Probefahrt RAV 4 und Erfahrungsberichte

Diskutiere Probefahrt RAV 4 und Erfahrungsberichte im RAV 4 - Forum Forum im Bereich Familienbande; war einwenig verwirrt!(sorry) habe eine Probefahrt,mit einem 2,2D-Cat Rav4!in der Solausstattung gemacht. Am Freitag werde Ich mit Geli,den Rav...

  1. dana

    dana Geli-Man

    Dabei seit:
    18.01.2005
    Ort:
    Enger
    Fahrzeug:
    RAV 2,2 D-Cat EXE
    war einwenig verwirrt!(sorry)
    habe eine Probefahrt,mit einem 2,2D-Cat Rav4!in der Solausstattung gemacht.
    Am Freitag werde Ich mit Geli,den Rav noch mal in Augenschein nehmen.
    Vieleicht wird dieser der AV nachfolger



    Edit durch Prog: Thread bereinigt (ursprünglicher Beitrag 1 + 2)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Scheune, 22.12.2010
    Scheune

    Scheune Guest

    Hallo,

    den RAV 4 könnte ich mir auch als Nachfolger für meinen Avensis vorstellen. Alle anderen momentan von Toyota angebotenen Modelle gefallen mir nicht.
    Der RAV 4 hat das selbe zeitlose, für viele aber auch langweilige Design, wie der Avensis T25. Mir gefällt das.
    Ein Neukauf hat aber bei mir noch etwas Zeit. Der wird in ca. 1,5 Jahren spruchreif, wenn mein Avensis die 200000 km-Marke erreicht hat. Bis dahin dürfte aber fast der neue RAV bei den Händlern stehen (für Anfang 2012 angekündigt).

    Gruß Scheune
     
  4. #3 racinggoat, 23.12.2010
    racinggoat

    racinggoat Profi

    Dabei seit:
    18.10.2009
    Ort:
    Lausitz
    Fahrzeug:
    ehemals Avensis T27 1.8 Kombi, jetzt Seat Leon ST FR 2.0 TDI mit DSG
    Verbrauch:
    Als ich auf der Suche war, hatte ich auch diese Sparte mit eingeschlossen. Nissan X-Trail, Suzuki Vitara und Toyota RAV4. Den Nissan bin ich gefahren - war schon schön. Beim Suzuki-Händler binch ich beim Preis fast vom Hocker gefallen. Preisverhandlungen waren gar nicht machbar. Der wollte einfach nichts verkaufen? Und dann kam ich von den geländegängigeren ab. Aber der RAV hat schon was. Mir gefällt er und Dir ja scheinbar auch. Vielleicht klappt's ja und Geli nickt ab.
     
  5. Kniffo

    Kniffo Routinier

    Dabei seit:
    25.10.2007
    Fahrzeug:
    Honda CR-V 2.2 i-DTEC 4WD
    Und? Lag der RAV nun unter'm Weihnachtsbaum? Kuck::

    Der RAV gefällt mir ja auch, aber der Kofferraum kommt mir etwas klein vor ... :( Toyota gibt minimal 586 Liter an!? Wo sind die? Gegenüber den 520 Litern beim Avensis etwas "gewöhnungsbedürftig". Die meinen das doch bestimmt mit dem Stauraum unter dem Ladeboden ... In einem älteren Prospekt stand mal wie groß der ist (glaube 90 Liter oder so). Weis das aber nicht mehr genau. Beim Avensis bekommt man ja auch noch 'ne Menge um das Ersatzrad rum rein.
     
  6. Mandi

    Mandi Labertasche des Forums

    Dabei seit:
    01.07.2009
    Ort:
    Thüringen
    Fahrzeug:
    Golf 7 1.4 TSI DSG HL R-line/Golf 6 1.2 TSI Match/ Ex: Avensis Combi 2.0 MD-S Executive
    Verbrauch:
    Hy,
    hatte selber von 2006-2008 einen Rav4 2,0 4x4 Exe,der Kofferraum ist für seine 4,40 Meter schon groß-und die Staufächer unter'm Kofferraumboden schlucken einiges...

    Mandi
     
  7. #6 racinggoat, 28.12.2010
    racinggoat

    racinggoat Profi

    Dabei seit:
    18.10.2009
    Ort:
    Lausitz
    Fahrzeug:
    ehemals Avensis T27 1.8 Kombi, jetzt Seat Leon ST FR 2.0 TDI mit DSG
    Verbrauch:
    Und was kannst Du berichten Mandi? Gutes und/oder Schlechtes?

    PS: Die Punkte in der Signatur taugen nicht alst Trennlinie (nur bei bestimmter Fensterbreite), falls das so gedacht sein sollte.
     
  8. Mandi

    Mandi Labertasche des Forums

    Dabei seit:
    01.07.2009
    Ort:
    Thüringen
    Fahrzeug:
    Golf 7 1.4 TSI DSG HL R-line/Golf 6 1.2 TSI Match/ Ex: Avensis Combi 2.0 MD-S Executive
    Verbrauch:
    Hallo,
    also es war ein Benziner wie o.g. mit 152PS und Allrad als Executive (da war sogar Leder dabei,beim Avensis nicht)-nur ein Navi hatte er nicht wie man sieht ;)
    Gekauft 03/2006 und es gab noch kein Xenon und er hatte noch das Ersatzrad an der Hecktüre hängen...
    Die Hecktüre hat mich eigentlich nie gestört,nur bei schlechtem Wetter wäre eine Klappe schöner...
    Außer einem ausgetauschtem Lederbezug am Fahrersitz war in 2,5 Jahren absolut nichts zu beanstanden.
    Wie würde ich ihn beschreiben?
    Ein wirklich tolles,variables,ausreichend kräftiges Fahrzeug mit toller Übersicht durch die erhöhte Sitzposition,super Winterfahreigenschaften/-tauglichkeit und sehr guter Ausstattung/Verarbeitung.
    Mein Gesamtverbrauch über die 2,5 Jahre betrug 9,15 Liter Super.
    Natürlich hatte ich trotz der Yokohama Ganzjahresreifen richtige Winterreifen gekauft und so mancher staunte,wo ich überall hinkam...
    Doch meine Frau konnte sich nie so richtig mit dem Rav4 anfreunden (erfuhr ich erst viel später)-und so kam es halt das wir bei meinem Verkäufer (mittlerweile schon ein Bekannter ;) ) standen und mit einem Vertrag für einen T25 1,8 Team (einer der letzten) 08/2008 das Autohaus verließen....ich hätte ihn auf jeden Fall länger gefahren!
    Meine Frau ist schon immer in den Avensis verliebt und nach unserem T22 (03/2000-03/2006) und T25 wurde es nun wieder ein T27-mein erster "Automatik",und ich bin begeistert...
    Frag einfach,wenn ich noch was beantworten kann.

    das war er,in tollem regentblau mica...

    [​IMG]

    Grüße
    Mandi
     
  9. rohoel

    rohoel Guest

    schöner wagen, nur am platz für das navi hätte ich gearbeitet. ;)


    mfg rohoel.
     
  10. Kniffo

    Kniffo Routinier

    Dabei seit:
    25.10.2007
    Fahrzeug:
    Honda CR-V 2.2 i-DTEC 4WD
    Wie bist Du da so gefahren? Ist der RAV auch autobahntauglich?
     
  11. Mandi

    Mandi Labertasche des Forums

    Dabei seit:
    01.07.2009
    Ort:
    Thüringen
    Fahrzeug:
    Golf 7 1.4 TSI DSG HL R-line/Golf 6 1.2 TSI Match/ Ex: Avensis Combi 2.0 MD-S Executive
    Verbrauch:
    Hallo,
    bin meisst Landstrasse und Stadt gefahren und seltener AB,aber auch da fuhr er sich sehr gut und stabil.Natürlich mit dementsprechend höherem Verbrauch,allein schon weil er mehr im Wind steht ;)
    Für den angegebenen Normverbrauch von 8,6Litern fand ich das ganz ok.

