2,0 D-4D: Öl Marken bzw. ACEA Norm A1 - C3

Diskutiere Öl Marken bzw. ACEA Norm A1 - C3 im T25: Motorisierung Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Hallo Bin neu eingestiegen bei Euch! Bin der Ralle Bei mir steht demnächst ein Ölwechsel an! Möchte ihn aber dieses mal nicht mehr in der...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Toyota-Ralle, 25.02.2009
    Toyota-Ralle

    Toyota-Ralle Guest

    Hallo

    Bin neu eingestiegen bei Euch!

    Bin der Ralle

    Bei mir steht demnächst ein Ölwechsel an!
    Möchte ihn aber dieses mal nicht mehr in der Werkstatt machen lassen!
    Bei den ersten Kundendiensten haben mir die Werkstätten von Toyota immer den Ölwechsel mit dem Öl 10 W- 40 gemacht!

    Außer beim letzten Ölwechsel. Da nahmen sie ein Visco 5 W- 40!

    Jetzt meine Frage: " Was ist das richtige ÖL für meinen Toyota Avensis Kombi T 25 Diesel 2.0 Lieter 85 Kw 115 PS (Bj. 3. 2005)
    Der Schwiegervater von meinem Bruder ist Mechaniker bei Honda! Er sagte zu mir, dass es am besten wäre das 5 W 30 für einen Diesel herzunehmen!
    So eines in etw?

    OMV BIXXOL special C2 - 5W-30
    Synthetisches, aschearmes Motoröl für Motoren mit Dieselpartikelfilter und langen Ölwechselintervallen. Für Citroen, Peugeot, Toyota.........Ein Vollsynthetisches?? Hier steht nur Synthetisch! Was ist es dann????
    Gibt es da einen gravierenden Unterschied zwischen Voll und Teil?
    Bei meinen Recherchen ergab sich aber das ab B5 die Öle duch die abgesekte HTHS Viskosität schlecht für den Motor sein sollen!

    In der Bedienungsanleitung steht 5W-30! Aber es steht nichts von Vollsynthetisch oder Teilsynthetisch!

    PS: ist es egal was für eine Marke? Hauptsache es steht 5 W- 30 drauf und die ACEA Norm stimmt wie B 4?

    Es wäre nämlich bei Real die Hauseigene Marke im Angebot! 5 Liter zu ca. 35 Euro anstatt 60 Euro!!!!!!!!!

    Was nimmt man jetzt am besten?

    0W oder 5 W wenn man in kalten Gegenden wohnt?

    30 für den Sommer! oder ist da ein 40 iger besser! Wegen Turbo oder so?


    Danke für eure Antworten!!

    mfg
    Ralle
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Suitcase, 25.02.2009
    Suitcase

    Suitcase Ehrenmitglieder
    Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    13.03.2004
    Ort:
    Rheinberg
    Fahrzeug:
    Nissan Qashqai +2 1.6l 117PS
    Verbrauch:
Thema:

Öl Marken bzw. ACEA Norm A1 - C3

Die Seite wird geladen...

Öl Marken bzw. ACEA Norm A1 - C3 - Ähnliche Themen

  1. Verso - Welches Öl für Benziner?

    Verso - Welches Öl für Benziner?: Guten Morgen, Auch wenn ich jetzt gesteinigt werde, wir fahren leider keinen Avensis, sondern einen Verso Facelift EZ 2017 und seit kurzem einen...
  2. Öl zu heiß / Ölkühler

    Öl zu heiß / Ölkühler: Neuen Thread für die Öldiskussion erstellt. Los ging es hier:...
  3. DAB Radio auf DAB+ umbauen bzw. Updaten

    DAB Radio auf DAB+ umbauen bzw. Updaten: Hallo zusammen, ich habe bei meinem Avensis T25 ein DAB Radio verbaut. Leider sind nur noch wenige Sender zu höhren. Wie ich nun gelesen habe hat...
  4. Kennt jemand die Bremsteile der Marke Stark?

    Kennt jemand die Bremsteile der Marke Stark?: Hallo Forengemeinde, ich hoffe ich bin hier in der passenden Rubrik. Letzte Woche bestellte ich Bremsscheiben und Beläge von Herth+Buss für...
  5. Öl am Pumpengehäuse Avensis T22 Baujahr 1998

    Öl am Pumpengehäuse Avensis T22 Baujahr 1998: Hallo ! Vieleicht kann mir hier im Forum jemand Helfen? Bei meinem T22 Baujahr 1998 Benziner 3S-FE 94 KW Tropft etwas Öl aus dem Pumpengehäuse...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.