Preis für 2.4 VVT-i Combi Executive in Ordnung ?

Diskutiere Preis für 2.4 VVT-i Combi Executive in Ordnung ? im Händler, Reimport, Kundendienst und Werkstätten Forum im Bereich Avensis Drumherum (T22, T25 und T27); Möchte am Samstag den wagen hier anschauen fahren. Is der Preislich in Ordnung ? http://www.autoscout24.de/Details.aspx?id=lirhim4o1ii1

  1. Eduard

    Eduard Guest

  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Scrat

    Scrat Guest

    Moin Eduard,

    ich kenn mich jetzt bei den aktuellen Preisen nicht so aus.
    Aber so wie es sich anhört scheint der Preis OK zu sein.

    Es kommt aber auch immer darauf an, wie viel du für deinen Gebrauchten bekommst. da kann man meistens viel handeln.

    Des weiteren würde ich auch an zusätzliche Winterreifen bzw. Sommerreifen denken. Je nachdem welche aktuell schon draufgezogen sind.

    Auch sind die Maschinen mit 2.4l nicht wirklich gefragt auf dem deutschen Markt.
    Der Verbrauch ist einfach nicht mehr Zeitgemäß. Das wissen die Händler auch.

    Ansonsten würde ich mir auch mal die letzten Reparaturen zeigen lassen und mich in diesem Forum informieren auf welche typischen Schwächen man achten muss und ab wann diese evtl. auftreten.

    Wie siehts evtl. mit einer zusätzlichen CarGarantie nach Garantieablauf aus?


    All solche Infos kann man gut mit in die Verhandlungen reinbringen.

    Gruß
    Scrat
     
  4. Eddy

    Eddy Guest

    Hallo Eduard,

    vielleicht hilft dir das hier weiter.

    Ansonsten achte darauf, wie Scrat schon geschrieben hat, dass du für deinen, den du in Anzahlung gibst, einen guten Preis erziehlst.

    Wenn es dieser Avensis werden soll, dann wünsche ich dir viel Glück beim Verhandeln. Auf was du achten solltest hat Scrat ja bereits geschrieben.

    :Bye:
    Eddy
     
  5. papaop

    papaop Kaiser

    Dabei seit:
    14.02.2009
    Ort:
    Niedersachsen
    Fahrzeug:
    Superb CombiL&K 150PS DSG
    Verbrauch:
    Moin,

    wenig km sind beliebt, allerdings sind m.M.n. zu wenig km auch nicht gut. Ein Auto ist eine AutoMOBIL weil es bewegt werden soll und muss. Rumstehen und Kurzstrecken sind schlimmer als ein Scheckheftgepflegtes Langstreckenfahrzeug mit vll. 3x so viel km. - Meine Meinung.
    keine 10.000km p.a. und erste Hand klingt nach Rentnerauto. = nie eingefahren und den Lack durchgeputzt =)

    Hab gerade mal bei as24 gestöbert. mit ein paar tausend km mehr gibt es gleiche Motorisierung um 1000,- günstiger und ca. 1 Jahr jünger.

    z.B.: http://www.autoscout24.de/Details.aspx?id=l3cxpczytqkz
    http://www.autoscout24.de/Details.aspx?id=l3izoa3ykop2
    http://www.autoscout24.de/Details.aspx?id=l3iwsc2xoto3


    Ich weiss nicht wie das Budget aussieht, aber für 2500,- mehr gibt es auch schon das Neue Modell T27 mi wenig km. Zwar nicht mit Vollausstattung, aber halt neues Modell.
    z.B.: http://www.autoscout24.de/Details.aspx?id=lssbefap2cuf&asrc=pl

    oder ganz Neu: http://www.autoscout24.de/Details.aspx?id=lsq1po2q3jeb&asrc=pl

    Grüße
    papaop
     
  6. #5 diosaner, 27.01.2011
    diosaner

    diosaner Guest

    Du solltest aus aktuellem Anlass daran denken, das dieser Wagen nicht E10 tauglich ist.

    Das wird in nächster Zeit ein Problem, wenn die Spritkosten dann noch teurer werden, als sie schon sind.
     
  7. Eduard

    Eduard Guest

    danke schonmal für eure Antworten.
    Wie sieht es denn sonst mit dem Wagen aus ?
    Habe zwar schon hier viel gelesen aber alles schaff ich ja auch nicht?
    ist das Bj an sich unauffällig mit dem Motor?
    Kann man das Auto bedenkenlos kaufen?
     
  8. #7 Michael, 27.01.2011
    Michael

    Michael Routinier

    Dabei seit:
    01.08.2010
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Fahrzeug:
    T25 2.0 D-4D
    Wäre mir zu teuer. Für gleiches Geld, zum Teil mit weniger, ist bereits ein vergleichbarer T27 zu haben. Beispielsweise hier. Und dafür suchte ich nicht, es handelt sich um die erste Seite der Toyota-Gebrauchtwagendatenbank mit den Suchkritierien "Avensis" und "2009" als Erstzulassung. Vor vier Wochen entdeckte ich hier einen T27 2,0 Executive, Bj. 09, mit ~30.000 km Laufleistung für 15.900,- € Händlerpreis. Was will man mehr? Noch etwas gehandelt und der Käufer erhält ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis.

    Bestehen wirklich noch Gründe, einen T25 dem aktuellen, auch schon über Jahre produzierten Modell vorzuziehen?

    Mir fallen gerade keine ein, es sei denn, die alte Optik eines T25 findet mehr Gefallen. Oder ich habe etwas grundlegendes verpaßt.
     
  9. #8 matthiomas, 27.01.2011
    matthiomas

    matthiomas Guest

    ....wir fahren seit Jahren Toyota.Erst Carina,dann Avensis.Immer nur 1.6 Liter-maschinen.Klar,man kommt an,aber mehr auch nicht.Jetzt haben wir den 2.0 Liter Avensis.....geht gut,aber wir hätten auch den 2.4 genommen.Wenn der tägliche Arbeitsweg "Direkteinspritzertauglich" ist,will heissen viel Autobahn mit gleichmässiger Geschwindigkeit ist der Verbrauch absolut in Ordnung und es ist immer noch etwas Spass dabei.Den E10 sollte man schon aus Umweltverantwortung nicht tanken....Da werden Lebensmittel für solche Spinnereien verbraten und woanders verhungern die Leute........Solange unsere alten Autos in Afrika stinken retten wir kleine Deutsche auch nicht die Welt....
    Fazit:wenn der Wagen gefällt und der Preis für Dich/Sie o.k. ist kaufen!
     
  10. dogb63

    dogb63 Guest

    Thread verschoben und Thema eindeutiger formuliert.

    CU
    Frank
     
  11. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 toyo-chris, 28.01.2011
    toyo-chris

    toyo-chris Profi

    Dabei seit:
    13.03.2005
    Ort:
    Schweiz - Jurasüdfuss
    Fahrzeug:
    Ex: T25 Kombi 2.4
    Der 2.4er ist innerhalb der T25-Palette sicher die unauffälligste Motorisierung. Zwar gibt es nicht viele davon, aber man liest auch so gut wie nie von Problemen.

    Auf Langstrecken lässt sich der Motor ziemlich sparsam bewegen, auf Kurzstrecken ist er ein gnadenloser Säufer.

    Lies mal diesen Bericht hier.

    Vermittelt ein ziemlich komplettes Bild des Avensis.

    Der von dir ausgewählte ist zwar nicht gerade billig.

    Aber der Vergleich mit dem T27 hinkt schon deswegen, weil es beim T27 keine ebenbürtige Motorisierung gibt.
     
  13. #11 Michael, 02.02.2011
    Michael

    Michael Routinier

    Dabei seit:
    01.08.2010
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Fahrzeug:
    T25 2.0 D-4D
    Ich hoffe, Du hast die selbst niedergeschriebene Kausalität erkannt. :prankster:
     
Thema:

Preis für 2.4 VVT-i Combi Executive in Ordnung ?

Die Seite wird geladen...

Preis für 2.4 VVT-i Combi Executive in Ordnung ? - Ähnliche Themen

  1. Avensis Sports Touring Bj.16 Executive ohne Panorama?

    Avensis Sports Touring Bj.16 Executive ohne Panorama?: Liebe Avensis Gemeinde, nur noch 14 Tage Widerrufsrecht trennen mich jetzt von meinem Avensis Sports Touring 1.8. Bj.16 Allerdings hat mich eine...
  2. Kaufberatung 2.4 Automatik / Gasanlage

    Kaufberatung 2.4 Automatik / Gasanlage: Moinsen. Will nen Avensis Kombi und meinem Geldbeutel entspricht ein T25...hoffetnlich finde ich einen in dem nicht verschissen piss-Silber. Ich...
  3. Ausstattung Unterschiede Life / Edition / Executive ?

    Ausstattung Unterschiede Life / Edition / Executive ?: Hi, habe bei Autoscout einen T27 Edition Bj 13 gefunden der für mich interessant wäre. Die Frage ist, was sind denn die Unterschiede in den...
  4. 1,8: 1.8 VVt-i Motorgeräusche

    1.8 VVt-i Motorgeräusche: Hallo Forum, da ich ja nach anfänglichen Überlegungen statt eines T27 nun einen T25 gekauft habe nenne ich nun einen schönen T25 Kombi von...
  5. T27 2.FL Executive Fahrkomfort mit 18“Reifen

    T27 2.FL Executive Fahrkomfort mit 18“Reifen: Mein T25 wird bald 13J alt, daher habe ich mir den aktuellen T27 angeschaut und mich gewundert, dass die kleinste Felge stolze 17“ und der...