Ölmessstab (Führungshülse abgebrochen)

Diskutiere Ölmessstab (Führungshülse abgebrochen) im T25: Motorisierung Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Hallo Leute, mir ist heute die "Führungshülse" vom Ölmesstab abgebrochen... Hatte das schonmal jemand, kann ich die mit Flüssigmetallkleber...

  1. wurzel

    wurzel Neuling

    Dabei seit:
    30.04.2012
    Ort:
    Cottbus
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis T25 Kombi
    Hallo Leute,

    mir ist heute die "Führungshülse" vom Ölmesstab abgebrochen...

    Hatte das schonmal jemand, kann ich die mit Flüssigmetallkleber wieder ankleben oder muss eine neue her?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 diosaner, 28.01.2013
    diosaner

    diosaner Guest

    Kann man nicht kleben. Du wirst dir eine neue Hülse holen müssen.

    Diesel oder Benziner??
    Könnte man im Profil ja erwähnen.
     
  4. wurzel

    wurzel Neuling

    Dabei seit:
    30.04.2012
    Ort:
    Cottbus
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis T25 Kombi
    Ist ein 1.8er Benziner...

    Weisst du was das kosten wird?
     
  5. #4 jg-tech, 28.01.2013
    jg-tech

    jg-tech Kaiser

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Ort:
    Strausberg
    Fahrzeug:
    T27 1.8 Kombi Edition MD-S und Yaris 1.5 HSD Life
    Verbrauch:
  6. #5 chm1981, 02.09.2013
    chm1981

    chm1981 Guest

    Hallo Gemeinde,

    zuerst einmal gesagt tolles Forum ist das hier.

    Ich lese schon eine Weile mit.

    Nun habe ich selber ein Problem. Mir ist die Führung meines Ölmessstabes gebrochen.

    Eine neue habe ich mir bereits bestellt.

    Nun meine Frage:

    Ist die "Führungshülse im Mototbrloch eingepresst und zusätzlich oben mit der Halterung verschraubt, oder ist diese unten nur gesteckt?

    Man kommt da ziemlich bescheiden ran. Oder hat jemand noch Tipps zum Wechsel der Hülse?

    Vielen Dank vorab schon mal für eure Hilfe!
     
  7. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Prog

    Prog Foren Gott
    Administrator

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Ort:
    Sulzbach/Taunus
    Fahrzeug:
    Auris Touring Sports 1,6-l-D-4D Executive 112 PS (Bj. 02/2016) Aktuell 20200 km
    Verbrauch:
    Neu eröffneten Thread von chm1981 mit diesem bereits vorhandenen Thread des selben Themas zusammengefügt.
    War mit der Suchfunktion ganz einfach zu finden (und hat kaum weh getan
    :prankster: ).

    Prog ;)
     
  9. #7 SaxnPaule, 11.05.2014
    SaxnPaule

    SaxnPaule Moderator UND Grillmeister
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2013
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    1.8er Avensis T25 Kombi DK '08
    Heut hats mich auch erwischt. Beim obligatorischen Ölstand kontrollieren hat es plötzlich geklimpert. Wurde bei der letzten Inspektion bereits darauf hingewiesen, dass die Führung angerissen ist.

    Angebot hab ich bereits da. 102€, davon 21€ Material. Zum Wechsel muss der Krümmer ab, daher die hohen Kosten.

    Wenn ich die Beiträge hier sehe scheint es ja kein Einzelproblem zu sein :cursing:
     
Thema: Ölmessstab (Führungshülse abgebrochen)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ölmessstab hülse nissan micra weggebrochen

    ,
  2. rohr vom ölmessstab abgebrochen

    ,
  3. ölmessstab rohr abgebrochen

    ,
  4. ölmessstab halterung abgebrochen,
  5. ölmessstab toyota avensis,
  6. ölmessstab hülse abgerissen yaris,
  7. Toyota Corolla Verso ölmeßrohr,
  8. toyota corolla verso ölmessstab austausch,
  9. Toyota Corolla verso Öl meßstab,
  10. toyota corolla verso ölmessstabführung