Ledersitze elektrisch nicht mehr beim 2,0 D4D???

Diskutiere Ledersitze elektrisch nicht mehr beim 2,0 D4D??? im T25: Avensis - Allgemein Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; lt. den neuen Prospekten gibt es keine elektrischen Sitze mehr bei Lederausstattung beim 2,0 D 4 D ????? Warum das denn ist doch voll...

  1. Gast

    Gast Guest

    lt. den neuen Prospekten gibt es keine elektrischen Sitze mehr bei Lederausstattung beim 2,0 D 4 D ?????

    Warum das denn ist doch voll bekloppt!!!???
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Tonfilmkomponist, 15.09.2005
    Tonfilmkomponist

    Tonfilmkomponist Guest

    Reine Geldscheffelei: Leder+E-Sitze gibt's nur im Topmodell. Das ist jetzt der 2.2er, und den sollst Du bitteschön kaufen, nicht den ollen 2.0er.

    Ist schon eine kranke Marktingwelt......

    Einziger Trost: Sei froh - soooo toll ist das mit der e-Verstellung auch wieder nicht. Mal eben ruck, zuck vor oder zurück ist nicht. Da brauchst Du Geduld, bis das kleine Motörchen den Sitz bewegt, das geht nur im Schneckentempo. Ich hätt lieber richtige Hebel, ich beweg den Sitz gern aus eigener Kraft.

    Danny
     
  4. Prog

    Prog Foren Gott
    Administrator

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Ort:
    Sulzbach/Taunus
    Fahrzeug:
    Auris Touring Sports 1,6-l-D-4D Executive 112 PS (Bj. 02/2016) Aktuell 15500 km
    Verbrauch:
    Soweit ich weiß gibt es für den 2,0 D-4D überhaupt kein Leder mehr, sondern nur noch beim 2,2L Diesel (Dreckbacken, sorry)! Dafür ist aber bei allen Variationen in der Exe-Ausführung Xenon inclusive.

    Prog
     
  5. Gast

    Gast Guest

    ich habe meinen Sitz und die Spiegel seit 1 Jahr nicht mehr verstellt. Diese Spielereien kosten nur Geld und Treibstoff weil das Auto schwerer wird.

    Gruss
    Adi
     
  6. #5 Münchner, 15.09.2005
    Münchner

    Münchner Guest

    Mag ja sein,
    aber Stoff ist echt schei.....Der erste Toyo der in der Hinsicht so schlecht ist. Jeder Fusel bleibt hängen und wehe man hat was nasses an. Oh weh !
    Ein Jahr und die Mittelkonsole ist durch. Wieder Reklamation.
    Bin sauer, dass ich nicht Leder genommen habe. [​IMG]
    Münchner
     
  7. #6 StG (DD), 15.09.2005
    StG (DD)

    StG (DD) Guest

    So eine sch .. . Modellpolitik war unter anderem der Grund, warum der Honda Accord Tourer aus der engeren Wahl ausschied. Leder nur im Topmodell mit knapp 200Ps möglich. Also habe sie dadurch eher einen Kunden verloren mit der Politik. Lieber ein kleiner Motor im gut ausgestatteten Auto, als ein super Motor und dafür kein Zubehör mehr leisten können.

    Stephan
     
  8. Prog

    Prog Foren Gott
    Administrator

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Ort:
    Sulzbach/Taunus
    Fahrzeug:
    Auris Touring Sports 1,6-l-D-4D Executive 112 PS (Bj. 02/2016) Aktuell 15500 km
    Verbrauch:
    Zitat: Lieber ein kleiner Motor im gut ausgestatteten Auto, als ein super Motor und dafür kein Zubehör mehr leisten können. In dieser Sache gehen wir kondom, genau so sehe ich das auch!

    Prog
     
  9. #8 maxiskoda, 15.09.2005
    maxiskoda

    maxiskoda Guest

    In den Niederlanden sollte das schon noch bestellbar sein...

    Harald
     
  10. Gast

    Gast Guest

    @stephan

    Ist auch meine Meinung, ich kaufe mir lieber einen kleineren Motor, dafür aber richtig Ausstattung (falls die Kohle ein bischen knapp ist). Wenn die jetzt bei Toyota auch schon anfangen, gewisse Ausstattungsdetails nur noch für die großen Motoren vorzuhalten, dann können die mich beim nächsten Autokauf am Arsch lecken. Wo kommen wir denn da hin, wenn ich mir vom Hersteller mein Kaufverhalten aufzwingen lassen soll. Es gibt immer ein paar Hersteller die Geld verdienen wollen und so eine bescheuerte Modellpolitik nicht mitmachen. Entschuldigung für meine harten Worte, muß aber mal sein. Ich habe nichts gegen große Motoren, ich will mir nur meine Ausstattung selber aussuchen und mir nicht von irgendwelchen pickligen Marketingfuzzis was vorschreiben lassen. Wenns sein muß kaufe ich halt einen Koreaner, die sind mittlerweile auch ganz gut und die bauen von Haus aus eh fast alles rein, da gibts noch keine Ausstattungspolitik ( noch nicht??!! )

    Unni [​IMG]
     
  11. tiwe74

    tiwe74 Guest

    Das ist aber jetzt nichts neues, dass bei Toyota die Ausstattung motorenabhängig ist... den 1.8er gab es z.B. in Deutschland auch nicht mit Leder...
     
  12. #11 Münchner, 17.09.2005
    Münchner

    Münchner Guest

    Aber mit der Einstellung wird sich Toyota nicht halten können.
    Da sind die Deutschen z.B. besser. gut kostet mehr, aber da bekomme ich jeden Wunsch....
    Zudem ist der 2.2 auch kein Schnäppchen mehr.


    [​IMG]
     
  13. AC

    AC Guest

    Hi,

    das war doch schon immer so bei den Japanern, ich kann mich noch an den bis jetzt einzigsten Japaner meiner Eltern errinern, war ein Accord, Neuwagen BJ 88. ABS + el. FH usw. gab es nur mit größerem Motor usw. ansonsten nur Servo und eben keine Extras, auch nicht für gutes Geld.

    Viele Grüße,

    AC
     
  14. AC

    AC Guest

    Zitat:Aber mit der Einstellung wird sich Toyota nicht halten können.
    Da sind die Deutschen z.B. besser. gut kostet mehr, aber da bekomme ich jeden Wunsch....
    Zudem ist der 2.2 auch kein Schnäppchen mehr.


    [​IMG]


    Hi,

    naja, wenn ich ehrlich bin, ist er im Vergleich zur d. Konkurenz schon wesentlich günstiger (ausstattungsbereinigt), die Frage ist halt einfach, ob man das Geld für soviel Individualität ausgeben möchte. Mein nächster wird ein A4 Avant, den Mehrpreis ist er mir wert, dass muss ja auch jeder für sich entscheiden.

    Viele Grüße,

    AC
     
  15. #14 goescha, 19.09.2005
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo

    es wird eben immer offensichtlicher, dass der Avensis in Europa gebaut wird. Im negativen Sinne. [​IMG]

    Gruß Götz
     
  16. AC

    AC Guest

    Hi Goetz,

    warum? Sind eher "japanische" Merkmale, z.B. war die Spiegelverstellung im Honda ebenfalls nicht beleuchtet, wie Jahrzehnte später im Avensis auch...

    Viele Gruesse

    AC

     
  17. #16 Hoschi2005, 19.09.2005
    Hoschi2005

    Hoschi2005 Guest

    Ja,das ist schon schei....,mit der Ausstattungspolitik,doch bin
    mit El-sitzverstellung sehr zufrieden da ich den Sitz millimetergenau einstellen kann.Bei der Manuellen Verstellung
    sitze ich immer entweder eine Raste zu weit vorn oder eine zuweit hinten.

    Uwe
     
  18. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. ck

    ck Guest

    Zitat:Mein nächster wird ein A4 Avant, den Mehrpreis ist er mir wert, dass muss ja auch jeder für sich entscheiden.

    Viele Grüße,

    AC
    Hast ja Recht - Aber ist der A4 nicht deutlich kleiner - und ebenso deutlich teurer? So gesehen nutzt auch Toyota - japanisch oder europäisch - nur den Spielraum, den andere Hersteller lassen. Was kostet der "vergleichbare" A4?

    ck.
     
  20. AC

    AC Guest

    Hallo CK,

    den Platz hinten brauche ich so oder so nicht, den Kofferraum nutze ich ebenfalls nie ganz. Ein A4 kostet ca. 4000 Euro mehr, wenn man die Ausstattung berücksichtigt. Werde beim A4 aber wahrscheinlich wieder Automatik nehmen und Quattro, also wird er deutlich teurer, fahre den Avensis noch bis ca. 60.000, dann kommt der A4.

    Viele Grüße,

    AC
     
Thema:

Ledersitze elektrisch nicht mehr beim 2,0 D4D???

Die Seite wird geladen...

Ledersitze elektrisch nicht mehr beim 2,0 D4D??? - Ähnliche Themen

  1. Sitztiefe Ledersitze

    Sitztiefe Ledersitze: Hallo, ich lese seit langem anonym mit und habe jetzt eine Frage, die hier noch nicht ausreichend diskutiert/beantwortet wurde. Ich besitze einen...
  2. Ledersitze einbauen in Avensis, Anschlüsse?

    Ledersitze einbauen in Avensis, Anschlüsse?: Hallo! Ich möchte in meinen T 25 Avensis Kombi Bj. 2003 Ledersitze einbauen. Die Sitze stammen aus einem T25 Bj. 2006. Mein Avensis hat keine...
  3. Steuereinheit für elektrische Handbremse defekt

    Steuereinheit für elektrische Handbremse defekt: Hallo, ich suche nach folgendem Ersatzteil: TOY 46300-05011 Steuereinheit für elektrische Handbremse - TOYOTA, LEXUS & DAIHATSU Original...
  4. Elektrische Sitzeinstellung - abspeichern

    Elektrische Sitzeinstellung - abspeichern: Heute habe ich meinen wirklichen tollen gebrauchten T27 - TEC-Edition - abgeholt. Bei den Bedienungsanleitungen ist ausser der "Bibel" für das...
  5. Elektrische Feststellbremse Lösewerkzeug

    Elektrische Feststellbremse Lösewerkzeug: Hallo, seit ende letzten Jahres fahre ich einen Avensis T27 Combi. Leider ist wohl beim Vorbesitzer der Schlüssel zum Lösen der Feststellbremse...