Ölwechsel nach den 1ten 1000 km?

Diskutiere Ölwechsel nach den 1ten 1000 km? im T27: Motorisierung Forum im Bereich Avensis T27: von 01-2009 bis --; obs bei meinem jetzt bei 20.000 km war, kann ich nicht sagen, aber irgendwann lief er anders und sparsamer.

  1. #21 ChocolateElvis, 30.09.2018
    ChocolateElvis

    ChocolateElvis Foren Gott

    Dabei seit:
    20.07.2010
    Ort:
    Püttlingen / Saarland
    Fahrzeug:
    Avensis T27 1.8l MD-S
    obs bei meinem jetzt bei 20.000 km war, kann ich nicht sagen, aber irgendwann lief er anders und sparsamer.
     
  2. #22 Tutanchamun, 07.11.2019
    Tutanchamun

    Tutanchamun Neuling

    Dabei seit:
    09.09.2017
    Haben im Mai 2019 den neuen Yaris erhalten. Was musste ich da im Handbuch lesen? Werksbefüllung mit 0w16! Selbst die Händler und Fachwerkstätten sind da unterschiedlicher Meinung bzw. die einen haben mehr Ahnung, die anderen weniger. Eine Werkstatt hat mir die für mich zufriedenstellende Aussage gegeben:
    Es steht zwar nirgends mehr geschrieben und wird allgemein für überflüssig dargestellt, das Öl nach 1000-2000 km zu wechseln. Aber es hat sich nichts daran geändert, dass Motoren zu Beginn eingefahren werden und sich "einschleifen". 0w16 haben die mir auch von abgeraten. Empfehlung, wie meine Meinung, nach 1.000 km auf ein 5w30 zu wechseln. Haben wir nach 2.500 km getan.
    Unseren Avensis fahren wir auch seit 4 Jahren auf 5w30.
     
  3. XLarge

    XLarge The One and Only!
    Moderator

    Dabei seit:
    23.10.2017
    Ort:
    Mittelsachsen
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis T27 Kombi - Marianne / Motorroller Keeway Logik 125 - Monika / Toyota Yaris Y20 Club - Marie
    @Tutanchamun ,

    Welchen Yaris hast du denn erhalten? In unserem 1.5er steht 0W-20 drin...
     
  4. #24 Tutanchamun, 07.11.2019
    Tutanchamun

    Tutanchamun Neuling

    Dabei seit:
    09.09.2017
    @XLarge
    Haben den 1.0 Motor. Baujahr 2019.
     
  5. XLarge

    XLarge The One and Only!
    Moderator

    Dabei seit:
    23.10.2017
    Ort:
    Mittelsachsen
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis T27 Kombi - Marianne / Motorroller Keeway Logik 125 - Monika / Toyota Yaris Y20 Club - Marie
    @Tutanchamun ,

    Stimmt, ist richtig. Hatte gestern auch unsere BDA in der Hand, da hatte ich es gelesen...
     
  6. #26 Bernd321, 07.11.2019
    Bernd321

    Bernd321 Routinier

    Dabei seit:
    12.10.2017
    Ort:
    Braunschweig
    Fahrzeug:
    Avensis TS 2,0 D-4D Edition S
    Verbrauch:
    Da muss sich heutzutage nichts mehr Einschleifen. Bei solchen Aussagen würde ich aber schnell den Händler wechseln.?(
    Das ist doch Massenproduktion mit Präzionsmaschienen, da feilt keiner mehr die Zylinder aus einem Alublock oder Gußeisenblock wie früher.
    Wenn die das Öl empfehlen, kann es auch nciht schlecht sein, sonst würden die ja keine Garantie drauf geben.
    Man liest es doch auch immer bei den Dauertests, dass die Teile noch die Einbaumaße haben.

    siehe Toyota Yaris Hybrid: 100.000-Kilometer-Dauertest - autobild.de
    Zitat: "Bei der Zerlegung nach Testende sehen wir viel Erfreuliches: Weder am Motor noch am Getriebe oder an der Hybrideinheit ließ sich mess- oder sichtbar Verschleiß feststellen. Die Antriebskomponenten wirkten dermaßen frisch, dass wir ihnen weitere 200.000 km zutrauen."

    Also wo sollen die Späne denn herkommen, wenn man nicht gleich am kalten neuen Motor jeden Morgen den Begrenzer testet?

    Wenn ihr zu viel Kohle habt immer alle 1000km das Öl wechseln, könnte ja schlecht werden8).
     
  7. Luse

    Luse Routinier

    Dabei seit:
    02.10.2016
    Fahrzeug:
    T25 Kombi Executive 1,8l
    Da ist nix mit einschleifen.
    Es geht um Produktionsrückstände, die sollten aus dem Öl raus.

    Ich weiß, wie sorgfältig Motoren bei der Produktion gereinigt werden, vermutlich ist dort nix an Rückständen.
    Würde ich mir jemals ein neues Auto kaufen, würde ich es trotzdem machen.
     
  8. #28 Bernd321, 07.11.2019
    Zuletzt bearbeitet: 07.11.2019
    Bernd321

    Bernd321 Routinier

    Dabei seit:
    12.10.2017
    Ort:
    Braunschweig
    Fahrzeug:
    Avensis TS 2,0 D-4D Edition S
    Verbrauch:
    Da gibts keine Rückstände mehr. Das läuft nicht mehr wie vor 80 Jahren wo da einer per Hand die Löcher bohrt oder mit der Feile die Teile einzeln ausm Block feilt. ;-)
    Die haben heutzutage eine Qualitätskontrolle, die können sich keine Rückstände leisten.

    Wem es das Gewissen beruhigt sinnloserweise hochqualitatives, neuwertiges Öl zu entsorgen und den Planeten zu zerstören. Klein Greta würde schreien.

    Mein Ex Mietwagen hatte auch erst nach 20Tkm den ersten Ölwechsel, jetzt auch schon fast 70Tkm und man möge es kaum glauben der Motor ist noch nicht explodiert ;-)
     
    ChocolateElvis und CZ99 gefällt das.
  9. #29 Bernd321, 07.11.2019
    Bernd321

    Bernd321 Routinier

    Dabei seit:
    12.10.2017
    Ort:
    Braunschweig
    Fahrzeug:
    Avensis TS 2,0 D-4D Edition S
    Verbrauch:
    Man kann hier ja auch mal fragen, wie viele von euch hatten schon einen Motorschaden, weil sie ihr Öl NICHT nach 1000km gewechselt haben?:D
     
  10. CZ99

    CZ99 Profi

    Dabei seit:
    28.03.2012
    Ort:
    Gaggenau
    Fahrzeug:
    Avensis D-Cat Exe Limo (T27)
    Die Hersteller werden sich schon was gedacht haben, als sie den Einfahrölwechsel abgeschafft haben. Ich sehe keinen Grund, weshalb die Hersteller hier ein Risiko eingehen sollten. Den Ölwechsel zahlt ja der Kunde.
    Ich habe mich 2006 direkt an Toyota gewandt und gefragt, ob der Ölwechsel bei meinem damals neuen T25 empfohlen wird, da mein FTH mich dazu gedrängt hatte. Als Antwort bekam ich, dass der Ölwechsel völlig unnötig sei und die Werkstätten gerne dazu drängen, da denen mit der Abschaffung ein großes Geschäft weggebrochen ist.
     
Thema: Ölwechsel nach den 1ten 1000 km?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. neuwagen ölwechsel nach 1000km

    ,
  2. neuen diesel toyota einfahren

    ,
  3. ölwechsel nach 1000km

Die Seite wird geladen...

Ölwechsel nach den 1ten 1000 km? - Ähnliche Themen

  1. Avenesis T27 2016 Serviceanzeige KM zurückstellen

    Avenesis T27 2016 Serviceanzeige KM zurückstellen: Hallo, weiß Jemand, wie man die Serrviceanzeige - KM zurückstellt, bzw resetet? Fahrzeug Avenesis 2.0D Baujahr 2016 Danke
  2. Öl+ Ölfilter Ölwechsel

    Öl+ Ölfilter Ölwechsel: ORIGINAL TOYOTA MOTORÖL ÖL+ÖLFILTER AURIS E15 E18 AVENSIS T27 YARIS P9 13 | eBay was denkt Ihr zu dem Angebot? gutes Öl? habe bis jetzt 5w30...
  3. Service 210.000 KM

    Service 210.000 KM: Bin bei ca. 210.000 KM was fällt alles in die Inspektion standardmäßig ein ? Unabhängig davon was man sonst noch findet. Gruß
  4. Bordcomputer: Anzeige Ölwechsel erforderlich

    Bordcomputer: Anzeige Ölwechsel erforderlich: Hallo, habe seit kurzem bei meiner Toyota den Ölwechsel selbst durchgeführt, jetzt die Frage: Wie lösche ich die Anzeige am Bordcomputer aus?...
  5. Unwucht ab 80 km/h

    Unwucht ab 80 km/h: Hallo Leute bin neu hier und möchte gleich mal ein hallo an alle senden.:thumbsup: Ich fahre seit acht Jahren einen Avensis Verso D4d und bin mit...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden