Original-Räder schleifen

Diskutiere Original-Räder schleifen im T25: Räder - Reifen - Felgen Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Hallo. Leider hab ich auch per Suche kein passendes Thema zu meinem Problem gefunden. Ich hoffe es gibt hier Leidensgenossen, die eine Lösung...

  1. #1 McDermit, 23.08.2010
    McDermit

    McDermit Guest

    Hallo.

    Leider hab ich auch per Suche kein passendes Thema zu meinem Problem gefunden.
    Ich hoffe es gibt hier Leidensgenossen, die eine Lösung dafür haben:

    Wenn ich mit meinem Avensis rückwärts langsam mit voll eingeschlagener Lenkung eine Kurve fahre (z.B. aus der Garage) kommt es ab und an zu einem ziemlich lauten Schleifen, Knarren. Offenbar ist es auch davon abhängig ob der Weg uneben ist.
    Ich bin mir recht sicher, dass zumindest ein Vorderrad kurzzeitig die Radhausverkleidung berührt und daher das Krachen kommt.
    An Reifen und Verkleidung konnte ich allerdings bislang nicht wirklich etwas erkennen.

    Es handelt sich um einen Avensis DCAT mit 17" Serienbereifung.

    Hatte das gleiche Phänomen schon bei meinem vorherigen baugleichen Avensis.

    Kann mir jemand helfen?

    Grüße
    Mac
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 smokey mc pott, 23.08.2010
    smokey mc pott

    smokey mc pott Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Ex. Avensis T25 2,2 D-Cat Facelift, jetzt Verso
    Hallo.

    Genau das gleiche Problem hatte ich auch. Bei meienm Toyota Händler wurde die vordere, linke Radhausschale (diemmit den Luftschlitzen drin) gegen eine geänderte Version ohne diese Lüftungsschlitze ersetzt.

    Da ich dies in der 3-jährigen Garantiezeit reklamiert hatte, hat mich das auch nix gekostet.

    Der WM meinte, daß das Problem nur die Fahrzeuge mit der 215/50R17 Bereifung betrifft.

    Seitmdem Tausch jedenfalls sind bei mir jedenfalls die Schleifgeräusche weg.

    Cu
     
  4. cb12er

    cb12er Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    16.04.2009
    Ort:
    bayern / chiemsee / kienberg
    Fahrzeug:
    avensis T27 1,8 Multidrive S
    Hallo

    Bei mir war das auch so. Aber es war nicht die Radhausinnenschale sondern die Trägerplatte von der Bremsscheibe. Die hab ich wohl mal beim Reifenwechsel irgendwie mit der Felge Verbogen. Das Geräusch kam nur wenn ich ganz eingeschlagen habe.

    Kurzum Felge runter und mit nem Breiten Schraubendreher Zwischen Bremsscheibe und Trägerblech etwas mehr Platz gemacht und Ruhe war.
    Probier das mal aus

    gruss Heiko
     
  5. Kniffo

    Kniffo Routinier

    Dabei seit:
    25.10.2007
    Fahrzeug:
    Honda CR-V 2.2 i-DTEC 4WD
    Ich habe das Schleifgeräusch nur bei vollen Linkseinschlag. Laut Werkstatt alles ok, nichts zu finden ...
     
  6. #5 McDermit, 25.08.2010
    McDermit

    McDermit Guest

    Danke für die Antworten...

    Ich habe mir gestern, als es mal wieder knarrte, das Problem angesehn und auch genau lokalisieren können wo es hängt.
    Es sind die bereits erwähnten Lüftungsschlitze im vorderen Radkasten auf der Fahrerseite.
    Weiß jemand wozu die gut sind und ob es ein Problem gibt wenn ich die entweder mit Heißluftfön etwas verändere bzw mit dem Dremel?

    Grüße
    Mac
     
Thema:

Original-Räder schleifen

Die Seite wird geladen...

Original-Räder schleifen - Ähnliche Themen

  1. Schleifen / Quietschen nach Bremsenwechsel

    Schleifen / Quietschen nach Bremsenwechsel: Hallo in die Gemeinde, nach dem Wechsel der Bremsschreiben und Bremsbeläge fing ein unregelmäßiges Schleifen und zeitweises Quietschen der...
  2. Klimaanlage: schleifendes Geräusch

    Klimaanlage: schleifendes Geräusch: Hallo, habe ein Problem mit der Klimaanlage, sie erzeugt so ne Art metalisches, schleifendes Geräusch im Betrieb, es ist nicht laut, es ist mir...