Neues mobiles Navi fällig

Diskutiere Neues mobiles Navi fällig im Audio - Navigation - Telekommunikation Forum im Bereich Avensis Drumherum (T22, T25 und T27); Hi @ All, durch meinen anstehenden Jobwechsel wird ein neues Navo fällig. Ich liebäugel mit dem Garmin nüvi 765TFl. Anscheinend ist das aber...

  1. papaop

    papaop Kaiser

    Dabei seit:
    14.02.2009
    Ort:
    Niedersachsen
    Fahrzeug:
    Superb CombiL&K 150PS DSG
    Verbrauch:
    Hi @ All,

    durch meinen anstehenden Jobwechsel wird ein neues Navo fällig.

    Ich liebäugel mit dem Garmin nüvi 765TFl. Anscheinend ist das aber momentan nicht lieferbar. Alle Händler im Umkreis winken ab.

    Was würdet Ihr für Alternativen empfehlen?

    Soll so aktuell wie mögl. sein, da ich ja Vielfahrer bin.
    Wichtig ist in erster Linie die Navifunktion und die Bedienbarkeit.
    Spielereien wie Multimedia oder BT sind nicht so wichtig.

    Viele Grüsse
    papaop
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Super-Turbo, 08.06.2010
    Super-Turbo

    Super-Turbo Guest

    Hi,
    ich hatte mal, im Ersatzwagen, eins von Becker, mit Europakarte und war damit sehr zufrieden. Wenn ich meinen TEC habe, brache ich keins, da dort ein fest eingebautes drin ist.....
    Wünsche Dir alles erdenkliche Gute für deine Zukunft....
    MfG
    Super-Turbo :beach:
     
  4. rohoel

    rohoel Guest

    geräte von medion mit gopal 5 oder von navigon mit mn 7 sind gut. frage ist, was du alles möchtest, tmc(pro), live-dinste, ... wie sieht es mit regelmäßigen kartenupdates und deren kosten aus, ...?
    schau mal in den hompagelink in meiner signatur, da werden sie geholfen. ;)
    am ende kommt es auch ein gutes stück weit auf das gefühl an, wenn man das teil mal eben so intuitiv bedienenen soll. auch die navi-oberfläche während der navigation sollte gefallen und ansprechen.


    mfg rohoel.
     
  5. ST1100

    ST1100 Guest

    Habe einen ganz einfachen Nüvi 255T im AV, passt im FL-Model ideal in dieses Ablagefach in der Mitte (gleich eine 12V Buchse dort einbauen lassen); Klappe zu = kein Navi sichtbar, was im Ausland selbst in diversen bewachten Hotelgaragen unbezahlbares feature.
    Als reiner A-B address-finder funzt das Teil einwandfrei, tonnenweise Kunden als Favoriten geladen und "Gefahrenstellen" kann er nebst dazugehörigen Annäherungsalarm ebenso.
    Trackaufzeichnung geht nur zeitlich begrenzt (einfach mit MapSource den current.gpx vom Gerät ziehen, dann sind je nach Strecken die letzten paar Tage/Wochen ersichtlich (zB im zu prüfen ob dieses/jenes speeding-ticket räumlich wie auch zeitlich möglich).

    Bei Neugeräten kann man innerhalb von 60 Tagen nach dem ersten Satfix die jeweils neueste Version von CityNavigator downloaden und installieren.
     
  6. papaop

    papaop Kaiser

    Dabei seit:
    14.02.2009
    Ort:
    Niedersachsen
    Fahrzeug:
    Superb CombiL&K 150PS DSG
    Verbrauch:
    Danke für den Link aber Dein Test ist von Jan 09, dass ist in elektronischen Dinegen ja schon Jahrzehnte her ;)

    Ich hab mit Garmin gute Erfahrungen gemacht, mit TomTom weniger gute.

    Ich seh schon, ich muss noch mal in einen grossen Markt fahren um mal die Menüführungen zu vergleichen.

    Testsieger bei Warentest war ein Falk.
    Kollege schwört auf Navigon

    Man bin ich froh, dass ich beim Thema laptop und Drucker schon weiter bin!!!
    (Acer TM 8571 - bis zu 8h Akkulaufzeit + HP Officejet PRo 8500 )

    Ist praktisch, wenn der Chef sagt: kauf Dir was vernünftiges und reich die Rechnung ein... =) =) =) =) =)

    Grüsse
    papaop
     
  7. Sepp

    Sepp Guest

  8. #7 Thomas1, 09.06.2010
    Thomas1

    Thomas1 Profi

    Dabei seit:
    16.02.2004
    Ort:
    Heilbronn
    Fahrzeug:
    T25 2.2 D-4D EXE | 150 PS
    Hallo papaop,

    über das Garmin kann ich nichts sagen, da ich es nicht kenne.
    Für die Firma habe ich aber schon die verschiedesten Navis von TomTom und Navigon gekauft.

    Daher kann ich Dir definiv ein Navigon 2410 oder wenn Dir das Display zu klein ist, das 6310 wärmstens empfehlen. Auch die Rückmeldungen der Benutzer sprechen eindeutig pro Navigon.

    Solltest Du dich für ein Navigon entscheiden, lies bitte das (von Senior Doc "MD") zum Thema GPS-Fix.

    Gruß,
    Thomas
     
  9. papaop

    papaop Kaiser

    Dabei seit:
    14.02.2009
    Ort:
    Niedersachsen
    Fahrzeug:
    Superb CombiL&K 150PS DSG
    Verbrauch:
    Hi Thomas,

    danke für den Link. Das ist mal hilfreich.

    Werde mir mal die Navigons irgenwo anschauen. Die direkte Anzeige von drei möglichen Routen ist recht interessant. Bei anderen muss man da erst durch irgendwelche Menüs klicken.

    Leider hat Navigon einige interessante Modelle noch nicht verfügbar. Man kann die nur vorbestellen.

    Grüsse
    papaop

    PS:
    @sepp: danke für die Suche! Leider wird in meinem Umkreis nur Galeria Kaufhof angezeigt. Alle min. 60km weg. Ausserdem werde Navi,laptop und Drucker bei einem kleinen Händler vor Ort bestellen und nicht in einem grossen Markt.
    Ist erstens nicht wirklich teurer und zweitens gut für das örtliche Gewerbe.
     
  10. e^2

    e^2 Guest

    Habe seit kurzem ein Garmin 1350T, und im Vergleich zu TomTom (meine Freundin) gefällt es mir besser (amazon verscherbelt das für ~130 statt 180 EUR).

    Auch ohne extra Antenne ist der TMC Empfang ordentlich, sehr schneller fix, gute Halterung, die Geschwindigkeit, z.B. bei der Adresseingabe, ist gut, könnte aber ein wenig schneller sein.

    Der Routenführung ist vernünftig soweit und die Ansagen gefallen mir bestens.

    Kartenmaterial für Europa recht vollständig.

    Nachteile: nur eine kostenlose Kartenaktualisierung (aber das läuft so zäh, das mach ich kein zweites Mal), keine geschwindigkeitesabhängige Ansagelautstärke (aber 40% reichen für mich auch auf der BAB), riesiger 12V Stecker.

    Würde ich mir zu dem Preis jederzeit wieder kaufen.

    Ich hab mir auch einige iPhone Lösungen angesehen, aber geschenkt ist hier noch zu teuer. Ohne Halterung mit GPS-Verstärker ist das Glückssache, mit ist der Preis kriminell. Das Display ist mir viel zu klein und die Bedienung schrecklich träge.
     
  11. #10 Suitcase, 09.06.2010
    Suitcase

    Suitcase Ehrenmitglieder
    Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    13.03.2004
    Ort:
    Rheinberg
    Fahrzeug:
    Nissan Qashqai +2 1.6l 117PS
    Verbrauch:
    Und warum nicht gleich ein Smartphone mir Navigation?

    Guido
     
  12. papaop

    papaop Kaiser

    Dabei seit:
    14.02.2009
    Ort:
    Niedersachsen
    Fahrzeug:
    Superb CombiL&K 150PS DSG
    Verbrauch:
    hatte sowas mal von vodafone - grauenhaft!
    Wer viel telefoniert und zusätzlich bis zu 10 Ziele pro Tag anfahren will ist damit nicht gut bedient. Für Privatanwender mit gelegentlichem Navi bedarf ist das was anderes.

    Bin da eher altmodisch: Telefon zum telefonieren, Navi zum navigieren, Kamera zum fotografieren und wenn ich ins Internet gehe nehme ich meinen laptop.

    Diese "eierlegenden Wollmilchsäue" die alles können, aber nichts davon richtig sind nicht so mein Ding.

    Jetzt gibt es Navis mit Fernsehempfang!!!! Warum soll z.B. WM auf 4" gucken, wenn zuhause ein 42" an der Wand hängt?

    Grüsse
    papaop

    PS: ach ja, hab gerade eine Ausnahme gemacht und aufgrund einer sehr guten freundlichen Beratung ein Navi in so einem grossen Markt gekauft.

    das hier: http://www.navigon.com/portal/de/produkte/navigationssysteme/navigon_6310.html

    warum? weil u.a. alternativrouten gleich mit angezeigt werden und nicht erst über menüs abgefragt werden müssen. Fahrspurassistent und Ortseingabe sind auch sehr gut ( nicht mögl. Buchstaben werden bei der Ortseingabe ausgeblendet und Ortsnahmen vorgeschlagen )
    Kostenpunkt 249,- - gibt es sicher im Netz billiger, aber dafür muss ich nicht hin und hermailen um eine Rechnung mit Firmenadresse zu kriegen :prankster:
     
  13. #12 Thomas1, 09.06.2010
    Thomas1

    Thomas1 Profi

    Dabei seit:
    16.02.2004
    Ort:
    Heilbronn
    Fahrzeug:
    T25 2.2 D-4D EXE | 150 PS
    Gute Wahl. Beachte auch hier die Tipps zum GPS-Fix vom 2410. Sie treffen auch
    hier zu.

    Gruß,
    Thomas
     
  14. #13 wt15309, 21.06.2010
    wt15309

    wt15309 Guest

    Hallo User,

    suche ebenfalls ein Navi.

    min. Anforderungen:
    - Text-to-Speed
    - TMC
    - Fahrspurassi
    - POI
    - Routenplaner

    Was haltet ihr von:
    Medio GoPal P4440
    MyRoad 4308 T


    Gruß
    wt15309
     
  15. #14 Thomas1, 21.06.2010
    Thomas1

    Thomas1 Profi

    Dabei seit:
    16.02.2004
    Ort:
    Heilbronn
    Fahrzeug:
    T25 2.2 D-4D EXE | 150 PS
    Hallo wt15309,

    die Geräte kenne ich nicht. Alle gewünschten Funktionen werden auch von den
    Navigon Geräten 2410 und 6310 etc. erfüllt. Nur so nebenbei. ;-)

    Gruß,
    Thomas
     
  16. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 wt15309, 21.06.2010
    wt15309

    wt15309 Guest

    Hallo Thomas 1,

    für alternative Navi bin ich natürlich offen. Danke für deinen Tipp.


    Gruß
    wt15309
     
  18. #16 wt15309, 22.06.2010
    wt15309

    wt15309 Guest

    Hallo user,

    ich hab mich nun für das NAVIGON 4310max entschieden. Kostet knapp 150 Teuros. Für den Zweck eigentlich viel zu viel.


    Gruß
    wt15309
     
Thema:

Neues mobiles Navi fällig

Die Seite wird geladen...

Neues mobiles Navi fällig - Ähnliche Themen

  1. neues Gehäuse ZV, Knöpfe abgefallen

    neues Gehäuse ZV, Knöpfe abgefallen: Hallo, hat zufällig jemand eine Quelle, wo mann ein neues Gehäuse für den ZV Sender herbekommt ? Bei meinem sind die Knöpfe abgefallen, die in...
  2. T27 Auspuffblende - was Neues auf dem Markt?

    T27 Auspuffblende - was Neues auf dem Markt?: Moin, habe den T27 2.2. Diesel und neulich mal bei einem vorbeifahrenden T27 eine chromige Auspuffblende gesehen, die ganz nett war - was gibts...
  3. Neues Auto gesucht

    Neues Auto gesucht: Hallo, Mein Name ist Jan und ich bin 34 Jahre alt und wohne im schönen Ruhrgebiet. Ich bin in den letzten Jahren jobbedingt viele km gefahren und...
  4. Neues Radio muss her, brauche bitte Unterstützung

    Neues Radio muss her, brauche bitte Unterstützung: Gestern ist das Original Radio ausgestiegen, Toyo hat es eingeschickt zur Rep. ( auf Kulanz ) Sollte das teil nicht Reparabel sein werde ich wohl...
  5. "Neues" Lenkrad für T25

    "Neues" Lenkrad für T25: Hallo liebe Forumsgemeinde Habe heute meinen T25 1.8 Liftback abgeholt. Leider ist da das Lenkrad total abgegriffen. Kann ich da einfach dieses...