Marcos Golf VII, 2.0 TDI-150 PS

Diskutiere Marcos Golf VII, 2.0 TDI-150 PS im Die Konkurrenten Forum im Bereich Avensis Drumherum (T22, T25 und T27); @Bigdaddy, Wie @Olav_888 , schon geschrieben hatte, die Innenseite wäre interessanter. Schnucki, die Innenseite wird eigentlich mehr abgenutzt,...

  1. XLarge

    XLarge The One and Only!
    Moderator

    Dabei seit:
    23.10.2017
    Ort:
    Mittelsachsen
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis T27 Kombi - Marianne / Motorroller Keeway Logik 125 - Monika / Toyota Yaris Y20 Club - Marie
    @Bigdaddy,

    Wie @Olav_888 , schon geschrieben hatte, die Innenseite wäre interessanter. Schnucki, die Innenseite wird eigentlich mehr abgenutzt, da dort der Kolben dagegen drückt. Welche Marke wurde vorn verbaut?
     
  2. #602 Bigdaddy, 18.09.2019
    Bigdaddy

    Bigdaddy Stephans Schnucki ;-)

    Dabei seit:
    16.06.2013
    Ort:
    Hessen, Nähe Fulda
    Fahrzeug:
    Golf VII 2.0 TDI ehemals: Avensis T27 1,8er
    Verbrauch:
    Kann ich Dir nicht wirklich sagen, Rechnung bekomme ich morgen.
     
  3. #603 t23owner, 18.09.2019
    t23owner

    t23owner Profi

    Dabei seit:
    23.03.2012
    Ort:
    Sonneberg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS230 / VW Golf Sportsvan R-Line
    Verbrauch:
    So so, nächstes Jahr im Frühjahr wird er also jetzt gegen ein Automatik-Fahrzeug getauscht. Ich glaub, ich durchlebe gerade ein Déja-vu :whistling:

    Zu den Bremsbelägen hinten.. Ja dann schau sie dir halt wie von den Vorrednern empfohlen mal innen und urteile selbst. Paar günstige Beläge sind beim 7er schnell reingeworfen, sehe das Problem nicht.
     
    Bigdaddy gefällt das.
  4. maze1

    maze1 Foren Gott

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Fahrzeug:
    Yaris Edition 2014 1.33 XP13 / Audi TT Roadster 211PS
    Verbrauch:
    Ich glaube es geht eher um die Scheiben @t23owner

    Wie kommt ihr nur immer auf solche Sachen...
    Funktioniert die Bremse wie sie soll, werden beide Seiten gleich belastet.
     
  5. #605 Bigdaddy, 18.09.2019
    Bigdaddy

    Bigdaddy Stephans Schnucki ;-)

    Dabei seit:
    16.06.2013
    Ort:
    Hessen, Nähe Fulda
    Fahrzeug:
    Golf VII 2.0 TDI ehemals: Avensis T27 1,8er
    Verbrauch:
    Da die Hauptlast vorne ist und ich meistens alleine fahre kann ich nichtmal sagen ob mit der hinteren was ist....merken tu ich bisher nichts...
     
  6. #606 t23owner, 18.09.2019
    t23owner

    t23owner Profi

    Dabei seit:
    23.03.2012
    Ort:
    Sonneberg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS230 / VW Golf Sportsvan R-Line
    Verbrauch:
    Kann ich nicht rauslesen ob nun beides oder jeweils einzelne Teile gemeint waren, aber wenn die Beläge draußen sind, sinds die Scheiben auch gleich, wobei ich dann persönlich, (wenn das Auto eh im nächsten Frühjahr definitiv gegen ein Automatik-Fahrzeug getauscht werden soll), nur die Beläge tauschen würde sofern es das Tragbild der Scheiben zulässt.
     
