2017
    Olav_888

    Olav_888 Öko mit der größten Klappe UND aus Sachsen

    Dabei seit:
    03.09.2013
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Auris II TS HSD 2014 Avantgarde Bronze
    Verbrauch:
    Zumal am Anfang die Differnzdruckleitung zu klein ausgelegt war, das hat dann irgendwie da ein bissel was erledigt, bei 120.000 hab ich (bzw. mein D-4D 2.0 126PS) auch einiges auf Kulanz erhalten, der fTH sprach damals von einer dickeren Differnzdruckleitung, der 5. Düse und, wenn ich es noch richtig weiß, von einem KAT, waren zusammen irgendwo zwischen 1.000 und 2.000€ auf Kölner Kosten
     
  12. #10 Erich81, 06.01.2017
    Erich81

    Erich81 Neuling

    Dabei seit:
    22.11.2016
    Laut meinem fTH waren es ca 4000€ was Toyota übernommen hat. Garantie war auch schon abgelaufen. Aber weil ich regelmäßig die Inspektion bei Toyota gemacht habe gab es da keine Probleme.

    Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
     
Thema: Problem 5. Einspritzdüse
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 5 einspritzdüse

    ,
  2. avensis 5. düse aktivieren

    ,
  3. d cat 5 einspritzdüse

    ,
  4. toyota avensis 5. einspritzdüse,
  5. avensis 5. düse,
  6. Corolla verso 2.2 dcat 5 einspritzdüsen erkennen,
  7. fünfte einspritzdüse toyota rav4,
  8. avensis 5. düse anschliessen,
  9. toyota dieselmotor zusatz einspritzdüse,
  10. avemuss t25 d-cat 5 einspritzdüse reinigen ,
  11. Rav 4 5te Einspritzventil reinigen,
  12. avensis dcat 5te düse,
  13. Toyota Auris Diesel 5 Einspritzdüse,
  14. einspritzdüse problem nox
Die Seite wird geladen...

Problem 5. Einspritzdüse - Ähnliche Themen

  1. Falsche Einspritzdüsen Denso

    Falsche Einspritzdüsen Denso: Hallo Zusammen, ich habe seit Jahren bei meinem 2.2 D-CAT 130 kw das Problem mit den Fehlermeldungen (VSC, Feststellbremse, Motorleuchte). Ich...
  2. 5 Sekunden "pfeifen" aus unterem Türlautsprecher Beifahrerseite nur nach Anlassen

    5 Sekunden "pfeifen" aus unterem Türlautsprecher Beifahrerseite nur nach Anlassen: Guten Tag an alle, besonders an die, die mir vielleicht helfen können. Ich habe Avensis t25 Facelift Executive Benzin 129 PS vor 1 Woche gekauft....
  3. Problem mit RDKS

    Problem mit RDKS: Hallo zusammen, hoffe mal, dass mir jemand von euch weiterhelfen kann. Habe bei meinem Avensis ( EZ: 05.2017, 1,6 Benziner ) die Winterräder gegen...
  4. Suche 5-Gang-Schaltgetriebe für 2006 1,8L Benziner (FL) bzw. Alternativen

    Suche 5-Gang-Schaltgetriebe für 2006 1,8L Benziner (FL) bzw. Alternativen: Liebe Avensis-Freunde, in der letzten Woche hat sich mein 5-Gang-Schaltgetriebe unter Kreischen und Pfeifen bei etwa 186.000 km von mir...
  5. 2,2 D-CAT: Wo sitzt die 5. Einspritzdüse?

    Wo sitzt die 5. Einspritzdüse?: Hey Leute, kann mir jemand erklären wo genau die 5. Einspritzdüse bei meinem T25 FL 2.2D-Cat sitzt? Nen Bild oder ne Skizze wäre auch echt super!...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden