Passat 3c Modell 2005-2010

Diskutiere Passat 3c Modell 2005-2010 im Die Konkurrenten Forum im Bereich Avensis Drumherum (T22, T25 und T27); Täusche ich mich, oder sieht der Heckbereich beim Passat von der Seite aus,wie beim Opel Manta [img] ( 2 Bild beim 3er Vergleich ) Der Preis...

  1. #1 Anemonis, 06.01.2005
    Anemonis

    Anemonis Guest

    Täusche ich mich, oder sieht der Heckbereich beim Passat von der Seite aus,wie beim Opel Manta [​IMG]
    ( 2 Bild beim 3er Vergleich )
    Der Preis geschätzt von Autobild:
    Für den 2L Diesel/140 PS ab 26900 Euro
    Die Lampen vorne gefallen mir gut.

    Der Rest, na ja [​IMG]


    Was meint Ihr?

    anemonis
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Suitcase, 06.01.2005
    Suitcase

    Suitcase Ehrenmitglieder
    Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    13.03.2004
    Ort:
    Rheinberg
    Fahrzeug:
    Nissan Qashqai +2 1.6l 117PS
    Verbrauch:
    Sollten hier Bilder zu sehen sein?
     
  4. #3 Alex-T25, 06.01.2005
    Alex-T25

    Alex-T25 Guest

    Grausame Seitenlinie, kleiner Phethon (will was sein,was er nicht ist), teuer, anfälliger Zahnriemen, Innenraumoptik eher wie Audi als VW (ob das positiv ist oder negativ ist....ich finds negativ weil die Grenzen wieder mehr verwischen).






     
  5. #4 Anemonis, 06.01.2005
    Anemonis

    Anemonis Guest

    @ Suitcase

    Bei Autobild!
    Ich weiss nicht, ob ich Bilder verlinken darf.
    Von wegen Copyright.



    anemonis
     
  6. #5 Hemm-Ohr, 06.01.2005
    Hemm-Ohr

    Hemm-Ohr Ehrenmitglieder
    Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    25.10.2003
    Ort:
    Zeven
    Fahrzeug:
    BMW 430 D GC PPK
    Zitat:@ Suitcase

    Bei Autobild!
    Ich weiss nicht, ob ich Bilder verlinken darf.
    Von wegen Copyright.
    anemonis


    Copyright ist doch kein Mitglied hier,oder?Kenn ich den?

    Nein, so sieht das Auto schon ganz ansprechend aus, wie ein kleiner Phaeton... Aber der Name "Passat" gefiel mir schon in den 70'ern nicht...

    Uwe
     
  7. #6 Anemonis, 06.01.2005
    Anemonis

    Anemonis Guest

    Also gut.

    Hier der Vergleich:


    Sorry, Arcor klemmt im Moment

    anemonis
     
  8. Gast

    Gast Guest

    auf er vw homepage steht beim Passat "Masstab für Komfort"

    Darf man sowas schreiben, auch wenn es nicht stimmt ?

    Immerhin ist der Passat nachgewiesener Massen einer der lautesten seiner klasse, der Diesel "veraltet" und die Leistungsentfaltung "lang schon nicht mehr stand der dinge"
    Zudem hat er im 100.000 km dauer-Test nur note 4- bekommen weil er sehr viele
    ausserplanmässige Werkstattaufenthalte hatte.

    Nebenbei wird bei uns in der Firma nächsten Monat wieder ein passat gegen einen AV D4d getauscht !!! Kollege hatte es satt mit den vielen pannen + reperaturen!

    J
     
  9. #8 Anemonis, 06.01.2005
    Anemonis

    Anemonis Guest

    Hallo Leute,
    Ich hab die Heckansichten Manta/Passat in einem Foto zusammen gebracht.
    Kann ich jemanden das Foto zum einstellen zumailen?
    Komme bei Arcor nicht weiter.
    Dort gibts die Meldung:
    no db pool for userdb_webuser found!
    Ich bin also nicht feige [​IMG]


    anemonis
     
  10. Worm

    Worm Guest

  11. #10 Anemonis, 06.01.2005
    Anemonis

    Anemonis Guest

    Danke Markus,

    foto ist unterwegs!

    anemonis
     
  12. Worm

    Worm Guest

    Gern geschehen!

    Hier das Bild (mit dem passenden Namen "Passanta"):

    [​IMG]

    Markus
     
  13. Worm

    Worm Guest

    @ anemonis: muss aber sagen, dass ich keine große Ähnlichkeit erkennen kann.

    Markus
     
  14. #13 Anemonis, 06.01.2005
    Anemonis

    Anemonis Guest

    Schau Dir die Winkel von Heckscheibe und Kofferraumdeckel an
    denk Dir den Heckspoiler weg.
    Der runde Tankdeckel, fast an der gleichen Stelle.

    grässlich

    ich dachte, ich würde das nie wieder sehen


    anemonis
     
  15. #14 Toyopel, 06.01.2005
    Toyopel

    Toyopel Guest

    Also wenn ich die Wahl hätte, würde ich den Manta nehmen!

    Heino
     
  16. #15 bigbigj, 06.01.2005
    bigbigj

    bigbigj Routinier

    Dabei seit:
    14.07.2003
    Ort:
    Büdelsdorf
    Fahrzeug:
    T25 Combi Exe 2.0 | Honda CM2
    Zitat:Also wenn ich die Wahl hätte, würde ich den Manta nehmen!
    wenn der den gleichen Zustand hat wie ein neuer Passat, dann nehme ich auch den Manta [​IMG]


    Jan
     
  17. AC

    AC Guest

    Hi,

    naja, im Vergleich zu einer Avensis Limo doch nicht schlecht, außerdem kommt der Kombi ja noch. Das mit dem lauten Diesel stimmt schon, ich finde aber den Fahrkomfort im Passat Kombi besser als bei meinem Avensis, speziell auf Querfugen ist der Passat deutlich ruhiger und auf Kopfsteinpflaster deutlich leiser. Und so leise ist der D4D ja auch nicht gerade, da ist ein CDI 4-Zylinder von DC schon leiser. Dafür sind das Fahrverhalten und die Sitze im Avensis deutlich besser als im Passat, wobei man sagen muss, dass dieser bereits eine alte Konstruktion ist. Will hier aber nicht wieder einen "Glaubenskrieg" auslösen, ist nur meine persönliche Meinung.

    Gruesse

    AC
     
  18. Micha

    Micha Guest

    *Hüstel* Veralteter Diesel [​IMG]
    Jetzt komm aber mal wieder runter...

    [​IMG]
    [​IMG]
     
  19. #18 goescha, 07.01.2005
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo

    das würde ich aber auch sagen. Immerhin sind die VW Diesel in Punkto Leistung/Verbrauch das Maß der Dinge. Also ich kann auch keine Ähnlichkeit feststellen, hatte auf den ersten Blick allerdings das Gefühl das Heck eines Seat Toledo zu sehen. Wir hatten mal einen Manta B, ich würde den Passat nehmen.

    Gruß Götz (der Autos ohne Klima nie kaufen würde-ausser einer DS)
     
  20. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Gast

    Gast Guest

    Zitat:
    Immerhin ist der Passat nachgewiesener Massen einer der lautesten seiner klasse, der Diesel "veraltet" und die Leistungsentfaltung "lang schon nicht mehr stand der dinge"


    Da hab ich wohl Glück gehabt. Mein Passat TDI ist zwar gelegentlich brummig, wenn ich aus niedrigen Drehzahlen richtig durchtrete (Rasermodus [​IMG]
    ), hat aber sonst einen durchzugsstarken Motor. Veilleicht haben sie bei mir ja den "neuen motor nach Stand der Dinge" verbaut. Den Passat Diesel als veraltet hinzustellen ist ja ebenso wie zu behaupten, Toyota sind total unzuverlässig. Da ist wohl jemand noch nie TDI gefahren. Hab ihn jetzt etwa 1 1/2 Jahre und außer nem defekten Radio ist bisher nie was gewesen. Da hat selbst mein CVerso mehr Macken.


    [​IMG]
     
  22. Gast

    Gast Guest

    Also nochmal zu meinem Statement "Zitat" mit dem TDI:

    Vor etwa einem halben Jahr wurden die Diesel dieser Klasse verglichen.
    Es war der TDI von VW, ein Opeldiesel des Vectra, der AV und ich glaube neben
    anderen noch C220, PSA und Hondas neuer. Also eine repräsentative Pallette ähnlich starker und aktuell verkaufter Diesels.

    Und im Fazit kam eben bei raus, dass VW als Vorreiter hier schon länger das Nachsehen hat, weil im direkten Vergleich die Motoren der Anderen deutlich vorne liegen.
    Ein Beispiel war gleichmässige Leistungsentfaltung, Vibration, Geräusche.
    Und da fiel der TDI hinten runter, weil nur bei ihm ein deutliches Loch vor Turbo zu spüren war, und die Kurve nicht gleichmässig verlief oder so.
    Jedenfalls kam da dann statement, dass im Vergleich zu den anderen, der TDI altertümlich anmutet ...
    Kenne VW nicht so gut um zu wissen ob es hier seit kurzem was neues gibt oder die Tester bewusst einen "alten" TDI genommen haben [​IMG]
    Soll aber der gewesen sein, der wohl bei audi, seat, skoda auch drinne ist.
    Beim Test war auch der TDI nur Euro3, kein Kat oder Filter verfügbar.
    Ebenso der Opel, der aber kurz drauf dann Euro4 wurde.
    Und was das subjektive angeht: Unsere Firma hat reichlich Golfs, Passat, Sharan. Ich kenne die Innen-Geräusche der Autos und der AV ist definitv
    der leiseste. Allerdings, da stimme ich zu, unschlagbar der C220 diesel - der
    flüstert im Vergleich zum AV!!!

    J

     
Thema: Passat 3c Modell 2005-2010
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. passat 3c dsg schaltet erst nach mehreren versuchen

    ,
  2. sensoren funktionieren nicht bei passat 2005

Die Seite wird geladen...

Passat 3c Modell 2005-2010 - Ähnliche Themen

  1. Avensis T27 2.2 150 PS Baujahr 2010 Innenraumlüfter geht nicht

    Avensis T27 2.2 150 PS Baujahr 2010 Innenraumlüfter geht nicht: Hallo ich habe ein Problem mit meinem Avensis und habe nach langem suchen kein Beitrag gefunden der mir helfen konnte daswegen das neue Thema. So...
  2. Stoßstange Avensis T25 Bj 2005

    Stoßstange Avensis T25 Bj 2005: Hi, an der vorderen Stoßstange vorne links sind die Haltenasen abgebrochen. Kann ich die Stoßstange irgendwie anders befestigen oder muss eine...
  3. Avensis T25 - Bj. 2005 - Probleme mit Display / Navi

    Avensis T25 - Bj. 2005 - Probleme mit Display / Navi: Hallo zusammen, ich habe ein Problem mit meinem Avensis 2.2 D-CAT. Letzten Mittwoch habe ich festgestellt, dass im Display: a) das...
  4. T25 Avensis Kombi 2.2 D-4D D-CAT Exec. 9/2005, Wechsel aller Einspritzdüsen erforderlich, sinnvoll?

    T25 Avensis Kombi 2.2 D-4D D-CAT Exec. 9/2005, Wechsel aller Einspritzdüsen erforderlich, sinnvoll? : Ich fahre einen Avensis Kombi 2.2 D-4D D-CAT Exec. T25 [EZ09/2005], mit dem ich trotz der folgenden Reparaturliste sehr zufrienden bin. Km-Stand...
  5. Klackern aus dem Motorraum beim D-4D 2005 im Standgas

    Klackern aus dem Motorraum beim D-4D 2005 im Standgas: Hallo zusammen, nach einigen Jahren des einfachen Mitlesens und teilweiser Umsetzung der super Tips aus/in diesem informativen Forum, muss ich nun...