Marderanfällgkeit Corolla Verso

Diskutiere Marderanfällgkeit Corolla Verso im Corolla + Corolla Verso - Forum Forum im Bereich Familienbande; Wollte mal nachfragen, ob die Marder besonders gerne Toyotas bzw den Corolla Verso als Objekt bevorzugen und ob man da prophylaktisch tätig werden...

  1. Gast

    Gast Guest

    Wollte mal nachfragen, ob die Marder besonders gerne Toyotas bzw den Corolla Verso als Objekt bevorzugen und ob man da prophylaktisch tätig werden sollte...
    Ich hatte vor ein paar Jahren mal heftig mit Mardern zu tun, 3 Satz Zündkabel etc. und ich war auch nicht der einzige in der Nachbarschaft mit dem Problem, komischerweise waren das alles Nissans [​IMG]
    - ich bin zwar mittlerweile schon 3 mal wieder umgezogen, aber sowas bleibt in Erinnerung und da gebe ich jetzt lieber ein paar Euros aus, als das ich irgendwann mal wieder diesen Ärger habe;)
     
  2. #2 Zausel1965, 29.04.2005
    Zausel1965

    Zausel1965 Guest

    Hallo hatte vor meinem AV einen Corrolla Verso und keine Probleme mit Mardern [​IMG]

    Gruß Oliver
     
  3. #3 Tiger123, 29.04.2005
    Tiger123

    Tiger123 Guest

    Na ja, und wenn es mal passiert, ist man bei Toyota gut versichert (Teilkasko inkl. Marderschäden).
    Gruß Alfred
     
  4. Gast

    Gast Guest

    Ich habe die Erfahrung gemacht, dass die Marder mit Vorliebe meinen AV besuchen. PKW's aus Deutschland oder Frankreich die in unserem Familienbesitz sind, blieben bisher verschont.
    Ich habe auch schon gedacht, dass die verwendeten Dämmaterialien (nur die waren bisher gottseidank betroffen) besonders marderanziehend sind.
    Das mit der Teilkasko ist richtig, aber:
    Preis der Dämmatte (Motorhaube) 185,33 Teuro (ist der blanke Wahnsinn)
    minus 150,00 Euro Selbstbeteiligung ergibt eine Rückerstattung von 35,33 Euro. Man muß also noch ganz schön berappen uind Folgeschäden übernimmt die "Mardeschutzversicherung" nicht (z.B. defekter Motor durch angeknabberten Kühlwasserschlauch. Das bisher in einem Jahr 2x sind auch ganz schöne Werkstattkosten.

    Gruß Rainer
     
  5. Gast

    Gast Guest

    Also meine Versicherung hat damls nur Marderschäden an Zündung und Kühlwasserschläuchen erstattet, der Rest war ausgeschlossen.
    Toyota Versicherung scheidet bei mir erstmal aus, da ein Fahrer weiblich und unter 25 ist und dann lohnt sich das nimmer, wäre dem nicht so, wäre die Toyotaversicherung bei SF11 VK 500SB + TK ohne SB in meinem Fall 200 Euro im Jahr günstiger. Finde ich eigentlich saublöd, zumal ich 90% der km selber fahre. Und ich kann meiner holden schlecht das autofahren verbieten [​IMG]
    - naja, ist ja nur für kurze Zeit und ich kann dann ja in die Toyotaversicherung wechseln..
    Beim letzten Fahrzeug half nur Spiralschläche um alle Kabel zu wickeln. Da sie sich dann an der Dämmatte ausgelassen haben, half nur so eine Art Wildverwitterungsspray, was leider aber so intensiv dann auch durch die Lüftung im Innenraum riecht, als würde man einem Abdecker-LKW hinterherfahren, gerade im Sommer muss man sich da zusammenreißen - als Marder würde ich da auch nicht mehr rangehen..
     
  6. Gast

    Gast Guest

    Ich sehe bei meinem CVerso, dass unter dem Motor eine Plastikabdeckung verbaut worden [​IMG]

    Ist somit die Mader-Gefahr quasi nicht vom Tisch? [​IMG]
    (sprich der Zugang zu dem leckeren Schlauch? [​IMG]
    )
     
  7. #7 StG (DD), 29.04.2005
    StG (DD)

    StG (DD) Guest

    Sobald Du einmal einen Marder drin hattest, wird mit Vorliebe wieder einer zu Dir kommen, auch wenn er deutsche Fahrzeuge daneben stehen hat.

    Stephan
     
  8. Prog

    Prog Foren Gott
    Administrator

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Ort:
    Sulzbach/Taunus
    Fahrzeug:
    Auris Touring Sports 1,6-l-D-4D Executive 112 PS (Bj. 02/2016) Aktuell 44000 km
    Verbrauch:
    Ich hatte zum Glück noch nie einen Marder drin! [​IMG]


    Prog
     
  9. #9 Novak Dimon, 29.04.2005
    Novak Dimon

    Novak Dimon Guest

    In meinem war mal einer und hat nen Kühlmittelschlauch probiert, allerdings nicht durchgeknabbert.
    Zu der Zeit stand der Wagen eine Woche lang bei nem Kollegen neben nem Wald. Danach hatte ich nie wieder einen Marder zu besuch. Kam wohl da aus der Gegend... oder Toyota hat nicht geschmeckt [​IMG]
     
  10. Ram

    Ram Guest

    Ich habe ein Marderschreck eingebaut und bin sehr zufrieden damit.

    Gruß Ram
     
  11. Gast

    Gast Guest



    kannst Du mir bitte verraten was?
     
  12. Gast

    Gast Guest

    Marderschreck mit Ultraschall oder mit "Weidezaun"?
    Die Ultraschalldinger würde ich mir persönlich nicht einbauen - da mich der hohe Ton doch etwas nervt..
     
  13. Gast

    Gast Guest

    mein CV steht seit 6 Monaten immer draußen in marderverseuchtem Gebiet. Hatte bis jetzt keine Probleme im Motorraum.
    An der Antenne auf dem Dach läßt er sich jedoch so richtig aus, die hat er jetzt bald richtig durch. Solangs bloß die Antenne ist, kann ich das noch verkraften.
     
Thema:

Marderanfällgkeit Corolla Verso

Die Seite wird geladen...

Marderanfällgkeit Corolla Verso - Ähnliche Themen

  1. Kraftstofftank ausbauen beim Avensis Verso

    Kraftstofftank ausbauen beim Avensis Verso: Hallo, hat von euch schon jemand den Kraftstofftank beim Avensis Verso ausgebaut? Falls ja wäre eine kurze Anleitung für mich sehr hilfreich. Vor...
  2. Neuer Corolla

    Neuer Corolla: Hallo, was ist denn von dem neuen Corolla zu halten? Auch der als Hybriden. Will mir ein neues Auto zulegen,weil ich das nächste Jahr in Rente...
  3. Corolla E12, 1.4 VVti, Öl Frage...

    Corolla E12, 1.4 VVti, Öl Frage...: Hallo, ich habe eigentlich immer recht einfaches und billiges Öl in den alten Corolla (Bj-2003) gemacht. Meistens aus dem Baumarkt ein 10W40 oder...
  4. Vom Avensis Verso zum Outlander PHEV

    Vom Avensis Verso zum Outlander PHEV: Hallo alle Miteinand! Nach fast 210 tkm und 14 Jahren treuer Dienste haben wir uns gestern endgültig von unserem Avensis Verso getrennt. Seit...
  5. Toyota Corolla Hybrid

    Toyota Corolla Hybrid: Gestern konnte ich mir den neuen Corolla (als Club-Ausstattung) bei meinem FTH mal live anschauen und ich war vom ersten Eindruck her leicht...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden