2,0: Nockenwellenschaden / Fehler P0011

Diskutiere Nockenwellenschaden / Fehler P0011 im T25: Motorisierung Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Hallo, zum Abschluss des Urlaubs gab's diese Woche ein böses Erwachen: Am Freitag ging die Motorsteuerwarnleuchte an, Kaltstart war nicht mehr...

  1. #1 Chefpilot, 15.09.2010
    Chefpilot

    Chefpilot Guest

    Hallo,

    zum Abschluss des Urlaubs gab's diese Woche ein böses Erwachen:

    Am Freitag ging die Motorsteuerwarnleuchte an, Kaltstart war nicht mehr möglich. Also ADAC bemüht, nach Auslesen den Fehlerspeichers und ein bisschen orgeln ging der Motor doch an, lief sehr unrund im Leerlauf und ging wieder aus. Bei erreichen der normalen Betriebstemperatur lief er dann doch stabil. ADAC-Meinung: Nockenwellenverstellung defekt, worauf auch der ausgelesene Fehlercode P0011 hinweist, daher schlechte/keine Anpassung der Motorleistung bei kaltem Motor bzw. im unteren Drehzahlbereich. Ich bin dann noch ca. 50 km mit dem Fahrzeug in die heimatliche Vertragswerkstatt gefahren.

    Nach ausdauernder Suche und Rückfrage bei Toyota kam heute die Diagnose:
    - Nockenwellenstellventil defekt
    - Einlassnockenwelle zeigt deutlichen Abrieb/Verschleiß am Anschluss zur HD-Kraftstoffpumpe --> neue Nockenwelle
    - HD-Kraftstoffpumpe zeigt ebenfalls deutlichen Abrieb/Verschleiß am Anschluss zur Nockenwelle --> neue Kraftstoffpumpe
    - Steuerkette sollte auch mal auf Spannung geprüft werden
    Summa summarum ist mit ca. 3000 EUR Gesamtkosten zu rechnen, bei einem 6 Jahre alten Wagen. 8o

    Was dabei bedenklich stimmt:
    1. Sollte ne Nockenwelle nicht so lange halten wie der Rest vom Motor?
    2. Die HD-Kraftstoffpumpe wurde erst vor nicht mal 6 Monaten bei einer anderen Vertragswerkstatt ausgetauscht, damals wegen Leistungsverlust und vermutlich defekter Pumpensteuerung.
    3. Könnte ein Montagefehler die Ursache sein?

    Ist hier bei jemandem schon mal ein ähnlicher Schaden aufgetreten?
    Gibt's Vorschläge zur Kostenreduzierung?

    Danke schonmal!
     
  2. #2 diosaner, 15.09.2010
    diosaner

    diosaner Guest

    Da vor 6 Monaten die Pumpe erneuert wurde, hast du ja noch Garantie darauf.
    Da würde ich mal nachhaken.
     
  3. Bull

    Bull Guest

    Wenn´s nur die Nockenwellenverstellung sein soll, dann gibts das Verstellrad eigentlich einzeln. Zusammen mit dem Verstellventil biste Materialmäßig bei ~400,-€ zzg. Arbeitsleistung, aber nicht bei 3000,-€. Wenn allerdings noch die Nockenwellen, Steuerkette usw. erneuert werden müssen, dann kommst du in die Preisregion.
     
  4. #4 Chefpilot, 15.09.2010
    Chefpilot

    Chefpilot Guest

    Sowohl Pumpe als auch Nockenwelle sind mechanisch beschädigt. Aussage von Toyotawerkstatt A (bei der die HD-Pumpe gewechselt wurde) war erstmal, dass ja schon ein Vorschaden der Nockenwelle vorhanden gewesen sein könnte, der nun auch die neue Pumpe geliefert hat ...
    Der Meister in Toyotawerkstatt B hat jedenfalls so einen Schaden noch nie gesehen und die Bilder erstmal an Toyota Deutschland geschickt, um ne Stellungnahme zu kriegen.

    Hab heute die beiden Werkstätten gebeten, das untereinander zu diskutieren. Mal sehen ob ich nen Gutachter brauche. Ist irgendwie schwer zu glauben, dass der Schaden nicht mit dem Austausch der HD-Pumpe vor nem halben Jahr zusammenhängen soll ...
     
  5. Bull

    Bull Guest

    Jetzt mal blöd gefragt: Wasn für ne Pumpe?

    Mit der Nockenwellenverstellung hat eigentlich nur das Nockenwellenrad und der kleine hydraulische Versteller was am Hut.
     
  6. #6 Chefpilot, 15.09.2010
    Chefpilot

    Chefpilot Guest

    Die Hochdruck-Kraftstoffpumpe. Sitzt recht unscheinbar oben auf dem Motorblock und wird von der Einlassnockenwelle mit angetrieben. Das Teil alleine macht schon etwa nen Tausender aus ...
     
Thema: Nockenwellenschaden / Fehler P0011
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. obd p0011 aygo

    ,
  2. fehlercode p0011 nissan

    ,
  3. toyota aygo p 0011

    ,
  4. Fehlercode 0011,
  5. fehlercode p0011,
  6. p0011 toyota yaris,
  7. p0011 opel,
  8. Aygo Fehler P011,
  9. fehlercode p 0011,
  10. toyota aygo fehler 0011,
  11. Fehler p 0011,
  12. toyota nockenwellenverstellung FEHLER,
  13. nissan micra k12 fehlercode 0011,
  14. P0011 Fehlercode Toyota,
  15. FEHLERCODE P0011 TOYOTA,
  16. dacia p0011,
  17. fehlercode: p0011,
  18. p0011 dacia Nockenwelle,
  19. fehler p0011 nissan micra,
  20. mitsubisi colt felercode P0011,
  21. volvo P0011,
  22. aygo nockenwellen steuerventil defekt,
  23. kosten bei fehler p0011,
  24. p0011 fehlercode toyota aygo,
  25. mitsubishi colt fehlercode p0011
Die Seite wird geladen...

Nockenwellenschaden / Fehler P0011 - Ähnliche Themen

  1. 2,0 D-4D: Fehler P1251: keine Leistung bei kaltem Motor

    Fehler P1251: keine Leistung bei kaltem Motor: Hallo Zusammen, ich habe (wie viele andere auch) den Fehler P1251. Ich habe mich dazu belesen und sehr viele verschiedene Fehlerbilder gefunden,...
  2. Avensis - Motorkontrollleuchte, Fehler P0057

    Avensis - Motorkontrollleuchte, Fehler P0057: Liebe Leute, bei meinem Toyota Avensis T25, leuchtet seit kurzem die Motorkontrollleuchte auf. Der Mechaniker meines Vertrauens hat den Fehler...
  3. obd2 Fehler: tid05 & tid12

    obd2 Fehler: tid05 & tid12: Guten Abend, seit geraumer Zeit ist mein Kraftstoffverbrauch um ca. 1 l gestiegen sowie gibt obd2 folgenden Bericht (s.u.). Hatte jemand dieses...
  4. Fehler P0420

    Fehler P0420: [ATTACH] Hallo an alle hier ! Brauche Hilfe ! Avensis T25 1,8 2004 Gestern ging die Motorkontrollanzeige an in Verbindung mit VCR/TRC Warnleuchte...
  5. DCAT Motorleistung ungenügend/kein Fehler im Tacho/Speicher

    DCAT Motorleistung ungenügend/kein Fehler im Tacho/Speicher: Hallo, habe seit es etwas kälter war das Problem dass der Avensis nicht mehr richtig zieht. Gefühlt fährt er mit halber Leistung. Leider ist...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden