Marcos Golf VII, 2.0 TDI-150 PS

Diskutiere Marcos Golf VII, 2.0 TDI-150 PS im Die Konkurrenten Forum im Bereich Avensis Drumherum (T22, T25 und T27); Ja, Schnucki, dass habe ich auch festgestellt. +0,1 ist auch ( bei mir vollkommen ) OK. Hatte am Anfang +0,2 bar mehr probiert, die waren dann so...

  1. XLarge

    XLarge aka chris1982

    Dabei seit:
    23.10.2017
    Ort:
    Mittelsachsen
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis T27 Kombi - Marianne , Toyota Yaris 1.0 Team D - Yasmin
    Ja, Schnucki, dass habe ich auch festgestellt. +0,1 ist auch ( bei mir vollkommen ) OK. Hatte am Anfang +0,2 bar mehr probiert, die waren dann so hart, dass hatte nichts mehr mit ( Fahr ) Komfort zu tun...
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. focki

    focki Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Ort:
    Bergen auf Rügen
    Fahrzeug:
    T27 - Combi - 1,8l - 6Gang - TX (Edition)
    Verbrauch:
    Ja, aber wohlgemerkt - die Empfehlung des Reifenherstellers! Die dürfte nicht in der Tankklappe stehen!;)
     
  4. #503 Bigdaddy, 15.04.2018
    Bigdaddy

    Bigdaddy The Knilch

    Dabei seit:
    16.06.2013
    Ort:
    Hessen, Nähe Fulda
    Fahrzeug:
    Golf VII 2.0 TDI ehemals: Avensis T27 1,8er
    Verbrauch:
    Michelin empfiehlt bei mir 2,3 (2,5) und 2,3 (2,9). Ich nehme mal an die Zahl in Klammern bei voll beladenem Zustand...
     
  5. focki

    focki Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Ort:
    Bergen auf Rügen
    Fahrzeug:
    T27 - Combi - 1,8l - 6Gang - TX (Edition)
    Verbrauch:
    Dann passt es ja zufällig zu dem was im Tankdeckel steht. :thumbup:
     
    Bigdaddy gefällt das.
  6. XLarge

    XLarge aka chris1982

    Dabei seit:
    23.10.2017
    Ort:
    Mittelsachsen
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis T27 Kombi - Marianne , Toyota Yaris 1.0 Team D - Yasmin
    Hab auch Mal auf der Michelin Seite nachgesehen, bei mir auf dem Rechner werden keine Empfehlungen angezeigt, oder ich bin zu doof dafür...
     
  7. #506 Bigdaddy, 13.06.2018
    Bigdaddy

    Bigdaddy The Knilch

    Dabei seit:
    16.06.2013
    Ort:
    Hessen, Nähe Fulda
    Fahrzeug:
    Golf VII 2.0 TDI ehemals: Avensis T27 1,8er
    Verbrauch:
    Und wiedermal rächt sich meine spritsparende Fahrweise: :whistling:

    Der Golf springt seit 1 Woche durchgehend schlechter an, orgelt morgens und abends so 3-4 Sekunden. Ich denke das liegt daran dass ich die letzten Tankfüllungen recht spritsparend und mit sehr sehr wenig Drehzahl gefahren bin. Auto ist jetzt 5 Jahre alt und hat 105.000 KM runter, die Batterie ist noch die erste.

    Habe vorhin mal geschaut: aktueller Ladestand ca. 60%, sonst waren es immer 80%.

    Kann das an den durchgehend niedrigen Drehzahlen der vergangenen Tankfüllungen liegen oder gibt die Batterie gerade so langsam den Geist auf ?
    Peter ?
     
  8. #507 Olav_888, 13.06.2018
    Olav_888

    Olav_888 größte Klappe UND aus Sachsen

    Dabei seit:
    03.09.2013
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Auris II TS HSD 2014 Avantgarde Bronze
    Verbrauch:
    Wenns orgelt ist es beim Diesel zu 90% nicht die Batterie
     
    Bigdaddy gefällt das.
  9. #508 Bigdaddy, 13.06.2018
    Bigdaddy

    Bigdaddy The Knilch

    Dabei seit:
    16.06.2013
    Ort:
    Hessen, Nähe Fulda
    Fahrzeug:
    Golf VII 2.0 TDI ehemals: Avensis T27 1,8er
    Verbrauch:
    Ah, ok, gut zu wissen. Danke Olav. ::
     
  10. maze1

    maze1 Foren Gott

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Fahrzeug:
    Yaris Edition 2014 1.33 XP13 / Audi TT Roadster 211PS
    Verbrauch:
    Naja, die Batterie geht durch die Orgelei in die Knie, eher Verrußung / Verkrustung an Ventilen/Partikelfiter usw. das Thema hatten wir ja schon mal per PN.

    V-Power rein und drauf aufs Gas :D, lass die Pferde laufen, sonst werden Sie krank.
     
    Bigdaddy gefällt das.
  11. XLarge

    XLarge aka chris1982

    Dabei seit:
    23.10.2017
    Ort:
    Mittelsachsen
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis T27 Kombi - Marianne , Toyota Yaris 1.0 Team D - Yasmin
    Schnucki, hast du die Möglichkeit, Dein Fahrzeug über Nacht ( Carport oder Garage ) mal ans Ladegerät zu hängen? Wenn nicht dann wirklich mal ne Stunde über die Autobahn heizen, wie von @maze1 vorgeschlagen. Kann ja nicht schaden. Aber pass auf, da werden machnmal so teure Fotos gemacht... ;) Feuer frei, Marianne! Ach ne, war ja meins...
     
  12. #511 Bigdaddy, 13.06.2018
    Bigdaddy

    Bigdaddy The Knilch

    Dabei seit:
    16.06.2013
    Ort:
    Hessen, Nähe Fulda
    Fahrzeug:
    Golf VII 2.0 TDI ehemals: Avensis T27 1,8er
    Verbrauch:
    Ne Hasi, Ladegerät habe ich keins...
     
  13. XLarge

    XLarge aka chris1982

    Dabei seit:
    23.10.2017
    Ort:
    Mittelsachsen
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis T27 Kombi - Marianne , Toyota Yaris 1.0 Team D - Yasmin
    Wenn du nicht so weit weg wohnen würdest, würde ich Dir meins leihen...
     
    Bigdaddy gefällt das.
  14. #513 Bigdaddy, 13.06.2018
    Bigdaddy

    Bigdaddy The Knilch

    Dabei seit:
    16.06.2013
    Ort:
    Hessen, Nähe Fulda
    Fahrzeug:
    Golf VII 2.0 TDI ehemals: Avensis T27 1,8er
    Verbrauch:
    Ich denke die nächsten Tage höhere Drehzahlen, dann mal schauen...
     
  15. XLarge

    XLarge aka chris1982

    Dabei seit:
    23.10.2017
    Ort:
    Mittelsachsen
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis T27 Kombi - Marianne , Toyota Yaris 1.0 Team D - Yasmin
    Ich könnte Dir es auch zuschicken und wenn du es nicht mehr benötigst, schickst du es zurück... Ist nur gut gemeint....Schnucki;)
     
  16. #515 Bigdaddy, 13.06.2018
    Bigdaddy

    Bigdaddy The Knilch

    Dabei seit:
    16.06.2013
    Ort:
    Hessen, Nähe Fulda
    Fahrzeug:
    Golf VII 2.0 TDI ehemals: Avensis T27 1,8er
    Verbrauch:
    Weiß ich zu schätzen, aber lieber nicht. Vielmehr beschäftigt mich der immer größer werdende Wunsch nach einer Automatik...
     
  17. pcb1

    pcb1 Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    02.09.2016
    Fahrzeug:
    T25 2.0 D-4D
    Niedrige Drehzahlen schaden nicht der Batterie. Ich habe neulich mal bei unserem Space Star nachgemessen: Im Leerlauf wird die (fast leere) Batterie schon mit über 20A geladen. Im Avensis wird es sicherlich nicht weniger sein.
     
    Bigdaddy gefällt das.
  18. #517 johjoh66, 13.06.2018
    johjoh66

    johjoh66 Routinier

    Dabei seit:
    07.02.2012
    Ort:
    Niedernhausen
    Fahrzeug:
    Avensis Verso D-4D, 2003, 116 PS (1CD-FTV)
    Verbrauch:
    ist halt ein Golf :whistling:! Sonst würde ich Olaf zustimmen: Einspritzanlage oder auch mal an Glühkerzen denken. Bei mir kündigt sich mit schlechterem Startverhalten immer der Zeitpunkt an, zu dem die Saug-/Hubsteuerventile mal wieder gereinigt werden müssen!

    LG, Dieter
     
  19. focki

    focki Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Ort:
    Bergen auf Rügen
    Fahrzeug:
    T27 - Combi - 1,8l - 6Gang - TX (Edition)
    Verbrauch:
    Das mit den 60 vs 80% Ladezustand würde ich nicht überbewerten so lange ich nicht genau weiß wie das ermittelt wird.
    Möglichkeit 1 wäre, die messen einfach nur die Spannung. 12,8V wären dann 100%, 12,65V deine 80%, die 60% sind dann bei 12,5V ..... Ich unterstelle mal der Golf hat genau so eine Ladeschaltung wie der T27. Von Jörg und mir mal als Hybrid Light Modus genannt. Im Sommer wird da nie voll geladen um möglichst wenig Kraftstoff zu verbrauchen, da dümpelt die Spannung dann bei 12,5V rum. Nebeneffekt, im Sommer bei Hitze ist das für die Batterie angenehmer was die Lebensdauer verlängert.
    Im Winter wird voll geladen da da für Frosttage Strom gebraucht/bereit gestellt werden muß. Sprich 60/80% Ladezustand sind völlig normal.
    Möglichkeit 2 - Der Innenwiderstand wird gemessen, was aber eigentlich nur über definierte Entladeimpulse geht. Da hat zwar der Ladezustand auch einen Einfluss drauf, aber bei weitem nicht so sehr als daß Schwankungen von 60/80% zustande kämen. Hier wäre die Batterie bei 60% schon .... naja kurz davor oder eben kritisch entladen. dann würde er aber nicht mehr munter orgeln.
    Da du das ja schon einmal hattest und später wieder 80% angezeigt wurden, vermute ich bei dir die simple Spannungsmessung. Zeigt er diese auch an? Oder nur die %? Das mit den % ist in meinen Augen sinnbefreit.

    Woran das mit dem Anspringen nun liegt?
    Bin seit gestern wieder mit dem Passat unterwegs weil der Caddy TÜV fit gemacht wird, der läuft nach Ewigkeit "Chefin fährt damit zum Einkaufen & Co." auch grausam. Habs sogar geschafft den 2 mal beim langsam anfahren abzuwürgen, so wenig Kraft hat der unter 1200U. Der Bereich an dem der schön Druck macht ist recht eng. Ich sag mal, unter 2300 ist die Krücke lahmer und zäher als der als ach so lahm beschimpfte 1,8er im AV. Den und den Caddy fahre ich im Standgas an und ab da geht es vorwärts.
    Ich würde das bei dir, so wie beim Passat auf nen versifften Motor/Filter schieben. Das Ding braucht Druck, sonst qualmt der so. :D
     
  20. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. maze1

    maze1 Foren Gott

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Fahrzeug:
    Yaris Edition 2014 1.33 XP13 / Audi TT Roadster 211PS
    Verbrauch:
    @Bigdaddy
    Genau so ist das. Lasst den Motor mal das machen wofür er gebaut wurde, wenn das zuviel Leistung für dich produziert, kannst du dir ja nen Auris-Hybrid kaufen :D

    Krass, den D-Cat hab ich immer ohne Gas nur mit Kupplung rangiert beim Parken.
     
  22. #520 t23owner, 14.06.2018
    Zuletzt bearbeitet: 14.06.2018
    t23owner

    t23owner Profi

    Dabei seit:
    23.03.2012
    Ort:
    Sonneberg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS230 / VW Golf Sportsvan R-Line
    Verbrauch:

    Mag sein, aber immerhin ist der Bereich mit dem "schönen Druck" überhaupt vorhanden :)


    Schon mal mit Zugsalbe probiert? Soll ja bei "tief sitzenden" Sachen gut helfen :whistling:



     
Thema: Marcos Golf VII, 2.0 TDI-150 PS
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. golf 7 klimaanlage schwächer

Die Seite wird geladen...

Marcos Golf VII, 2.0 TDI-150 PS - Ähnliche Themen

  1. T27 2.0 Licht flackert bei 3000 U/min

    T27 2.0 Licht flackert bei 3000 U/min: Hallo, ist mir heute auf der Bahn aufgefallen. Mein Licht flackert bei 3000 U/min. Bahnt sich da was an? Lichtmaschine defekt, Elektronikproblem?
  2. 2.0 D4D 126PS Welches Öl und welcher Diesel

    2.0 D4D 126PS Welches Öl und welcher Diesel: Hallo, ich habe mir vor ein paar Tagen den Avensis 2.0 D4D 126PS Bj 07/2007 gekauft. Heute wollte ich einen Ölwechsel machen und habe nach einem...
  3. Kaufberatung T25 Kombi 2.0/2.2 Diesel

    Kaufberatung T25 Kombi 2.0/2.2 Diesel: Hallo liebe Toyotaner, wir wohnen auf dem Land und bei uns steht demnaechst ein Fahrzeugwechsel (groessere Familienkutsche) an. Wir liebaeugeln...
  4. 2016 T27 2.0D4D 143 PS Verbrauch

    2016 T27 2.0D4D 143 PS Verbrauch: Hallo miteinander, erster post hier. Ich bin seit etwa 5 monaten Stolzer besitzer eines Avensis und auch mein erster diesel doch hatte mir...
  5. Avensis T25 2.0 D4D 5013 ACD - welche Lichtmaschine?

    Avensis T25 2.0 D4D 5013 ACD - welche Lichtmaschine?: Hallo zusammen, Meine Lichtmaschine scheint defekt zu sein. T25 2.0 D4D (5013 ACD) Ich möchte ein Ersatzteil bestellen. Aber welche...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden