Navi erkennt IPhone nicht

Diskutiere Navi erkennt IPhone nicht im T27: Avensis-Allgemein Forum im Bereich Avensis T27: von 01-2009 bis --; Hallo an alle.....bin jetzt stolzer Besitzer eine AV...... habe mir schon viele nützliche Tipps hier im Forum geholt. Jetzt weis ich leider nicht...

  1. #1 Schloddi23, 14.02.2011
    Schloddi23

    Schloddi23 Guest

    Hallo an alle.....bin jetzt stolzer Besitzer eine AV......

    habe mir schon viele nützliche Tipps hier im Forum geholt.
    Jetzt weis ich leider nicht weiter.

    Habe mein I phone per Ladekabel am Navi verbunden, leider erkennt es mein Iphone nicht.
    weder laden noch Wiedergabe !!!
    Müsste doch eigentlich funktionieren.....
    per USB Stick funktioniert das abspielen der MP 3s....
    Muss ich da irgendwas registrieren oder sonst was ??? bitte um Hilfe....


    War heut auch bei Toyota mir wurde gesagt ich sollte mal ins Handbuch schauen, genau weis er auch nicht ob es mit dem iphone funktioniert.

    Personalisiert wurde er mir aber die Antwort war nicht die die ich hören wollte !!!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. n3ro

    n3ro Guest

    Ich gehe mal davon aus, dass du das kleine Navi mit dem USB Anschluss hast. Da funtzt kein IPhone dran. Da dieses nicht von Apple lizensiert ist.
    Apple hat sich das ding nicht umsonst patentieren lassen. Die bekommen von jedem Dritt-Hersteller, der ein IPhone Anschluss anbieten will, Lizenzgebühren!!! Das bekommst du nur, wenn du den IPhone-Anschluss im Zubehör kaufst!
     
  4. #3 rockfred, 14.02.2011
    rockfred

    rockfred Guest

    Ich habe in der Mittelkonsole diesen 12V Adapter und ein ganz normales Miniklinkenkabel. Der AUX-Anschluss ist ja auch in der Mittelkonsole. Bin sehr zufrieden.
    Aber können die Navis nicht sogar A2DP-Streaming? Das wäre der komfortabelste Weg um Musik vom iPhone abzuspielen.
     
  5. n3ro

    n3ro Guest

    ich hab das normale exe radio und stream von meinem HTC Desire die Musik rüber. Das sollte auch übers IPhone gehen, oder?
    Ist auf alle Fälle günstiger als den IPhone Dongle zu kaufen!
     
  6. dogb63

    dogb63 Guest

    Moin,

    nur mal als Tipp: Auf dem IPhone liegt die Mucke nicht in MP3 vor.
    Apple ist schlau und läßt sich jede Connection zu nicht Apple-Geräten durch Zubehör bezahlen.

    CU
    Frank
     
  7. n3ro

    n3ro Guest

    Oder unverschämt!
     
  8. Danger

    Danger Guest

    Komisch ist nur, dass bei Dir noch nicht mal die Ladefunktion geht.....
     
  9. #8 Schloddi23, 15.02.2011
    Schloddi23

    Schloddi23 Guest

    na über AUX denk ich mal wird das abspielen dann schon klappen, werd mir dann natürlich wieder son Adapter besorgen müssen aber normalerweise lässt doch jeder USB anschluss das laden zu.....

    das ist das was mich übelst ankotzt....
     
  10. #9 Jodokus, 15.02.2011
    Jodokus

    Jodokus Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    01.10.2009
    Fahrzeug:
    Avensis Combi T27 D-2.2
    Verbrauch:
    Solange es Leute gibt, die das kaufen, funktioniert das doch prima.

    Jodokus
     
  11. #10 racinggoat, 15.02.2011
    racinggoat

    racinggoat Profi

    Dabei seit:
    18.10.2009
    Ort:
    Lausitz
    Fahrzeug:
    ehemals Avensis T27 1.8 Kombi, jetzt Seat Leon ST FR 2.0 TDI mit DSG
    Verbrauch:
    :ÖÖ: :ÖÖ: :ÖÖ:
     
  12. Prog

    Prog Foren Gott
    Administrator

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Ort:
    Sulzbach/Taunus
    Fahrzeug:
    Auris Touring Sports 1,6-l-D-4D Executive 112 PS (Bj. 02/2016) Aktuell 20200 km
    Verbrauch:
    Bitte hier keine Diskusion um das (seltsame) Geschäftsgebaren von Apple.

    Prog


    P.S. Threadtitel präzisiert
     
  13. #12 rockfred, 15.02.2011
    rockfred

    rockfred Guest

    Die AAC-Kompression ist halt besser als die einer MP3. Das hat nichts mit Schikane zu tun, Apple setzt halt häufiger kompromisslos auf die modernere Technik.

    Wenn es über AUX oder A2DP-Streaming läuft ist das auch egal, denn da wird das "fertige" Musiksignal gesendet und nicht mehr am Radio encodiert.
     
  14. #13 rockfred, 16.02.2011
    rockfred

    rockfred Guest

    Es gibt seit einiger Zeit keinen DRM im itunes-Store mehr. Es wird jedoch in die Songs geschrieben von wem sie kommen. Aber weitergeben an Freunde sollte, es sei denn man betrachtet das gesamte Internet als Freund ;), kein Problem sein.

    Das stimmt. Sehe ich eher als Vorteil, wegen der einfachen Bedienung. Aber eine fernbedienbare Lösung wäre natürlich die sicherere Variante.

    Das ist in der Tat komisch. Ich nutze im Auto wie gesagt einen USB-Adapter für die 12V Versorgung in der Mittelkonsole und ein Ladekabel von Hama, also kein Original. Trotzdem funktioniert es einwandfrei. Eventuell passt auch die Spannung des Anschlusses nicht hundertprozentig.
     
  15. Klaus

    Klaus Profi

    Dabei seit:
    05.09.2003
    Fahrzeug:
    ehem. T27, D-Cat, Combi
    Moin zusammen,

    ich habe zwar kein i-Phone sondern nur einen I-Pot Touch. Aber dieser wird über den USB-Anschluß geladen und der I-Pot läßt sich auch über die Lenkradvernbedienung steuern.

    Gruß Klaus
     
  16. #15 Schloddi23, 16.02.2011
    Schloddi23

    Schloddi23 Guest

    also ich besitze das kleine Navi...und mit Original zubehör von Iphone lässt es sich nicht laden.....bzw erkennen, obwohl im Navi bei Einstellungen man einen IPOD benutzen kann. deswegen verstehe ich nicht wieso das Navi mein Iphone nicht erkennt.

    werde mir die Tage mal nen Ipod ausleihen und gucken ob es damit klappt.

    Benutzt zufällig jemand seinen Ipod am Navi für abspielen und das Ding wird auch noch geladen????
     
  17. Klaus

    Klaus Profi

    Dabei seit:
    05.09.2003
    Fahrzeug:
    ehem. T27, D-Cat, Combi
    Hallo zusammen,

    ja ich habe das große Navi und zusätzlich die von Toyota angebotene USB Box.

    Gruß Klaus
     
  18. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. brewie

    brewie Guest

    Ich habe ein IPOD 3GS. Normalerweise kann ich hiermit über AD2P ins Autoradio streamen (JVC Modelle). Beim normalen Autoradio in meinem T27 (kein NAVI!) geht es aber nicht. Blackberry lässt sich zwar koppeln und Freisprechen geht auch, aber Musik über A2DP abspielen geht wieder nicht.
    Alles sehr merkwürdig.
    Hat jemand eine Lösung? Oder bin nur ich verzweifelt am versuchen?

    VG
    Brewie
     
  20. #18 rockfred, 08.03.2011
    rockfred

    rockfred Guest

    A2DP gibt es nur beim Navi, ich glaube da auch nur beim großen.
     
Thema:

Navi erkennt IPhone nicht

Die Seite wird geladen...

Navi erkennt IPhone nicht - Ähnliche Themen

  1. Doppel Din Radioein(um)bau T25 Facelift mit orginalem Navi

    Doppel Din Radioein(um)bau T25 Facelift mit orginalem Navi: Hallo Zusammen. Ich brauche mal zwecks Radioumbau Erfahrungsberichte auf Umbau Radio Doppel Din in T25 Facelift mit orginalem Fest Navi....
  2. Navi/Bluetooth TNS 510

    Navi/Bluetooth TNS 510: Hallo Zusammen, Seit einigen Woche fahre ich nun einen Avensis mit TNS 510 verbauten Navi. Soweit alles ok allerdings bekomme ich via Bluetooth...
  3. Navi austauschen, welche größe?

    Navi austauschen, welche größe?: Hi, ich würde gerne das Navi aus meinem Toyota Avensis T25 2.2 D4D aufgrund des Alters gerne austauschen und durch ein neues ersetzten. Kann mir...
  4. Navi von Corolla in T27 Belegung der Anschlüsse

    Navi von Corolla in T27 Belegung der Anschlüsse: Hallo zusammen habe ein Problem. Ich möchte gerne in meinen T27 ein Navi einabuen und denke das ein Navi von Toyota am besten passen würde. Jetzt...
  5. Avensis T25 - Bj. 2005 - Probleme mit Display / Navi

    Avensis T25 - Bj. 2005 - Probleme mit Display / Navi: Hallo zusammen, ich habe ein Problem mit meinem Avensis 2.2 D-CAT. Letzten Mittwoch habe ich festgestellt, dass im Display: a) das...