Mitsubishi ASX- Facelift; Neuer 2.0l Sauger, 150PS

Diskutiere Mitsubishi ASX- Facelift; Neuer 2.0l Sauger, 150PS im Die Konkurrenten Forum im Bereich Avensis Drumherum (T22, T25 und T27); Moin, wir suchen immer noch DAS vernünftige Zweitauto für die Frau von heute. Mitsubischi hatten wir schon verworfen, da Outlander zu groß...

  1. #1 der dude, 25.12.2019
    der dude

    der dude Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    01.07.2018
    Moin, wir suchen immer noch DAS vernünftige Zweitauto für die Frau von heute. Mitsubischi hatten wir schon verworfen, da Outlander zu groß erschien. Aber hier:



    Neuer hubraumstarker Sauger ohne Turbolader, bewährte Technik, Allrad, günstig. Gibt ne Intro- Edition zum Verkaufsstart, schaut euch das mal an.

    Seht Ihr nen Haken? Gefällt euch das? Design ist natürlich Geschmackssache.
     
  2. #2 XLarge, 25.12.2019
    Zuletzt bearbeitet: 25.12.2019
    XLarge

    XLarge The One and Only!
    Moderator

    Dabei seit:
    23.10.2017
    Ort:
    Mittelsachsen
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis T27 Kombi - Marianne / Motorroller Keeway Logik 125 - Monika / Toyota Yaris Y20 Club - Marie
    Sieht doch gut aus, nicht zu groß für die Stadt, passt. Wichtig ist doch, wie er Euch bzw. Deiner Frau gefällt. Motormäßig ist er auch gut dabei, 2 Liter, 4 Zylinder und 150 PS. Automatik ist bestimmt schön in der Stadt und im allgemeinen ;).
     
  3. #3 mk5808775, 25.12.2019
    Zuletzt bearbeitet: 25.12.2019
    mk5808775

    mk5808775 Kaiser

    Dabei seit:
    16.10.2003
    Fahrzeug:
    T25 Exe, D4D 85kW, EZ 11/2003 & Yaris Hybird Team D, EZ 12/2017
    Verbrauch:
    Finde ich von der Motor und CVT Getriebekombination her wirklich super! Vermutlich ist das eh der 2.0l 4 Zylinder den Mitubishi weltweit seit Jahren verkauft, Kinderkrankheiten sollten da ausgemerzt sein.
    Hätte hier ein Review aus Australien gefunden...
    2020 Mitsubishi ASX review
    und
     
  4. maze1

    maze1 Guest

    Naja, der Test hört sich nicht gerade berauschend an...
     
  5. #5 mk5808775, 26.12.2019
    mk5808775

    mk5808775 Kaiser

    Dabei seit:
    16.10.2003
    Fahrzeug:
    T25 Exe, D4D 85kW, EZ 11/2003 & Yaris Hybird Team D, EZ 12/2017
    Verbrauch:
    Ist halt die Frage auf was man Wert legt.Der CR-H wäre bei mir allein schon wegen der hinteren Fenster raus, das ist Klaustrophobie pur.
    Der ASX ist halt ein leichtes Facelift einer sehr alten Plattform, natürlich wird sich der schwer tun die moderneren Fahrzeuge zu schlagen, will man die Option auf zuschaltbaren Allradantrieb und AHK (glaube bis 1300kg) sieht es für das Geld komplett anders aus und der ASX steht allein auf weiter Flur / Pferdekoppel / Feldweg. :D
    Man muss halt mit der Mitsubishi Qualität klar kommen, aber bei den hier gezeigten ist praktisch jeder - bis auf den CH-R - eine Hartplastik Wüste.
    Schade dass es den Kia Seltos hier (noch?) nicht gibt, könnte evtl. interessant sein.
    Für reinen Stadtbetrieb ist aber eigentlich jeder kompakt SUV vollkommener Quatsch... :aua:
     
  6. maze1

    maze1 Guest

    Meine ersten Beiden Autos waren Mitsubishi. Hatte nie Probleme damit, würde ich jederzeit wieder kaufen.
    Aber wenn es schon heißt, indirekte, schwammige Lenkung, stosiges wankendes Fahrwerk. Müder lustloser Antrieb... Dann fühle ich mich gleich an den RAV 4.3 erinnert. Würde ich auch nicht mehr kaufen...

    Zudem ist er innen wohl der lauteste...

    Da würde ich eher auf den Suzuki Vitara setzen.
     
  7. #7 mk5808775, 26.12.2019
    mk5808775

    mk5808775 Kaiser

    Dabei seit:
    16.10.2003
    Fahrzeug:
    T25 Exe, D4D 85kW, EZ 11/2003 & Yaris Hybird Team D, EZ 12/2017
    Verbrauch:
    Mein erstes Auto war auch ein Mitsubishi. Der Colt hat mich nie im Stich gelassen und sprang auch bei -30°C an. Absolut super! Wenn ich aber in einen modernen Mitsubishi steige komme ich mir immer wieder +20 Jahre in die Vergangenheit versetzt vor.

    Stimmt, den Vitara gibt's auch noch! Alternativ evtl. ein gut gebrauchter T-Roc / Kamiq Vorführer / Jahreswagen wenn die Kiste einfach nur hoch sein soll und SUVig auszusehen hat?
     
  8. XLarge

    XLarge The One and Only!
    Moderator

    Dabei seit:
    23.10.2017
    Ort:
    Mittelsachsen
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis T27 Kombi - Marianne / Motorroller Keeway Logik 125 - Monika / Toyota Yaris Y20 Club - Marie
    @maze1 ,

    Den Suzuki Vitara als Sauger? Hab gedacht, den gibt's nur als Turbo....
     
  9. #9 mk5808775, 26.12.2019
    mk5808775

    mk5808775 Kaiser

    Dabei seit:
    16.10.2003
    Fahrzeug:
    T25 Exe, D4D 85kW, EZ 11/2003 & Yaris Hybird Team D, EZ 12/2017
    Verbrauch:
    @XLarge Da hast Du recht, nur als 1.0 und 1.4l Turbo, dafür aber stets mit Option auf AWD und (Wandler?-)Automatik.
     
  10. XLarge

    XLarge The One and Only!
    Moderator

    Dabei seit:
    23.10.2017
    Ort:
    Mittelsachsen
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis T27 Kombi - Marianne / Motorroller Keeway Logik 125 - Monika / Toyota Yaris Y20 Club - Marie
    @mk5808775 ,

    Darum hatte ich mich gewundert, dass er mit erwähnt wurde. Sonst hätte ich das auch geschrieben...
     
  11. #11 mk5808775, 26.12.2019
    mk5808775

    mk5808775 Kaiser

    Dabei seit:
    16.10.2003
    Fahrzeug:
    T25 Exe, D4D 85kW, EZ 11/2003 & Yaris Hybird Team D, EZ 12/2017
    Verbrauch:
    Beim Vitara ist das Feature eben dass es Allrad mit dem kleinen UND großen Motor gibt, dazu noch ne klassiche 6-Stufen Wandlerautomatik (ebenfalls bei beiden Motorisierungen) und kein CVT oder automatisiertes Schaltgetriebe.
    Preislich steht der dem ASX ziemlich nah und beide Hersteller haben lange Erfahrung mit Allradantrieben, passt also als Vergleichsmodell ganz gut würd ich sagen.
     
    maze1 gefällt das.
  12. maze1

    maze1 Guest

    Und wo ist das Problem? Ich hab das nur als Pro beim Mitsu gelesen, nicht das es kein Turbo sein darf, verstehe die Abneigung gegen die Turbos eh nicht, das ist heutzutage haltbarer Standard.

    Den Vitara mit relativ guter Ausstattung gibt's ab 17.000€
     
  13. #13 der dude, 02.01.2020
    der dude

    der dude Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    01.07.2018
    Uns ist der ASX hauptsächlich wegen 2l Hubraum und fehlendem Turbo in den Fokus gerückt. Das muß nicht der Schönste oder Schnellste sein, sondern ein haltbares Brot- und Butterauto. Und möglichst solide und sicher.
    Aus dem gleichen Grund habe ich mich für Toyota und weiter für den Avensis entschieden. Möglichst wenig Stress mit dem Wagen an sich, möglichst wenig Sollbruchstellen, möglichst wenig Ärger mit Händler und Hersteller und langzeittauglich.
    Man möchte halt auch möglichst wenig verarscht werden für seine sauerverdienten Kröten. Toyota wäre nicht verkehrt, aber dem Weibe will es nicht gefallen :whistling:. Höchstens Corolla, aber der ist etwas sehr teuer mit Ausstattung und Hubraum.
     
  14. #14 siegfried13_0, 02.01.2020
    Zuletzt bearbeitet: 02.01.2020
    siegfried13_0

    siegfried13_0 Routinier

    Dabei seit:
    15.09.2016
    Ort:
    Calw
    Fahrzeug:
    T27 Kombi 2,2 D-4D 110kW
    Verbrauch:
    Sehr beeindruckend, daß es jetzt immer noch Sauger gibt. Ist das wirklich ein Saugrohr Einspritzer oder nur ein Direkteinspritzer ohne Turbo?
    Ich habe einen Eclipse Cross geguckt. Der Preis von Mitsubishi ist unschlagbar.aber wenn ich die Verarbeitung genau anschaue, habe ich das Gefühl, dass das Auto nicht lange haltbar ist. Der Lack und das Blech sind extrem sparsam gemacht. Toyota oder Mazda ist viel besser, aber auch viel teurer
     
  15. #15 SaxnPaule, 02.01.2020
    SaxnPaule

    SaxnPaule Moderator UND Grillmeister
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2013
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Mazda 6 GL G194 '19, 1.6er Corolla E11 FL LB '01
    Schonmal CX-3 bzw CX-30 angeschaut?
     
    der dude gefällt das.
  16. maze1

    maze1 Guest

  17. #17 der dude, 04.01.2020
    der dude

    der dude Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    01.07.2018
    Jo, danke für den Tipp. CX3 bzw CX5 schaut erstmal tausend Mal besser aus. Absolut volle Hütte (!) für ein paar Steine mehr. Wird genauer angeschaut. Besonders der CX5 erscheint mir geil.
     
  18. #18 SaxnPaule, 04.01.2020
    SaxnPaule

    SaxnPaule Moderator UND Grillmeister
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2013
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Mazda 6 GL G194 '19, 1.6er Corolla E11 FL LB '01
    Ich weiß ja nicht ob ihr einen Neuwagen sucht, aber bei Mazda kann man wirklich noch guten Nachlass auf die Listenpreise raushandeln.

    Schaut euch da die jährlich wechselnden Sondermodelle etwas genauer an. Da spart man gut was. Es sei denn ihr wollt die Topausstattung, dann natürlich nicht.
    Die Sondermodelle haben meistens fast alles drin außer Leder und Bose.
    2018 - Signature
    2019 - Kangai
     
  19. maze1

    maze1 Guest

    Paar Steine... Ja fast... Eher doppelt so viele Steine.
     
  20. #20 SaxnPaule, 04.01.2020
    Zuletzt bearbeitet: 04.01.2020
    SaxnPaule

    SaxnPaule Moderator UND Grillmeister
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2013
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Mazda 6 GL G194 '19, 1.6er Corolla E11 FL LB '01
    Hast du Liste oder Marktpreise verglichen?

    Der Cx-5 liegt mit Tageszulassung bei ca. 28k, der Cx-3 bei ca. 20k. In kleinerer Ausstattung sogar nur 16k.
     
Thema:

Mitsubishi ASX- Facelift; Neuer 2.0l Sauger, 150PS

Die Seite wird geladen...

Mitsubishi ASX- Facelift; Neuer 2.0l Sauger, 150PS - Ähnliche Themen

  1. Honda CR-V 2.2i-DTEC 150PS

    Honda CR-V 2.2i-DTEC 150PS: Seit einer Woche bin ich von Avensis T27 zum Honda CR-V (Bj. 2011) umgestiegen. Der Avensis hat einen undichten Zylinderkopf, das bedeutet gleich...
  2. Bremse & Schläuche neu - weiches Pedal

    Bremse & Schläuche neu - weiches Pedal: Liebe Forumsgemeinde, habe heute die Bremse vorne und hinten komplett neu gemacht: Scheiben, Klötze (ATE) Schläuche (stahlflex). Avensis T25,...
  3. Wegfahrsperre, Schlüssel muss neu codiert werden?

    Wegfahrsperre, Schlüssel muss neu codiert werden?: Hallo erstmal an alle Avensis Fans, zu meinem Problem: Mein Hauptschlüssel ist mir im Urlaub abhanden gekommen. Nun kann ich mit meinem...
  4. Neuer Corolla

    Neuer Corolla: Hallo, was ist denn von dem neuen Corolla zu halten? Auch der als Hybriden. Will mir ein neues Auto zulegen,weil ich das nächste Jahr in Rente...
  5. XLarges neuer Yaris Y20 Club 1.5

    XLarges neuer Yaris Y20 Club 1.5: Hallo, da in mir schon länger der Wunsch vorhanden ist, wieder einen Yaris zu haben, haben wir bzw. ich gestern bei unserem Toyota Händler Nägel...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden