PDC oder Rückfahrkamera?

Diskutiere PDC oder Rückfahrkamera? im Zubehör Forum im Bereich Avensis Drumherum (T22, T25 und T27); Hallo Leute, bin am überlegen, meinem Avensis ev. ein Rückfahrsystem zu gönnen (kostet ja mittlerweile nicht mehr die Welt). Ich bin mir nur...

  1. #1 Krabathor, 20.02.2010
    Krabathor

    Krabathor Guest

    Hallo Leute,

    bin am überlegen, meinem Avensis ev. ein Rückfahrsystem zu gönnen (kostet ja mittlerweile nicht mehr die Welt).

    Ich bin mir nur unschlüssig, ob es Sensoren sein sollten (4 Stück) oder eine Kamera.

    Wo liegen Vor-/Nachteile beider Systeme? Was würdet Ihr empfehlen?

    VG
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Thermal, 21.02.2010
    Thermal

    Thermal Guest

    Hi,
    Ich habe mein T27 erst ab ende Januar, und ich bin froh das Sensoren Rückfahrsystem gleich mitbestellt zu haben.
    Meiner meinung nach sollte das beim T27 Combi, wegen der schlechten Sicht nach hinten, zur standard ausrüstung gehören.
    Das hatte ich beim Probefahrt direkt festgestellt, und das System kostet wie gesagt nicht die Welt.

    Ein Rückfahr Kamera system dagegen wäre auch nett aber kostet hier, wegen das benötigte Bilschirm und das hier geltende Steuer system, eine beachtliche Summe €'s mehr.
    Bei Euch könnte das günstiger auspacken.

    Ich würde sagen wenn Du viel mit einem Anhänger unterwegs bist, Kamera system, sonst Rückfahrsystem.

    VG
     
  4. #3 mi-ms496, 21.02.2010
    mi-ms496

    mi-ms496 Guest

    Moin,

    ich hatte mich vor Jahren auch mal für die Kamera-Version interessiert.
    Allerdings schreckte mich der hohe Aufwand inkl. Integration des Bildschirms ab.
    Ich habe nun die 4-Sensoren-Analge drin und bin gut zufrieden. Beim rückwärts fahren sollte man ja auch nach hinten schauen und die akustischen Signale sind ein gutes Indiz wie weit ein Hindernis entfernt ist.
    Für den Anhänger-Betrieb habe ich einen Schalter im Kofferraum in Höhe der Kofferraum-Beleuchtung. Bei Anhänger/Fahrradtträger-Betrieb schalte ich die Anlage aus und kann ohne nerviges piepen rangieren.

    Warum ein Kamera-System beim Anhänger-Betrieb besser sein soll, kann ich mir jetzt nicht einleuchtend erklären.

    LG Michael
     
  5. catman

    catman Guest

    also ich Möchte meine Rückfahrkamera nicht mehr missen ! auch im Dunkeln liefert sie noch extrem gute Bilder !
     
  6. #5 Thermal, 21.02.2010
    Thermal

    Thermal Guest

    Nicht gerade besser, aber damit kann man beim rückwärts fahren die Anhängerkupplung genau über den Kugel manövrieren, ohne die hintere Stossstange zu beschädigen.

    Aber dazu gibt es natürlich auch noch viel einfachere und Preiswertere lösungen. :D
     
  7. #6 Krabathor, 22.02.2010
    Krabathor

    Krabathor Guest

    Und kann man damit auch die Entfernung zum Hindernis gut erkennen? Ich denke nämlich, dass dies der Schwachpunkt einer Kamera ist, da sie ja "nur" ein Bild/Video liefert und nicht wie ein PDC eine direkte Messung per Ultraschall macht.

    Kannst Du mal ein Foto vom Monitor machen? Würde mich mal interessieren, was man sa sieht.

    VG
     
  8. #7 wt15309, 22.02.2010
    wt15309

    wt15309 Guest

    Hallo Krabathor,

    du sprichts da ein sehr interessantes Thema an - auch ich hab evtl. vor eines von den beiden Systemen nachzurüsten.

    Ich hoffe hier kommen alle Vor- und Nachteile zur sprache.


    Gruß
    wt15309
     
  9. catman

    catman Guest

    also mann kann die Entfernung extrem gut einschätzen ! hier gibts alle Foto´s und ich denke mann kann alles gut Einschätzen ! Bilder sind einmal in der Garage gemacht und einmal draußen !
     
  10. #9 Krabathor, 22.02.2010
    Krabathor

    Krabathor Guest

    Hallo catman,

    Danke für Deine Fotos. Hast Du die Anlage selbst installiert?

    Aber wie sieht es mit Dingen aus, die sehr niedrig sein können? Welcher Winkel wird von der Kamera nach unten erfasst? Also, kannst Du mal bei Gelegenheit messen, wie weit vom senkrechten Lot des Fahrzeug ein Punkt entfernt ist, den man gerade noch erkennt? Weißt Du wie ich es meine?

    Mein erstes Fazit ist, dass die Kamera hervorragend zur allgemeinen Beurteilung des hinteren Bereiches dient. Genauer wird wohl aber ein PDC-System arbeiten.

    VG
     
  11. catman

    catman Guest

    ja habe alles selbe eingebaut ! aber der Winkel ist doch egal ! du die siehst doch die Stoßstangen Außenkanten ! Daten der Kamera


    * 6.4mm/0.25" CMOS Farbkamera mit spiegelbildlicher Bildwiedergabe
    * 290’000 Pixel Auflösung
    * Horizontales Sichtfeld: 150°
    * Lichtempfindlichkeit: 0.5 Lux
    * Rauschabstand: 48 dB
    * PAL kompatibel
    * 1 x Composite Videoausgang
    * Spritzwasserfestes Gehäuse (IP67)
    * Betriebstemperatur: -20° C bis 70° C
    * Spannungsversorgung: 12 V (DC) / 70 mA
    * Gewicht: 49 g
     
  12. #11 Krabathor, 22.02.2010
    Krabathor

    Krabathor Guest

    Vielen Dank. Darf ich fragen, was das Systen gekostet hat.

    Hast Du ev. den Einbau fotografisch dokumentiert?

    VG
     
  13. catman

    catman Guest

    also ich habe es mittlerweile 3 Jahre drin !


    - Pionner Avic D3 inkl. Bluetooth Modul 1500 €
    - Doppeldinblende 50 €
    - Ipod Kabel 25 €
    - Zenec Rückfahrkamera 199 €
    - Ipod 149 €

    alles Zusammen ca. 2000 €

    ich habe es bis heute nicht bereut das ich das Originale Radio Rausgeschmissen habe ! noch ein Weiterer Vorteil das ich jetzt 2 Navi´s mit Kartendarstellung habe
     
  14. #13 Krabathor, 22.02.2010
    Krabathor

    Krabathor Guest

    Danke für die Infos!

    Werde mein Radio erst mal drin lassen.

    Es gibt ja recht preiswerte Systeme mittlerweile - mit einem eigenen Monitor.

    VG
     
  15. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Super-Turbo, 29.03.2010
    Super-Turbo

    Super-Turbo Guest

    Hi,
    ich habe bei meinen TEC, nun beides drin ( Parksensoren und Rückfahrkamera ) und bin damit sehr zufriedend, auch in bezug Anhänger anhängen usw....
    MfG
    Super-Turbo
     
  17. GregB

    GregB Routinier

    Dabei seit:
    29.09.2008
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Avensis / 2.0 85kW D-4D Bj.2005
    Verbrauch:
    Hi,
    Wo und wie am besten das Kabel für die Rückfahrkamera im Kombi T25 verlägen?
     
Thema:

PDC oder Rückfahrkamera?

Die Seite wird geladen...

PDC oder Rückfahrkamera? - Ähnliche Themen

  1. Xenon Beleuchtung tauschen oder Reparieren

    Xenon Beleuchtung tauschen oder Reparieren: Hallo, habe mir vor 3,5 Jahren, einen Toyota Kombi 2006 mit 177 PS gekauft. Nun zeigt der im Display, die ASR Leuchte und das Werkstattsymbol an....
  2. Metallisches Knacken oder Knarzen vorne

    Metallisches Knacken oder Knarzen vorne: Hi, ich habe immer mal wieder ein metallisches Knacken oder Knarzen wenn ich über eine Unebenheit fahre. Aber nicht immer! Manschmal ist 2 Wochen...
  3. Erfahrungswerte für den 1.8 oder 2.0 Benziner bis 2006

    Erfahrungswerte für den 1.8 oder 2.0 Benziner bis 2006: Hallo Community, nach einigen schweren Enttäuschungen (VW baut ja nur noch Fehlkonstruktionen, was Motortechnik angeht) bin ich nun auf der...
  4. Jetzt noch T25 dcat kaufen oder besser Benziner

    Jetzt noch T25 dcat kaufen oder besser Benziner: Steh Grad vor der Entscheidung t25 2,2dcat oder 1,8Benziner zu welchen würdet ihr mir raten. Aufgrund der Diskussion um die blaue Plakette lieber...
  5. Avensis T27 2016 - Kein Abspielen von USB oder Bluetooth mehr möglich

    Avensis T27 2016 - Kein Abspielen von USB oder Bluetooth mehr möglich: Ich habe gestern meinen neuen Avensis 1,8 Executive mit Touch & Go 2 vom Händler abgeholt. Ich habe eine 64GB SD-Karte mit Adapter mit Musik...