    Mandi
     
  12. dana

    dana Geli-Man

    Dabei seit:
    18.01.2005
    Ort:
    Enger
    Fahrzeug:
    RAV 2,2 D-Cat EXE
    heute noch mal einen RAV 2,2l D-Cat,Ausstattung Excusitive probe gefahren.
    Ez 2006!km 46125.
    So wie es ausschaut wird dieser,der Nachfolger vom Avensis.
     
  13. #12 Suitcase, 21.02.2011
    Suitcase

    Suitcase Ehrenmitglieder
    Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    13.03.2004
    Ort:
    Rheinberg
    Fahrzeug:
    Nissan Qashqai +2 1.6l 117PS
    Verbrauch:
    Irgendwie bist du uns etwas schuldig geblieben, dana.

    Du scheinst den RAV4 schon zu fahren, wenn man deinem Profil Glauben schenken kann. Also wo ist der Bericht zum neuen Auto??? ;)

    Guido
     
  14. dana

    dana Geli-Man

    Dabei seit:
    18.01.2005
    Ort:
    Enger
    Fahrzeug:
    RAV 2,2 D-Cat EXE
    bin Ich doch aufgefallen!Foto kommt noch.Der neue ist ein gebrauchter RAV4.
    EZ 06 2006
    Km stand:50237
    Ausstattung:Exe,Leder,AHK,Alus usw
    Motor:2,2l D-Cat

    Angelika wollte schon immer einen RAV,nun hatt sie ihn.
    Der AV war ein Leasingfahrzeug,und lohnte sich nicht zu übernehmen(zu teuer,zu viele km!nach 4 jahren 93000).
    Aber der AV war ein klasse Auto,null Ärger!keine Probleme.......
    Ich hoffe,der RAV knüpft da an!!!!!sonst hole Ich mir einen AV wieder;
     
  15. dana

    dana Geli-Man

    Dabei seit:
    18.01.2005
    Ort:
    Enger
    Fahrzeug:
    RAV 2,2 D-Cat EXE
    so!der RAV läuft wie geschmiert.Im Februar mit 46252km gekauft,und heute 64535km runter.
    Leider sind die Alufelgen am blühen(werden im Winter gefahren)!es sind keine Stahlfelgen,auf dem D-Cat erlaubt.
    Heute war der RAV zu Inspektion(ohne Ölwechsel)

    Kostenpunkt mit neuen Bremsen vorne.......675€ :schock: .
    Sind aber zufrieden mit dem Auto,und haben den kauf!"noch"nicht bereut.
     
  16. TF103

    TF103 Kaiser

    Dabei seit:
    04.10.2003
    Ort:
    mittlerer Osten...gg
    Fahrzeug:
    ´n TOYOTA ;-)
    So, gestern war Yaris III Vorstellung beim Freundlichen.

    Der war fast ständig unterwegs, soviel war da los. Ich hatte daher nur Gelegenheit den Yaris im Showroom zu anzusehen. Ein gutes Auto, aber für mich derzeit keine Überlegung wert, denn wenn ich 2012 etwas kaufe, dann eine Familienkutsche.

    Irgendwann standen wir halt bei den HSD Modellen (Auris,Prius) und waren am überlegen. Daneben stand der aktuelle RAV als Benziner. 159g co2 und 6.0l/100km standen da drauf. Das war für mich ein gefundenes Fressen. 6l Niemals! Der Freundliche meinte, logisch, das sind die Angaben für den Messzyklus. Aber 8l/100 sind realistisch...
    Ja, dann hatten wir die Schlüssel in der Hand (Life 4x2 mit 2.0/156PS). Ich war ehrlich gesagt völlig überrascht wie ruhig der RAV liegt und wie locker er abzog. Das Gaspedal brauchte man nur streicheln schon ging der ab! 8l könnten durchaus möglich sein.Der Durchschnittsverbrauch lag aber bei 11.4L! Ist aber auch logisch, denn der RAV hatte keine 100km weg...

    Nachdem meine Frau -nicht ich!!- davon begeistert ist, erweitert sich der Kreis der Kanidaten durchaus jetzt um den RAV. Hätte ich so nicht gedacht. :)
     
  17. Kniffo

    Kniffo Routinier

    Dabei seit:
    25.10.2007
    Fahrzeug:
    Honda CR-V 2.2 i-DTEC 4WD
    Also ich bin den Benziner 4x4 MD-S Probe gefahren. 100 km Autobahn bei ca. 140 km/h und 50 km Landstraße. Verbrauch errechnet 8,6 Liter. Find ich ok! Denke reine Autobahn bleibt er unter 9 Liter. Und: Fährt sich auch gut. :kn: Na ja und dann ... :mail:

    PS: Der 4x2 Benziner hat doch 174 g CO2!?
     
  18. TF103

    TF103 Kaiser

    Dabei seit:
    04.10.2003
    Ort:
    mittlerer Osten...gg
    Fahrzeug:
    ´n TOYOTA ;-)
    Ja, die Werbung am Auto bezieht sich auf den RAV allgemein. Diese 159g beziehen sich auf den Diesel. Eben so wie die 6l/100km.
    Aber wenn 8l realistisch sind, dann ist er auf der Liste weit nach oben gerutscht.
     
  19. Kniffo

    Kniffo Routinier

    Dabei seit:
    25.10.2007
    Fahrzeug:
    Honda CR-V 2.2 i-DTEC 4WD
    Was er in der Stadt verbraucht weiß ich nicht, da ich das nicht getestet habe. War mir auch nicht so wichtig. Also nach der Autobahnetappe auf der Landstraße ging der Durchschnittsverbrauch wieder runter. Weiß aber nicht mehr was auf dem Display stand. Als ich die Differenz des errechneten Verbrauch mit dem BC hatte, kam ich dann so auf knapp 9 Liter auf der Autobahn. Ich denke mit den richtigen Reifen kann man auch noch was machen. Serie sind ja Ganzjahres-SUV-Reifen drauf. Wie sich der RAV mit Schaltgetriebe fährt weis ich nicht. Das MD-S ist schon klasse.
     
  20. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Mandi

    Mandi Labertasche des Forums

    Dabei seit:
    01.07.2009
    Ort:
    Thüringen
    Fahrzeug:
    Golf 7 1.4 TSI DSG HL R-line/Golf 6 1.2 TSI Match/ Ex: Avensis Combi 2.0 MD-S Executive
    Verbrauch:
    Ich hatte einen XA3 4x4 152PS Benziner als Schalter-ein klasse Auto :kn:
    Hätte es nur damals das MD-S gegeben!
    Ich hatte damals einen Gesamtverbrauch von knapp 9l/100km mit viel Kurzstrecke...
    Bereift war er mit den GR Yokohama Geolandar-mehr ein Sommerreifen und das nicht schlecht!
    Hatte mir trotzdem richtige WR Bridgestone Blizzak gekauft!
    Der ging überall durch,anfahren vom Parkplatz am Hang bei 20cm Neuschnee war kein Problem :clap:
    Mal sehen wie der nächste Rav4 ausschaut.... :prankster:

    Sandro ;)
     
  22. TF103

    TF103 Kaiser

    Dabei seit:
    04.10.2003
    Ort:
    mittlerer Osten...gg
    Fahrzeug:
    ´n TOYOTA ;-)
    Naja,bei dem Wagen den ich gefahren habe handelt es sich um einen 4x2. Da sollte der Verbrauch etwas niedriger liegen als mit 4x4.
     
Thema: Probefahrt RAV 4 und Erfahrungsberichte
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. rav4 erfahrungsberichte

Die Seite wird geladen...

Probefahrt RAV 4 und Erfahrungsberichte - Ähnliche Themen

  1. vom T22 auf den T27 / Eindrücke der ersten Probefahrt

    vom T22 auf den T27 / Eindrücke der ersten Probefahrt: Wir fahren schon sehr sehr lange einen T22 1.8 VVTi (den FaceLift) und mögen ihn sehr. so sehr, dass wir mit 9 Jahren nochmal einen (den...
  2. Erfahrungsberichte und Bewertungen bei CIAO

    Erfahrungsberichte und Bewertungen bei CIAO: Beim Stöbern gefunden; es sind interessante und ausführliche Berichte darunter: -> Erfahrungsberichte Toyota Avensis D-4D Combi T25 bei CIAO Prog