MP3 USB Carlink Interface

Diskutiere MP3 USB Carlink Interface im T25: Selfmade-Tipps-Modifikationen Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Hallo, ich habe folgende Frage an Euch: Ich fahre einen T25 BJ 2006 mit dem Radio W53904. Es sind weiterhin verbaut: großes Navi mit...

  1. #1 Diesel-Power, 06.01.2010
    Diesel-Power

    Diesel-Power Guest

    Hallo,

    ich habe folgende Frage an Euch:

    Ich fahre einen T25 BJ 2006 mit dem Radio W53904.

    Es sind weiterhin verbaut: großes Navi mit Bildschirm (ab Werk)
    Freisprechanlage von Parrot CK 3200 LS Color, diese habe ich vor kurzem selbst mittels spezifischem Adapter eingebaut. Das hat soweit sehr gut funktioniert. Bei Anruf gibt es eine Radio Stummschaltung und das Navi sagt aber trotzdem noch den Weg.

    Das Radio an sich hatte 4 Stecker, einen schmalen und einen breiten, sowie zwei kleinere mit nur 3 oder 4 Kabeln darin unten waren dann noch 2 Stecker für Lüfter etc.

    Nun möchte ich folgendes installieren:

    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=230417116366&ssPageName=STRK:MEWAX:IT

    bzw.

    http://www.maxxcount.de/maxxcount/cms/cms.aspx?Key=/A14097.html&

    Der Anbieter schreibt, dass man das Gerät an den CD Wechsler Stecker hinten am Radio anschließen kann / soll. Da ich keinen freien Steckplatz habe schlägt er mir einen Y-Adapter vor:

    http://www.maxxcount.de/maxxcount/C...25&Status=3188AF92A6ABA69BAA94A495&Language=D

    bzw.

    http://www.maxxcount.de/maxxcount/C...25&Status=3188AF92A6ABA69BAA94A495&Language=D


    Gibt es hier im Forum jemanden, der die gleiche, oder eine recht ähnliche Kombination in seinem Auto verbaut hat, ggf. mit Bildern? Oder gibt es ggf. einige Toyota Mitarbeiter, die mir hier weiterhelfen können?

    Ich bin über jede Hilfe dankbar, da ich ungern knapp 150 Euro ausgebe um festzustellen, dass es nicht klappt.

    Mir ist wichtig:
    - das Navi muss in allen Modi den Weg nennen können
    - Die Freisprecheinrichtung muss ebenfalls immer funktionieren (mit Radio Stummschaltung, muss also auch das MP3 Interface abschalten/stumm schalten)


    Auf dem Bild, sofern es angezeigt wird, seht Ihr die Verkabelung der Freisprechanlage.

    Kann es sein, dass das Interface gar nicht an die Stecker angeschlossen werden muss, wo die FSA dran hängt, sondern an den Steckern, wo nur die 3 Kabel (grün, rosa und weiß ?) dran sind?

    Danke für Eure Antworten


    [​IMG]

    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. catman

    catman Guest

    also die Aktion mit dem Y Adapter kannste vergessen das funktioniert nicht ! der Stecker ist für die Sprachsteuerung am Lenkrad ! den einfach rausziehen und den STecker von deinem Gerät rein stecken ! den Stecker den Du rausgezogen hast da sind 2 Kabel ein rosanes und ein hell grünes (zu 1000% ) da zwischen lötest du einen Wiederstand es ist egal wie viel Ohm der hat !

    das einziege was nach her auf keinen Fall mehr Funktioniert ist deine Sprachsteuerung !


    [​IMG]


    Haste noch ne PN
     
  4. #3 Diesel-Power, 06.01.2010
    Diesel-Power

    Diesel-Power Guest

    Also, wenn ich das richtig verstanden habe, dann brauche ich den kompletten Stecker mit den beiden Kabeln nicht mehr und tausche ihn gegen den vom Interface, danach überbrücke ich nur nch die beiden Enden des Kabels mit einem Wiederstand.

    Und ein Y-Adapter erfüllt diese Funktion auf keinen Fall?

    Evtl. kann man den Wiederstand ja schaltbar machen, dann kann man ggf. doch beides wahlweise nutzen?!
     
  5. #4 HackCrack, 07.01.2010
    HackCrack

    HackCrack Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    14.07.2003
    Fahrzeug:
    T25 D4D Diesel Kombi Exec.
    Hallo,

    das ist nicht ganz richtig das der Y Stecker tinnef ist.
    Ich hab in unserem Auto den Carlink 2 verbaut.
    Da ich nicht wuste welches Y Kabel ich bräuchte habe ich keins mitbestellt weil es 2 unterschiedliche Versionen gibt, kleinen und großen Stecker.

    Nach dem ich alles auseinander gebaut habe, hatte ich keine Lust drauf zuwarten bis ein passendes Kabel geliefert wird. Daher habe ich die Kabel an den vorhandenen Strang angelötet und habe somit eine feste Verbindung, der Carlink funktioniert und die Sprachsteuerung auch.

    Mit dem kabel sparst du dir nur die Lötarbeiten. Und das sind nur zwei Käbelchen wenn ich mich recht entsinne. Das kabel kost was um die 15€.

    Stellt sich die Frage was die lieber ist.

    Wolfgang
     
  6. #5 Diesel-Power, 07.01.2010
    Diesel-Power

    Diesel-Power Guest

    @ HackCrack

    Das hört sich gut an. Du hast also auch großes Navi und Freisprech?

    Ich meine, der original Wechsler wird da ja auch irgendwie angeschlossen....

    Welches Gerät hast Du genau, wie bist Du zufrieden?
     
  7. catman

    catman Guest

    also das wäre mir neu, bei allen bei denen ich es verbaut habe ging die Funktion auch mit dem y Kabel nicht ! bzw. mit y Kabel ließ sich das Naiv nie bedienen der Bildschirm blieb immer Schwarz !

    und du bist dir Sicher das du das Große Ausfahrbare Navi bei dir drin hast ?
     
  8. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 HackCrack, 07.01.2010
    HackCrack

    HackCrack Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    14.07.2003
    Fahrzeug:
    T25 D4D Diesel Kombi Exec.
    Ich habe auch den XCarlink 2 usb von Maxxcount bestellt, genau das Ding was du als Link eingestellt hast.

    Und ja ich habe das Große Multinavi zum ausklappen im Cockpit.

    Zum Thema kannst du auch hier mal nachlesen:

    xCarLink - USB adapter

    Dort habe ich das Thema schonmal mit anderen diskutiert.

    Ich muss sagen das ich den Xcarlink nicht als rausgeworfene Investition sehe, auch wenn ich das Problem mit dem ID Tag der Mp3´s noch nicht in den Griff bekommen habe (siehe link). Aber das ist ja auch hupe, hauptsache das Navi funzt und er spielt MP3 ab.

    Alles funktioniert wie es soll, allerdings ist der Xcarlink nun billiger geworden, grummel, hatte 170 bezahlt. naja was solls.


    @Catman
    Du hast doch in dem Thread mitgemacht, oder hattest du das Thema schon beerdigt? nicht bös gemeint.

    Gruß

    Wolfgang
     
  10. catman

    catman Guest

    für mich hat sich das Thema sowieso erledigt ! weil ich das Originale Radio komplett raus geschmissen habe wie du in meiner Signatur lesen kannst !

    also dann muss sich an den Geräten was geändert haben bzw. die Pinbelegung ! weil die, die ich verbaut habe da ging es mit dem Y-Kabel nicht
     
Thema:

MP3 USB Carlink Interface

Die Seite wird geladen...

MP3 USB Carlink Interface - Ähnliche Themen

  1. iPhone Interface bei Avensis T25 mit Klappnavi

    iPhone Interface bei Avensis T25 mit Klappnavi: Hallo. Seit dem Wochenende bin ich nun stolzer Besitzer eines Avensis 2.4 Executiv Baujahr 2006. Nun würde ich gerne eine iPhone Schnittstelle...