Marcos Golf VII, 2.0 TDI-150 PS

Diskutiere Marcos Golf VII, 2.0 TDI-150 PS im Die Konkurrenten Forum im Bereich Avensis Drumherum (T22, T25 und T27); Hallo Forumskollegen, nachdem ich euch die letzten Monate die Ohren mehr als vollgeheult habe (was mir im Nachhinein sehr leid tut :() , da ich...

  1. #1 Bigdaddy, 13.04.2014
    Bigdaddy

    Bigdaddy Zweitgrößte Klappe, Rentnerbeauftragter, über rote

    Dabei seit:
    16.06.2013
    Ort:
    Hessen, Nähe Fulda
    Fahrzeug:
    Golf VII 2.0 TDI ehemals: Avensis T27 1,8er
    Verbrauch:
    Hallo Forumskollegen,

    nachdem ich euch die letzten Monate die Ohren mehr als vollgeheult habe (was mir im Nachhinein sehr leid tut :() , da ich und mein Avensis auch nach nahezu einem Jahr keine Beziehung zueinander haben aufbauen können, habe ich mich nach vielen schlaflosen Nächten dazu entschlossen mir wieder einen Golf zu kaufen. Den Threadtitel habe ich bewusst so gewählt, da ich schon einmal einen Golf für 8 Jahre gefahren bin. Damals war es ein Golf IV, 75 PS Benziner.
    Mein neues Gefährt, welches ich vermutlich innerhalb der nächsten 1-2 Wochen mein Eigen nennen darf, hat folgende Merkmale:

    -Golf VII, 5-türer, Jahreswagen, 150 PS-TDI, 6-Gang Getriebe, 15.000 KM

    -Highline-Ausstattung, u.a. mit:
    -Start-Stop Automatik
    -Parksensoren UND
    -Parkpilot -----> Auto kann selbstständig einparken
    -Lichtsensor
    -Regensensor
    -elektrische Handbremse UND
    -Berganfahrhilfe
    -Bi-Xenon
    -adaptives Kurvenlicht
    -Nebelscheinwerfer
    -Mulitfunktionslenkrad
    -Sitzheizung
    -SPORTSITZE (Ergo-Aktiv)
    -Tempomat
    -Scheinwerferreinigungsanlage
    -Teillederausstattung
    -Reifendruck-Kontrolle
    -Fernlichtassistent
    -Müdigkeitserkennung
    -Runflat-Reifen

    etc. etc. etc.

    Wie habe ich es Peter geschrieben:
    Entweder man liebt oder man hasst den Golf. Dazwischen gibt´s nicht viel. Und ich persönlich liebe den Golf.
    Toller Motor, Power satt von untenraus und auch die perfekte Größe. Der Avensis ist schon ein riesen Schiff und wenn ich so recht überlege viel zu gross für mich.
    Ich hatte mich halt letztes Jahr vom Preis-Leistungs-Verhältnis zu sehr blenden lassen :aua:
    Und vom Motor war ich auch nicht begeistert, der passte einfach nicht zu meinem Fahrstil. :aua:



    [​IMG]

    Liebe Grüße,

    Marco - wieder glücklich ^^
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Mandi

    Mandi Labertasche des Forums

    Dabei seit:
    01.07.2009
    Ort:
    Thüringen
    Fahrzeug:
    Golf 7 1.4 TSI DSG HL R-line/Golf 6 1.2 TSI Match/ Ex: Avensis Combi 2.0 MD-S Executive
    Verbrauch:
    Hallo Marco,
    herzlichen Glückwunsch zum neuen Gefährt!
    Woher kenne ich diese Farbe? :prankster:
    Ich finde es gut,das du letztendlich konsequent warst und einen Schlußstrich gezogen hast.
    Ich wünsche Dir allzeit gute Fahrt und freue mich auf (speziell unseren) Erfahrungsaustausch. :thumbup:


    Gruß
    Sandro
     
  4. focki

    focki Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Ort:
    Bergen auf Rügen
    Fahrzeug:
    T27 - Combi - 1,8l - 6Gang - TX (Edition)
    Verbrauch:
    So soll es sein.
    :thumbsup:

    Rest steht in der PN.

    PS:
    Na, ich werde das Ding im Sommer mal beäugen. Mal sehen womit wir dann fahren werden. :nose:
    Aber keine Angst, wegnehmen werde ich dir den nicht. :Ü: DAS wird nicht passieren.
     
  5. #4 Tommi007, 13.04.2014
    Tommi007

    Tommi007 Guest

    Glückwunsch.

    Besser ein Schlussstrich als langes Leiden.

    Hoffentlich passt der Golf besser. Ich bin auch auf Deine Erfahrungsberichte gespannt.
     
  6. focki

    focki Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Ort:
    Bergen auf Rügen
    Fahrzeug:
    T27 - Combi - 1,8l - 6Gang - TX (Edition)
    Verbrauch:
    Oder -> Lieber ein Ende mit Schrecken als Schrecken ohne Ende.
     
  7. Avenco

    Avenco Guest

    Hallo Marco,

    ich gratuliere dir ebenso zu deinem gewünschten Golf. Jeder sollte das fahren was ihn glücklich macht, vorausgesetzt der Geldbeutel lässt das zu. Wünsche dir allzeit unfallfreie Fahrt.

    Gruß Viktor :thumbup:


    P.s. : Wir sind natürlich auch über positive Berichte deinerseits erfreut..., bisher kamen wir ja leider nicht groß in den Genuss dessen. :D
     
  8. #7 Onkelsammy, 14.04.2014
    Onkelsammy

    Onkelsammy Routinier

    Dabei seit:
    03.08.2009
    Ort:
    Sankt Augustin
    Fahrzeug:
    Avensis T27 Edition Combi 1.8 MDS
    Verbrauch:
    Von mir auch ein herzlichen Glückwunsch zu dieser Entscheidung. Ich weiß zwar nicht was Du für den Avensis bekommen hast aber ich hoffe Du hast nicht arg soviel Verlust gemacht. Wichtig ist das Du mit dem Auto glücklich bist und der Golf ist ja ein gutes Auto. Viel Spaß mit dem neuen Auto und denke an die Bilder. BiXenon mit Kurvenlicht ist erste Sahne und die Farbe ist auch erste Sahne. :thumbup:

    Vg Sascha
     
  9. #8 toyo-chris, 14.04.2014
    toyo-chris

    toyo-chris Profi

    Dabei seit:
    13.03.2005
    Ort:
    Schweiz - Jurasüdfuss
    Fahrzeug:
    Ex: T25 Kombi 2.4
    Schönes Auto. ^^

    Mehr Auto braucht man kaum - wir sind auch immer öfter mit dem Golf unterwegs und der Passat hat Pause.

    Die Ergoaktivsitze sind super, fahre nur schon deswegen gerne den Golf.

    Viel Spass und gute Fahrt damit.
     
  10. #9 Bigdaddy, 25.04.2014
    Bigdaddy

    Bigdaddy Zweitgrößte Klappe, Rentnerbeauftragter, über rote

    Dabei seit:
    16.06.2013
    Ort:
    Hessen, Nähe Fulda
    Fahrzeug:
    Golf VII 2.0 TDI ehemals: Avensis T27 1,8er
    Verbrauch:
    Sodele,

    wie angekündigt habe ich mein neues Gefährt heute um 15.30 Uhr abgeholt. Ich musste zwar noch 15 Minuten auf die Verkäuferin warten, da Sie noch in einem Kundengespräch war, aber nun gut. Ich hatte ja Zeit und extra etwas früher Schluss gemacht.
    Nach dem restlichen Papierkram vom "Autotausch" war es dann soweit: :thumbup:
    Ich durfte ans Steuer :D :D :D

    Meine ersten Eindrücke:

    - der Motor ist der Hammer, bereits ab dem zweiten Gang liegt dermassen viel Kraft an, dass man sich mit dem Gasgeben wirklich zügeln muss
    - das Multimedia-Display hat so viele Einstellmöglichkeiten, dass ich erst einen kleinen Teil bis jetzt kenne
    - das Cockpit ist dem des Avensis um 10 Jahre voraus, alles auf einen Blick, und noch x mal einstellbar
    - die Verarbeitung ist top, nichts klappert oder knarzt ----> wobei ich das beobachten werde
    - eigentlich dachte ich der Golf hätte nur Parksensoren......ne, er kann obendrein noch selbstständig einparken
    - die Sitze haben endlich Seitenhalt und die Teillederausstattung ist toll
    - wo war noch gleich der Schacht zum Einlegen von CD´s......ah, im Handschuhfach zusammen mit diversen Kartenslots
    - nicht nur über das Cockpit-Display, auch über das Radio sind noch unzählige Fahrzeugeinstellungen möglich
    - endlich habe ich wieder einen Tankstutzen mit Schutzring
    - endlich wieder Gasdruckfedern, die die Motorhaube selbstständig öffnen
    - endlich wieder eine eingepackte Batterie
    - an den Start-Stop Mechanismus muss man sich erstmal gewöhnen, funtkioniert aber tadellos
    - zu meiner Freude sind sogar Runflat-Reifen drauf, plattfahren somit nicht wirklich möglich
    - wie der Tempomat funktioniert....hmm....mal schauen

    Alles in allem kann ich sagen dass ich den Kauf nicht bereue. Natürlich ist der Avensis im Innenraum grösser, wobei ich mir auf den hinteren Sitzplätzen durch die abfallende Avensis-Dachlinie da gar nicht mal so sicher wäre.
    Eine Kleinigkeit vermisse ich allerdings: der Kofferraum hat keinen innen montierten Griff zum Zumachen....das war bei meinem alten Golf 4 etwas schöner. Aber was solls.

    Habe eben für 1,359 EUR pro Liter Diesel getankt, das macht schon Spass. Ich hoffe dass ich gerade die ersten male nie zur Super-Zapfsäule greifen werde..... :whistling:
    Bilder werde ich die Tage mal ein paar machen, erstmal muss ich mich mit den ganzen neuen Fahrzeugfunktionen vertraut machen....und das sind etliche.....


    LG, Marco
     
  11. Mandi

    Mandi Labertasche des Forums

    Dabei seit:
    01.07.2009
    Ort:
    Thüringen
    Fahrzeug:
    Golf 7 1.4 TSI DSG HL R-line/Golf 6 1.2 TSI Match/ Ex: Avensis Combi 2.0 MD-S Executive
    Verbrauch:
    Glückwunsch und allzeit gute Fahrt,Marco!
    Zum Falschtanken: dein TDI hat einen Fehlbetankungsschutz.
    Tempomat: Set= Geschwindigkeit halten,bremse oder Cancel hebt dies auf und Resueme (oder wie das geschrieben wird) bringt dich wieder zur vorher eingestellten Geschwindigkeit.
    Hast Du mal wegen Ersatzrad/Wagenheber geschaut?

    Gruß
     
  12. focki

    focki Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Ort:
    Bergen auf Rügen
    Fahrzeug:
    T27 - Combi - 1,8l - 6Gang - TX (Edition)
    Verbrauch:
    Na dann .... allzeit gute Fahrt und viel Freude. Auf daß ihr beiden besser zusammen passt als dieses mit dem AV der Fall war.

    Öhhhmmmmm .... - endlich habe ich wieder einen Tankstutzen mit Schutzring ?(
     
  13. #12 Bigdaddy, 25.04.2014
    Bigdaddy

    Bigdaddy Zweitgrößte Klappe, Rentnerbeauftragter, über rote

    Dabei seit:
    16.06.2013
    Ort:
    Hessen, Nähe Fulda
    Fahrzeug:
    Golf VII 2.0 TDI ehemals: Avensis T27 1,8er
    Verbrauch:
    Falsch. Ich habe extra die Händlerin gefragt. Sie sagte, dass man in einen Diesel problemlos die Zapfpistole eines Benziners reinbekommt. Also aufpassen......
    Aber umgekehrt bekommt man keinen Dieselzapfstutzen in einen Benziner.

    Kein Ersatzrad, kein Wagenheber, kein Notfallset......mal sehen ob ich da noch was kaufen werde.....wobei, es sind ja Run-Flat Reifen.....

    @Peter: ich meine damit, dass man in den Tank nicht mehr reinschauen kann. Da ist so eine Klappe eingebaut, durch die die Zapfpistole gesteckt werden muss. So eine Art Schutzklappe.
     
  14. Mandi

    Mandi Labertasche des Forums

    Dabei seit:
    01.07.2009
    Ort:
    Thüringen
    Fahrzeug:
    Golf 7 1.4 TSI DSG HL R-line/Golf 6 1.2 TSI Match/ Ex: Avensis Combi 2.0 MD-S Executive
    Verbrauch:
    Laut Prospekt Ausstattung haben alle TDI einen Fehlbetankungsschutz!
     
  15. #14 Bigdaddy, 25.04.2014
    Bigdaddy

    Bigdaddy Zweitgrößte Klappe, Rentnerbeauftragter, über rote

    Dabei seit:
    16.06.2013
    Ort:
    Hessen, Nähe Fulda
    Fahrzeug:
    Golf VII 2.0 TDI ehemals: Avensis T27 1,8er
    Verbrauch:
    Auch ok. Umso besser. :kn:
     
  16. Tilo75

    Tilo75 Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Fahrzeug:
    -
    Verbrauch:
    Ich glaube die Klappe ist soweit unten das sie mit der Benzinzapfpistole nicht aufgeht! Denn mit der Dicke geht es eigentlich so rum falsch zu tanken!
     
  17. #16 Bigdaddy, 25.04.2014
    Bigdaddy

    Bigdaddy Zweitgrößte Klappe, Rentnerbeauftragter, über rote

    Dabei seit:
    16.06.2013
    Ort:
    Hessen, Nähe Fulda
    Fahrzeug:
    Golf VII 2.0 TDI ehemals: Avensis T27 1,8er
    Verbrauch:
    Was auch super ist:
    Man kann Durchschnittsverbrauch, Durchschnittsgeschwindigkeit, KM-Summen.....etc etc etc auf drei Ebenen betrachten:

    1.Ab Start
    2.Ab Tanken
    3.Langzeit-Ebene

    Das geile ist, dass sich die Ebene "ab Tanken" automatisch bei jeder Betankung zurücksetzt. Braucht man somit nie mehr mit der Hand zurückstellen. :thumbup:


    PS: Das Handschuhfach ist auch klimatisiert durch die Klimaanlage wenn man möchte und unter den Sitzen sind Schubladen. :whistling:
     
  18. #17 Olav_888, 25.04.2014
    Olav_888

    Olav_888 größte Klappe UND aus Sachsen

    Dabei seit:
    03.09.2013
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Auris II TS HSD 2014 Avantgarde Bronze
    Verbrauch:
    Jetzt ist einer glücklich :thumbsup:

    Viel Spaß damit und unfallfreie und stressfrei Fahrt
     
  19. focki

    focki Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Ort:
    Bergen auf Rügen
    Fahrzeug:
    T27 - Combi - 1,8l - 6Gang - TX (Edition)
    Verbrauch:
    Hab ich irgendwo schon mal gesehen. Unser Caddy zumindest hat son Ding nicht.
    Hat der AV nicht son Blechgestell mit nem Loch drin in der Tanköffnung? Könnte wetten, bin aber zu faul jetzt runter zu laufen .... muß eh bald tanken, dann sehe ich nach. Ich glaub aber, groß reinsehen kann man da auch nicht.

    Das mit diesem "Verbrauch ab Start" hat mich beim Passat auch schon mal verwirrt. Rein, los ... und da steht was von 8,x l .... MOMENT-Das versaue ich dem Chef .... am Ziel standen da 6,4l -> wieder zurück - steht die S a u doch rotzfrech wieder auf 8,xl .... aaaaaaahhhhhh ja.

    Was mich in dem Zusammenhang interessiert, wie genau ist das Ding bei VW. Mein Schwager rechnet ja nie nach und glaubt dem was da steht. :rolleyes: Würde mich wundern, wenn das wirklich genau ist.
     
  20. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Mandi

    Mandi Labertasche des Forums

    Dabei seit:
    01.07.2009
    Ort:
    Thüringen
    Fahrzeug:
    Golf 7 1.4 TSI DSG HL R-line/Golf 6 1.2 TSI Match/ Ex: Avensis Combi 2.0 MD-S Executive
    Verbrauch:
    Die BC sind recht genau und lassen sich über OBD2 und Programm zehntelweise nacheichen.
    Unser Bruder hat die Software und kann auf alles zugreifen. :thumbup:
    Als erstes wird eingestellt das beide Zeiger von Tacho und DZM beim Start einmal komplett ausschlagen :thumbsup:
     
  22. #20 Bigdaddy, 25.04.2014
    Bigdaddy

    Bigdaddy Zweitgrößte Klappe, Rentnerbeauftragter, über rote

    Dabei seit:
    16.06.2013
    Ort:
    Hessen, Nähe Fulda
    Fahrzeug:
    Golf VII 2.0 TDI ehemals: Avensis T27 1,8er
    Verbrauch:
    Keine Ahnung wie genau die Verbrauchsanzeigen sind, werde ich aber nachrechnen.
    Allerdings interessiert mich viel mehr die maximale Reichweite. Und auf alle Fälle ist die Reserve nur 5 Liter und nicht 10 oder mehr wie beim Avensis.
    Das heißt ich tue mich leichter die maximale Reichweite auszulooten. Schätze mal 800-900 KM.

    Man wird sehen....
     
Thema: Marcos Golf VII, 2.0 TDI-150 PS
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. golf 7 klimaanlage schwächer

Die Seite wird geladen...

Marcos Golf VII, 2.0 TDI-150 PS - Ähnliche Themen

  1. VW vs. Toyota - Sandro macht den Dauertest mit dem Golf VII 1.4TSI DSG Highline

    VW vs. Toyota - Sandro macht den Dauertest mit dem Golf VII 1.4TSI DSG Highline: Hallo, nun ist doch schon heute die Entscheidung gefallen. Es wird u.g. Fahrzeug,die Probefahrt,der Ankauf des Avensis und das blitzeln in :lady:...
  2. VW Golf R32

    VW Golf R32: Zitat: Printausgabe vom 13.08.2005 VW R32 – das Röhren der Gölfe Von Thomas Geiger Wolfsburg. In Wolfsburg stimmt das Rudel der Gölfe jetzt...
  3. Vergleichstest CV, Golf Plus u. Renault Scénic

    Vergleichstest CV, Golf Plus u. Renault Scénic: In der morgen erscheinenden Autobild ist ein Vergleichstest zwischen dem VW Golf Plus, dem Toyota Corolla Verso und dem Renault Scénic abgedruckt....