2,2 D-CAT: Motorölwechsel / Wie häufig beim 2.2 D-CAT?

Diskutiere Motorölwechsel / Wie häufig beim 2.2 D-CAT? im T25: Motorisierung Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Bei meinem D-CAT sind nun bald 15.000 km seit dem letzten Ölwechsel vergangen. Vermutlich wird sich nun bald die Anzeige melden, und einen Wechsel...

  1. Tomiro

    Tomiro Routinier

    Dabei seit:
    31.03.2011
    Fahrzeug:
    AVENSIS TOURER 2.2 D-CAT
    Verbrauch:
    Bei meinem D-CAT sind nun bald 15.000 km seit dem letzten Ölwechsel vergangen. Vermutlich wird sich nun bald die Anzeige melden, und einen Wechsel verlangen.
    Welche Intervalle habt ihr bisher erlebt?
     
  2. CZ99

    CZ99 Profi

    Dabei seit:
    28.03.2012
    Ort:
    Gaggenau
    Fahrzeug:
    Avensis D-Cat Exe Limo (T27)
    Bei meinem ehemaligen T25 D-CAT konnte ich die vollen 30.000 Km zwischen den Ölwechsels ausschöpfen. Die Anzeige hat sich nicht gemeldet. Somit habe ich auch nur alle 30.000 Km das Öl wechseln lassen.
     
  3. Tomiro

    Tomiro Routinier

    Dabei seit:
    31.03.2011
    Fahrzeug:
    AVENSIS TOURER 2.2 D-CAT
    Verbrauch:
    Du hast Recht. Ich hatte 15.000 im Kopf, richtig ist 30.000, aber spätestens nach 2 Jahren.
     
  4. #4 nlichte, 30.01.2013
    nlichte

    nlichte Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    17.09.2011
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis 2.2 d-Cat
    Hallo,

    laut meinem Toyota Händler unter 100000 km alle 30tkm und ab 100000 alle 15tkm. Muss jetzt alle 15tkm hin.
     
  5. papaop

    papaop Kaiser

    Dabei seit:
    14.02.2009
    Ort:
    Niedersachsen
    Fahrzeug:
    Superb CombiL&K 150PS DSG
    Verbrauch:
    steht das so im Handbuch? Also Herstellervorgabe? Wenn nein zitiere ich mal sinngemäß eine große Full-Service-Gesellschaft über die ich mal ein Auto hatte: "von den Herstellerangaben abweichende Wechselintervalle dürfen gerne durchgeführt werden. Bezahlt werden sie nicht. Ist der Wechsel vor erreichen der Herstellervorgabe trotzdem erforderlich betrachten wir das als Mangel der auf Garantie/Kulanz behoben wird"

    Beim mir ging das damals um Bremsflüssigkeit, die der Händler vor den vom Hersteller angegbenen 2 Jahren wechseln wollte. Nach Absage der Kostenübernahme war es auf einmal doch nicht mehr erforderlich... :whistling:

    ist die Anzeige die gleiche wie im T27, dann ist es ein reiner Rückwärtzzähler. Der wird bei der Wartung auf Null gesetzt und zählt dann bis 15 oder30.000. Hab es erlebt, das der T27 nach Verlassen der Werkstatt einen Service wollte. Nachfrage: oh, vergessen den Zähler zurückzusetzen...
     
  6. #6 nlichte, 30.01.2013
    nlichte

    nlichte Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    17.09.2011
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis 2.2 d-Cat
    Laut Händler sind es neue Anweisung von Toyota Deutschland.
    Gibt auch ein Schönes Garantieheft dazu.
    Steht glaube ich nicht drin.
     
  7. Tomiro

    Tomiro Routinier

    Dabei seit:
    31.03.2011
    Fahrzeug:
    AVENSIS TOURER 2.2 D-CAT
    Verbrauch:
    Reiner Rückwärtszähler? Ist das Faktenwissen? Sorry, aber es wird so viel Zeug erzählt. ^^
     
  8. papaop

    papaop Kaiser

    Dabei seit:
    14.02.2009
    Ort:
    Niedersachsen
    Fahrzeug:
    Superb CombiL&K 150PS DSG
    Verbrauch:
    hab das nicht schriftlich, aber seinerzeit so wortwörtlich vom Meister gesagt bekommen.
     
  9. Mandi

    Mandi Labertasche des Forums

    Dabei seit:
    01.07.2009
    Ort:
    Thüringen
    Fahrzeug:
    Golf 7 1.4 TSI DSG HL R-line 07/2018 ... Hyundai i30 Kombi 1.4 DCT Premium 11/2017
  10. #10 jg-tech, 31.01.2013
    jg-tech

    jg-tech Foren Gott

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Ort:
    Strausberg
    Fahrzeug:
    T27 1.8 Kombi Edition MD-S und Yaris 1.5 HSD Life
    Verbrauch:
    ...wie das beim D-Cat gelöst ist, oder im Multidisplay (BC) weiss ich nicht (da kam bei mir noch nichts mit Service :whistling: ). Aber die Service-Anzeige im Navi/Radio (zumindest beim TNS510) ist ein reiner Rückwärtszähler und soll hier nur als "Gedächtnisstütze" oder Terminplaner fungieren. ;)

    Gruß Jörg
     
  11. Tomiro

    Tomiro Routinier

    Dabei seit:
    31.03.2011
    Fahrzeug:
    AVENSIS TOURER 2.2 D-CAT
    Verbrauch:
    Hast du vor Erreichen der 30.000 oder danach wechseln lassen? Danach ohne Hinweis im Display spräche ja gegen den Rückwärtszähler! Ebenso jemand der berichten kann vor 30.000 den Hinweis bekommen zu haben.
     
  12. CZ99

    CZ99 Profi

    Dabei seit:
    28.03.2012
    Ort:
    Gaggenau
    Fahrzeug:
    Avensis D-Cat Exe Limo (T27)
    Ich habe immer kurz davor gewechselt. Aber ich weiß dass es Fälle gab, wo sich die Anzeige bereits nach 24.000 Km gemeldet hat. Alle 2,2 Diesel von Toyota haben definitiv keinen Rückwärtszähler, sondern ein "intelligentes" System, bei dem einige Faktoren zur Berechnung des nächsten Ölwechsels einfließen. Bei Toyota nennt sich das OMMS (Oil Maintenance Monitoring System). Du kannst aber nicht sehen, wieviel Km du noch bis zum Ölwechsel hast. Wenn es soweit ist, erscheint ein Schraubenschlüssel im Kombiinstrument.

    Wenn sich das System nicht meldet, musst du spätestens nach 2 Jahren oder 30.000 Km (was zuerst eintritt) den Ölwechsel durchführen.
     
  13. Mandi

    Mandi Labertasche des Forums

    Dabei seit:
    01.07.2009
    Ort:
    Thüringen
    Fahrzeug:
    Golf 7 1.4 TSI DSG HL R-line 07/2018 ... Hyundai i30 Kombi 1.4 DCT Premium 11/2017

    So siehts aus-definitiv!
    Bin gestern nicht auf das OMMS gekommen-hab das aber schon gelesen.

    Gruß
    Sandro
     
  14. #14 avensis73, 31.01.2013
    avensis73

    avensis73 Profi

    Dabei seit:
    04.06.2009
    Ort:
    Schweiz
    Fahrzeug:
    Lexus NX300h
    Irgendwie habe ich wohl was verpasst.
    An meinem T27 2.2 D-Cat habe ich nie etwas von diesem OMMS gesehen und gehört.
    Mein Avensis hat nun schon 32'000km. Zweimal wurde nun schon das Öl gewechselt, alle 15'000 km. btw 5W30.

    Btw. war ich kurz als Kundendienstberater bei meinem FTH tätig. Öl wurde alle 15'000 km gewechselt, an allen Modellen.
     
  15. Mandi

    Mandi Labertasche des Forums

    Dabei seit:
    01.07.2009
    Ort:
    Thüringen
    Fahrzeug:
    Golf 7 1.4 TSI DSG HL R-line 07/2018 ... Hyundai i30 Kombi 1.4 DCT Premium 11/2017
    Dann guckst du hier: ;)

    "Alle Avensis-Dieselmotoren besitzen das Ölwechselintervall-
    Management OMMS (Oil Maintenance Monitoring System)
    ,
    das kontinuierlich den Betriebszustand des Motors überwacht,
    um daraus ein optimales Ölwechselintervall zu berechnen.
    Ein spezielles Ölablass-System erleichtert den Ölwechsel,
    der dadurch zu einem deutlich saubereren Arbeitsgang wird.
    Über eine Fahrstrecke von 100000 Kilometern betrachtet,
    erreichen die 2,2-Liter Diesel-Motoren den gleichen Wartungs-
    Zeitaufwand wie der 2,0-Liter D-4D. Dieser zählte bereits beim
    Avensis der zweiten Generation zu den günstigsten Werten für
    ein Fahrzeug dieser Klasse. Zudem lassen sich die Dieselmotoren
    mit teilsynthetischen Ölen betreiben, was einen Kostenvorteil
    gegenüber Dieselmotoren ergibt, bei denen vollsynthetisches
    Öl zwingend vorgeschrieben ist.
    Darüber hinaus ist dank einer automatischen Spannvorrichtung
    erst nach über 100000 km oder sechs Jahren erstmalig eine
    Prüfung der Keilriemenspannung erforderlich. Durch den
    Einsatz von Hydrostößeln ist über die gesamte Lebensdauer
    des Motors keine Einstellung des Ventilspiels erforderlich. Die
    Antriebsriemen der Zusatzaggregate sind auf eine Lebensdauer
    von über 100000 Kilometern ausgelegt, und das Motorkühlmittel
    muss erst nach 150000 Kilometern gewechselt werden. Die
    keramischen Glühkerzen des Avensis 2,2-Liter Diesel mit
    177 PS weisen dank ihrer höheren Wärmebeständigkeit eine
    deutlich längere Lebensdauer auf als herkömmliche Glühkerzen
    aus Metall."

    Quelle: http://www.automobilsport.com/Galerien/toyota-avensis-full-information.pdf


    Gruß
    Sandro
     
  16. Tomiro

    Tomiro Routinier

    Dabei seit:
    31.03.2011
    Fahrzeug:
    AVENSIS TOURER 2.2 D-CAT
    Verbrauch:
    Auch nichts im Handbuch gefunden?
     
  17. #17 avensis73, 31.01.2013
    avensis73

    avensis73 Profi

    Dabei seit:
    04.06.2009
    Ort:
    Schweiz
    Fahrzeug:
    Lexus NX300h
    Danke.
    Im Moment kann's mir ja egal sein ob nun alle 15'000 oder 30'000km Öl gewechselt wird.
    Bis 60'000km oder vier Jahre ist eh alles gratis.
     
  18. papaop

    papaop Kaiser

    Dabei seit:
    14.02.2009
    Ort:
    Niedersachsen
    Fahrzeug:
    Superb CombiL&K 150PS DSG
    Verbrauch:
    Marketinggeschwafel. Als Kunde interessiert mich nicht der Zeitaufwand sonder das was auf der Rechnung steht. Und da war mein T27 das bisher teuerste Fahrzeug (seiner Klasse) ;)
     
  19. Tomiro

    Tomiro Routinier

    Dabei seit:
    31.03.2011
    Fahrzeug:
    AVENSIS TOURER 2.2 D-CAT
    Verbrauch:
    Und welche Fahrzeuge dieser Klasse waren da noch? Audi, BMW, Mercedes, VW,........?
     
  20. papaop

    papaop Kaiser

    Dabei seit:
    14.02.2009
    Ort:
    Niedersachsen
    Fahrzeug:
    Superb CombiL&K 150PS DSG
    Verbrauch:
    bei mir und Kollegen im vergleichbaren Einsatz: Skoda Superb, Ford Mondeo, Audi A4, VW Passat und aus dem Hause Toyota T25 - allesamt deutlich günstiger im Unterhalt als der T27

    Selbst der VW Amarok eines Kollegen ist günstiger

    BMW, und Mercedes gehören für mich nicht mehr in die gleiche Klasse. Dafür sind die Preisunterschiede zu heftig.
     
Thema: Motorölwechsel / Wie häufig beim 2.2 D-CAT?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ölwechsel avensis t25

    ,
  2. toyota avensis t25 2.2 d-cat öl

    ,
  3. toyota corolla verso 2.2 d4d 2008 ölwechsel

    ,
  4. Toyota Avensis 2.2 dcat Ölwechsel Intervall t25,
  5. Toyota Avensis 2.2 dcat Ölwechsel Intervall,
  6. toyota diesel ölwechsel,
  7. Corolla verso dcat getriebeöl Wechsel kosten,
  8. wie oft ölwechsel toyota corolla verso,
  9. toyota avensis t25 2.2 d-cat ölmenge,
  10. toyota 2.2 d-cat ölwechsel wann,
  11. motoröl rav4 diesel,
  12. toyota d-4d motor ölwechsel intervalle,
  13. toyota auris diesel ölwechsel anzeiger immer wieder an,
  14. ölwechel avensis 2 2 diesel,
  15. ölwechsel 2.2 d cat,
  16. ölwechsel Verso 2 2 Diesel,
  17. avensis t25 2.2 öl,
  18. toyota verso 2.2 ölwechsel,
  19. Toyota 2ad fhv Getriebe öl,
  20. öl wechseln toyota rav4 2015,
  21. toyota auris 2.2 ölwechsel,
  22. motoröl wechseln toyota,
  23. toyota avensis t25 2.2 d-cat ölmenge motor,
  24. Ölmenge avensis t27 2 2 Diesel 150 PS,
  25. oelwechselintervall 2ad-fhv-motor
Die Seite wird geladen...

Motorölwechsel / Wie häufig beim 2.2 D-CAT? - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung: Toyota Avensis 2.0 D-4D . 151000km - 03/2004

    Kaufberatung: Toyota Avensis 2.0 D-4D . 151000km - 03/2004: Ein paar Meter weiter (neben meiner Garage) steht ein älterer Toyota Avensis 2.0 D-4D von 03/2004 mit 151000km. TÜV bis 4/2021. Bei den Ebay...
  2. Radlagerdurchmesser T25 D-cat

    Radlagerdurchmesser T25 D-cat: Hallo, muss demnächst die Radlager an der Vorderachse wechseln , kann mir jemand vorab sagen welchen Durchmesser es hat 84 mm oder 74 mm? Mit...
  3. Toyota Avensis T27 2.2 D4-D (110KW) - Blinker vorne rechts leuchtet dauernd

    Toyota Avensis T27 2.2 D4-D (110KW) - Blinker vorne rechts leuchtet dauernd: Hallo, der Blinker im vorderen rechten Scheinwerfer leuchtet fortwährend und irgendwie stelle ich mir die Frage, was tun - gute Ratschläge,...
  4. D-Cat : Öl- oder Dieselverlust

    D-Cat : Öl- oder Dieselverlust: Jetzt sind mal eure Glaskugeln gefragt ! Mir sind heute vorm Haus ziemlich viele Flecken auf unseren Stellplätzen aufgefallen. Im Durchmesser...
  5. Wieviel Ah braucht ein Startvorgang beim Avensis D?

    Wieviel Ah braucht ein Startvorgang beim Avensis D?: bzw. gibt es Testgeräte für die restliche Batteriekapazität ?
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden