Navi Avensis Bj. 2004

Diskutiere Navi Avensis Bj. 2004 im Audio - Navigation - Telekommunikation Forum im Bereich Avensis Drumherum (T22, T25 und T27); Mit der Gefahr, dass das schon mal irgendwo gepostet und vermutlich beantwortet wurde, stelle ich diese Fragen dennoch, da ich hier noch neu bin,...

  1. #1 Photographer, 13.01.2013
    Photographer

    Photographer Guest

    Mit der Gefahr, dass das schon mal irgendwo gepostet und vermutlich beantwortet wurde, stelle ich diese Fragen dennoch, da ich hier noch neu bin, mich nicht so gut auskenne und die Suchfunktion bemühte, die leider nicht die Antwort gab, die ich brauche :S
    Es geht um Folgendes:
    Seit gestern bin ich stolzer Eigentümer eines silbernen und super gepflegten Avensis (Bj. 3/2004) mit Vollausstattung.
    Dort ist auch ein fest eingebautes Navi vorhanden, das noch auf dem Stand der ersten DVD zu sein scheint. Nach einigen Tests stellte ich fest, dass einige Kreisverkehre "damals" noch nicht präsent waren. Also erwäge ich hiermit, ein Update käuflich zu erwerben. Zum Besipiel hier: Get a map
    Allerdings weiß ich nicht, welche Version ich mein Eigen nennen darf, da es aus den dargebotenen Grafiken nicht ersichtlich ist. Ich vermute mal, dass es Version Generation 01 ist, da dieses Bild am ähnlichsten ist. Aber ich weiß es einfach nicht!
    Habe die DVD-Nummer mal eingetippt und mir wurde ein Preis von ca. 114 Euro genannt, dessen ich auch investieren würde. Allerdings, so das Sytem, ist das Version 2011. Und jetzt ist ja, wie sicherlich einige wissen, 2013 :thumbup:

    Da kommen meine Fragen ins Spiel:
    1. WIE bekomme ich heraus, welche Version ich in meinem Wagen habe?
    2. Lohnt sich das Update auf diesem alten Gerät überhaupt? (Ich bin stolzer Eigentümer eines Samsung Galaxy S III, das mich bis dato perfekt navigierte. Ich habe sogar eine schicke Halterung dafür).
    3. Gibt es preisgünstigere Alternativen (Daten DVD) für das Navigerät?
    4. Lohnt sich ein Wechsel?
    4.1. Kann man überhaupt das komplette System austauschen?

    5. Welches Model habe ich überhaupt? Ist es ein T25?

    Ja, viele Fragen, die mir bislang unklar sind. Vielleicht könnt Ihr mich ja aufklären (nein, das mit den Blümchen und Bienchen weiß ich bereits :love: )

    ABER ich habe sogar noch viel mehr Fragen, die ich so nach und nach stellen werde :thumbsup:

    Bedanke mich im Voraus für Eure Bemühungen und wünsche noch einen schicken Restsonntag...

    LG,
    Martin
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Photographer, 15.01.2013
    Photographer

    Photographer Guest

    Schade... ;(
     
  4. Der Jo

    Der Jo Routinier

    Dabei seit:
    25.01.2010
    Ort:
    ::1
    Fahrzeug:
    T25 DieselCATze EXE Combi 06/06
    Was ist denn schade?
    Fahr doch einfach mal beim Freundlichen vorbei.
    Und bei dem Preis kannst dir die aktuelle Version Original von Toyota holen.
    Vergiss nicht bei der aktuallität das auch die Google Karten seltenst jünger als 2-3 Jahre sind.
    Die Daten müssen erfasst, geprüft, bearbeitet und am Ende in die passende Form gepresst werden.
     
  5. #4 Photographer, 15.01.2013
    Photographer

    Photographer Guest

    Schade ist, dass bisher noch niemand antwortete.
    Ja, das werde ich dann wohl machen müssen, dass ich zum Toyota-Händler fahren muss. Ich erhoffte mir, dass ich das vielleicht nicht machen müsste und hier ein paar Info diesbezüglich bekomme. Aber wenn das nicht geht, ist das eben so.
    Ich nutze nicht den Google-Maps, sondern das aktuelle Navigon von der T-Mobile. Da werden alle 3 Monate die Karten aktualisiert, von daher verstehe ich die Aussage nicht!
    Ebenso wurden meine anderen Fragen nicht beantwortet.
    Trotzdem danke für den Tipp, zum Händler zu fahren!
     
  6. Harun

    Harun Weihnachtsmann

    Dabei seit:
    13.09.2008
    Fahrzeug:
    Mazda 3 MPS
    Kann dir zwar nicht direkt helfen, da ich kein Avensis mehr habe, aber vlt. paar Tipps geben.

    Hatte in meinem T25 (DEN DU ÜBRIGENS AUCH HAST) ein JVC KW NX7000. Ein sehr feines Gerät und absolut nicht vergleichbar mit einem Smartphone Navi.

    Bezüglich Daten DVD kann ich dir sagen, dass damals für das JVC du nur Originale nehmen konntest, da bei der Daten DVD eine SD Karte dabei, welches dir als Code diente, sprich du konntest die DVD ohne die SD Karte nicht installieren.

    Mittlerweile habe ich kein Navi im Auto(unnötig Gewicht), aber muss sagen, dass die Smartphone Navis einfach 1A funktionieren. Benutze hauptsächlich das NAvi von Google Maps auf einem LG 4X HD.
     
  7. #6 Photographer, 15.01.2013
    Photographer

    Photographer Guest

    Ich danke Dir...

    Werde mir das Gerät mal ansehen. Falls es irgendwann mal aufhören sollte zu schneien, fahre ich mal zu Toyota und lasse mich beraten.
    Will so ein paar Modifikationen haben, wie zum Beispiel:
    Eine Einparkhilfe (vielleicht sogar mit Kamera). Ob man da den Navimonitor nutzen kann?!?
    Eine automatische Türverriegelung während der Fahrt.
    Ein Kurvenlicht.
    Tagfahrleuchten (die hier vielleicht: Toyota Avensis I T25 Philips LED Tagfahrlicht DayLight 8 - LighTec24 - Light Up Your Drive - SMD LED Fahrzeugbeleuchtungen oder sowas in der Richtung).
    Eine Klappautomatik für die Außenspiegel.
    Und... mir fällt sicher so nach und nach noch mehr ein
    :whistling:
     
  8. Harun

    Harun Weihnachtsmann

    Dabei seit:
    13.09.2008
    Fahrzeug:
    Mazda 3 MPS
    Einparkhilfe ist keine Hexerei. Mein Navi hatte auch ein Videoeingang, daher hab ich mir auch eine Nummernschildhalterung mit Kamera gekauft. Hatte PDC + Kamera = Einparken leicht gemacht :)

    Automatische Türrveriegelung während der Fahrt ist nur ein Modul soweit ich weiß. Einfach ergooglen.

    Kurvenlicht. Wird nur ein statisches Kurvenlicht klappen. Sprich bei links oder rechts abbiegen geht der jeweilige Nebelscheinwerfern. Das dynamische Kurvenlicht ist sehr komplex und steht sicher in keiner Relation zum Preis.

    TFL = Auch keine Hexerei. Gibt genug Leute im Forum, welche das eingebaut haben.

    Klappautomatik = HAtte ich auch in meinem T25. Sehr nettes Gadget. Da musst du den User "Lumilux" im Forum per Mail anschreiben oder Alternativ umschauen. Gibts 2 Versionen. Einfach im Forum suchen.
     
  9. #8 Photographer, 15.01.2013
    Photographer

    Photographer Guest

    Hui! Ich danke Dir!!! :clap:
    Solangsam komme ich der Sache ja dann doch noch näher :thumbup:
    Werde mal noch ein wenig hier alles durchforsten.

    DANKE!!! :thumbsup:
     
  10. #9 Photographer, 15.01.2013
    Photographer

    Photographer Guest

    Woran erkenne ich, ob mein Navi auch einen Videoeingang hat?
    Dann muss man sicher von hinten bis vorne ein Koaxkabel verlegen, oder? ?(
    Aber die Werkstatt meines Vertrauens kann da sicher helfen! Aber vorher muss ich ja in Erfahrung bringen, ob es überhaupt funktionieren wird!
    Da ich bis jetzt noch nicht heraus finden konnte, um welches System es sich handelt, komme ich noch nicht so richtig weiter.
    Und zu Toyota fahre ich heute nimmer. Hier liegen schon 20 cm Schnee. Dazu müsste ich nach Lünen oder Dortmund fahren, wozu ich bei dem Wetter keine Lust habe... *grrrr*
     
  11. #10 Photographer, 15.01.2013
    Photographer

    Photographer Guest

    So sieht das Dingen aus... Weiß jemand, ob damit die Videofunktion beim rückwärts Einparken möglich ist? Kennt jemand das Gerät? Welche Version mag das sein?

    Ich glaube, dass das Foto etwas groß geraten ist. Weiß nicht, wie ich es kleiner machen kann... Das Foto ist lediglich mit einem Smartphone gemacht worden :whistling:

    [​IMG]

    [​IMG]


    Edit by focki - Bild entfernt aber Link belassen - Das Bild war, wie du schon selbst bemerkt hast, deutlich größer als die erlaubten 800x600.

    Danke @ focki. Habe es nochmal als korrekte Version eingebunden
    :D
     
  12. Harun

    Harun Weihnachtsmann

    Dabei seit:
    13.09.2008
    Fahrzeug:
    Mazda 3 MPS
    Puh bei den originalen Toyota Navi muss ich leider passen. Müsstest auf die Rückseite vom Navi schauen, aber wie? Hmm
     
  13. #12 Photographer, 16.01.2013
    Photographer

    Photographer Guest

    Danke Dir. Nun, hinten drauf schauen könnte ein Problem werden... *grmpf*
    Kennt denn niemand die Bezeichnung des Gerätes hier? ?(
     
  14. Harun

    Harun Weihnachtsmann

    Dabei seit:
    13.09.2008
    Fahrzeug:
    Mazda 3 MPS
    Wird teilweise sehr gegeizt mit Antworten im Forum. Nicht persönlich nehmen. Evtl. im Handbuch schauen oder im Forum.

    Wie es aber aussieht müsste die Mittelkonsole weg, um dran zu kommen.
     
  15. #14 Photographer, 16.01.2013
    Photographer

    Photographer Guest

    Jou! Merke ich schon. Wenn man kein "alter Hase" ist, darf man wohl kaum mit adäquaten Antworten rechnen... Finde solche Trends uncool. Kenne das aus anderen Foren eher nicht so. Aber gut.
    Nun, habe alle Handbücher gelesen und konnte nicht feststellen, um welche Version es sich handelt.
    Auf keinen Fall werde ich selber am Wagen schrauben :cursing: Das überlasse ich lieber den Leuten, die davon was verstehen :thumbup:
    Ein guter Freund hat eine Meisterwerkstatt, der sich der Sache mal annehmen wird (werden muss). Zunächst fahre ich aber, wenn es wetterlich und zeitlich passt, zu, Toyota-Dealer. :thumbsup:

    Danke für Deine Antwort(en).
     
  16. #15 jg-tech, 16.01.2013
    jg-tech

    jg-tech Kaiser

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Ort:
    Strausberg
    Fahrzeug:
    T27 1.8 Kombi Edition MD-S und Yaris 1.5 HSD Life
    Verbrauch:
    ...ups, das trifft mich als "alten Hasen" dann doch ;( . Ich würde das nicht so pauschalisieren. Wenn ich könnte, würde ich Dir Helfen/Antworten. Aber mit den NAvis ist das so eine Sache. Ich habe zum Bsp. im T27 das erste mal ein Werksnavi drin. Vorher ein mobiles Gerät (Navigon). Und wenn keiner antwortet ist das nicht unbedingt uncool, sondern eher Disziplin ;) . Soll dein Thread mit unqualifizierten Antworten etc. zugespammt werden? :whistling:
    Außerdem fehlen leider so ein paar Grunddaten (wie jok3 schon bemerkte), so das man auch leider nicht googeln kann. Und etwas Zeit sollte man in einem Forum auch mitbringen (der eine oder andere ist nebenbei werktätig) und vorallem mal ausgiebig die Suchfunktion benutzen. Gerade zu den Komfortfunktionen und TFL gibt es einige Threads.

    Gruß Jörg (auf die Gefahr hin, jetzt als alter Hase uncool zu wirken :whistling: ;) )
     
  17. #16 dhanzel, 16.01.2013
    dhanzel

    dhanzel Neuling

    Dabei seit:
    19.06.2003
    Ort:
    Ljubljana
    Fahrzeug:
    T27 1.8 WG CVT
    Verbrauch:
    Am einfachsten bekommst Du alle Infos bei Toyota:

    Toyota Service Information

    Einbauanleitungen sind kostenlos1 Viel Spass beim stoebern.
     
  18. #17 Photographer, 16.01.2013
    Photographer

    Photographer Guest

    @ Jörg: Naaaa... so pauschl sollte es gar nicht sein :D Danke Dir aber auf jeden Fall für Deine Antwort. Aber mein Problem ist, dass ich alle Daten, die ich habe, bereits hier gepostet habe. Und Spam will ich natürlich nicht haben. Ebenso bemüh(t)e ich die Suchfunktion. Bis vor ein paar Stunden aber wusste ich ja noch gar nicht einmal, welches Fahrzeug ich genau (T25) habe. Daher versuchte ich ja, mich möglichst verständlich auszudrücken und Fotos sprechen zu lassen :thumbup:
    Selbstverständlich weiß ich, dass der Eine oder Andere auch einer beruflichen Tätigkeit nachgeht. Genau so, wie ich auch. Man sieht nur, dass so und so viele User geklickt haben.
    Ergo: Ich wollte natülich niemanden persönlich beleidigen, oder so... :love:

    @ dhanzel: Danke auch Dir. Ich schaue mir den Link gleich mal an.

    Also: alles coooool! 8) :U :beach:
     
  19. Prog

    Prog Foren Gott
    Administrator

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Ort:
    Sulzbach/Taunus
    Fahrzeug:
    Auris Touring Sports 1,6-l-D-4D Executive 112 PS (Bj. 02/2016) Aktuell 27300 km
    Verbrauch:
    Das ist schon ziemlich, ich nenne es mal unhöflich, von dir! :thumbdown:
    Wenn hier jemand etwas weiß, dann hilft er auch.
    Wenn niemand helfen kann, gibt es auch keine Antworten. Was soll ein Thraed mit 20 Antworten, in dem jeder schreibt, dass er keine Antwort zum geschilderten Problem hat?


    Prog
     
  20. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 jg-tech, 16.01.2013
    jg-tech

    jg-tech Kaiser

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Ort:
    Strausberg
    Fahrzeug:
    T27 1.8 Kombi Edition MD-S und Yaris 1.5 HSD Life
    Verbrauch:
  22. #20 Photographer, 16.01.2013
    Photographer

    Photographer Guest

    Danke @ Jörg. So langsam kommen wir der Sache ja näher... :thumbup:
    Da schaue ich mal nach...
     
Thema:

Navi Avensis Bj. 2004

Die Seite wird geladen...

Navi Avensis Bj. 2004 - Ähnliche Themen

  1. Schaltplan Toyota Avensis T22

    Schaltplan Toyota Avensis T22: Hallo leute,ich suche einen schaltpläne für einen Toyota avensis t22 1,8 Ez 2002 129ps vvti Zeitweise Ausfall beide sitzheizungen vorne. R.l.
  2. Xenon Avensis T25

    Xenon Avensis T25: Hallo , Toyotafreunde, das (leidige) Thema Xenon beschäftigt mich gerade akut, denn ich bin frischer Besitzer eines Avensis 2.0 mit Xenon. Der...
  3. Frage zum Kupplungstausch D4D 2 Liter BJ 2003

    Frage zum Kupplungstausch D4D 2 Liter BJ 2003: Hallo an die Fangemeinde Hab bei meinem D4D 2Liter BJ 2003 Kombi jetzt ca 240 000 KM drauf. Jetzt geht die Kupplung sehr schwer (Pedal ) und...
  4. Verso BJ. 2004, 1.8, 129 ps

    Verso BJ. 2004, 1.8, 129 ps: Hallo guten Tag, was kann ein Verso BJ. 2004 mit 170000 Km kosten? Die Maschine ist 1.8 mit 129 PS. Wo sind die Schwachstellen und was ist sonst...
  5. T25 2.0 Vvti BJ 2003 ruckelt unter 3000Umdrehungen

    T25 2.0 Vvti BJ 2003 ruckelt unter 3000Umdrehungen: Hallo, ich bin neu hier. Mein Avensis T25 2.0 Vvti BJ 2003 ruckelt unter 3000 Umdrehungen. Kann mir evtl jemand helfen? Gruß Lohe