Laute Reifen

Diskutiere Laute Reifen im T25: Kinderkrankheiten, Probleme und Vorschläge Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Hab jetzt wieder meine Sommerräder drauf und die sind verdammt laut. Ist mir letztes Jahr nicht so bewußt gewesen, aber jetzt im direkten...

  1. vewu

    vewu Guest

    Hab jetzt wieder meine Sommerräder drauf und die sind verdammt laut. Ist mir letztes Jahr nicht so bewußt gewesen, aber jetzt im direkten Vergleich zu den Winterreifen schon. Sind die Originalen auf dem Executive: Dunlop Sport 3000, 215er in 17".
    Ist das normal? Da macht Toyota Werbung, dass der AV so leise ist und dann so laute Reifen? Hab mit meinem Händler einen anderen AV mit den gleichen Reifen zum Vergleich gefahren und die waren genauso laut. Er will jetzt mal an Toyota schreiben. Aber ob da was bei rum kommt...? [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. andy

    andy Guest

    @verwu,

    da muss ich dir leider recht geben, die abrolgeräusche sind leider nicht so gut gedämpft wie der rest des avensis.
    und sicher nicht wenn 17 zoller drauf hat.
    das ist bei mir schon das einzige ärgerliche an meinem auto.
    Sonst voll zufrieden! [​IMG]


    mvg Andy
     
  4. #3 Anemonis, 31.03.2005
    Anemonis

    Anemonis Guest

    Ich hab die gleichen drauf, Dunlop Sport 3000A
    Viel zu laut.
    Sind aber in den anderen Eigenschaften sehr gut und
    auch sehr teuer ( 170 euro )
    Sind also keine schlechten Reifen
    Ich habe aber im Internet schon ein bisschen rumgesurft um was leises zu finden,
    2 haben sich in Testberichten von Zeitschriften und Privatleuten als sehr leise erwiesen:
    Dunlop Sport Maxx ( Nachfolger des 9000er) um 150 Euro
    und Yokohama AVS dezibel 550, 110 Euro.
    wobei der zweite in den anderen Eigenschaften nich so doll ist.

    schön wäre mal ein Bericht eines Avensis-Fahrers über die beiden Reifen [​IMG]




    anemonis
     
  5. #4 charlie, 01.04.2005
    charlie

    charlie Guest

    Meine waren vor der Winterpause auch sehr laut...
    Nun hat der Händler sie wieder aufgezogen und den Druck erhöht (3 bar), jetzt sind die Reifen gleich viel leiser [​IMG]

    Also... macht mal mehr Druck! [​IMG]
     
  6. #5 burki_s, 01.04.2005
    burki_s

    burki_s Routinier

    Dabei seit:
    31.03.2005
    Fahrzeug:
    Lexus RX450h
    Verbrauch:
    ...zum Thema laute Reifen möchte ich auch etwas beisteuern.

    Mein AV hat Michelin-Bereifung. Die ist, finde ich, relativ leise, aber die Dämmung der Geräusche ist ziemlich schlecht. War bei meinem letzten Auto (Lexus IS) deutlich besser.

    @anemonis:
    Lass' bloß die Finger von den Yokohama's. Die hatte mein Lexus als Auslieferungsbereifung drauf. Superleise und bei jedem Regenguss auf der BAB hab' ich Angstausbrüche bekommen, weil die Dinger auf nassen Straßen einfach nicht gut haften! (...und das auf der A40 bei Tempo 100!!!!)

    Da steh' ich doch mehr auf Dunlop (hatten meine Toyotas vorher alle und das war OK).

    Zuletzt hatte ich Bridgestone: Super bei Regen, aber laut und hoher Spritverbrauch...

    Gruß, Burkhard.
     
  7. #6 Mr.Bad Guy, 01.04.2005
    Mr.Bad Guy

    Mr.Bad Guy Guest

  8. #7 Anemonis, 01.04.2005
    Anemonis

    Anemonis Guest

    @burki_s

    Danke für die Information. Sowas hab ich bei den Yokohamas befürchtet.
    Leise abrollen ist dann doch nicht alles.
    Dann werde ich wohl die Dunlops nehmen.
    [​IMG]



    anemonis
     
  9. vewu

    vewu Guest

    Für's erste werd' ich mal den Reifendruck erhöhen. Mal schauen, ob es hilft. Die besten Reifen, die je auf meinen diversen Fahrzeugen hatte, waren Toyos! Kleben auf der Straße, sind leise und auch bei Regen wunderbar. Nur fahren sie sich relativ schnell ab. Neue werde ich mir jetzt bestimmt nicht holen. Wer soll das bezahlen...? Aber die nächsten werden bestimmt keine Dunlop.
     
  10. #9 fortnox, 02.04.2005
    fortnox

    fortnox Guest

    Hi!

    Ich habe mir heute die Good Year Excellence 225/45 R 17 auf meine Alus montiert und bin schwer begeistert. Habe mir die auch gleich mit Reifengas gefüllt, dann bringt auch noch ein klein wenig, vor allem ist es für den Verschleiss besser.

    Da ich ja als Reifenmonteur arbeite, habe ich da leichteres Spiel. [​IMG]
    [​IMG]


    Eigentlich wollte ich den Eagle F1 aufziehen, habe mich dann aber doch nochmal anderst entschieden. Grund war der dass 2 unserer Mitarbeiter von Good Year vor ein paar Wochen, nach Salzburg eingeladen wurden um die Excellence Test zu fahren. Die 2 Jungs die sich ganz gut auskennen waren schwer begeistert.

    Kann das nach dem heutigen Tag auch nur bestätigen. Wie sich der Reifen im Laufe der Abfahrzeit entwickelt kann ich Euch dann gerne berichten.
     
  11. vewu

    vewu Guest

    Dachte bei den Nächsten auch an Good Year. Eigentlich den Eagle F1 wegen des schönen Profils. Ist der Excellence auch so geschnitten? Erhöhung des Reifendrucks hat nicht wirklich was gebracht.
     
  12. Gast

    Gast Guest

    Guten Morgen

    Nächsten Dienstag am 05. April werde ich mir wohl als einer der ersten die Dunlops Sport Maxx aufziehen lassen. Werde im Verlaufe der nächsten Woche berichten wie sich die Abrolllgeräusche anhören und sich das Fahrverhalten anfühlt.

    Betreffend den Yokohames AVS db Decibel: Ich kenne mehrere Leute die diese Reifen fahren und die schwören auf Yokohamas. Die fahren seit Jahren nix anderes. Erstaunlich wie derselbe Reifen von verschiedenen Leuten unterschiedlich bewertet wird.

    Gruss... Jürgen

     
  13. #12 Anemonis, 03.04.2005
    Anemonis

    Anemonis Guest

    @ Mr. Blue
    Du hast doch, soviel ich weiss, bis jetzt nur Winterreifen drauf gehabt.
    Da wird ein objektiver Bericht ( Vergleich ) schwierig werden.
    Aber ich freu mich natürlich trotzdem schon auf Deinen Bericht.
    Schade, dass wir hier die Reifentests für den Avensis selbst machen müssen.
    Das wäre eigentlich die Aufgabe von Toyota gewesen.


    anemonis
     
  14. Prog

    Prog Foren Gott
    Administrator

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Ort:
    Sulzbach/Taunus
    Fahrzeug:
    Auris Touring Sports 1,6-l-D-4D Executive 112 PS (Bj. 02/2016) Aktuell 15500 km
    Verbrauch:
    Zitat: Schade, dass wir hier die Reifentests für den Avensis selbst machen müssen.
    Das wäre eigentlich die Aufgabe von Toyota gewesen.
    Das sehe ich nicht unbedingt so! Jeder legt unterschiedliche Anforderungen an seine Reifen (Lautstärke, Verschleiß, Verhalten bei Nässe oder trockener Fahrbahn, Verhalten in Grenzbereichen usw.)! Ich bin bisher mit den bei meinem AV original aufgezogenen Bridgestone Turanza sehr zufrieden! Und hier sind die Meinungen auch schon sehr geteilt, wie bei einer Menge anderer Reifen auch! Schrott hat Toyota meiner Meinung nach jedenfalls nicht auf den AV aufgezogen.

    Prog
     
  15. Worm

    Worm Guest

    Seh ich auch so wie Martin.
    Ich bin mit den Bridgestone zufrieden. Dafür mit den Wintersport M3 (die ich mir ja selbst ausgesucht habe) nicht so. Zumindest nicht, was den Verschleiß betrifft.

    Markus
     
  16. #15 Anemonis, 03.04.2005
    Anemonis

    Anemonis Guest

    Zitat:Zitat: Schade, dass wir hier die Reifentests für den Avensis selbst machen müssen.
    Das wäre eigentlich die Aufgabe von Toyota gewesen.
    Das sehe ich nicht unbedingt so! Jeder legt unterschiedliche Anforderungen an seine Reifen (Lautstärke, Verschleiß, Verhalten bei Nässe oder trockener Fahrbahn, Verhalten in Grenzbereichen usw.)! Ich bin bisher mit den bei meinem AV original aufgezogenen Bridgestone Turanza sehr zufrieden! Und hier sind die Meinungen auch schon sehr geteilt, wie bei einer Menge anderer Reifen auch! Schrott hat Toyota meiner Meinung nach jedenfalls nicht auf den AV aufgezogen.