    Bigdaddy gefällt das.
  7. #607 infinity, 18.09.2019
    infinity

    infinity Routinier

    Dabei seit:
    30.08.2017
    Fahrzeug:
    Avensis T27 2.0 Business
    Deshalb nehme ich immer beschichtete Scheiben, da gammelt es erst später.
    Es ist ganz einfach, schau dir die Ränder an, wenn sie zu sehr blühen ist das dumm.
    Wenn die Klötze also noch halbwegs drücken und du noch gut saubere Fläche auf der Scheibe hast ist alles ok.
    Manchmal sind die gerade hinten derb verrostet und die Klötze drücken nur noch auf einen dünnen blanken Streifen, dann meckert der Tüv und die müssen runter.
     
    maze1 und Bigdaddy gefällt das.
  8. #608 johjoh66, 18.09.2019
    johjoh66

    johjoh66 Routinier

    Dabei seit:
    07.02.2012
    Ort:
    Niedernhausen
    Fahrzeug:
    Mitsubishi Outlander PHEV
    Verbrauch:
    Hi Marco,
    eigentlich ist ja von den Vorrednern bereits alles gesagt.

    Trotzdem ich sehe das so:
    • wie Du bereits selber ausgeführt hast, liegt die eigentliche Hauptlast vorne
    • Du hast keine negativen "Empfindungen"
    • ich habe bereits deutlich schlimmere Scheiben gesehen
    • wenn Dir der TÜV ohnehin in einem halben Jahr sagt, was Sache ist, dann würde ich jetzt entspannt bleiben
    LG, Dieter
     
    Bigdaddy gefällt das.
  9. #609 Olav_888, 19.09.2019
    Olav_888

    Olav_888 Öko mit der größten Klappe UND aus Sachsen

    Dabei seit:
    03.09.2013
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Auris II TS HSD 2014 Avantgarde Bronze
    Verbrauch:
    Jein, es ist nix doofer als wegen einer Sache durch den TÜV zu fallen, die man vorher wusste. Das bedeutet danach Werkstatt und Nachprüfung
     
  10. #610 johjoh66, 19.09.2019
    johjoh66

    johjoh66 Routinier

    Dabei seit:
    07.02.2012
    Ort:
    Niedernhausen
    Fahrzeug:
    Mitsubishi Outlander PHEV
    Verbrauch:
    die zehn Euro und die Zeit habe ich immer gern riskiert (und auch einmal in Anspruch genommen :D), statt der Werkstatt vorher einen Därf-Schein für Verdachtsreparaturen zu geben.
     
    Bigdaddy und maze1 gefällt das.
Thema: Marcos Golf VII, 2.0 TDI-150 PS
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 2.0 150 ps ruckeln golf 7

    ,
  2. rucken golf 7 2.0 tdi 150 ps

    ,
  3. golf 7 klimaanlage schwächer

Die Seite wird geladen...

Marcos Golf VII, 2.0 TDI-150 PS - Ähnliche Themen

  1. Avensis T27 Automatik 147 PS-Vibrationen bei genau 1000U/Min

    Avensis T27 Automatik 147 PS-Vibrationen bei genau 1000U/Min: Hallo Leute :-) fahre den Avensis T27 mit Automatik (147PS) Bj, 2011. Bin jetzt bereits 50Tkm gefahren (jetzt sind insgesamt 100Tkm drauf) und...
  2. Hoher Dauerton, ca. 600Hz, T27 Diesel, EZ 09.2016, 143 PS

    Hoher Dauerton, ca. 600Hz, T27 Diesel, EZ 09.2016, 143 PS: Es nervt: nach dem Anlassen meines Avensis Diesel, Touringsports mit 143 PS-Motor macht sich ein hoher Ton (Frequenz etwa 600Hz, ähnlich wie das...
  3. Toyota Avensis 2.0 Benziner 2006 Radio wechsel oder adapter?

    Toyota Avensis 2.0 Benziner 2006 Radio wechsel oder adapter?: Guten Tag , ich habe mir ein gebrauchten Toyota Avensis gekauft , den 2.0 Benziner (2006) und habe mich gefragt ob man das Radio wechseln kann?...
  4. T27 2.0 D-4D Motoren 124PS vs. 126PS Unterschiede

    T27 2.0 D-4D Motoren 124PS vs. 126PS Unterschiede: Hallo zusammen, Ich habe mich hier angemeldet, da ich auf der Suche nach einem zuverlässigen gebrauchten Diesel bin. Bei der Recherche nach...
  5. 2,0: Nockenwellensensor beim 2.0 Ltr. 148PS ?

    Nockenwellensensor beim 2.0 Ltr. 148PS ?: Hallo Leutz, habe beim Avensis T25 2.0Ltr./108KW/148PS Benziner 2002/2003 von einem Bekannten den Kurbelwellensensor wegen Fehlermeldung und...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden