Mobiles Navi in Ablage auf Armaturenbrett?

Diskutiere Mobiles Navi in Ablage auf Armaturenbrett? im T25: Avensis - Allgemein Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Hallo, ich glaube das Ablagefach auf dem Armaturenbrett unseres Avensis beherbergt ansonsten die eingebauten Toyo Navis. Ich gehöre zu den...

  1. #1 willi4711, 06.08.2009
    willi4711

    willi4711 Guest

    Hallo,
    ich glaube das Ablagefach auf dem Armaturenbrett unseres Avensis beherbergt ansonsten die eingebauten Toyo Navis.

    Ich gehöre zu den wenigen, die noch kein Navi besitzen, weil ich Angst vor Einbruch/Diebstahl habe, wenn die Halterung an der Scheibe befestigt wird. Selbst wenn man den "Sauger" entfernt, sind die Abdrücke auf der Windschutzscheibe sichtbar und ein Einbrecher könnte sich genötigt fühlen :-(

    Nun überlege ich, ob von euch vielleicht sein portables Gerät einfach in die Klappe stellt, die dann während der Fahrt natürlich geöffnet sein muss.
    Strom anschließen und gut ist. Und wenn man parkt, Stromkabel entfernen und Fach schließen..

    Geht das? Macht das von euch jemand?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 chriscbf1000, 06.08.2009
    chriscbf1000

    chriscbf1000 Guest

    Ich habe ein TomTom 730 und habe mir aus Styrodur (Prototyp ) ein Halter für den Getränkehalter gebaut das funktioniert eigentlich ganz gut. Morgen mache ich denn Langstreckentest mit der Halterung, mal sehen wie es dann Funktioniert Bilder werde ich wenn gewollt ab Dienstag zur verfügung haben

    Gruß Christian
     
  4. #3 Michi-82, 06.08.2009
    Michi-82

    Michi-82 Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    04.03.2009
    Ort:
    Eifel
    Fahrzeug:
    Rav4 A4 D-CAT
    Hi Willi
    Ich hab zwar ne fest eingebautes Navi.
    Aber ich hab bei mir in dem Ablagefach nen Lautsprecher von der Freisprechanlage eingebaut. Musst halt nur das Fach ausbauen und dann hinten in der Ecke nen Loch für das Kabel machen.
    Brauchst dann nur das Kabel hintendran zu verlegen und nur dann den 12V Stecker einstecken wenn du es brauchst.
    Mfg Michi-82
     
  5. #4 Hoschi2005, 07.08.2009
    Hoschi2005

    Hoschi2005 Guest

    Ich hab die Halterung vom Navi auf eine Kunststoffendkappe für
    Abwasserrohre geschraubt , diese paßt perfekt in den Getränkehalter ,
    man hat keine Sichtbehinderung durch das Navi und es läßt sich leichter
    bedienen da es näher zum Fahrer ist .

    Gruß ,
    Uwe
     
  6. #5 Suitcase, 07.08.2009
    Suitcase

    Suitcase Ehrenmitglieder
    Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    13.03.2004
    Ort:
    Rheinberg
    Fahrzeug:
    Nissan Qashqai +2 1.6l 117PS
    Verbrauch:
    Im folgenden Thread sind Halterungslösungen u. a. die von Hoschi zu finden:

    Nüvi 660 im Avensis

    Guido
     
  7. ST1100

    ST1100 Guest

    Habe ähnliches Konzept mit Nüvi 255T.
    Rechts in der Vorderwand besagter Ablage eine 12V Zig-Dose eingebaut, Garmin Zig-Adapter rein und den Nüvi mit modifizierter craddle in die Box.
    Zum Navigieren Klappe auf, bei Ankunft/Nichtgebrauch Klappe zu, nichts zu sehen.
     
  8. #7 screamer, 07.08.2009
    screamer

    screamer Guest

  9. #8 willi4711, 09.08.2009
    willi4711

    willi4711 Guest

    Mit anderen Worten hat es noch niemand probiert, das Navi bei Betrieb einfach in das vorhanden Fach zu stellen und bei Nichtnutzung die Klappe zu schließen?

    Vermutlich wäre das ja auch größenabhängig ung ginge nicht mit jedem Gerät.

    Ich habe mich wie gesagt noch nicht damit beschäftigt und gehöre zu der seltenen Spezies, die (noch) nach Karte fährt, sofern erforderlich.
     
  10. rohoel

    rohoel Guest

    ich habe es eingebaut, wie hier gezeigt: http://forum.pocketnavigation.de/thread.php?postid=1567657#post1567657
    dann noch einer der zwei laminierten aufkleber an die seitenscheibe und gut ist. klappte selbst in berliner problemgegenden (handschuhfach und obere armlehne mit öffnen). bei meinem schwiegervater am ford das gleiche getan und seit jahren unbehelligt unterwegs.


    mfg rohoel.
     
  11. Smoerb

    Smoerb Guest

    Guten abend zusammen

    eine kleine Frage..
    würde das nicht auch zu heiß werden in dem kleinen fach? hatte da heute meine Sonnenbrille drin liegen und ich konnte die nicht aufsetzten da die extrem heiß war.

    und ich glaube das ist dann für so ein navi auch nicht die richtige Aufbewahrungsort
     
  12. #11 screamer, 09.08.2009
    screamer

    screamer Guest

    Hitze sollte dem Navi eigentlich nichts ausmachen,wenn das Navi mit Saugnapf an der Scheibe ist scheint ja auch die Sonne drauf.
     
  13. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. ST1100

    ST1100 Guest

    DOCH! Siehe #6 ... :n:

    Satfix bei cold-boot wie auch Empfang war schon beim zuvor dort verbrachten Quest-I (mit "altem" Chipset) überhaupt kein Problem, beim Nüvi 255T mit SiRF sowieso nicht...

    Temperaturen sind da drinnen ob bei geparktem KFZ geschlossenen Deckel auch kein Thema.
     
  15. bmf30

    bmf30 Guest

    Moinsen,
    Ich habe mir das Tom Tom mit Easy Port Halterung gekauft, die Halterung gedreht bis der Saugnapf an der Unterkante ist, passende Platte in das Fach geklebt, Gerät drauf stellen - fest saugen - fertig.
    Und der offene Deckel bietet zusätzlich einen ausreichenden Schutz vor Blendung durch die Sonne.
    der deckel geht jedoch nicht zu wenn das Gerät verbaut ist, also es muss immer heraus genommen werden
     
Thema: Mobiles Navi in Ablage auf Armaturenbrett?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. avensis t25 navi in ablage

    ,
  2. corolla verso ablagefach fach navi

Die Seite wird geladen...

Mobiles Navi in Ablage auf Armaturenbrett? - Ähnliche Themen

  1. Neues mobiles Navi fällig

    Neues mobiles Navi fällig: Hi @ All, durch meinen anstehenden Jobwechsel wird ein neues Navo fällig. Ich liebäugel mit dem Garmin nüvi 765TFl. Anscheinend ist das aber...
  2. Doppel Din Radioein(um)bau T25 Facelift mit orginalem Navi

    Doppel Din Radioein(um)bau T25 Facelift mit orginalem Navi: Hallo Zusammen. Ich brauche mal zwecks Radioumbau Erfahrungsberichte auf Umbau Radio Doppel Din in T25 Facelift mit orginalem Fest Navi....
  3. Navi/Bluetooth TNS 510

    Navi/Bluetooth TNS 510: Hallo Zusammen, Seit einigen Woche fahre ich nun einen Avensis mit TNS 510 verbauten Navi. Soweit alles ok allerdings bekomme ich via Bluetooth...
  4. Navi austauschen, welche größe?

    Navi austauschen, welche größe?: Hi, ich würde gerne das Navi aus meinem Toyota Avensis T25 2.2 D4D aufgrund des Alters gerne austauschen und durch ein neues ersetzten. Kann mir...
  5. Navi von Corolla in T27 Belegung der Anschlüsse

    Navi von Corolla in T27 Belegung der Anschlüsse: Hallo zusammen habe ein Problem. Ich möchte gerne in meinen T27 ein Navi einabuen und denke das ein Navi von Toyota am besten passen würde. Jetzt...