    Prog


    Natürlich sind die von Toyota ausgesuchten Reifen kein Schrott.
    Aber ich meine man hätte einen besseren Kompromiss zwischen
    Komfort und Sicherheit finden können.

    Darf ich vielleicht eine Umfrage vorschlagen?
    Mit etwa folgenden Fragen:

    Ich bin mit den mitgelieferten Reifentyp zufrieden, und werde beim nächsten Wechsel die Gleichen aufziehen.

    Ich habe schon andere aufgezogen weil ich unzufrieden war

    Ich werde beim nächsten Wechsel andere aufziehen, weil ich unzufrieden bin.


    Ich selbst darf wohl keine Umfrage starten. Kann mir einer helfen dabei?



    anemonis
     
  17. Prog

    Prog Foren Gott
    Administrator

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Ort:
    Sulzbach/Taunus
    Fahrzeug:
    Auris Touring Sports 1,6-l-D-4D Executive 112 PS (Bj. 02/2016) Aktuell 15500 km
    Verbrauch:
  18. #17 Anemonis, 03.04.2005
    Anemonis

    Anemonis Guest

    Wow, das ging ja schnell [​IMG]



    Danke Prog!


    anemonis
     
  19. Noname

    Noname Guest

    Ich habe in der Umfrage mit:
    "Ich bin mit dem mitgelieferten Reifentyp zufrieden und werde beim nächsten Wechsel die gleichen aufziehen" abgestimmt.
    Zufrieden bin ich auf jeden Fall mit dem Reifen, ob ich beim Wechseln die selben wieder kaufe wird dann aber wohl eine Frage des Preises sein.

    Gruß Thomas
     
  20. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Prog

    Prog Foren Gott
    Administrator

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Ort:
    Sulzbach/Taunus
    Fahrzeug:
    Auris Touring Sports 1,6-l-D-4D Executive 112 PS (Bj. 02/2016) Aktuell 15500 km
    Verbrauch:
    Thomas hat Recht, ich hätte noch die Möglichkeit: "Ich bin mit dem mitgelieferten Reifentyp zufrieden, bin aber beim nächsten mal nicht unbedingt an diesen Reifentyp gebunden" hinzufügen sollen!
    Geht mir nämlich auch so, bin zwar mit den Bridgestone zufrieden, sollte ich aber neue Reifen brauchen schaue ich nach dem meiner Meinung nach besten Preis/Leistungsverhältnis!

    Markus, Uwe, Stephan, könnte vielleicht einer von euch....? [​IMG]

    DANKE!!

    Prog

    P.S. Anemonis, in der Kategorie "Umfrage" darfst du auch Umfragen erstellen! [​IMG]


    EDIT: @Markus: Danke! [​IMG]
     
  22. #20 fortnox, 03.04.2005
    fortnox

    fortnox Guest

    Hi!

    Zitat: Dachte bei den Nächsten auch an Good Year. Eigentlich den Eagle F1 wegen des schönen Profils. Ist der Excellence auch so geschnitten? Erhöhung des Reifendrucks hat nicht wirklich was gebracht.


    Nein die Excellence sind a-symmetrisch und die Gsd-3 Laufrichtungsgebunden.

     
Thema:

Laute Reifen

Die Seite wird geladen...

Laute Reifen - Ähnliche Themen

  1. Laute Motorgeräusche (wie beim Traktor)

    Laute Motorgeräusche (wie beim Traktor): Hallo zusammen, habe ein großes Problem mit meine Toyota Avensis T25. Sobald ich das Auto anmache macht der Motor ganz laute Geräusche (ähnlich...
  2. Reifendruckkontrollsystem

    Reifendruckkontrollsystem: Mein im März 2015 zugelassener Avensis (2,0 D 4 D, letztes Modell von 2014) hat das RDKS verbaut. Heute Morgen zeigte es an, dass ein Druckverlust...
  3. Hat mein T27 RDKS (Reifendruckkontrolle)

    Hat mein T27 RDKS (Reifendruckkontrolle): Ich habe mal eine Frage zum RDKS. Mein T27-Kombi, 2,2 D, 110 kW ist EZ: 02.05.2014 Laut meinem Toyota-Händerl hat er RDKS. Im Handbuch steht aber...
  4. Winterreifen 195/65/15 auf Avensis T25 FL

    Winterreifen 195/65/15 auf Avensis T25 FL: Liebe Leute, ich als Toyota-Neuling wollte mal fragen, ob ich den o.g. Satz Winterreifen auf dem Avensis T25 FL fahren könnte? Der LK ist doch...
  5. Welche Reifen auf die Felgen?

    Welche Reifen auf die Felgen?: Hallo, sicher gab es schon 1000 Reifen Threads, aber keiner Beantwortete meine Frage. Als ich das Auto kaufte waren Winterräder darauf. Eben ist...