Parkrempler beseitigen

Diskutiere Parkrempler beseitigen im T25: Avensis - Allgemein Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; War mit meinem Vensi samt Wohnwagen gerade wieder auf Korsika (Verbrauch bei 100 km/h auf Autobahn: 9,1 l, ich war begeistert!). Die Korsen...

  1. Gast

    Gast Guest

    War mit meinem Vensi samt Wohnwagen gerade wieder auf Korsika (Verbrauch bei 100 km/h auf Autobahn: 9,1 l, ich war begeistert!). Die Korsen nehmens mit Autos nicht so genau: Nachdem mein Vensi in seinen bisherigen 15 Monaten nicht eine Beule oder einen Kratzer bekommen hat, hat´s auf korsischen Parkplätzen nun 2 Beulen und 1 tiefen Kratzer gesetzt - natürlich an 3 verschiedenen Türen :smash: Die beiden Beulen sitzen genau auf der Sicke, so dass man sie im Lichteinfall richtig gut sieht. Hat jemand Erfahrung mit der Ausbesserung solcher Sachen (z.B. smart repair bei ATU oder so)? Kriegen die das gut (d.h. unsichtbar) hin, auch wenn´s auf der Sicke liegt? Was kommt da kostenmäßig ungefähr auf einen zu? (Jaja, ich fahre diese Woche auch noch zum KVA einholen, aber vielleicht weiß hier ja schon jemand ungefähre Größenordnungen).

    Ciao, tba7
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 daskleineetwas, 31.07.2007
    daskleineetwas

    daskleineetwas Guest

    morgen,

    also ein sehr guter freund von mir arbeitet bei atu als smart repair techniker ( ist gelernter kfz lackierer ) und ich kann dir schonmal dahingehend sagen das die beulen aus den sicken wohl kaum zu entfernen sind. wären sie auf der türfläche so ginge das problemlos.

    bei dem kratzer kommts drauf an, ob du einen fähigen smartie bekommst, der gut spachtelt, schleift und dann relativ übergangslos und laufnasenfrei lackieren kann.

    ich hatte einen derben parkrempler im hinteren stoßfänger, genau auf der ecke ( auf nem parkplatz, der oder die fahrerflucht *grr* ). mein kollege kam dann im urlaub zu mir und wir mussten um den schaden zu beheben von mitte stoßfänger bis zum radkasten schleifen, die kaputte ecke mit spachtel wieder aufgebauen und anschliessend lakieren. und es sieht aus wie neu :)

    wie gesagt, es kommt auf das können des smart repairers an
     
  4. #3 settingsun, 31.07.2007
    settingsun

    settingsun Guest

    ich hatte bei meinem alten t25 auch genau in der sicke (falls das die kante unterhalb des fensters is bevor die tür dann so richtig abfällt) nen parkrempler drin oder vielleicht is mir auch jemand mit nem einkaufswagen dagegen gerummst, ich weiß es nicht. war auf jeden fall ne ziemlich ordentliche delle, die man richtig schön gesehen hat. lack war gott sei dank nicht beschädigt.

    meine WS hat das dann bei der inspektion zunächst rausgezogen oder geklopft, keine ahnung, und dann noch schön poliert.

    wenn man nicht gewusst hat, dass da vorher was war, hätte mans nicht mehr gesehen.

    und das ganze für sage und schreibe 0.- euro...

    kommt aber wahrscheinlich sehr auf die größe und tiefe der delle an.

    viel glück dabei auf jeden fall!!
     
  5. #4 StG (DD), 31.07.2007
    StG (DD)

    StG (DD) Guest

    google mal nach Beulendoktor . . .

    Die machen das sicher öfter als ATU
     
  6. armin

    armin Profi

    Dabei seit:
    07.03.2004
    Also das mit den Sicken stimmt wirklich. Ich war auch bei einem Beulendocktor, weil ich auch eine Beule dort habe. Man konnte mir aber nicht sagen, ob sich diese 100%ig entfernen lässt.
     
Thema:

Parkrempler beseitigen