Platz im Info Display schlecht ausgenutzt

Diskutiere Platz im Info Display schlecht ausgenutzt im T27: Kinderkrankheiten, Probleme Forum im Bereich Avensis T27: von 01-2009 bis --; Hallo, nerviges weitergeblätter für die verschiedenen Anzeigen im Info Display sind echt eine Zumutung. :smash: Dabei liegt doch eine Lösung für...

  1. #1 comandermaster, 29.01.2010
    comandermaster

    comandermaster Guest

    Hallo,

    nerviges weitergeblätter für die verschiedenen Anzeigen im Info Display sind echt eine Zumutung. :smash:

    Dabei liegt doch eine Lösung für das mickrige Display auf der Hand.

    Anstatt das riesige Wort " DURCHSCHNITTLICHER KRAFTSTOFFVERBRAUCH" im Display abzubilden, hätten doch sooo viele wichtigere Infos AUF EINEN BLICK dort hingepasst !!

    z. B. T: -4°C Ø: 7,5 l RW: 589 km

    ASCII Zeichen (wie z.B Ø) sollten doch normalerweise kein Problem sein, oder !?



    Displaytechnisch ist Toyota da beim Avensis sowieso hinterher. Alleine das Zeichen "Tür auf" sieht noch wie vor 15 Jahren aus. ATARI like

    Honda im aktuellen Accord (das ist doch mal was anschauliches - da stand heute morgen einer neben mir an der Ampel und sah wirklich schick aus)

    oder auch Skoda im Octavia oder eben VW u. Audi haben das angenehmer und zeitgemäßer gelöst.


    @ Toyota-Mitleser

    ist jetzt kein Drama aber auf jeden Fall gibt es hier großes Verbesserungpotenzial.

    gruß
    comandermaster
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 gustl088, 29.01.2010
    gustl088

    gustl088 Guest

    Hab mir noch nicht getraut das mal anzumerkeln. Aber "ATARI like" trifft es auf den Punkt, und beschreibt eigentlich das ganze Display. Vor allem das orange.
    Wenn ich's richtig gesehen habe, sind die Anzeigen im TEC wohl rot. ODER?? Würde mir persönlich besser gefallen. Wenn man mal sieht was Display-technisch heute alles möglich ist (siehe Handys) ist es schon schwach in der Klasse. Auch Temp.- und Tankanzeige hätte man analog lassen können. Ist aber Geschmackssache, andere verzichten ganz auf analoge Anzeigen.

    Gleiches muss ich aber auch übers Radio sagen. Ich hab gehofft das der T27 da etwas aufholt. Anstatt eines kurzen 2-zeiligen nun ein langes einzeiliges Display. Und das vom Einsteiger 1.6er bis zum 38t € TEC. Da wünscht man sich ab dem EXE wenigstens ein ordentliches Display was auch mal MP3 Tags anzeigen kann. (vielleicht macht's das jetzt, kenne es nur von der Probefahrt). Ist alles nicht dramatisch, mann muss Ihn ja nicht kaufen, aber ich denke mit wenig Kostenaufwand geht das auch besser.
     
  4. #3 injoy64, 29.01.2010
    injoy64

    injoy64 Guest

    ich bin mit den anzeigen zufrieden.
    alle wichtigen infos sieht man und die bernsteinfarbigen anzeigen sind eine wohltat für meinen augen (bin brillenträger).
    schön wäre es, wenn man sich die anzeigen im bc selbst konfigurieren könnte; das datum zb. braucht man nicht ständig zum fahren, dafür könnte man sich ein anderes detail aufrufen.
    alles in allem ausreichend, gutes noch besser zu machen geht natürlich immer aber irgendwie muss man das auch preislich abbilden. hier ein detail besser/schöner, da noch was hochwertiger-in der summe ist der av dann beim kaufpreis aber auch "besser".
     
  5. #4 racinggoat, 29.01.2010
    racinggoat

    racinggoat Profi

    Dabei seit:
    18.10.2009
    Ort:
    Lausitz
    Fahrzeug:
    ehemals Avensis T27 1.8 Kombi, jetzt Seat Leon ST FR 2.0 TDI mit DSG
    Verbrauch:
    Die Sichtbarkeit ist m.E. ganz gut mit dem Bersteinfarbenen Display. Der Platz für die MP3-Tags könnte/müsste auf jeden Fall mehr (viel mehr) sein!
     
  6. #5 madhias, 29.01.2010
    madhias

    madhias Guest

    Hallo Zusammen,

    ad Armaturengestaltung:
    Im Vergleich T27 zum T25 hat sich ja meiner Meinung nach Einiges getan und vor Allem auch optisch viel gebessert.
    Die Temp- und Tankanzeige in digitaler Form mag Geschmackssache sein, passt aber m.E. zum allgemeinen Armaturenerscheinungsbild des T27 optimal.
    Auch die neuen Optitron-Zeiger (Geschwindigkeit und Umdrehungen) haben mich auf voller Linie überzeugt und gefallen mir mehr als in so manchem anderen "Premium"-Pkw.

    ad "orange" Armaturen- und Displaybeleuchtung:
    Ich kann der orangen Beleuchtung nur Vorteile abgewinnen, vor Allem was das Ableseverhalten bei Nachtfahrten angeht (ausgenschonend und vor Allem gestochen scharf).

    ad BC Anzeige:
    Selbstkonfiguration der Anzeigeinformationen für einen benutzerdefinierten "Homescreen"wäre hier natürlich innovativ gewesen. Für mich sind aber alle notwendigen Informationen durch die am Lenkrad befindliche Displaytaste ohne Probleme schnell und einfach ansteuerbar.
    Was ich mir evtl. erhofft hätte, wäre eine Anzeige des MP3Tags und Radiosender Namens direkt im BC-Display.

    schöne Grüße
     
  7. #6 comandermaster, 29.01.2010
    comandermaster

    comandermaster Guest

    also gegen die Farbe habe ich ja nix, gefällt mir auch gut !

    Aber mir geht es alleine um die Anzeige der wichtigsten Daten - und das auf EINEN Blick -

    die größte Verschwendung sehe ich im TextFeld " DURCHSCHNITTLICHER KRAFTSTOFFVERBRAUCH"

    meine Freundin fährt einen Yaris Bj. 99 - sogar der zeigt im Display alles Wichtige auf einen Blick:

    - Uhrzeit,
    - Aussentemperatur,
    - Ø Verbrauch

    und nicht entweder das, [drück] oder das, [drück] oder das,[drück] oder das, usw. hun:

    das nervt am meisten !
     
  8. #7 sonic22, 29.01.2010
    sonic22

    sonic22 Guest

    jepp und dann wenn es mal im ... ist und eine komplett neue anzeige rein muss, dann wird gemeckert hätten die das nicht anders machen können.
    für mich gehört ins info display nur das was auch mit dem auto zu tun hat und sonst nix.
    im radio display wird der sender name ja angezeigt und mp3 tags auch.
    wozu soll da mehr rein? titel des liedes reicht doch.mir ist es wurscht ob da auch noch 128kb oder sonst noch was steht.

    vergesst mal nicht, je mehr spielerei um so mehr geht kaputt.während der garan ja noch okay aber dannach nicht mehr.
     
  9. memo

    memo Guest

    ich hatte bereits früher hier nach meinen ersten 1000km gepostet
    >
    - BC hat zwei festgelegte Informationszeilen, diese können nicht unabhängig voneinander eingestellt werden.
    >

    das ist alles was nervt, denn man muss - wie schon oben angemerkt - sich die gewünschte Info durch "Durchblättern" holen. Kofigurierbares Display wäre fast ein Luxus?

    MEMO
     
  10. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 michi911, 29.01.2010
    michi911

    michi911 Guest

    OK, das Display könnte man besser machen!
    Aber es gibt auch schlechtere... Z.B. bei meinem alten wagen (fiat stilo bj 02)
    Da war das Display so schlecht, da waren sogar rächtschraibfähler drinne!
    von den abkürzungen dort wollen wir mal nicht reden!

    ALLERDINGS konnte man beim dem display schon RDS daten sehen. sprich das RDS vom autoradio wurde darauf gespiegelt.

    das einzige was mich bei dem infodisplay (im avensis) stört ist das man jedesmal die "einstellungen" sieht und das der aktuelle verbrauch als eine art balken angezeigt wird.
    da hätt ich lieber ne richtige angabe der liter!
    und um in die einstellungen zu kommen muss man z.b. taste X für Y sekunden drücken!
     
  12. memo

    memo Guest

    hallo Michi911

    >> da hätt ich lieber ne richtige angabe der liter! <<

    da kauf dir doch einen günstigen T25, der bietet sowas Display-Tolles, haha. :smash:

    MEMO
     
Thema:

Platz im Info Display schlecht ausgenutzt

Die Seite wird geladen...

Platz im Info Display schlecht ausgenutzt - Ähnliche Themen

  1. Auto startet schlecht und geht während der Fahrt aus

    Auto startet schlecht und geht während der Fahrt aus: Ich hab Mal wieder ein Problem. Ich fahre einen Avensis t25 1.8 Vvti. Seit einer Woche hab ich des Problem, dass des Auto egal wie lange oder wie...
  2. Display vom Radio nur schwach lesbar

    Display vom Radio nur schwach lesbar: Hi @ all hab seit Gestern das problem, dass mein Display vom Radio bei Sonnenschein nicht mehr zu sehen ist. Am Abend wenn es etwas dunkler wird...
  3. Avensis T25 - Bj. 2005 - Probleme mit Display / Navi

    Avensis T25 - Bj. 2005 - Probleme mit Display / Navi: Hallo zusammen, ich habe ein Problem mit meinem Avensis 2.2 D-CAT. Letzten Mittwoch habe ich festgestellt, dass im Display: a) das...
  4. Avensis T25 2,2 DCat mehrere Probleme (schlechter Kaltstart / hoher Verbrauch)

    Avensis T25 2,2 DCat mehrere Probleme (schlechter Kaltstart / hoher Verbrauch): Hallo zusammen, erstmal möchte ich mich vorstellen. Mein Name ist Alex, ich komme aus Wallhausen (Baden Württemberg) und bin seit kurzem...
  5. T25 Avensis schlechter Komfort (Federn zu hart)

    T25 Avensis schlechter Komfort (Federn zu hart): Hallo Leute Da mir mein Avensis eindeutig zu hart auf der Straße liegt, habe ich mir neue Dämpfer einbauen lassen. Ich bin davon ausgegangen das...