Kupplungsleitung T25 Kombi Wechsel?

Diskutiere Kupplungsleitung T25 Kombi Wechsel? im T25: Kinderkrankheiten, Probleme und Vorschläge Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Wer hat schon mal die Kupplungsleitung gewechseln beim 2liter Diesel? infos dazu währen hilfreich (was alles vorab weg muss und ob es...

  1. magut

    magut Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    03.05.2015
    Ort:
    Oberösterreich
    Fahrzeug:
    Avensis T 27 D4-D 126 PS
    Wer hat schon mal die Kupplungsleitung gewechseln beim 2liter Diesel?
    infos dazu währen hilfreich (was alles vorab weg muss und ob es "Tricks"gibt)
    LG
    Mario
     
  2. magut

    magut Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    03.05.2015
    Ort:
    Oberösterreich
    Fahrzeug:
    Avensis T 27 D4-D 126 PS
    Hab gerade einen Anruf vom Autohändler bekommen. Preis der Leitung 80,- !!!!
    Bekomme ich in meiner Gegend leider nur im Original und nicht im Nachbau :-(
    Wenn gewünscht stell ich Bilder ein.
    LG
    Mario
     
  3. maze1

    maze1 Guest

    Klar, ne do-it-yourself Anleitung schadet nie!
     
  4. magut

    magut Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    03.05.2015
    Ort:
    Oberösterreich
    Fahrzeug:
    Avensis T 27 D4-D 126 PS
    So wie versprochen der Bericht zum wechseln der Leitung.
    Vorab an alle die es selbst machen wollen-ihr braucht gute Nerven Geduld und Hände die ums Eck gehn.
    wie man so eine Leitung verlegen kann ist mir ein Rätsel.
    Meine Leitung war unten wo sie an der Unterkante des Kühlers läuft durchgerostet.
    Sie besteht aus 3 Teilen 2 Metall Rohren und einer "Gummi Leitung"
    Die Verschraubungen sind grundsätzlich so verrostet, dass kein Sechskant zu sehen war, ausser am Kupplungsnehmerzylinder, da hatte ich Glück.
    Es muss oben wo rechts neben dem Bremsflüssigkeitsbehälter ein Kabelschacht ist alles weggebaut werden sonst kommt man nicht zu der Verschraubung. Dort braucht man entweder Spezialwerkzeug oder Hände wie ein Kind, damt man die Überwurfmutter lösen kann. Mit einem Gabelschlüssel geht es nur sehr mühsam milimeterweise.
    Dann ab in die Grube- die Abdeckung runter (geht noch am besten ) die Leitung hat 3 Halterungen wovon bei 2 jeweils die Verschraubung integriert ist. - beide am besten abmachen und ab an den Schraubstock zum zerlegen.(hab dafür die Leitung gekappt) zum einfädeln der neuen Leitung braucht man unbedingt einen 2 Partner , ohne keine Chance!
    Die Teilstücke als Tipp auf die Halterungen einfädeln aber noch nicht die Halterungen festschrauben.erst wenn die Anschlüsse fest sind, die Halter anziehen und die Klammern zum fixieren anbringen.
    der Entlüftungs Nippel ist oben am Nehmerzylinder und als Tipp einen Schlauch draufstecken sonst rinnt die Flüssigkeit im Ärmel bis zum Bauchnabel :-) Entlüften wie bei der Bremse-2 Mann, einer pumt oben am Pedal, der 2 öffnet und schließt den Nippel. Das ging relativ problemlos. Die einzige Stelle die halbwegs gut zu erreichen ist. (Von unten)
    Zu 2't mit Schrauberkenntnissen haben wir 3 Stunden benötigt bis alles wieder am Platz war. Die meisten Zeit dauerte die Verschraubung oben unter der Frontscheibe und die verrosteten Halterungen der Teilstücke also die Demontage.
    Einbau ca. 20 Minuten .
    Fotos gibt es keine, da hätte mich mein Schrauberzpezi wahrscheinlich erschlagen :-)
    Resümee: Laie kriegt es nicht hin und Hobbyschrauber braucht gute Nerven.
    eventuell wäre es sinnvoll eine Leitung selber zu machen und anders zu verlegen, würde ich wenn nochmal nötig so machen.
    Ich hoffe ihr könnt die Schritte so halbwegs nachvollziehen und falls Fragen sind her damit.
    LG
    Mario
     
  5. #5 toyota6671, 14.12.2015
    toyota6671

    toyota6671 Neuling

    Dabei seit:
    26.10.2015
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis T25 VVTi 147 PS 174000km
    Hallo Mario, schau mal die Ersatzteile bei Autohaus Jarvers , die Kupplungsleitung habe ich für 33,50€ bekommen mit Versand .
    Grüß , Waldi

    Edit by Brösel - Unnötiges Vollzitat des Vorposters entfernt. "Antworten"-Button benutzen!
     
  6. magut

    magut Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    03.05.2015
    Ort:
    Oberösterreich
    Fahrzeug:
    Avensis T 27 D4-D 126 PS
    danke aber leider zu spät :-)
     
Thema: Kupplungsleitung T25 Kombi Wechsel?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. nehmerzylinder mit Leitungen bei Toyota wechseln

    ,
  2. Toyota Avensis t25 kupplung verrostet

Die Seite wird geladen...

Kupplungsleitung T25 Kombi Wechsel? - Ähnliche Themen

  1. Ladegutsicherung T25 Combi

    Ladegutsicherung T25 Combi: Gibt es für den T25 Combi irgendein Ladungssicherungssystem, das funktioniert ? Mir schwebt da was vor, das mir z.B. Sprudelkisten an Ort und...
  2. T25 1.8 Combi - ABS löst bei niedrigen Geschwindigkeiten mit leicht eingeschlagenem Lenkrad aus

    T25 1.8 Combi - ABS löst bei niedrigen Geschwindigkeiten mit leicht eingeschlagenem Lenkrad aus: Bei unserem Avensis löst bei niedrigen Geschwindigkeiten mit leicht eingeschlagenem Lenkrad das ABS aus, obwohl der Untergrund immer fest und...
  3. Schaltplan Kofferraumklappe T25 Kombi

    Schaltplan Kofferraumklappe T25 Kombi: Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach einem Schaltplan für die Beuteile in der Kofferraum-Tür / Rückwandtür des T25 Kombis. Insbesondere zum...
  4. Zugang zum DPF im T25 D4D

    Zugang zum DPF im T25 D4D: Guten Abend Community, Ich habe einen Toyota Avensis T25 D4D 2.0 Motor. Das Auto ist zuverlässig und hat mittlerweile weit über 220tkm. Nun habe...
  5. T25 LED Kennzeichenbeleuchtung Module

    T25 LED Kennzeichenbeleuchtung Module: Hey Leute, Ich suche schon lange im Netz nach einer legalen Möglichkeit LED Kennzeichenbeleuchtung nachzurüsten. bei ledperf.de soll es welche...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden